Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Allgemein- & Hausärzte:
16.112 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Elvira Decker

Ärztin, Internistin

06631/981666

Dr. Decker

Ärztin, Internistin

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 14:00
Di
09:00 – 14:00
Mi
09:00 – 14:00
Do
09:00 – 14:00
Fr
09:00 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Schwabenröder Str. 8136304 Alsfeld
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Elvira Decker?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online Termin-Vereinbarung? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Weiterbildungen

Rheumatologie
Röntgendiagnostik

Meine Kollegen (6)

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) • MVZ Facharztzentrum am KKH Alsfeld

jameda Siegel

Dr. Decker ist aktuell – Stand Januar 2021 – unter den TOP 5

Internisten · in Alsfeld

jameda Siegel

Dr. Decker ist aktuell – Stand Januar 2021 – unter den TOP 10

Ärzte · in Alsfeld

Note 3,0

3,0

Gesamtnote

3,3

Behandlung

3,1

Aufklärung

3,1

Vertrauensverhältnis

2,8

Genommene Zeit

2,9

Freundlichkeit

Optionale Noten

3,6

Wartezeit Termin

2,1

Wartezeit Praxis

2,1

Sprechstundenzeiten

1,8

Betreuung

2,4

Entertainment

5,0

alternative Heilmethoden

2,0

Kinderfreundlichkeit

1,6

Barrierefreiheit

2,1

Praxisausstattung

2,5

Telefonische Erreichbarkeit

1,6

Parkmöglichkeiten

2,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (11)

Alle10
Note 1
5
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
1
Note 5
2
Note 6
1
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
16.04.2021
5,8

Was soll man sagen ?

Die Ärztin trifft ihre Entscheidungen /Diagnosen vom Schreibtisch aus und hält es nicht für notwendig, den Patienten näher zu untersuchen. Man bekommt zwar die Möglichkeit perönlich zu erscheinen, inkl. einer allgemeinen Vorabuntersuchung durch einen Mitarbeiter (keine ärztliche Vorabuntersuchung). Allerdings wird der endgültige Untersuchungstermin derart weit in die Zukunft gelegt, dass man bis dahin bereits eine Alternative gefunden hat. Meine Vermutung: Eine Methode, um die Patientenzahl möglichst klein zu halten.

24.03.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
6,0

Ich war echt geschockt!

Habe mich an Frau Dr. Decker wegen meiner schlimm schmerzenden Arthrose gewandt.

Ich war über ihre überhebliche und unfreundliche Art richtig geschockt. Sie hat mich nicht ausreden lassen und meine Symptome und Ängste nicht ernst genommen. Irgendwann hat es mir dann gereicht und ich hab die Praxis mitten in der Untersuchung verlassen!

06.02.2021
3,8

Meine Meinung.

Über die im Vorlauf und darüber hinaus sehr gute Behandlung der Ärztin kann man sagen, dass sie manche ihrer getroffenen Aussagen, zu einem späteren Zeitpunkt wieder ins Gegenteil umdreht. Auf nicht geduldete Rückfragen dahingehend reagiert Sie zunehmend genervt. Wenn man mehrfach auf Symptome hinweist, kommt schon mal die Aussage: „Jetzt wird’s langsam langweilig“. Medikamentöse Nebenwirkungen sind Ihr wohl nicht immer bekannt, wenn man Sie benennt, ist das für sie eher nur eine Einbildung. Etwas überkandidelt aber abgesehen davon ist Sie wohl eine ganz hervorragende Ärztin.

19.08.2019 • gesetzlich versichert
5,0

Nicht zufrieden, kritische Bewertungen werden immer wieder entfernt

Behandlung der Ärztin war alles andere als angenehm, alle "Symptome" wurden als Psychisch Probleme abgehandelt. Als ich hier noch behandelt wurde ging es mir sehr schlecht und ich wurde nicht ernstgenommen.

Nachdem ich einen neuen Rheumathologen gefunden habe und neu eingestellt wurde ging es mir schlagartig besser. Der neue Rheumathologe konnte auch nicht verstehen warum mir dort nicht geholfen wurde da meine Erkrannkung nicht zu den verborgenen, schweren rheumatischen Erkrannkungenen gehört.

Ebenfalls möchte ich noch anmerken das viele negative Bewertungen immer wieder gelöscht werden. Auch dies findet ich nicht in Ordnung, Fehler sind menschlich und auch ein Arzt kann mal danaben liegen, allerdings sollte man doch mit negativen Erfahrungen auch umgehen können.

Mein Fazit, lieber eine weiter Anfahrt in Kauf nehmen...

25.01.2019
1,0

Nette Ärztin

Sehr gute und nette Ärztin die man nur weiter empfehlen kann fühle mich sehr gut aufgehoben

Weitere Informationen

Weiterempfehlung38%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe16.112
Letzte Aktualisierung07.10.2020

Danke , Dr. Decker!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Alsfeld

Finden Sie ähnliche Behandler