Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
MKG Oberberg, Dres. Claudia Kollmann und Christoph Klemm

MKG Oberberg, Dres. Claudia Kollmann und Christoph Klemm

Gemeinschaftspraxis

02261/91870

MKG Oberberg, Dres. Claudia Kollmann und Christoph Klemm

Gemeinschaftspraxis

Öffnungszeiten

Mo
08:00 – 17:00
Di
08:00 – 17:00
Mi
08:00 – 17:00
Do
08:00 – 17:00
Fr
08:00 – 17:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Kaiserstr. 2951643 Gummersbach

Leistungen

Zahnimplantate
Knochenaufbau
Oralchirurgie
3D-Röntgen
Ästhetik
Hautchirurgie
Schmerztherapie
Narkose

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

wir freuen uns sehr, dass Sie den Weg zum jameda-Profil unserer Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie in Gummersbach gefunden haben. Hier möchten wir Ihnen unsere Leistungen vorstellen und Ihnen einen Einblick in unsere Praxisräume geben.

Sie wünschen sich eine Behandlung in ruhiger Atmosphäre ohne Zeitdruck und individuelle Therapiekonzepte? Dann sind Sie bei uns genau richtig, denn wir stehen für eine persönliche Betreuung und beraten Sie ausführlich darüber, welches Verfahren in Ihrem Fall den größten Erfolg verspricht.

Unsere Praxis bildet nahezu das gesamte Spektrum der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie ab. Von der Individualbehandlung für unsere kleinen Patienten bis zur komplexen chirurgischen Behandlung für die Erwachsenen. Unter anderem bieten wir Ihnen das Einbringen implantagetragenen Zahnersatzes, Knochenaufbau und Schmerztherapie.

Wir sind gerne für Sie da und beraten Sie in einem persönlichen Gespräch über die Möglichkeiten der modernen MKG-Chirurgie.

Ihre

Dr. med. Dr. med. dent. Christoph Klemm und
Dr. med. dent. Claudia Kollmann

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
MKG Oberberg


Unser gesamtes Leistungs­spektrum

Bei Erkrankungen, Verletzungen oder Fehlbildungen im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich ist unsere Praxis in der Kaiserstr. 29 in Gummersbach gerne für Sie da. Unsere Leistungen umfassen unter anderen: das Einbringen implantagetragenen Zahnersatzes, Knochenaufbau und Schmerztherapie. Außerdem deckt die MKG Oberberg auch ästhetische Operationen ab. Gemeinsam finden wir die passende Lösung für Ihre individuelle Zahnsituation.

  • Zahnimplantate

  • Knochenaufbau

  • Oralchirurgie

  • 3D-Röntgen

  • Ästhetik

  • Hautchirurgie

  • Schmerztherapie

  • Narkose

  • Zahnimplantate

    GUT LACHEN - MIT DER SICHEREN ALTERNATIVE ZUM HERKÖMMLICHEN ZAHNERSATZ.

    Verliert man einen Zahn, so bietet ein Implantat eine zeitgemäße Lösung. Der herkömmliche Ersatz durch eine Brücke hat den Nachteil, dass zur Stabilisierung Nachbarzähne beschliffen werden müssen und damit gesunde Zahnsubstanz verloren geht.

  • Knochenaufbau

    SINUSLIFT

    DER KNOCHENAUFBAU IM OBERKIEFER

    Die Sinuslift-Operation wird von vielen Patienten gefürchtet. Zu Unrecht, denn in der Hand des Experten ist sie eine der sichersten Methoden zum Knochenaufbau im Seitenzahnbereich des Oberkiefers. Der sogenannte Sinusboden ist die untere knöcherne Begrenzung von der Kieferhöhle zum Oberkiefer. Hierdurch wird die Kieferhöhle von der Mundhöhle getrennt. In diesem Knochen befinden sich die Seitenzähne.

    Durch Verlust eines oder mehrerer Zähne bildet sich der Knochen zurück und die Kieferhöhle vergrößert sich. Somit ist keine ausreichende Restknochenhöhe für ein Implantat vorhanden. Um ein Implantat setzen zu können, muss vorerst wieder genügend Knochensubstanz geschaffen werden. Sie wird gewonnen, indem zwischen dem knöchernen Kieferhöhlenboden und der elastischer Kieferhöhlenschleimhaut Knochenersatzstoffe oder Eigenknochen eingebracht werden. Das eingebrachte Material dient somit als Platzhalter und wird nach und nach vom Körper in dichten Knochen umgebaut.

  • Oralchirurgie

    WURZELSPITZENRESEKTION

    Die Wurzelspitzenresektion (WSR), auch Kappung der Wurzel genannt, bedeutet, dass mit Hilfe eines kleinen chirurgischen Eingriffs die Erhaltung eines erkrankten Zahns angestrebt wird. Bei guten Grundvoraussetzungen ist der erhaltene natürliche Zahn einem Ersatz überlegen. Zum anderen können Entzündungsprozesse an der Zahnwurzel bedeutende Erkrankungen in anderen Organen auslösen.

    Die WSR stellt oft die letzte Möglichkeit dar, einen erkrankten Zahn zu erhalten. Sie ist zu empfehlen, wenn eine zuvor durchgeführte Wurzelkanalbehandlung nicht den gewünschten Erfolg erzielt hat.

  • 3D-Röntgen

    DIE DIGITALE VOLUMENTOMOGRAPHIE DES OBER- UND UNTERKIEFERS IST DIE DERZEIT MODERNSTE UND SCHONENDSTE RÖNTGENTECHNIK IN DER ZAHNHEILKUNDE UND MUND-, KIEFER- UND GESICHTSCHIRURGIE.

    Mit Hilfe dieser Technik können wertvolle diagnostische Informationen über die Lage von Nerven, die Knochenstruktur und die Erkrankungen von Zähnen im Kieferknochen gewonnen werden. Für die Entfernung von Weisheitszähnen gibt die strahlenarme, dreidimensionale Diagnostik wichtige Informationen über die Lagebeziehung von Unterkiefernerv und Weisheitszahn. Die eigentliche Behandlung kann so sehr exakt geplant und durchgeführt werden.

  • Ästhetik

    WAS BRINGT EINE UNTERSPRITZUNG MIT HYALURONSÄURE (FILLER)?

    Im Laufe des Lebens verliert Ihre Haut ihr jugendliches, straffes Aussehen. Zunächst treten Knitterfalten auf, später tiefe Falten wie Nasolabialfalten oder sogenannte Marionettenfalten. Die Gesichtskonturen erscheinen häufig kantig und wirken eingefallen.

    Hyaluronsäure-Filler kommen insbesondere bei sehr tiefen mimischen Falten zur Anwendung. Dank ihrer Fähigkeit Wasser zu binden, gleichen sie Falten und Gewebeunregelmäßigkeiten aus und verhelfen Ihnen so zu einem frischeren, jugendlicheren Aussehen.

  • Hautchirurgie

    KLEINE HAUTCHIRURGIE IM BEREICH DES GESICHTES 

    Bei krankhaften Veränderungen der Gesichtshaut kann die operative Behandlung oft unter ambulanten Bedingungen erfolgen. Hierzu zählen unter anderem Atherome (gutartige Talgdrüsenverstopfungen), Basaliome (weißer Hautkrebs; bösartige Hauttumore ohne Bildung von Tochtergeschwülsten), Lipome (gutartige Fettgewebsansammlungen) sowie Narbenkorrekturen nach Unfällen mit ungünstiger Wundheilung.

  • Schmerztherapie

    AKUT- UND SCHMERZBEHANDLUNG IM KIEFER- UND GESICHTSBEREICH

    Als Akutschmerzpatient erhalten Sie bei uns prompte und fachlich versierte Hilfe. Sie kommen zu uns durch Überweisung Ihres Arztes/Hauszahnarztes oder Ihrer Ärztin/Hauszahnärztin, können sich aber in Notfällen auch direkt bei uns vorstellen.

  • Narkose

    BEHANDLUNG IM SCHLAF

    In manchen Fällen ist die Behandlung in örtlicher Betäubung nicht angezeigt oder nicht möglich.

    In unserer Praxis werden hierbei nur von langjährig erfahrenen Narkoseärzten vor der örtlichen Betäubung zusätzlich Medikamente verabreicht, welche für eine angstfreie Stimmung während des Eingriffs, sowie für eine herabgesetzte Erinnerungsfähigkeit nach der Operation sorgen (Analgosedierung oder Dämmerschlaf). In anderen Fällen kann die Durchführung des operativen Eingriffs in Vollnarkose angezeigt sein. In beiden Fällen erfolgt eine Nachbeobachtungszeit in unserem Aufwachraum. Im Anschluss kann der Patient die Praxis in Begleitung verlassen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
MKG Oberberg


Über uns

Die Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie umfasst die Erkennung, Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen sowie Wiederherstellung nach Verletzungen, Frakturen, Fehlbildungen und Formveränderungen der Zähne, der Mundhöhle, der Kiefer und des Gesichtes.

Unsere Leistungen im Bereich der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie imÜberblick 

Weitere Informationen

Weiterempfehlung67%
Profilaufrufe5.389
Letzte Aktualisierung14.10.2020

Danke , MKG Oberberg, Dres. Claudia Kollmann … !

Danke sagen