Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Dr. med. Ramon Ebrahimi

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg

ORTHOPRAXIS - Dr. Ebrahimi
Termin vereinbaren

Dr. Ebrahimi

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
14:00 – 17:00
Di
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Mi
08:00 – 13:00
Do
08:00 – 12:00
14:00 – 17:00
Fr
08:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

2 Standorte

Von-Coels-Str. 5,
52080 Aachen

Leistungen

Stammzelltherapie (SVF)
fokussierte Stosswellentherapie
MBST (Kernspinresonanz-Technologie)
Chirotherapie / Manuelle Medizin
Akupunktur
Dynamische Pedographie
Röntgendiagnostik
Interdiziplinäre Schmerztherapie
Hyaluronsäurebehandlung
ACP-Therapie (Plasma-Therapie)
Physikalische Therapie
Knochendichtemessung
Ambulante operative Eingriffe

Weiterbildungen

Chirotherapeut
Akupunkteur
Trad. Chinesische Mediziner (TCM)

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich freue mich sehr, dass Sie auf mein jameda-Profil aufmerksam geworden sind und sich für meine Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie in Aachen interessieren. Mein Name ist Dr. med. Ramon Ebrahimi und ich habe mich in der Von-Coels-Str. 5 niedergelassen, wo ich Ihnen Diagnostik, konservative Therapie sowie operative Therapie auf einem hohen Niveau biete.

In meiner Praxis behandele ich typische Erkrankungen des Halte- und Bewegungsapparates wie z.B. Rückenschmerzen, Arthrose, Osteoporose, Unfälle, Rheuma und Sportverletzungen nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft.

Ziel unserer Behandlungen ist es, Sie so schonend wie möglich von Ihrem orthopädischen Problem oder Ihren Schmerzen zu befreien. Falls Sie sich in meiner Praxis vorstellen möchten, um über Ihre Beschwerden zu sprechen, stehen wir Ihnen zur Terminvereinbarung jederzeit zur Verfügung.

Mein Team und ich freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Dr. med. Ramon Ebrahimi

Mein Lebenslauf

10/1999 bis 05/2007Humanmedizin, RWTH- Universität Aachen, Praktisches Jahr im Kantonsspital Basel/Laufen
09/2007 bis 10/2009Assistenzarzt im Klinikum Ludwigshafen in der Chirurgie bei Herrn Prof. Dr. Willis
10/2009 bis 02/2010Assistenzarzt im Marienkrankenhaus Düsseldorf in der Orthopädie bei Herrn Dr. Steffens
02/2010 bis 06/2012Assistenzarzt im Städtischen Krankenhaus Düren in der Unfallchirurgie/Orthopädie bei Herrn Dr. Barden
07/2012 bis 07/2014Assistenzarzt und seit 2014 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie im Medizinischen Zentrum der Städte Region Aachen Orthopädie/Unfallchirurgie bei Herrn Dr. Graf
08/2014 bis 06/2017Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie, seit 2016 Oberarzt im Bethlehem Krankenhaus in Stolberg bei Herrn Dr. Röhrig

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Orthopraxis Dr. med Ebrahimi


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Auf dieser Seite möchte ich Ihnen meine Schwerpunkte vorstellen. Dazu gehören die Chirotherapie, die Akupunktur und die Behandlung nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Des Weiteren versorge ich Sie in meiner Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie in Aachen mit konservativer und operativer Therapie. Mein Ziel ist es, Ihnen nach eingehender Anamnese und Diagnose die schonendste und zugleich wirkungsvollste Behandlung zugute kommen zu lassen.

  • Manuelle Medizin / Chirotherapie

  • Akupunktur

  • Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

  • Manuelle Medizin / Chirotherapie

    Die manuelle Therapie ist als Spezialisierung innerhalb der Medizin definiert als ein chirotherapeutisches Konzept zur Untersuchung und Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungssystems. Manuelle Therapie baut auf den Grundlagenwissenschaften auf, ist empirisch entstanden und sucht mit Hilfe der Evidence Based Medicine eine Zusammenarbeit mit der akademischen Medizin. Die Analyse und Behandlung in der Manuellen Therapie muss zwischen dem Schmerz und der Bewegungsstörung unterscheiden, die mit den Symptomen korreliert. Die fundamentale Hypothese des manualtherapeutischen mechanischen Denkmodells ist, dass ein eingeschränktes Gleiten der Gelenkflächen die Hauptursache für viele Bewegungsstörungen darstellt. Die Untersuchung und Behandlung der Hypermobilität gehört ebenso zur Manuellen Therapie wie die Hypomobilität durch passive und aktive Mobilisationen.

  • Akupunktur

    Akupunktur ist das bekannteste Verfahren der asiatischen Medizin und wahrscheinlich eines der weltweit ältesten und am weitesten verbreiteten Heilverfahren. Durch Manipulation an festgelegten Punkten des Körpers können Beschwerden und Störungen beseitigt oder vermindert werden. Die chinesische Medizin geht davon aus, dass Akupunkturpunkte alle auf Energieleitbahnen liegen, die man als Meridiane bezeichnet. In ihnen zirkuliert nach asiatischer Vorstellung die Lebensenergie (chin. „Qi“).

    Ist dieser Fluss gestört, kann es zu Beschwerden und Erkrankungen kommen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, auf die Energie einzuwirken. Die bekannteste Form der Behandlung ist der Einstich von Nadeln. Außerdem kann man sie auch durch Wärme, Ultraschall, Laserstrahlen, Magnete oder verschiedene Massagetechniken beeinflussen.

  • Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Orthopraxis Dr. med Ebrahimi


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Auf dieser Seite stelle ich Ihnen mein diagnostisches und therapeutisches Spektrum vor. In meiner Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie in der Von-Coels-Str. 5 in Aachen biete ich Ihnen aussagekräftige Diagnoseverfahren wie die Osteoporosemessung, das Ultraschallverfahren und das Röntgen. Des Weiteren konservative und operative Verfahren. Sie haben sich einen Überblick verschaft und möchten meine Sprechstunde besuchen? Rufen Sie mich zu unseren Sprechzeiten an, damit wir Ihnen einen Termin geben können.

  • Interdiziplinäre Schmerztherapie

  • Ambulante operative Eingriffe

  • Röntgendiagnostik

  • Stoßwellentherapie

  • Interdiziplinäre Schmerztherapie

    Die von Anästhesisten und Schmerztherapeuten schwerpunktmäßig eingesetzte interventionelle Schmerztherapie ist auf die für Nicht-Anästhesisten relevanten Aspekte gekürzt. Die vom Bundesausschuss der Ärzte und Krankenkassen sowie auch von Schmerzpatienten und deren Angehörigen geforderten komplementär-medizinischen Methoden wie Akupunktur und schmerztherapeutisch wirksame Naturheilverfahren erhalten somit einen breiteren Raum  in der Therapie.

  • Ambulante operative Eingriffe

    Ein erheblicher Anteil der Menschen leidet unter anhaltenden Rückenbeschwerden. Solange keine neurologischen Ausfälle im Sinne von Lähmungen vorhanden sind, wird zunächst eine nicht-operative Therapie, d.h. eine konservative Therapie gewählt. Neben physikalischen und physiotherapeutischen Behandlungsformen gehören auch Infiltrations- und Injektionstechniken zu den therapeutischen Optionen. Die Infiltrations- und Injektionstechniken eigen sich zur Behandlung akuter und chronischer Rücken- bzw. Rücken-Bein-Schmerzen. Verschiede Ursachen können auslösend sein für Beschwerden im Bereich der Wirbelsäule.

  • Röntgendiagnostik

    Die Röntgendiagnostik ist auch heute noch ein unverzichtbares Diagnostikum in vielen medizinischen Fachrichtungen. In der Orthopädie wird sie vor allem bei Verdacht auf Knochenbruch, bei Gelenkverschleiß und Anomalien aber auch zur Diagnostik von Knochentumoren angewandt.Unsere Praxis verfügt über eines der modernsten digitalen Röntgengeräte, die die Strahlenbelastung durch spezielle Techniken sehr gering hält. Bitte informieren Sie uns vor der Röntgenaufnahme, wenn Sie schwanger sind oder eine Schwangerschaft nicht ausschließen können!

  • Stoßwellentherapie

    Die Stoßwellentherapie ist eine moderne, nicht-invasive Therapieform. Als nicht-invasiv bezeichnet man Behandlungen ohne Verletzung der Körperoberfläche.

    In der Orthopädie wird sie seit den 90er-Jahren vor allem bei hartnäckigen und schmerzhaften Sehnenansatzerkrankungen eingesetzt. Die Therapiekosten werden in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

    Physikalisch gesehen sind Stoßwellen akustische Wellen, die bei explosionsartigen Vorgängen entstehen – zum Beispiel bei Blitzschlägen oder Sprengstoffexplosionen. Sie zeichnen sich durch einen abrupten Druckanstieg aus, der sich ausbreitet und so Energie auf entfernte Orte übertragen kann.

  • Dynamische Fußdruckmessung

    Die pedografische Druckverteilungsmessung ist eine moderne Methode, die bei Beschwerden im Bereich der Füße, der Sprunggelenke, der Achillessehen, aber auch der Knie- und Hüftgelenke angewendet wird. Sie gibt Aufschluss über die exakte Druckbelastung auf den Fuß.

    Die auf den Fuß einwirkenden Kräfte werden individuell durch Drucksensoren digital erfasst, ausgewertet und grafisch dargestellt. Die so gewonnenen Daten ermöglichen eine ideale Einlagenversorgung oder Schuhzurichtung.

  • Osteoporosemessung

    Die Diagnostik spielt beim Krankheitsbild der Osteoporose eine bedeutende Rolle. Eine sorgfältige Prüfung der Patientenanamnese, gründliche Labor- und Röntgenuntersuchungen sowie vor allen Dingen eine sonographische  Knochenstrukturanalyse können Auskunft über den individuellen Befund der Erkrankung geben.

  • Physikalische Therapie

    Die physikalische Therapie umfasst eine Reihe von äußeren Stimulierungsmethoden, die je nach Krankheitsbild, vor allem aber bei Schmerzerkrankungen und Funktionseinschränkungen gut eingesetzt werden können. Die meisten Verfahren beruhen auf den Prinzipien der Wärmebildung, Anwendung von Gleich- und Wechselströmen sowie Applikation von Ultraschallwellen.

  • Ultraschalldiagnostik

    Die Ultraschalldiagnostik, auch Sonografie genannt, ist eine moderne Untersuchungstechnik, die, im Gegensatz zu den in der Orthopädie häufig eingesetzten Röntgenstrahlen, völlig unschädlich ist. Die Ultraschalluntersuchung eignet sich für die Erstdiagnostik sowie für die Verlaufskontrolle.

  • ACP

    Die ACP-Doppelspritze ist ein Medizinprodukt zur sterilen Separation und Gewinnung von heterogenen Flüssigkeiten, z.B. von autologem (körpereigenem) Blut. Die Blutbestandteile werden durch Zentrifugation aufgetrennt und der Überstand das sog. autologe, konditionierte Plasma (ACP) oder Plättchen-reiche Plasma (PRP) wird verwendet. Hauptbestandteile des ACP sind die Thrombozyten (Blutplättchen) und Wachstumsfaktoren. Es werden keine Substanzen zugesetzt. Generell wird ACP dann eingesetzt, wenn eine heilungsfördernde und schmerzreduzierende Wirkung erzielt werden möchte. Das hergestellte ACP ist ein Arzneimittel! ACP ist ein Markenname von Arthrex.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Orthopraxis Dr. med Ebrahimi


jameda Siegel

Dr. Ebrahimi ist aktuell – Stand Januar 2022 – unter den TOP 10

Orthopäden · in Aachen

Note 1,4 •  Sehr gut

1,4

Gesamtnote

1,4

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,4

Vertrauensverhältnis

1,5

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Bemerkenswert

telefonisch gut erreichbar

Optionale Noten

1,4

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,5

Betreuung

1,8

Entertainment

1,5

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,5

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

2,7

Parkmöglichkeiten

1,6

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (95)

Alle71
Note 1
64
Note 2
1
Note 3
2
Note 4
2
Note 5
2
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
15.03.2022
1,0

Kompetenter Arzt und freundliche Praxis

Sehr freundlicher Arzt, der sich Zeit für die Patienten nimmt. Mir wurde alles ausführlich erläutert. Fühle mich rundum gut betreut und in dieser Praxis/bei diesem Arzt gut aufgehoben! Zukünftig auch meine erste Wahl!

17.02.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Sehr kompetente Arzt.

Eine super freundliche und organisierte Praxis.

Aufgrund meines Fersensporns war ich bei Dr. Ebrahimi in Behandlung.Die Beratung war sehr ausführlich und die empfohlene Stoßwellentherapie hat gut angeschlagen.Bin sehr zufrieden und schmerzfrei. Bei Orthopädischen Beschwerden kann ich die Praxis nur weiter empfehlen.

09.12.2021 • Alter: über 50
1,0

Sehr gute Erfahrung

Genaue Diagnose, hoch kompetente Erklärung und sehr präzise Therapieempfehlung, für mich als Laie war alles hervorragend nachzuvollziehen.

Die Praxisorganisation ist super und das Personal top!

Ich fühle mich top behandelt und die IGEL-Leistung(Mbst) hat mir meine Lebensqualität erhalten.

23.09.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Netter und kompetenter Arzt und Team

Ich schreibe hier stellvertretend für meine Mutter da sie schon 88 ist und nicht selber schreiben kann. Sie hat altersbedingt starke Osteoporose und Arthrose sowie chronische Nackenschmerzen, die vor einigen Wochen sehr akut und starkt schmerzend wurden. Wir bekamen innerhalt 1 Woche einen Termin. Die Wartezeiten sind "okay", zwischen 30 und 60 Minuten, das ist noch im Rahmen. Dr. Ebrahimi hat sich Zeit genommen, meine Mutter eingehend untersucht, eine Spritze gegen die akuten Schmerzen gegeben und Schmerztropfen sowie Salbe verschrieben. Es wurde ein CT verordnet, dies wurde kurzfristig durchgeführt und zur Besprechung dauerte es auch nur wieder eine Woche bis zum neuen Termin. Wir wurden sehr genau und freundlich über die Diagnose aufgeklärt und es wurden Behandlungsmöglichkeiten besprochen sowie auch mögliche Maßnahmen, falls die Schmerzen wieder schlimmer werden - denn diese waren nach der 1. Behandlung, Tropen und Salbe erheblich besser geworden. Wir fühlen uns sehr gut aufgehoben, als 88jähriger Kassenpatient ist so eine Behandlung leider nicht selbstverständlich. Auch das Team ist sehr freundlich und kompetent. Vielen Dank!

05.07.2021 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,4

Jetzt auch Stammzellentherapie bei Dr. Ebrahimi bei Arthrose

Seit Jahren bin ich wegen meiner Coxarthrose bei Dr. Ebrahimi in Behandlung. Er ist der erste Arzt, der mir nicht die TEP dringend empfiehlt, sondern mit mir zusammen an einem anderen Weg arbeitet. Er bietet einige Therapiemöglichkeiten an, die zur Verbesserung der Beschwerden bei einer Arthrose führen können, z.b. die MBST, Akupunktur, ACP und jetzt sogar die Stammzellentherapie. Und die Kosten für letztere liegen mehr als 50 % unter denen von vergleichbaren Ärzten in der Umgebung.

Ich habe Dr. Ebrahimi als einen sehr offenen, kompetenten (und sehr netten ;-) ) Arzt kennengelernt, der sich trotz der überlaufenen Praxis (was natürlich sehr für ihn spricht) immer versucht etwas Zeit für seine Patienten zu nehmen und wirklich an ihrer Genesung interessiert ist.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung76%
Profilaufrufe49.844
Letzte Aktualisierung14.03.2022

Termin vereinbaren

0241/555108

Dr. med. Ramon Ebrahimi bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Nordrhein-Westfalen
    Weitere Städte
    • Bergisch Gladbach
    • Bielefeld
    • Bochum
    • Bonn
    • Bottrop
    • Dorsten
    • Düren
    • Gelsenkirchen
    • Gütersloh
    • Hagen
    • Hamm
    • Herne
    • Iserlohn
    • Krefeld
    • Leverkusen
    • Lüdenscheid
    • Lünen
    • Marl
    • Minden
    • Mönchengladbach
    • Moers
    • Mülheim an der Ruhr
    • Münster
    • Neuss
    • Oberhausen
    • Paderborn
    • Ratingen
    • Recklinghausen
    • Remscheid
    • Rheine
    • Siegen
    • Solingen
    • Velbert
    • Witten
    • Wuppertal
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken