Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber, Lexika und Medikamenten
Experten-Ratgeber
Der jameda Experten-Ratgeber
Hier finden Sie Artikel und Tipps von ausgewählten Experten und Spezialisten zu vielen Themenfeldern, welche Ihre Gesundheit betreffen.
Klicken Sie einfach das Fachgebiet oder nutzen Sie die Suchfunktion oben.

Neueste Artikel im Experten-Ratgeber (2143)

Zum Thema "Geschlechtskrankheiten " am 22.12.2014

Gewebeveränderung der Vaginalschleimhaut: Vaginale intraepitheliale Neoplasie

Eine Gewebeveränderung der Vaginalschleimhaut bleibt in den meisten Fällen lange Zeit ohne spürbare Krankheitszeichen. Umso wichtiger ist die jährliche Untersuchung beim Gynäkologen, so dass Krebsvorstufen rechtzeitig behandelt werden... Mehr

Verfasst von Claudia Galler

Zum Thema "Magen, Darm, Verdauung" am 22.12.2014

Hoffnung für Reizdarm-Patienten: FODMAPs-arme Diät

Eine Forschergruppe in Australien hat die Verdaubarkeit verschiedener Kohlenhydrate getestet und daraufhin das FODMAPs-Konzept entwickelt. Es wurde seither in mehreren wissenschaftlichen Studien geprüft und hat sich als wirksam erwiesen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Silja Kaweh

Zum Thema "Gesundheit allgemein" am 21.12.2014

Ernährung, Bewegung und Stressbewältigung rechtzeitig verbessern

Früher gingen die Patienten zum Arzt, weil sie krank waren. Heute gehen sie auch, weil sie sich krank fühlen. Das scheint nur ein kleiner, aber oftmals weitreichender Unterschied zu sein... Mehr

Verfasst von Dr. med. Silja Kaweh

Zum Thema "Zahn, Zähne, Mund" am 21.12.2014

Das jameda-Interview: Zu Besuch bei Dr. med. dent. Ralf Junk

Was war für Sie der Beweggrund, Zahnarzt zu werden? Nach dem Abitur war für mich klar, dass ich Arzt werden wollte. Wegen der handwerklichen Herausforderung kam Chirurg oder Zahnarzt in Betracht!... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Ralf Junk

Zum Thema "Naturheilkunde" am 20.12.2014

Prostatavergrößerung naturheilkundlich behandeln

Es gibt vielfältige Ursachen einer Prostata-Vergrößerung, allen voran die mit zunehmendem Alter abnehmende Gewebsfestigkeit. Eine weitere (zusätzliche) Ursache kann ein Ungleichgewicht im Hormonsystem des Mannes sein... Mehr

Verfasst von Tanja Rosenbaum

Zum Thema "Zahn, Zähne, Mund" am 20.12.2014

Das jameda-Interview: Zu Besuch bei Dr. med. dent. Isabel Selbach

Was war für Sie der Beweggrund, Zahnärztin zu werden? Mein Stiefvater ist Zahnarzt, er ließ mich damals gern über seine Schulter schauen und weckte in mir den Wunsch, einen medizinischen Beruf zu erlernen... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Isabel Selbach

Zum Thema "Zahn, Zähne, Mund" am 19.12.2014

Das jameda-Interview: Zu Besuch bei Dr. med. dent. Svenja Hitzler

Was war für Sie der Beweggrund, Zahnärztin zu werden? Die künstlerische und handwerkliche Komponente der Zahnheilkunde gepaart mit der Freude am Umgang mit Menschen und die Chance, hierbei Ästhetik und Präzision in Einklang zu bringen, stellten für mich einen besonderen Reiz dar... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Svenja Hitzler

Zum Thema "Zahn, Zähne, Mund" am 18.12.2014

Wurzelbehandlung, wenn ja welche - oder gleich besser ein Keramikimplantat?

Tote Zähne stellen eine Belastung für den Organismus dar. Dies ist mittlerweile nicht nur die Sicht des Heilpraktikers oder Kinesiologen, sondern auch so mancher moderner Zahnheilkundler... Mehr

Verfasst von Dr. Peter Prechtel

Zum Thema "Rücken" am 17.12.2014

Rückenschmerzen: nein danke!

Gelegentlich kann der Einsatz von schmerz- und entzündungshemmenden Mitteln notwendig werden. Die Schmerzleitung sollte am gereizten Nerv schnell und effektiv unterbunden werden, damit sich das Schmerzgedächtnis diesen Zustand nicht einprägt... Mehr

Verfasst von Dr. med. Sandra V. Lücke

Zum Thema "Naturheilkunde" am 17.12.2014

Das jameda-Interview: 12 Fragen an Herrn Thomas Decker

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellte jameda Herrn Decker interessante Fragen über kritische Patienten, Neuerungen in der Hypnose-Therapie und Defizite im Gesundheitssystem... Mehr

Verfasst von Thomas Decker

Zum Thema "Gelenke" am 16.12.2014

Gesunde Gelenke dank biologischer Gelenktherapie

Gelenkbeschwerden zählen zu den häufigsten Ursachen, eine orthopädische Praxis aufzusuchen. Das ist verständlich, denn schließlich bedeuten Bewegungseinschränkungen und Schmerzen eine Minderung der Lebensqualität und Leistungsfähigkeit... Mehr

Verfasst von Dr. med. Heinz Klausmann

Zum Thema "Magen, Darm, Verdauung" am 16.12.2014

Feuer in der Speiseröhre - Sodbrennen!

Kennen Sie das: Sie haben gerade etwas gegessen oder einen Schluck Wein getrunken und schon verspüren Sie ein feuriges und aggressives Brennen hinter dem Brustbein. Manchmal zieht es sogar bis in den Hals und auf die Zunge... Mehr

Verfasst von Henning Pless

Zum Thema "Kinderwunsch" am 15.12.2014

Unerfüllter Kinderwunsch – wie es doch klappen kann

Wie schafft man beste Voraussetzungen für eine Schwangerschaft? Was tun, wenn der Nachwuchs trotzdem auf sich warten lässt? In diesem Gesundheitstipp gibt die jameda Gesundheitsredaktion Antworten auf diese Fragen... Mehr

Verfasst von Claudia Galler

Zum Thema "Ästhetik" am 15.12.2014

Das jameda-Interview: Zu Besuch in der Klinik "Artesoma"

Auf welche Behandlungsschwerpunkte ist Ihre Klinik spezialisiert? In unserer Klinik bieten wir das ganze Spektrum der ästhetisch-plastischen Chirurgie an, wobei als Behandlungsschwerpunkt die Brustvergrößerung gesehen werden kann... Mehr

Verfasst von ArteSoma

Zum Thema "Muskeln, Knochen" am 14.12.2014

Behandlung von Bauchwandbrüchen

Zu den häufigsten Bauchwandbrüchen (sog. Hernien) zählen der Nabelbruch, der oberhalb des Nabels gelegene Bruch in der Mittellinie (epigastrische Hernie) und der Bruch nach einer vorangegangenen Operation im Bereich der Narbe (Narbenhernie)... Mehr

Verfasst von Priv.-Doz. Dr. med. Dietmar Jacob

Zum Thema "Auge / Sehen" am 14.12.2014

Makula-Degeneration - auch naturheilkundlich behandeln

Makula-Degeneration - auch „altersbedingte Makula-Degeneration (AMD)“ - ist kurz gesagt eine Störung im Stoffwechsel des zentralen Netzhautbereiches. Es treten Ablagerungen und andere Störungen unter der Netzhaut auf... Mehr

Verfasst von Hans-Rainer Boeken  |  2 Kommentare

Zum Thema "Ästhetik" am 13.12.2014

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Müller

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellte jameda Herrn Müller interessante Fragen über kritische Patienten, Neuerungen in der plastisch-ästhetischen Chirurgie und Defizite im... Mehr

Verfasst von Grischa Müller

Zum Thema "Gesundheit allgemein" am 13.12.2014

Vitamin D-Mangel - Symptome und Auswirkungen

Etwa 82% der Männer und 91% der Frauen in Deutschland haben einen Vitamin D-Mangel. Vitamin D fördert die Kalziumaufnahme und ist daher besonders wichtig für den Knochenstoffwechsel. Gerade in der Zeit von September bis April, wenn die Sonne nicht so intensiv scheint, macht sich dieser... Mehr

Verfasst von Intensemed - Daniel Harbs

Zum Thema "Erkältung / Grippe" am 12.12.2014

Winterzeit - Erkältungszeit - Sinnvolle Maßnahmen - Teil 2

Erhöhte Körpertemperatur (Fieber) ist nicht in jedem Fall zu senken, da diese zu einer Abtötung temperaturlabiler Krankheitserreger führt. Es ist also eine ganz natürliche Reaktion des Organismus, die Körpertemperatur in einem Infektzustand heraufzusetzen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Kay Rohmann

Zum Thema "Zahn, Zähne, Mund" am 12.12.2014

Kieferorthopädie für Kinder - Vorsorge lohnt sich

Frühzeitige Behandlung - lebenslanger Nutzen! Fast jedes zweite Kind in Deutschland trägt heute eine Zahnspange. Meist im Jugendalter. „Kieferorthopädisch könnte noch mehr bewegt werden“, wenn Eltern mit ihren Kindern im Alter von sechs Jahren erstmals präventiv zum... Mehr

Verfasst von Dr. Patrick Dipsche

Medikamenten- und Lexikon-Suche

Arzneimittel und Generika finden und bestellen

Das jameda Lexikon

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon

Häufig gesucht zum Thema: