Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde
M.Sc. Peter Schorpp

M.Sc. Peter Schorpp

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Osteopathie, Chiropraktik

Praxis für Osteopathie und Chirotherapie
030/86432550
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

M.Sc. Schorpp

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Osteopathie, Chiropraktik

Aktuelle Information

M.Sc. Peter Schorpp • 07.05.2021
Für einen kurzfristigen Termin kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail oder Telefon unter 030/86432550.

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:30 – 18:00
Mi
08:00 – 19:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:30 – 16:30
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Clayallee 34214169 Berlin

Leistungen

Osteopathie
Chirotherapie
Wirbelsäule / ISG
Schulterbeschwerden
Gelenkentzündungen
Kiefergelenksstörungen
Kopfschmerz / Migräne
Schwindel / Tinnitus (Ohrgeräusche)
Muskuläre Verletzungen
Bandscheibenvorfall
Blockaden
Arthrose
Organbeschwerden
Degenerative Erkrankungen
Kinderbehandlung

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wie schön, dass Sie auf mein jameda-Profil aufmerksam geworden sind. Hier haben Sie die Möglichkeit, etwas mehr über meine Praxis, meine geschätzten Mitarbeiter und mich selbst zu erfahren.

Meine Praxis besteht seit 2008 im Südwesten Berlins und ist rein osteopathisch ausgerichtet. Wir behandeln Patienten aller Altersstufen, Säuglinge wie ältere Patienten, Leistungssportler wie sportlich inaktive Patienten. Nicht selten kommen sie mit „unklaren“ Diagnosen, die sich nicht eindeutig einem typischen Krankheitsbild zuordnen lassen.

Ich bin froh, dass mit Léa Poinas und Theresia Reimann zwei hochgeschätzte Osteopathen bei mir arbeiten, die beide einen europaweit anerkannten akademischen Grad für Osteopathie erworben haben, und das uneingeschränkte Vertrauen unserer Patienten genießen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Person


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Je abwechslungsreicher unser Publikum, desto spannender für uns. Je unklarer Ihre Diagnose, desto größer die Herausforderung. Spezialisierungen auf bestimmte Techniken gibt es bei uns nicht. Manchmal sind weiche, entspannende Handgriffe die Technik der Wahl, manchmal vielleicht auch eine chiropraktische Behandlung. Unserer Ansicht nach ist es eher die Flexibilität, die einen guten Osteopathen ausmacht.

  • Osteopathie

  • Cranio-Sacrale Therapie

  • Chirotherapie

  • Osteopathie

    Osteopathie ist eine manuelle Diagnostik- und Behandlungsmethode. Sie befasst sich mit den Fragen wie eine Krankheit entsteht, welche körperlichen Mechanismen damit einhergehen und wie man diese therapeutisch beeinflussen kann. Die Behandlungen zielen auf die Korrektur von Funktionsstörungen von Gelenken, Muskeln und deren Hüllen, zum Teil aber auch von Organen oder Nerven. Dazu werden manuelle Techniken benutzt, die eine gewisse Verwandtschaft zu Massagetechniken, Entspannungstechniken und auch chiropraktischen Techniken zeigen.

  • Cranio-Sacrale Therapie

    Die Cranio-Sacrale-Therapie ist Teil der Osteopathie. Diese fußt auf der Annahme, dass der Körper vom Schädel (lat.: cranium) bis zum Kreuzbein (lat.: os sacrum) eine besondere Verbindung mit einem eigenen Rhythmus hat. Ist dieser gestört, sei es durch Blockaden, Verletzungen, Fehlstellungen, Verhärtungen o.ä., spiegelt sich dies in der cranio-sacralen Einheit wider. Entsprechend werden bei dieser Form der Therapie dieser Rhythmus sowie etwaige Störungen ertastet und manuell harmonisiert.

  • Chirotherapie

    Bei dieser Form der Therapie werden Blockaden, beispielsweise der Wirbelsäule, mit gezielten Handgriffen gelöst. Dadurch werden Gelenke und Muskeln wieder beweglich, was zur Schmerzlinderung und mehr Mobilität führt. Chirotherapie tut nicht weh, und sie wird bei uns nur mit geringer Amplitude und auch nur mit Ihrem Einverständnis durchgeführt.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

  • Schmerzhemmende Techniken

    Die Osteopathie kann bei einer Vielzahl von Funktionsstörungen des Körpers eingesetzt werden. Die sanften, aber schmerzhemmenden manuellen Techniken wirken sich beispielsweise positiv auf Störungen des Bewegungsapparates aus, beim Bandscheibenvorfall, Verspannungen, Nackenschmerzen und vielem mehr.

  • Fasziale Distorsionstechniken

    Faszien sind Teil unseres Bindegewebes und in unserem ganzen Körper vorhanden. Sie ummanteln unter anderem auch Muskeln. Kommt es durch Verletzungen oder einen Unfall zu Störungen – also Distorsionen (lat.: Verrenkung) – in dieser Faszienstruktur, kann sich dies in Schmerzen äußern. Im Rahmen des Faszien-Distorsions-Modells „lesen“ wir quasi diese Schmerzen. Anhand der Körpersprache und der Beschwerden des Patienten leite ich die passende manuelle Therapie ab.

  • Mobilisationen

  • Gelenk-Techniken

  • Muskuläre Techniken

  • Entspannende Techniken

  • Jones Techniken

  • Muscle-Energy-Techniken

  • Unwinding Techniken

  • Strain und Counterstrain

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Wir arbeiten zielorientiert, machen Termine nicht häufiger als nötig und versuchen, effektiv zu arbeiten. Die Beschwerden sollten sich nach 1 bis spätestens 3 Behandlungen spürbar gebessert haben, auch wenn die Patienten/innen komplexe Beschwerdebilder zeigen, vielleicht sogar schon eine erfolglose Ärzte-Odyssee hinter sich haben. Für manche von ihnen sind wir die letzte Anlaufstation. Wenn es gelingt, die Ursachen ihrer Beschwerden und die richtige Art von Technik zu finden, ergibt sich meist eine Möglichkeit, zu helfen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

Meine geschätzten Mitarbeiter Léa Poinas und Theresia Reimann haben nicht nur eine praktisch sehr hochwertige Ausbildung erfahren, sondern auch einen akademischen Abschluss in Osteopathie, der europaweit anerkannt ist. Dies ist die Ausnehme in Deutschland.

Einmal pro Woche treffen wir uns zu internen Fortbildungen oder zum Besprechen von komplexen Beschwerdebildern unserer Patientinnen und Patienten, mit dem Ziel, uns ständig zu verbessern.

Wir sind Lehrpraxis der Fresenius Hochschule und bieten von Zeit zu Zeit osteopathische Kurse für Physiotherapeuten, Heilpraktiker und Ärzte an.

Wir verfügen über die Zulassung und Anerkennung aller Verbände und Krankenkassen.

Unsere Praxisräumlichkeiten finden Sie ganz zentral in Zehlendorf-Mitte, ein Standort, der sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln (verschiedene Busse, S-Bahn) als auch mit dem Auto gut zu erreichen ist.

Wenn Sie einen Termin vereinbaren möchten, rufen Sie uns einfach unter der Nummer 030- 86432550 an, oder kontaktieren Sie uns per E-Mail, über die Website, oder direkt hier online über jameda.

Sie haben Schmerzen und benötigen einen kurzfristigen Termin? Dann gehen Sie bitte auf unsere Website www.osteopathie-in-berlin.info und schreiben uns von dort eine E-Mail (Kontaktformular) mit der Überschrift "Akut". Normalerweise können wir Ihnen dann innerhalb der nächsten zwei Tage einen Termin anbieten.

  • Das Praxisteam

    Hier erfahren Sie mehr über mein Praxisteam.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Berufliche Stationen:

1985 – 1995: Ausbildung zum Physiotherapeuten, Manualtherapeuten und Sportphysiotherapeuten des Deutschen Sportbundes.

1990 – 1999: Betreuung im Leistungssport / Bereich Leichtathletik, Fußball

Seit 2000: Ausbildung zum Dozenten für Manuelle Therapie und Sportphysiotherapie

2000 – 2007: Leitender Physiotherapeut innerhalb einer interdisziplinären ärztlich-therapeutischen Praxis für Orthopädie, Neurochirurgie und Rehabilitation

2000 – 2005: Ausbildung und Studiengang zum Ost.DO. an der belgischen „International Academy of Osteopathy“ und Assistenz zum Dozenten für Osteopathie

Seit 2002: Tätigkeit als Osteopath

Seit 2006: Tätigkeit als Dozent für Osteopathie in Deutschland, Österreich und in der Schweiz.

2007: Zulassung zum Heilpraktiker 

Seit 2007: Selbstständig – "Praxis für Osteopathie" in Berlin

2010 – 2012: Studium zum "Master of Science" für Osteopathie an der University of Applied Sciences in Innsbruck

Seit 2011: Kurse für Osteopathie-Masterstudenten der University of Applied Sciences in Innsbruck und die Buckinghamshire University

2012: Tätigkeiten für den AV Akademiker-Verlag

2013: Publikation beim Springer-Verlag

Gastreferent verschiedener Institutionen

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,5

Entertainment

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,5

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (9)

Alle2
Note 1
2
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
28.04.2021 • privat versichert • Alter: unter 30
1,0

Tolle Therapeuten

Ich bin immer wieder in der Praxis, manchmal bei Herrn Schorpp, mancmal auch bei seinen beiden Angestellten, und sie können mir immer gut helfen. Meistens auch ziemlich schnell mit ein, zwei Behandlungen, es werden nicht gleich zehn Termine festgemacht, so wie ich das als Privatpatient kenne, wenn ich zu meinem Orthopäden gehe.

01.11.2017 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Exzellente Behandlung

Praxis gut zu erreichen, kurzfristig einen Termin erhalten, sehr kompetente Beratung und exzellente Behandlung.Hatte Beschwerden im Halswirbelbereich, sowie linke Schulter, bereits Besserung nach erster Behandlung, Verkrampfung ließ nach.

Archivierte Bewertungen

29.03.2017 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Beste Idee

Die Empfehlung kam von einer Freundin. Das war die beste Idee, endlich eine Erklärung für meine Schmerzen zu bekommen. Er hat viel mehr rausbekommen und mir geholfen als die Ärzte mit ihren Bildern und Verbänden. Ich war drei Mal bei Hernn Schopp.

19.03.2017 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Absolut kompetent und voller heilender Energie

Er nimmt sich so viel Zeit wie nötig ist. Er interessiert sich, er macht sich Gedanken- man merkt dass er ernsthaft daran interessiert ist einem zu helfen. Und das tut er auch.

Genau so sollte Heilkunde praktiziert werden

19.05.2015 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Kompetent, seriös und zugewandt

Herr Schrot ist ein absolut seriöser und sehr guter Behandelt, der sich sehr viel Zeit mit Anamnese und Diagnose nimmt. Er versteht den Zusammenhang der Systeme, hört genau zu und stellt die richtigen Fragen. Was die Behandlung betrifft, so kann ich sagen, dass er wirklich professionell und klar die Zusammenhänge meiner diffusen Ohrenbeschwerden in einen Zusammenhang stellen und zielgerichtet therapieren konnte.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe14.567
Letzte Aktualisierung13.09.2021

Passende Behandlungsgebiete in Berlin

Finden Sie ähnliche Behandler