Gesunde Zähne

Gesunde Zähne: Alles über Zahnpflege und Zahnerkrankungen

Wer dem Bohrer entgehen will, sollte seine Zähne Tag für Tag sorgfältig pflegen. In den jameda-Tipps erfahren Sie, was Sie tun können, damit Ihre Zähne bis ins hohe Alter gesund bleiben.

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Richtig Zähneputzen

Richtig Zähneputzen: Fünf Tipps für die Zahnpflege zu Hause

Gesunde Zähne ein Leben lang – das wünschen sich die meisten. Doch ob dieser Wunsch in Erfüllung geht, hängt von vielen Faktoren ab: Wer seine Zähne regelmäßig und gründlich pflegt, hat ...  Mehr

Vorsorge beim Zahnarzt

Hilfe vom Profi: Vorsorge beim Zahnarzt

Patienten können selbst einiges tun, um ihre Zähne bis ins hohe Alter zu erhalten. Doch eine gründliche Zahnpflege ersetzt die regelmäßige Kontrolle beim Zahnarzt nicht: Werden Erkrankungen schon  Mehr

Karies & Parodontitis: Was nun?

Karies & Parodontitis: Was nun?

Werden Speisereste nicht gründlich entfernt, haben Bakterien leichtes Spiel. Sie verursachen die zwei häufigsten Zahnerkrankungen: Karies und Parodontitis. An Karies leiden rund 90 Prozent, an  Mehr

Weisheitszähne entfernen

Weisheitszähne entfernen: Was Sie über die OP wissen sollten

Wenn die Weisheitszähne durchbrechen, tauchen viele Fragen auf: Müssen sie entfernt werden? Oder nicht? Wie läuft die OP ab? Ist der Eingriff mit starken Einschränkungen verbunden? Rund 80 ...  Mehr

Das jameda-Interview: Zu Besuch bei Dr. med. dent. Felix Pochmann

Was war für Sie der Beweggrund, Zahnarzt zu werden? Die Vielseitigkeit des Berufs, vor allem die Kombination aus Medizin und Naturwissenschaften mit geschicktem Handwerk und künstlerischen Anforderungen war für mich der Grund, diesen Beruf zu erlernen... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Felix Pochmann am 26.02.2015

Laser-Therapie - Eine neue Methode der Parodontitis-Behandlung

Bei der Parodontitis (umgangssprachlich Parodontose) handelt es sich um eine bakterielle Zahnfleischentzündung, die unbehandelt zum Zahnverlust führt. Eine effektive und nachhaltige Methode zur Behandlung der Parodontose ermöglicht der Zahnarzt mit der modernen Laser-Therapie!... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Carsten Oberg am 20.02.2015

Schöne Zähne dank unsichtbarer Zahnspangen

Das perfekte Aussehen ist entscheidend, viele möchten aber nicht, dass andere sehen, ob sie eine Zahnspange tragen. Unsichtbare Zahnspangen bieten hier die perfekte Alternative zu den konventionellen Zahnspangen... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Angelika Frankenberger am 18.02.2015

Kopfschmerz und Kiefergelenk

Es verwundert nicht, dass immer mehr Menschen immer häufiger von Kopfschmerzen geplagt werden. Arbeiten am PC, Sitzen, Stress in Form von Zeitdruck oder emotionaler Disharmonie, Bewegungsmangel. Alles Faktoren, die die Grundanspannung der Muskulatur in bestimmten Körperbereichen höher... Mehr

Verfasst von Valentin Kirchmann am 17.02.2015

Der richtige Zeitpunkt für den Besuch beim Kieferorthopäden

Der günstigste oder richtige Behandlungszeitpunkt ist bei den einzelnen Gebissanomalien immer unterschiedlich. Ein erster Frühbesuch in einer kieferorthopädischen Praxis ist allgemein sinnvoll, da skelettale oder dentale Abweichungen rechtzeitig festgestellt werden können... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Athanasios Koniaris am 15.02.2015

Das jameda-Interview: 11 Fragen an Frau Dr. med. dent. Henrike Pochmann

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellte jameda Dr. Pochmann interessante Fragen über kritische Patienten, Neuerungen in der Zahnmedizin und Defizite im Gesundheitssystem... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Henrike Pochmann am 15.02.2015

Richtiges Verhalten nach einer Zahn OP

Nach einem oralchirurgischen Eingriff sollten Sie ein paar Dinge beachten, um die Heilung zu beschleunigen und Komplikationen zu vermeiden. Im Folgenden finden Sie ein paar nützliche Regeln und Tipps, die Sie nach Operationen wie der Weisheitszahnentfernung oder einer Implantation... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Stefan Schubert am 14.02.2015

Das jameda-Interview: 11 Fragen an Frau Dr. Christina Haupt

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellte jameda Dr. Haupt interessante Fragen über kritische Patienten, Neuerungen in der Zahnmedizin und Defizite im Gesundheitssystem... Mehr

Verfasst von Dr. Christina Haupt am 14.02.2015

Zu Besuch bei Dr. med. dent. Robert Berdik

Was war für Sie der Beweggrund, Zahnarzt zu werden? Die Kombination von ärztlicher Ausbildung und handwerklicher Tätigkeit hat mich schon in meiner Jugend gereizt. Die manuellen Anforderungen, Präzision und der tägliche Umgang mit Menschen machen diesen Beruf für mich so vielseitig... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Robert Berdik am 13.02.2015

Therapie des offenen Bisses mit festem oder herausnehmbarem Zungengitter

Der offene Biss ist bei jungen Patienten eine sehr häufige Gebissanomalie. Schlechte Angewohnheiten wie z.B. Lutschen, Gebrauch von Schnullern, Zungenpressen oder ein falsches Schluckmuster können oft einen offenen Biss verursachen... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Athanasios Koniaris am 12.02.2015

Das jameda-Interview: 9 Fragen an Herrn Dr. Burgmann

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellte jameda Dr. Burgmann interessante Fragen über kritische Patienten, Neuerungen in der Zahnmedizin und Defizite im Gesundheitssystem. ... Mehr

Verfasst von Dr. Rafael Burgmann am 10.02.2015

Mehr Lebensqualität mit Zahnimplantaten

Die Implantologie ist bereits seit einigen Jahrzehnten eine bewährte Behandlungsmethode, um verloren gegangene Zähne zu ersetzen und Patienten wieder ein Stück Lebensqualität zurückzugeben... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Leonardo-Ch. Azzola am 10.02.2015

Myofunktionelle Therapie - Wann und wie anwenden?

Bei der myofunktionellen Therapie handelt es sich um eine unterstützende Therapieform im Bereich der Kieferorthopädie. Bei der Mehrheit der Fälle wird eine kieferorthopädische Behandlung im Rahmen der gesetzlichen Kassenleistungen nach Beginn der 2. Phase des Zahnwechsels (spätes... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Athanasios Koniaris am 10.02.2015

Nächtliche Ruhestörung: Was steckt hinter dem Schnarchen?

Einfaches Schnarchen ist für den Betroffenen ungefährlich, dagegen können schlafbezogene Atemstörungen die Gesundheit erheblich einschränken. Die jameda Gesundheitsredaktion informiert in diesem Gesundheitstipp über Ursachen, Folgen und Behandlung des Schnarchens... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 09.02.2015

Schnelle Hilfe bei Schnarchen durch zahnärztliche Schienen

Es ist ein weitverbreitetes Problem, unter dem Millionen von Menschen zu leiden haben: Ca. 40% aller 40-jährigen Männer schnarchen, von den 60-jährigen sind es 60%. Oft bleiben als Ausweg nur Ohrstöpsel oder im schlimmsten Fall getrennte Schlafzimmer... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Patrick Engelfried am 08.02.2015

Das jameda-Interview: 11 Fragen an Herrn Kramer

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellte jameda Herrn Kramer interessante Fragen über kritische Patienten, Neuerungen in der Zahnmedizin und Defizite im Gesundheitssystem... Mehr

Verfasst von Dieter Kramer am 06.02.2015

Rettung für kranke Zähne: Wie läuft eine Wurzelbehandlung ab?

Manche Patienten haben ein mulmiges Gefühl, wenn ihnen eine Wurzelbehandlung bevorsteht. Doch keine Angst: Die Operation verläuft in der Regel schmerzfrei. Sie ist manchmal unumgänglich, um einen kranken Zahn zu erhalten. Erfahren Sie, was auf Sie zukommt, wenn eine Wurzelbehandlung... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Julia Basel, MSc am 04.02.2015

Zahnimplantate: Ohne Risiko, Komplikationen oder Schmerzen zum idealen Zahnersatz

Das Einsetzen von Zahnimplantaten gilt in der Regel als beste Therapie bei Zahnverlust – ob es um einen stabilen Pfeiler für eine Einzelkrone geht oder um die Verankerung von Brücken, Teilprothesen oder Vollprothesen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Bernhard M. Brinkmann am 04.02.2015

Das jameda-Interview: 11 Fragen an Frau Dr. med. dent. Cristina Ogniben

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellte jameda Dr. Ogniben interessante Fragen über kritische Patienten, Neuerungen in der Zahnmedizin und Defizite im Gesundheitssystem... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Cristina Ogniben am 03.02.2015

Ihr Lächeln - Ihre Visitenkarte

Der erste Eindruck bei einer Begegnung ist sehr wichtig. Dieser Umstand ist uns Menschen seit Jahrhunderten bekannt. Nicht umsonst macht man sich zu einem wichtigen ersten Treffen besonders zurecht... Mehr

Verfasst von Woitek Honnefelder am 01.02.2015

Premium-Partner

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Dr. Brussig

Dr. Lutz Brussig

Parodontologie

Reichenberger Str. 3, 13055 Berlin

1,2
298 Bewertungen
97 % Weiterempfehlung
Dr. Goepel

Dr. Karsten Goepel

Laserzahnmedizin

Königstr. 55, 25335 Elmshorn

1,3
288 Bewertungen
83 % Weiterempfehlung
Dr. Schwarz

Dr. Michael Schwarz

Ästhetische Zahnmedizin

Waldburgstr. 23, 70563 Stuttgart

1,1
120 Bewertungen
98 % Weiterempfehlung
Alle Ärzte zum Thema „Zähne & Mund“

Lexikon-Inhalte zum Themengebiet

Parodontitis

Die Hauptaufgaben des Zahnhalteapparats (Parodontium) bestehen in der Verankerung des Zahns im Kieferknochen, in der Dämpfung der Kaukräfte, der Abwehr äußerer Schadstoffe und... Mehr

Erkrankungen im Mundbereich

Infektionen im Mundbereich werden durch die normale Bakterienbesiedlung, durch mechanische Belastung, Mundhygiene, Essgewohnheiten und Kariesbefall beeinflusst. Am häufigsten sind... Mehr

Karies

Als Karies, auch Zahnfäule genannt, wird eine Schädigung des Zahnschmelzes bezeichnet. Dies ist die dünne, jedoch äußerst harte Schicht, die die aus dem Zahnfleisch... Mehr

Zahn  (Dens)

knochiges Gebilde, das in den Zahnfächern (Alveolen) des Kiefers befestigt ist. Ein Zahn ragt mit der Zahnkrone aus dem Zahnfleisch; im Zahnfleisch befindet sich der Zahnhals und... Mehr


Alle Lexikon-Inhalte zum Thema „Zähne & Mund“