Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde
Lany Schümchen

Lany Schümchen

Ärztin, Praktische Ärztin

Lany Schümchen TCM
Termin vereinbaren

Frau Schümchen

Ärztin, Praktische Ärztin

Aktuelle Information

Lany Schümchen • 18.10.2021
Telefonische Erstgespräche biete ich Montag bis Freitag in der Zeit von 13 - 15 Uhr oder abends ab 18 Uhr unter 0176/20774972 an.

Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Di
09:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Mi
09:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Do
09:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Fr
09:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Indonesisch (Bahasa Indonesia)
Englisch (English)

Adresse

Clayallee 34214169 Berlin

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang

Leistungen

Traditionelle Chinesische Medizin
Chinesische Kräuterheilkunde
Ernährungsberatung
Akupunktur
Schröpfmassage
Moxibustion
Kinderwunsch
Menstruations- / Zyklusstörungen
Lebenspflege
Muskelschmerzen (Myalgien)
Schmerzen der Bewegungsapparaten
übermäßiges Schwitzen
Stressbewältigung
Autoimmunerkrankungen
Müdigkeit / Erschöpfungssyndrom
Hauterkrankungen
Kopfschmerzen / Migräne
Blutarmut
Entzündliche Darmerkrankungen
Naturheilverfahren

Weiterbildungen

Trad. Chinesische Medizinerin (TCM)

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

als umfassend qualifizierte und langjährig tätige Ärztin für Traditionelle Chinesische Medizin / TCM kann ich Ihnen meine fachliche Expertise bei akuten Beschwerden und vor allem auch bei chronischen Krankheitszuständen anbieten. Dabei haben Sie immer die Gewähr, von einer TCM-Ärztin behandelt zu werden, die parallel die ärztliche Approbation nach den Standards der westlichen Schulmedizin besitzt. Ich habe das Studium der Humanmedizin an der Freien Universität Berlin absolviert. So kann ich Sie ganzheitlich betrachten und mit gezielten Leistungen nach der TCM-Lehre bei Heilprozessen unterstützen.

Mein Name ist Lany Schümchen. Ich habe 2011 meine Privatpraxis für Traditionelle Chinesische Medizin TCM in Berlin-Zehlendorf gegründet und stehe Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Dieses Profil habe ich zusammengestellt, damit Sie einen ersten Einblick erhalten. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie die folgenden Informationen mit Interesse lesen und sich auf dieser Basis für den Besuch meiner Sprechstunde entscheiden.

Wenn Sie schnell und ohne Mühe einen Sprechstundentermin mit mir vereinbaren möchten, können Sie dafür gerne die Online-Terminvergabe auf der Website meiner Praxis nutzen. Für Patienten, die vorab ein erstes informatives Gespräch am Telefon führen möchten, biete ich diese Möglichkeit immer montags bis freitags in der Zeit zwischen 13 und 15 Uhr sowie abends ab 18 Uhr. Sie sind herzlich eingeladen, sich mit Ihrem gesundheitlichen Anliegen vertrauensvoll an mich zu wenden. Große Schwerpunkte meiner Arbeit liegen auf den zentralen Behandlungssäulen der TCM mit Akupunktur, Chinesischer Heilkräutertherapie, Chinesischer Ernährungstherapie, Moxatherapie, Moxibustion, Schröpfen und ganzheitlicher Lebenspflege. Unabhängig von Ihren Krankheitsanzeichen oder dem vorhandenen Krankheitsbild werden Sie von mir nach traditionellen chinesischen Ansätzen therapiert, ohne dass wir die Ihnen bekannten schulmedizinischen Aspekte aus den Augen verlieren. Damit gebe ich Ihnen ein hohes Maß an Sicherheit. Denn sollte ich bei Ihrer eingehenden Untersuchung erste Anhaltspunkte für eine gravierende Erkrankung feststellen, werde ich Ihnen in jedem Fall raten, dies erst einmal vom zuständigen Facharzt profund abklären zu lassen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)


Meine Behandlungs­schwerpunkte

In diesem Teil meines Tätigkeitsprofils haben Sie die Gelegenheit, drei zentrale Schwerpunktbereiche meiner Privatpraxis für Traditionelle Chinesische Medizin TCM in Berlin kennen zu lernen.

  • Traditionelle Chinesische Medizin TCM und Diagnostik

  • Ernährungstherapie nach den fünf Elementen

  • Akupunktur

  • Traditionelle Chinesische Medizin TCM und Diagnostik

    Das fernöstliche Heilsystem der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM entstand vor Tausenden von Jahren und wird seit Jahrzehnten auch im Westen von renommierten Kliniken und praktizierenden Ärzten angewendet. In diesem uralten System wurde das diagnostische und therapeutische Heilwissen von Generationen gebündelt. Dabei geht das gesamte Spektrum dieser Lehre weit über die im Westen besonders bekannt gewordene Akupunktur hinaus. Im Prinzip bietet die TCM ein sehr umfassendes und vielschichtiges Konzept, mit dem sich Krankheiten vermeiden, lindern oder heilen lassen. In diesem System wirken unterschiedlichste Elemente und Facetten mit, die sich nach dem individuellen Bedarf des einzelnen Patienten kombinieren lassen. Besonders wichtig ist es, dass Patient und Arzt in der Behandlung optimal zusammenwirken. Gerade dem Patienten kommt in der TCM eine sehr aktive und bewusste Rolle zu. Selbstverständlich muss auch in der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM immer erst eine ausführliche diagnostische Abklärung erfolgen, bevor auf Basis ihrer Ergebnisse die sorgfältige Planung der Therapie erfolgen kann. Hierfür erstelle ich im Gespräch mit dem Patienten eine ausführliche Anamnese, die ich mit einer Ganzkörperuntersuchung sowie der TCM- typischen Pulsdiagnostik, Zungendiagnostik, Wirbelsäulen-Muskulatur-Diagnostik und der Bauchdeckendiagnostik kombiniere.

  • Ernährungstherapie nach den fünf Elementen

    Dem Heilsystem der TCM liegt die chinesische Philosophie des Dao zugrunde. Dabei wird von dem kosmisch undifferenzierten Urzustand Taiji und seinen gegensätzlichen Prinzipien Yin und Yang ausgegangen. Indem diese beiden Prinzipien sich verschieben, kommt Veränderung in die Welt. Das gilt letztlich auch für das Entstehen von Erkrankungen im Körper. Nur wenn sich Yin und Yang in einer idealen Balance befinden, kann der Organismus gesund sein und bleiben. Im Daoismus wird für die Beschreibung der Natur die Lehre von den fünf Elementen und ihren Wandlungsphasen verwendet. Auch jedes Organ und die physiologischen Abläufe im Körper werden nach diesem Prinzip betrachtet und in der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM entsprechend behandelt. Mit Hilfe einer Ernährungstherapie, die ich für den einzelnen Patienten im Einklang mit den fünf grundlegenden Elementen der Natur zusammenstelle, können sich Krankheiten und gesundheitliche Störungen vermeiden oder lindern und sogar heilen lassen. Hier liegt ein zentraler Schwerpunkt meiner Praxis, von dem schon viele Patienten profitieren konnten.

  • Akupunktur

    Die im Westen bekannteste Therapiesäule der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM ist die Akupunktur. Wörtlich übersetzt bedeutet dieser Begriff: Nadelstechen. Bei entsprechenden Therapiesitzungen werden in der klassischen Anwendungsform extrem dünne Metallnädelchen in die Haut eingestochen. Die Auswahl der dafür verwendeten Stellen ist nicht zufällig, sondern präzise festgelegt. Alle Akupunktur- Punkte liegen auf einer von zwölf Leitbahnen, den sogenannten Meridianen, die in der TCM-Lehre den gesamten Organismus des Menschen durchziehen. Über sie kann die Lebensenergie Zheng-Qi im Körper verteilt werden und sämtliche physiologischen Abläufe steuern. Wenn es bei diesem Regulationsprozess zu Ungleichgewichten oder Blockaden kommt, können Erkrankungen entstehen. Mit Hilfe der präzise eingestochenen Akupunktur-Nadeln kann man direkt an den Meridianen positive Impulse setzen. Durch diese Reizung lassen sich die inneren Organe gezielt beeinflussen. Dysharmoniemuster der Funktionskreise und Ungleichgewichte der Energieströme auf den Leitbahnen können ausgeglichen und aufgelöst werden. In meiner Praxis können Sie diese bewährte Methode der TCM als klassische Körperakupunktur oder auch als Ohrakupunktur (Aurikulotherapie) nach Nogier in Anspruch nehmen. Zusätzlich biete ich die Mundakupunktur nach Gleditsch und die Schädelakupunktur nach Yamamoto.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Die folgenden Abschnitte meines Praxisprofils möchte ich weiteren Therapiesäulen der TCM und einer Reihe ausgewählter gesundheitlicher Beschwerdebilder widmen. Sollten Ihre Beschwerden hier nicht erfasst sein, können Sie mich trotzdem gerne ansprechen. Denn die Bandbreite meiner therapeutischen Optionen reicht weit über das hier dargestellte Spektrum hinaus:

  • Moxibustion, Schröpftherapie und Schröpfkopfmassage

  • Lebenspflege und Anti Aging

  • Schmerztherapie

  • Gynäkologie

  • Moxibustion, Schröpftherapie und Schröpfkopfmassage

    Auch diese drei Methoden gehören in das klassische Anwendungsspektrum der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM. Die Moxabehandlung, bzw. Moxibustion kann zum einen für die Verstärkung der Akupunktur-Wirkung bei kälte- und feuchtigkeitsbedingten Erkrankungen sorgen, ist aber auch unabhängig davon anwendbar. Das Schröpfen mit an der Haut angelegten Schröpfgläsern bildet ein eigenes therapeutisches Segment und dient auch in der Kombination als Schröpfkopfmassage dazu, Verspannungen zu lösen, Schmerzzustände zu lindern und die Regulation der physiologischen Abläufe im Organismus insgesamt zu verbessern.

  • Lebenspflege und Anti Aging

    Als langjährig erfahrene TCM-Ärztin kann ich im engen Austausch mit dem einzelnen Patienten eine systematische Lebenspflege anregen und damit sowohl für die Vorbeugung gegen Erkrankungen als auch für die Förderung von gewünschten Heilungsprozessen sorgen. Ausgehend von einer detaillierten diagnostischen Betrachtung, der Anwendung der Chinesischen Ernährungstherapie, der Chinesischen Kräutertherapie und weiteren Verfahren lassen sich die grundlegenden Voraussetzungen für mehr Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität optimieren. Sprechen Sie mich gerne an. Damit können positive Aspekte gegen das vorzeitige Altern von Körper und Geist verbunden sein, so dass Sie sich letztlich fitter und jünger fühlen, damit also auch für Ihr Anti Aging profitieren.

  • Schmerztherapie

    Unabhängig von der Frage, ob Sie an akuten Schmerzen, situationsbedingten Kopfschmerzen, öfter wiederkehrenden Schmerzattacken oder einem chronischen Schmerzsyndrom leiden. Die Behandlung von Schmerzzuständen, auch von diffusen, medizinisch nicht genau fassbaren Schmerzbelastungen stellt eine zentrale Leistung der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM dar. Kommen Sie in meine Sprechstunde, wenn Sie zum Kreis der betroffenen Patienten zählen. Ich biete Ihnen neben der sorgfältigen diagnostischen Erfassung die schonende Therapie mit verschiedenen TCM-Methoden. Große Schwerpunkte liegen hier für mich bei Schmerzzuständen und schmerzhaften Krankheiten des Bewegungsapparats, beispielsweise bei akuten und chronischen Nacken- und Rückenschmerzen bei Bandscheibenvorfall, chronischen Gelenkschmerzen und Gelenkentzündungen (Rheuma), vor allem auch bei einem Leiden wie dem Tennisarm oder Muskelschmerzen, die mit einer Fibromyalgie zusammenhängen.

  • Gynäkologie

    Während meiner Zeit als angestellte TCM-Ärztin in Berlin war ich in den Jahren 1998 bis 2006 in einer gynäkologischen Facharztpraxis tätig. Diese Phase gab mir die Gelegenheit, mich intensiv mit den Potenzialen der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM in der Behandlung von Frauenleiden zu beschäftigen. Dabei ergaben sich wichtige Schwerpunkte im Bereich der Menstruations- und Zyklusstörungen, bei Brustverspannungen und vor allem bei Kopf- und Rückenschmerzen vor der Menstruation, auch als Prämenstruelles Syndrom PMS bekannt sowie bei Endometriose. Unterstützend kann die TCM bei dem wichtigen Thema Kinderwunsch mitwirken. Sie kann das Schwangerschaftserbrechen lindern, ein Element der Geburtsvorbereitung ab der 36. Schwangerschaftswoche sein und darüber hinaus auch das Erschöpfungssyndrom nach der Entbindung mildern.

  • Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten

    Im Grunde sind die Substanzen, die bei manchen Menschen überschießende Reaktionen des Immunsystems auslösen, vollkommen harmlos. Doch die meist sehr spontane allergische Antwort erfolgt, weil das Immunsystem sehr sensibel für den Stoff und seine Wechselwirkungen im Organismus ist. Kommen Sie in meine Sprechstunde, wenn Sie unter Heuschnupfen, einer Pollenallergie oder auch einer Tierhaarallergie leiden. Weitere Beispiele sind die Hausstauballergie sowie die allergische Reaktion auf Nahrungsmittel und Nahrungsbestandteile, bzw. auf bestimmte Substanzen aus der Umwelt. Mit den bewährten Methoden der TCM kann ich Ihnen auch hier helfen. Das gilt vor allem auch für den Fall, dass Sie einzelne Nahrungsmittel nicht gut vertragen, also immer wieder unter Völlegefühl, Magendrücken und erheblichen Verdauungsstörungen leiden.

  • Autoimmunerkrankungen

    Eine ganze Reihe von Erkrankungen hängt unmittelbar mit Prozessen der Fehlsteuerung und Fehlregulation im Immunsystem zusammen. Die entsprechenden Abläufe im Körper sind hochkomplex und führen dazu, dass bestimmte Zellen oder Zellbestandteile vom eigenen Immunsystem attackiert und geschädigt werden. Zu den bekanntesten und sehr weit verbreiteten Krankheitsbildern in diesem Bereich gehören Hautkrankheiten wie die Schuppenflechte (Psoriasis) und Neurodermitis sowie das Allergische Asthma und die Chronisch Entzündlichen Darmerkrankungen CED Colitis ulcerosa und Morbus Crohn. Ich bin da, wenn Sie sich vor diesem Hintergrund eine begleitende Therapie nach den Prinzipien der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM wünschen. Ihre methodischen Ansätze sind auch hier sehr bewährt.

  • Hauterkrankungen

    Auf das wichtige Thema Hauterkrankungen bin ich im vorhergehenden Absatz durch die Erwähnung der Krankheitsbilder Schuppenflechte (Psoriasis) und Neurodermitis schon kurz zu sprechen gekommen. Für viele weitere Hautleiden wie beispielsweise Furunkel, Ekzeme, Akne, Herpes und Gürtelrose kann die TCM ebenfalls wertvolle Wege zur Linderung und Heilung anbieten. Gerne gebe ich Ihnen auch dazu nützliche, weiterführende Informationen. Wie meine Erfahrung als praktische TCM- Ärztin der letzten Jahre zeigt, sind die von mir angewandten Therapiekonzepte wegen ihrer guten Verträglichkeit insbesondere für Kinder und Jugendliche geeignet. Bei Ihnen kommen Hautkrankheiten häufig vor, unter anderem auch durch Hautirritationen und Hautprozesse, die mit Stoffen aus der Umwelt zusammenhängen.

  • Magen-Darm-Erkrankungen

  • Magenschleimhautentzündung

  • Reizdarm-Syndrom mit chronischen Durchfällen oder Verstopfung

  • Starke Blähungsneigung

  • Chronisch Entzündliche Darmerkrankungen CED (Colitis ulcerosa, Morbus Crohn)

  • Atemwegserkrankungen

  • Akuter/chronischer Husten

  • Akute/chronische Entzündung der Nasennebenhöhlen (Sinusitis)

  • Infektanfälligkeit

  • Suchterkrankungen

  • Alkoholsucht

  • Drogensucht

  • Nikotinsucht

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)


Warum zu mir?

Immer mehr Patientinnen und Patienten wünschen sich neben der modernen Schulmedizin möglichst sanfte, gut verträgliche und wirksame Methoden zur ergänzenden Regulation, Förderung und Stärkung ihrer Gesundheit.

Es ist keine Frage, dass die Traditionelle Chinesische Medizin TCM hier sehr viel leisten kann. Denn in ihr ist das heilkundliche Wissen des Fernen Ostens aus Tausenden von Jahren gebündelt.

Ich biete Ihnen diese Kompetenz für den Schutz Ihrer Gesundheit und die Therapie von Beschwerden auf einem sehr hohen Niveau an. Denn als TCM-Ärztin bin ich seit vielen Jahren praktisch tätig und halte mein Wissen kontinuierlich auf dem neuesten Stand. Da ich parallel die komplette universitäre Ausbildung und Approbation als Ärztin besitze, werden Sie von mir sehr umfassend und verantwortungsvoll betreut.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)


Meine Praxis und mein Team

Sie finden meine Privatpraxis für Traditionelle Chinesische Medizin TCM im südwestlichen Stadtgebiet von Berlin. Die genaue Anschrift lautet: Clayallee 342 in Berlin-Zehlendorf.

Ich erwarte Sie in einem ruhigen, harmonischen Ambiente mit angenehmen Räumen, die den perfekten Rahmen bieten, um uns in einer engen, vertrauensvollen Beziehung zwischen Patient und Arzt auf Ihr gesundheitliches Anliegen zu konzentrieren.

Sie erreichen mich mit dem Auto oder auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut. Ich freue mich auf das Gespräch und die Begegnung mit Ihnen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)


Sonstige Informationen über mich

Als Tochter einer chinesischen Familie wurde ich in Indonesien geboren und bin dort auch aufgewachsen. Mein Studium der Humanmedizin habe ich an der Freien Universität Berlin absolviert und konnte hier auch die Approbation als Ärztin erlangen.

Parallel habe ich mich ab dem Jahr 1987 in Indonesien und Deutschland dem grundlegenden Studium der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM gewidmet und im Lauf der Jahre immer wieder wichtige TCM-Fortbildungen besucht.

Neben meiner Tätigkeit als ärztliche Gutachterin beim Landesversorgungsamt/ Landesamt für Gesundheit und Soziales (2008 bis 2013) war ich mit meiner langjährigen Spezialisierung als TCM-Ärztin in diversen Arztpraxen in Berlin beschäftigt: unter anderem im gynäkologischen Schwerpunkt (1998 bis 2006), im koreanischen Akupunktur-Zentrum Kurfürstendamm sowie in einer allgemeinärztlichen Praxis (2005 bis 2006).

Im Jahr 2011 erfolgte die Gründung meiner eigenen Privatpraxis für Traditionelle Chinesische Medizin TCM. Seither bin ich an meinem Praxisstandort in Berlin- Zehlendorf für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Patienten da.

Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,3

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,3

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis
sehr gute Praxisausstattung
bietet alternat. Heilmethoden

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,6

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,3

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (41)

Alle19
Note 1
18
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
05.01.2022
1,0

Empfehlenswerte Praxis bei Kinderwunsch/ Endometriose

Seit Frau Schümchen mich wegen der Endometriose behandelt, bin ich komplett beschwerdefrei. Ich habe mich(aufgrund täglicher Unterleibschmerzen)irgendwann gegen die oblig. Hormontherpie der Schulmedizin entschieden und mich in die ganzheitliche Tcm-Therapie von Frau Schümchen begeben. Die Schulmedizin hat mir keine großen Hoffnungen gemacht, jemals auf natürlichem Wege schwanger zu werden. Frau S. hat mich auch hier sehr erfolgreich behandelt und ich wurde innerhalb kürzester Zeit schwanger :-)

01.07.2021 • gesetzlich versichert
1,0

Ganzheitliche Behandlung mit viel Einfühlungsvermögen

Ich bin seit einigen Monaten in Behandlung bei Frau Dr. Schümchen.

Ich bekomme bei ihr Akupunktur gegen meine Rückenschmerzen und gegen allgemeine Erschöpfung. Sie hat mich umfangreich bezüglich meiner Ernährung beraten. Sie hat ein breites Repertoire an Behandlungsmöglichkeiten, weit über die Akupunktur hinaus. Ich habe mich auch schon aus dem Urlaub bei ihr gemeldet weil ich eine schwere allergische Reaktion auf Insektenstiche hatte. Frau Dr.Schümchen hat mich auch hier sehr verantwortungsbewusst beraten und die schulmedizinische Behandlung vor Ort durch ihr ganzheitliches Wissen ergänzt. Das habe ich noch bei keiner Ärztin erlebt

Die Praxis ist sehr sauber und liebevoll eingerichtet. Ich fühle mich dort sehr gut behandelt und kann Frau Dr.Schümchen mit guten Gewissen weiter empfehlen

08.10.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Chinesische Heilmedizin

Kompetente, freundliche und engagierte Ärztin.Beschwerden werden umfassend und ganzheitlich betrachtet, bzw. diagnostiziert. Ihre Behandlung halft mir unmittelbar und auch auf längere Sicht. Seit ich bei Frau Dr. in Behandlung bin, benötige ich keine Schmerzmittel, für meine Arthrosebeschwerden mehr.

Ich kann hier nur eine klare Empfehlung und meinen Dank aussprechen !

08.06.2020 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Heilung und Inspiration

Frau Schümchen ist eine inspirierende Ärztin, die durch ihr großes Wissen und die TCM einen Heilungsprozess jenseits der bekannten Pfade anstoßen kann, den es sich lohnt zu gehen! Ihre Gedanken und Behandlungen sind sehr besonders und begleiten einen auch nach der Behandlung im Alltag!

13.04.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Sehr positive und vertrauensvolle TCM Ärztin, nur zur empfehlen

Ich bin seit 2 Jahren bei Frau Schümchen in Behandlung und kam wegen meines Asthmas, Allergie und

Wasseransammlung in den Beinen. Frau Schümchen hat mir durch ihre Akkupunktur und die Kräutermedizin (Tee) sehr geholfen. Meine Beine haben keine Ödeme mehr, das Kortisons spray für

das Asthma ist auf ein Minimum gesunken und meine Allergie ist so gut wie verschwunden.

Eine sehr tolle Ärztin und sehr zum empfehlen !

Weitere Informationen

Weiterempfehlung96%
Profilaufrufe12.605
Letzte Aktualisierung11.11.2021

Termin vereinbaren

0176/20774972

Lany Schümchen bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität.

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern (Note 1,9). jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“. (test 1/2021)

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Zertifikat nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).