Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Markus Brandt

Markus Brandt

Zahnarzt, Implantologie

09771/17370

Herr Brandt

Zahnarzt, Implantologie

Sprechzeiten

Mo
08:30 – 13:00
13:30 – 19:30
Di
08:30 – 12:30
13:30 – 18:30
Mi
08:00 – 12:30
13:00 – 17:00
Do
08:30 – 12:30
13:30 – 19:30
Fr
08:30 – 12:30
13:30 – 18:30
Sa
n.V.*

*nach Vereinbarung

Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Spörleinstr. 4-697616 Bad Neustadt

Leistungen

Allgemeine Zahnheilkunde
Implantologie
Zahnärztliche Schlafmedizin
Schnarcherschienen
Behandlung von Angstpatienten
Funktionsdiagnostik
CMD Diagnostik und Therapie
hochwertiger Zahnersatz
Ästhetische Zahnmedizin
Professionelle Zahnreinigung - PZR
Parodontitisbehandlung
Wurzelbehandlung ( Endodontie )
Narkosebehandlung
Zahnbleaching
Sportzahnschutz

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient, sehr geehrter Jameda-Nutzer,

herzlich willkommen auf meinem Profil bei Jameda.

Ich freue mich, dass meine Praxis Ihr Interesse geweckt hat! Auf den folgenden Seiten können Sie sich über die Praxis und meine Behandlungsschwerpunkte informieren.

Mein Team und ich haben es sich zur Aufgabe gemacht unsere Patienten "mundum glücklich" zu machen, indem wir Sie ernst nehmen, umfassend aufklären und beraten, qualitativ hochwertig arbeiten und immer das Ziel vor Augen haben, dass Sie die Praxis mit einem Lächeln verlassen.

Wenn Sie Details über meine Behandlungen erfahren oder Ihr individuelles Problem besprechen möchten, stehe ich Ihnen natürlich auch persönlich zur Verfügung.

Das Praxisteam und ich freuen sich darauf, Sie in der Praxis begrüßen zu dürfen.

 

Ihr

Zahnarzt Markus Brandt

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Gemeinschaftspraxis weinreich+brandt


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Wir möchten unsere Patienten durch die Möglichkeiten der modernen Zahnmedizin "mundum glücklich" machen. Vorsorgeuntersuchungen, Prophylaxeprogramm, Zahnerhalt und Füllungstherapie sowie Zahnersatz gehören dazu, aber auch die Behandlung von Angstpatienten, die Zahnärztliche Schlafmedizin, Narkosebehandlungen und die Funktiondiagnostik mit der Behandlung funktionsgestörter Patienten. Ästhetische Zahnheilkunde und die professionelle Zahnaufhellung (Bleaching) runden das Leistungsspektrum ab.

  • Behandlung von Angspatienten

  • Zahnärztliche Schlafmedizin / Protrusionsschienentherapie

  • Funktionsdiagnostik / Kiefergelenkserkrankungen

  • Behandlung von Angspatienten

  • Zahnärztliche Schlafmedizin / Protrusionsschienentherapie

  • Funktionsdiagnostik / Kiefergelenkserkrankungen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Damit Ihre Zähne bis ins hohe Alter erhalten bleiben, müssen sie optimal gepflegt werden. Wir unterstützen Sie durch präventive Maßnahmen und erkennen Defizite anhand moderner Diagnoseverfahren, bevor eine Zahnerkrankung ausgebrochen ist. Natürlich steht uns auch eine breite Palette an zahnmedizinischen Behandlungen zur Verfügung, um Ihre Mundgesundheit wiederherzustellen, sollte dies notwendig sein. Hier erfahren Sie Details über unser Leistungsspektrum: 

  • Parodontalbehandlung

  • Wurzelbehandlung

  • Ästhetischer und festsitzender Zahnersatz

  • Implantate im bezahnten und im unbezahnten Gebiss

  • Parodontalbehandlung

    Eine unbehandelte Parodontitis führt zu Zahnverlust und kann auch die Entstehung von Herzerkrankungen, Diabetes und Frühgeburten fördern. Stress, bestimmte Allgemeinerkrankungen und vor allem Rauchen sind die größten Risikofaktoren.

    Durch eine systematische Behandlung kann eine bestehende Parodontitis meist zum Stillstand gebracht werden. Diese Behandlung beinhaltet mehrere Schritte. Der erste Schritt ist die vollständige Entfernung der verursachenden bakteriellen Plaque. Im nächsten Schritt wird die richtige Reinigung von Zähnen und Zahnfleisch erklärt und es werden verschiedene Hilfsmittel für die Mundhygiene erläutert. Danach erfolgt die Entfernung aller Beläge und Auflagerungen an den Zahnwurzeln und in den Zahnfleischtaschen. Ziel ist es, die Bakterien auf ein Minimum zu reduzieren und so die Entzündungsreaktion einzudämmen. Hierbei kann auch der Einsatz eines Antibiotikums sehr hilfreich sein.

  • Wurzelbehandlung

    Im Inneren jedes gesunden Zahnes befindet sich das Zahnmark, das aus Blutgefäßen und Nerven besteht. Wenn Bakterien in das Zahnmark vordringen, kann es zu einer Entzündung kommen, die das Gewebe zerstört. Dringen die Bakterien noch weiter vor, entsteht an der Wurzelspitze eine eitrige Entzündung, die den Kieferknochen schädigen kann.

    Die häufigste Ursache dafür ist tiefe Karies. Es können auch durch einen Zahnschmelzriss oder eine (meist unsichtbare) Zahnschmelzfraktur Bakterien in das Zahnmark gelangen und es infizieren.

    Wenn Sie auf heiß oder kalt mit sehr ausgeprägten Schmerzen reagieren oder der Zahn äußerst berührungsempfindlich ist, während eine Schwellung des umliegenden Zahnfleisches vorliegt, ist Vorsicht geboten. Dies kann ein Anzeichen für eine nötige Wurzelbehandlung sein.  

  • Ästhetischer und festsitzender Zahnersatz

    • Kronen
    • Brücken (als Ersatz für fehlende Zähne)
    • Kombinierter Zahnersatz
  • Implantate im bezahnten und im unbezahnten Gebiss

    Implantate stellen nach dem Verlust von Zähnen eine besonders komfortable Lösung dar. Es handelt sich dabei um einen Zahnwurzelersatz, der dauerhaft in den Knochen eingepflanzt wird. Als Werkstoffe dienen metallfreie Keramikprodukte aus Zirkoniumoxid oder reines Titan mit besonders strukturierter Oberfläche.

    Implantate stellen als festsitzender Zahnersatz oft eine gute Alternative zu herausnehmbaren Prothesen dar oder verbessern wesentlich deren Funktion.

    Im Gegensatz zur Versorgung mit Kronen oder Brücken ist kein Beschleifen der benachbarten Zähne notwendig.

    Über die Implantate werden beim Kauen Impulse auf den Kieferknochen übertragen. Dies beugt dem Knochenschwund (Atrophie) vor. Der Kieferknochen bleibt so in seiner Form erhalten, Mund, Lippen und Wangen behalten ihre natürliche Spannkraft.

  • Angstpatienten

    Patienten mit Angst vor dem Zahnarzt werden bei weinreich+brandt mit besonderer Sorgfalt behandelt. Unser Team hat viel Erfahrung im Umgang mit Angstpatienten und weiß um die erforderliche Geduld, um hier Hilfestellung zu leisten.

    Angst wird aus unterschiedlichen Gründen ausgelöst, beispielsweise durch schlechte Erfahrungen in der Kindheit oder ein traumatisches Erlebnis im Erwachsenenalter. Auch der Patientenstuhl oder die Geräusche und Gerüche in einer Zahnarztpraxis können abschreckend wirken. Wir haben Verständnis und finden einen Weg, wie wir gemeinsam zu Ihrer Behandlung gehen. 

    Sagen Sie uns bei der Terminvereinbarung, dass Sie Angst vor der Behandlung haben – unser Team plant die notwendige Zeit für Sie und den behandelnden Zahnarzt ein.

  • Funktionsanalyse/Kiefergelenkserkrankung

    Unklare Gesichts- oder Kopfschmerzen, Schmerzen in der Kaumuskulatur oder im Kiefergelenk sowie Mundöffnungseinschränkungen oder Geräusche im Gelenk sind häufig auf das sogenannte Kiefergelenksyndrom (Craniomandibuläre Dysfunktion, kurz CMD) zurückzuführen. Laut Untersuchungen leiden 5-10% der deutschen Bevölkerung an dieser Erkrankung. Störungen im System, das die Bewegung des Unterkiefers reguliert – 5 Muskelgruppen, die Kiefergelenke und ein komplexer Band- und Gelenkkapselapparat –, können Schmerzen, eine Einschränkung der Mundöffnung, Kiefergelenksgeräusche sowie Kopf- und Gesichtsschmerzen auslösen. Gründe hierfür liegen in minimal zu hohen Füllungen oder anderen Fehlern im Zusammenbiss der Zähne. Es kann zu Verspannungen und Schmerzen im Kiefergelenk kommen, die in vielen Fällen bis in Nacken, Schultern und Gesicht ausstrahlen. Auch durch psychische Faktoren können die Beschwerden ausgelöst werden.

  • Zahnärztliche Schlafmedizin / Protrusionsschienentherapie

    Schlafen Sie gut oder schnarchen Sie noch?

    Durch spezielle Zahnschienen (sog. Intraorale Schnarchtherapie-Geräte) können ruhestörendes Schnarchen und leicht- bis mittelgradige Schlafapnoe erfolgreich behandelt werden. Die zweiteiligen, nach Gebissabdrücken hergestellten Zahnschienen, halten Unterkiefer, Zunge und Gaumensegel während des Schlafes vorn. Dadurch werden die Rachenmuskeln stabilisiert, der Rachenraum bleibt weit geöffnet und die Lunge mit genügend Luft versorgt, um das Blut ausreichend mit Sauerstoff zu sättigen.

  • Kinder und Jugendliche

    Unser Spektrum:

    • Erläuterung der richtigen Putztechnik
    • Entfernung von Karies und Vorbeugung von Zahnerkrankungen (Prophylaxe)
    • Ursachenermittlung (Was sind die Ursachen für kranke Zähne? Wie können sie vermieden werden?)
    • Motivation von Kindern und Eltern
    • Ernährungsberatung – gesunde Ernährung ist sehr wichtig für gesunde Zähne
    • Kleinstkinderbehandlung (zum Beispiel bei Nuckelflaschenkaries)
    • Versiegelung der Zähne (Fissurenversiegelung)
    • Stärkung einzelner Zähne durch Fluoridierung
    • Beratung über richtigen Zahnstand und – falls nötig – Überweisung an den Kieferorthopäden
    • Parodontoseuntersuchung auch bei Kindern
    • Behandlung unter Vollnarkose in unserer Praxis in Zusammenarbeit mit einem Narkosearzt
  • Narkosebehandlung

  • Bleichen (schonende Aufhellung)

  • Sportzahnschutz

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Meine Kollegen (1)

Gemeinschaftspraxis • Dr. Karola Weinreich und Markus Brandt

jameda Siegel

Herr Brandt ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 5

Zahnärzte · in Bad Neustadt an der Saale
Zahnärzte für Angstpatienten · in Bad Neustadt an der Saale
Alle Heilberufler · in Bad Neustadt an der Saale

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurzfristige Termine
kurze Wartezeit in Praxis
öffentlich gut erreichbar

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,0

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,1

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,7

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (28)

Alle9
Note 1
9
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
11.11.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Super Beratung, beste Behandlung

Termine sind auch mal kurzfristig möglich. Für Beratung wird sich Zeit genommen und die Behandlung ist absolut hochwertig. Wir sind mit der ganzen Familie dort und sind alle voll zufrieden!

26.08.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Implantate und Behandlung

Ich bin schon längere Zeit als Patient beim Dr. Brandt in Behandlung. Immer sehr zufrieden.

Jetzt musste auf anraten eine Generalsanierung durchgeführt werden. Dabei habe ich mehrere Implantate bekommen.

Der ganze Vorgang hat natürlich seine Zeit benötigt. Ich fühlte mich während dieser Phase immer gut bei Dr. Markus Brandt und seinem Team aufgehoben.

Das Ergebnis entsprach vollkommen meiner Erwartung.

Sehr gute Arbeit!

25.06.2020
1,0
1,0

Seit Jahren eine zufriedene Patientin

Ich finde auch das gehört einmal bewertet. Bin seit Jahren Patientin und alle großen und kleinen Behandlungen erfolgten immer mit großer Umsicht und zu meiner vollsten Zufriedenheit.

Habe Dr. Brandt schon oft weiterempfohlen, bisher immer erfolgreich!

01.01.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Vorsorge oder Behandlung - einfach topp!

Ich habe viele Zahnarztpraxen kennengelernt, es war nie angenehm.

Die Zahnarztpraxis Markus Brandt ist das genaue Gegenteil. Hier fühlt man sich geborgen, hat volles Vertrauen, und die Angst vorm Zahnarzt verschwindet komplett.

17.09.2018 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Sehr empfehlenswert

Mein Leben lang habe ich panische Angst vor dem Zahnarzt. Herr Dr. Brandt hat mir bisher etwas Angst nehmen können. Er ist kompetent, einfühlsam und geduldig - ich bin unendlich froh, diese Praxis gefunden zu haben!" Mein Beginn war eine E-Mail die auch binnen eines Tages beantwortet worden ist und das vom Arzt noch selber. Schon in dieser Mail konnte Dr. Brandt mich beruhigen.

Ich bin zwar noch lange nicht mit den Behandlungen fertig, die Schuld liegt aber bei mir alleine. Ich war 14 Jahre nicht mehr beim Zahnarzt. Was mir sehr gut getan hat am ersten Termin: Man liegt nicht ausgeliefert auf dem Stuhl, sondern sitzt mit dem Arzt an einem normalen Tisch und führt ein Gespräch. Nach dem Gespräch wurde ich gefragt wie weit ich mit ihm gehe. Ich konnte mir eine Arzthelferin wünschen, für alle zukünftige Termine. Ebenso gibt mir die nette Dame, die bei mir die Zahnreinigung durchführt, ein gutes Gefühl.

Ich werde weiterhin als Patientin kommen. Vielen Dank für die bisherige Behandlung und für das Verständnis das man mir entgegen bringt.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung96%
Profilaufrufe12.452
Letzte Aktualisierung16.05.2016

Danke , Herr Brandt!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Bad Neustadt

Finden Sie ähnliche Behandler