Gold-Kunde
Marek Kalbus

Marek Kalbus

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Osteopathie, Allergie- & Schmerztherapie, Psychotherapie

Termin buchen
Note
1,0
27Bewertungen
Note
1,0
Bewerten

Herr Kalbus

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Osteopathie, Allergie- & Schmerztherapie, Psychotherapie

Sprechzeiten

Jetzt geöffnet

Mo
Di
09:00 – 20:00
Mi
09:00 – 20:00
Do
09:00 – 20:00
Fr
09:00 – 20:00
Sa
n.V.*

*nach Vereinbarung

Adresse

Pfalzburger Str. 4310717 Berlin

Leistungsübersicht

OsteopathieStimmtherapieKörperpsychotherapieMusikermedizinSchmerztherapieTraumatherapieFaszientherapieBurnouttherapiePsychosomatische MedizinKörpertherapieHypnose-TherapieAtemtherapieIntegrative BindegewebstherapieNaturheilkundePsychoaktive Massage

Terminarten

Videosprechstunde

Herr Kalbus bietet Ihnen Sprechstunden per Video an.

Sprechstunde i. d. Praxis

Herr Kalbus bietet klassische Sprechstunden in der Praxis an.
Jetzt Termin vereinbaren

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher, 

herzlich willkommen in meiner

Praxis für Integrative Osteopathie, Stimmtherapie und Körperpsychotherapie.

con Senso stammt aus dem Italienischen und bedeutet "mit Sinn". Mein Anspruch ist es nicht nur, Ihnen medizinisch sinnvolle Behandlungen anzubieten, sondern mich dabei auch mit meinem Wissen, Können und allen Sinnen Ihren Problemen und Fragestellungen zuzuwenden. Nicht zuletzt soll der Name auch Fingerzeig auf einen Schlüssel zur ganzheitlichen und nachhaltigen Lösung einer Vielzahl gesundheitlicher Beschwerden sein: der Auflösung chronifizierter körperlicher und seelischer Spannungszustände und damit der Heilung und Vorbeugung spannungsbedingter Erkrankungen.

Sie haben Fragen? Gerne empfange ich Sie dienstags, mittwochs und donnerstags in meiner Wilmersdorfer Praxis zu einem kostenlosen persönlichen Erstgespräch. Freitags finden die Sprechstunden im Institut Temedos am Kurfürstendamm 61 statt.

Marek Kalbus


Zur Person

Ich bin Mitglied im Berufsverband Freier Osteopathen und in der Deutschen Gesellschaft für Musikphysiologie und Musikermedizin.

Außer in meiner Praxis arbeite ich als Dozent für Stimmtherapie, Atemtherapie, Körperpsychotherapie am IEK Berlin.

Ich habe mich an der Berliner Schule für Heilkunde zum staatl. geprüften Heilpraktiker mit Vollzulassung ausbilden lassen und darüber hinaus viele weitere zertifizierte Ausbildungen um den Themenkreis Körper, Psyche, Stimme und Atem absolviert, u. a. in Osteopathie, Faszientherapie, Stimmtherapie, Schmerztherapie, Sensomotorischer Körpertherapie und Hypnosetherapie.

Neben den medizinischen und therapeutischen Ausbildungen habe ich auch Klassischen Gesang an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin studiert und danach über zwanzig Jahre als Solist an Opernhäusern und Konzertsälen in der ganzen Welt gesungen. Mehrere - teils preisgekrönte - DVDs und CDs mit mir sind bei Warner Classics und Naxos erschienen und im Fachhandel erhältlich.

Meine Behandlungsschwerpunkte

Ein zentrales Thema meiner therapeutischen Arbeit ist neben der Osteopathie, der Atemtherapie und der Stimmtherapie die nachhaltige Auflösung von chronischen, oft stressbedingten Verspannungen der Muskulatur und des Bindegewebes. Diese können Schmerzen verursachen und unangenehm sein. Verspannungen sind auch oft die Ursache für eine Vielzahl von weiteren Beschwerden, den spannungsbedingten Erkrankungen. Außerdem kann sich ein verspannter Muskel nur eingschränkt bewegen. Dies führt zu funktionellen Beeinträchtigungen bei vielen Tätigkeiten, die mit Bewegung und Bewegungsqualität zu haben.

  • Spannungsbedingte Erkrankungen

  • Funktionelle Beschwerden

  • Musikergesundheit


    • Spannungsbedingte Erkrankungen

      • Schmerzen (vor allem Kopf-, Nacken-, und Rückenschmerzen)
      • Reizdarmsyndrom
      • Migräne
      • Bluthochdruck
      • Herzinfarkt
      • Magengeschwüre
      • koronare Herzkrankheit
      • Reflux
      • Atembeschwerden
      • Tinnitus
      • Menstruationsbeschwerden
      • Sexualstörungen
      • psychosomatische Erkrankungen
      • Zähneknirschen (Bruxismus)
      • Erschöpfungszustände
      • Nervosität
      • Schlafstörungen
      • Angst
      • Depression
      • Burnout
      • nervöse Verdauungsstörungen

       

       

    • Funktionelle Beschwerden

      Wiederherstellen und Optimieren aller durch Bewegungseinschränkungen verursachten Problemen, durch

      • Osteopathie
      • Faszienzherapie
      • Atemtherapie zur Ermöglichung und Wiederherstellung des physiologischen Atems
      • Körpertherapie zur Optimierung von komplexen Bewegungsabläufen in Sport oderTanz
      • Stimmtherapie (Behandlung und Optimierung der Alltagsstimme bis zur Hochleistungsstimme professioneller Sänger und Sprecher)

       

       

    • Musikergesundheit

      »Der Musikerberuf gilt vielen als der Inbegriff des Glückpilzes – hat er es doch geschafft, aus einer Leidenschaft einen Beruf zu machen…Da Musik heilende Kraft zugeschrieben wird, muss der Musiker, ständig mit diesem Therapeutikum konfrontiert, in Körper, Seele und Geist gesund und zufrieden sein.«
      Prof. Dr. med Jochen Blum, Mediziner, Instrumentenbauer und Professor für Musikphysiologie, Musikermedizin sowie für Unfall- und Handchirurgie

       

Mein weiteres Leistungsspektrum

Behandlungskosten:

Meine Behandlungskosten richten sich grundsätzlich nach dem aktuellen Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH). Das bedeutet für Sie, dass private Kassen und die Beihilfe meine Kosten in der Regel übernehmen. Auch für gesetzlich versicherte Patienten gibt es die Möglichkeit einer kompletten Übernahme meiner Behandlungskosten über eine geeignete Zusatzversicherung. Gern beantworte ich auch hierzu alle Fragen beim kostenlosen Vorgespräch.

  • Osteopathie

  • Schmerztherapie

  • Faszientherapie

  • Integrative Bindegewebstherapie


    • Osteopathie

      Die Osteopathie ist eine die Schulmedizin sinnvoll ergänzende Form der Medizin. Es wird davon ausgegangen, dass bei vielen Erkrankungen der Körper selbst in der Lage ist, sich zu heilen und zu regenerieren, vorausgesetzt alle Strukturen sind gut beweglich und gut versorgt. Um dies zu erreichen wird das Gewebe des ganzen Körpers manuell untersucht um etwaige Bewegungseinschränkungen aufzuspüren und dann zu behandeln.

       

    • Schmerztherapie

      Die körpertherapeutische Behandlung chronischer Schmerzen ist ein zentraler Punkt meiner Arbeit. Hier auf dieser Seite finden Sie detailierte Informationen über meine vielfältigen therapeutschen Methoden und Ansätze.

    • Faszientherapie

      Die Faszientherapie von faszium ist die Essenz aus Physiotherapie, Osteopathie & Faszientechniken. Sie ist besonders geeignet Verspannungen zu beseitigen, die Beweglichkeit zu erhöhen und emotionale Blockaden zu lösen.

      Im Rahmen der fasziumtherapie wird je nach Bedarf symptombezogen oder ganzheitlich behandelt. Bei der symptombezogenen Behandlung werden die Beschwerden des Patienten gezielt an ihrer Ursache behoben. So werden Schmerzen schnell beseitigt und das Wohl­befinden wiederhergestellt. Der ganzheitliche Ansatz setzt auf die systematische Behandlung des ganzen Körpers und beugt so zukünftigen Beschwerden vor.


      Die Faszientherapie hat somit einen positiven Einfluss auf:

      • das muskuloskelettale System (Bewegungsapparat)
      • das viszerales System (Organe)
      • das craniosakrales System (Gehirn und Nerven)


      Die Faszientherapie von faszium ist erfolgreich bei:

      • Kopfschmerzen / Migräne / Schwindel / Tinnitus
      • Rückenschmerzen / Lumbalgie
      • Nackenschmerzen (Cervicocephalgie / Cervicobrachialgie)
      • Knie- und Hüftschmerzen
      • Schulterschmerzen / Schultersteife
      • Bandscheibenvorfall subakut (HWS-LWS)
      • Sehnenscheidenentzündung
      • Tennisarm / Golferellenbogen
      • Fersensporn / Fußschmerzen
      • Zähneknirschen (Bruxismus)
      • Atemprobleme
      • Burn-out / Müdigkeitssyndrom
      • Senkungsbeschwerden

      weitere Informationen unter www.faszium.de

    • Integrative Bindegewebstherapie

      Die Bindegewebstherapie ist eine manuelle Beeinflussung der Körperdecke, sie behandelt Haut, Unterhaut, Muskelfaszien, Bänder und Sehnen. Die Bindegewebstherapie basiert auf einer natürlichen Stimulation des zentralen Nervensystems und des gesamten Hormonsystems. Daneben erzeugt sie eine Reflexwirkung auf die Funktion der inneren Organe.

      Behandelt wird mit mechanischen Dehnreizen und mit Hilfe einer bestimmten Manual-Therapie. Diese Behandlung löst nicht nur lokale Effekte aus, über bestimmte Nervenreizungen lassen sich auch Fernwirkungen auf innere Organe erzielen. Sie ist zur Behandlung verschiedener Schmerzzustände und anderen chronischen Erkrankungen geeignet, wie zum Beispiel:

      • Schmerzen an Nerven und am Bewegungsapparat
      • chronische Verspannungen und Bewegungseinschränkungen
      • Durchblutungsstörungen
      • Schmerzen nach Verletzungen - auch in der Sportmedizin
      • Störungen im Verdauungstrakt, an der Lunge und an allen weiteren inneren Organen
      • Störungen ausgehend von Narben
      • Kopfschmerzen aller Art
      • Arthrose in allen Gelenken
      • Menstruationsbeschwerden
      • Immunschwäche
      • Erschöpfungszustände bei Stress und Burnout
      • Psychosomatische Leiden in Kombination mit Psychotherapie
    • Sensomotorische Körpertherapie

      Die Sensomotorische Körpertherapie hat das Ziel, chronische Verspannungen im Muskel- und Fasziensystem und die damit verbundenen Beschwerden nachhaltig zu lindern oder aufzulösen. Das Wort Sensomotorisch beschreibt das Zusammenspiel von Bewegungssteuerug und Sinnesrückmeldungen. Um ein nachhaltiges Ergebnis und dauerhafte Beschwerdefreiheit zu erreichen, umfasst die Sensomotorische Körpertherapie bei mir mehrere ineinandergreifende körpertherapeutische Behandlungsansätze, z. B.:

      Faszientherapie

      Integrative Bindegewebstherapie

      Triggerpunkttherapie

      Somatische Übungen nach Thomas Hanna (Hanna Somatics)

      Atemtherapie

    • Psychoaktive Massage

      Die Psychoaktive Massage ist eine spezielle Form der Teil- oder Ganzkörpermassage. Sie bewirkt nicht nur eine tiefe muskuläre Entspannung, sondern hat darüber hinaus wissenschaftlich nachgewiesene positive Wirkungen bei der Behandlung psychischer Spannungszustände, wie zum Beispiel bei Stress, Depressionen, Angst oder Burnout. Buchempfehlung zum Thema: "Berührung - Warum wir sie brauchen, und wie sie uns heilt" von Prof. Dr. Bruno Müller-Oerlinghausen

      Wirkungen:
      - psychische Entspannung
      - Angstlösung und reduzierte Angstgefühle
      - Besserung und Auflösung depressiver Zustände
      - Verminderung von Blutdruck, Muskeltonus und Schmerzwahrnehmung
      - Intensivierung kognitiver Fähigkeiten
      - Stärkung des Selbstvertrauens
      - Gewinn an Ruhe und Gelassenheit
      - Vitalisierung
      - Stimmungsaufhellung
      - Stabilisierung des Immunsystems

      Empfohlene Behandlungsfrequenz:
      1 - 2 mal wöchentlich, mit fortschreitendem Therapieerfolg alle zwei bis vier Wochen.

    • Triggerpunkttherapie

      Verantwortlich für Schmerzen im Bereich der Muskulatur sind sehr oft verspannte und verhärtete Bereiche im Muskel, sogenannte Myofasziale Triggerpunkte. Sie betreffen sowohl den Muskel, deshalb "myo" (myós ist griechisch und bedeutet Muskel), als auch die Faszie, deshalb "faszial".

      Myofasziale Triggerpunkte gehören zu den häufigsten Ursachen für chronische Schmerzen am Bewegungsapparat. Sie können überall am Körper vorkommen. Diese Triggerpunkte sind oftmals symptomfrei, das heißt, sie selbst verursachen keine Schmerzen. Zum Problem werden sie durch ihre eigenartige Fähigkeit, heftige Übertragungsschmerzen in andere, oftmals weit entfernte Körperbereiche zu projizieren. So können Triggerpunkte im Bereich der verspannten Nackenmuskulatur beispielsweise Schmerzen am Hinterkopf auslösen und damit den schwer behandelbaren sogenannten Spannungskopfschmerz hervorrufen.

      Durch die Triggerpunkttherapie werden diese Muskelhärten und damit die Ursache für die Schmerzen nachhaltig aufgelöst. Durchblutung und Stoffwechselaktivität werden gefördert und es kommt zu einer Aktivierung der körpereigenen Abwehrkräfte.

       Die Triggerpunkttherapie findet Anwendung z. B. bei:

      • (Spannungs-) Kopfschmerzen
      • Kiefergelenk-, Zahn- und Gesichtsschmerzen
      • Rückenschmerzen, Hexenschuss
      • Schulter-, Nacken-, Ellenbogen- und Handgelenkschmerzen
      • Brustschmerzen (Engegefühl)
      • Leistenschmerzen
      • Hüft-, Knie- und Fußschmerzen
      • Arm- und Beinschmerzen
    • Atemtherapie

      Ziel meines atemtherapeutischen Ansatzes ist die Ermöglichung und Wiederherstellung der physiologischen Atmung, die dann unbewusst und von ganz allein optimal geschehen kann. Neben einer deutlichen Steigerung des Wohlbefindens können sich allein hierdurch auch eine Vielzahl gesundheitlicher und stimmlicher Beschwerden und Einschränkungen lösen.

    • Stimmtherapie

    • Hypnosetherapie

    • Musikermedizin

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (27)

Gesamtnote

1,0
1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,5

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,7

Entertainment

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,4

Telefonische Erreichbarkeit

1,8

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

öffentlich gut erreichbar
sehr gute Praxisausstattung
freundlicher Umgang mit Kindern

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
27
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 15.02.2020, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Wirklich ganzheitlich!

Großartige Kombination von Osteopathie und Körperarbeit mit Stimm- und Atemtherapie. Verspannungen werden aufgelöst, ich verlasse die Sitzungen wie befreit, mit einer sehr positiven Energie. Die Arbeit an Atmung und Stimme bezieht den ganzen Körper und die Vorstellungskraft ein. Ein spannender Prozess, kompetent angeleitet.

Bewertung vom 29.01.2020, Alter: 30 bis 50
1,0

Absolut empfehlenswert!

Herr Kalbus ist ein sehr kompetenter und vielseitiger Therapeut. Die Kombination aus Körper- und Psychotherapie, Osteopathie und Stimmtherapie (Herr Kalbus ist auch noch ein Sänger) ist genial.

Vielen Dank!

Bewertung vom 03.11.2019, Alter: 30 bis 50
1,0

Ausgesprochen kompetent!

Herr Kalbus ist ein sehr kompetenter und freundlicher Osteopath. Insbesondere versiert ist er in Sachen Stimmstörungen. Ich selbst bin wegen Gelenkproblematik in Behandlung. Die Therapie ist intensiv und sehr wirksam.

Vielen lieben Dank!

Bewertung vom 25.09.2019
1,0

Nur zu empfehlen!

Ich bin wirklich sprachlos, wie schnell meine Schmerzen verschwunden sind! Ich Herrn Kalbus gar nicht genug danken für das neue Lebensgefühl, das er mir gegeben hat durch seine sanfte und kompetente Behandlung.

Bewertung vom 25.09.2019
1,0

Bester, einfühlsamste, kompetentester und professionellster Osteopath!

Ich habe mich von der ersten Sitzung an sehr wohl und verstanden gefühlt. Er nimmt sich viel Zeit und man merkt, wie sehr ihm seine Patienten am Herzen liegen. Herr Kalbus arbeitet nicht nur sehr professionell, sondern ist auch sehr mitfühlend. Danke!

Bewertung vom 30.07.2019, gesetzlich versichert
1,0

Schmerzfrei

Ich hatte letztes Jahr ein halbes Jahr eine Sehnenscheidenentzündung gehabt, erst nur auf der einen Hand, später dann auf beiden. Ich musste meinen Job verlassen und konnte meine Beschäftigung als Musiker auch nicht weiter nachgehen. Ich hatte verschiedene Therapieformen ausprobiert, aber nichts half und alles was mir die Ärzte empfehlen konnten, war Ruhigstellung (was bei Händen aber nahezu unmöglich ist).

Als letzte Idee habe ich dann einen Termin bei Herrn Kalbus gemacht und mit seiner Hilfe zeigte sich endlich eine Besserung, bis die Entzündung endgültig abklang. Dies war nach den Quallen des halben Jahres schon ein kleines Wunder für mich. Ich kann demnach Herrn Kalbus nur wärmstens Empfehlen! Ich haben ihn als sehr gewissen haften und interessierten Menschen kennengelernt, der sich sehr umfassend mit den individuellen Problemen seiner Patienten befasst. Und gerade auch als Musiker ist man bei ihm in guten Händen, da er sich persönlich gut mit den spezifischen Belastugungen beim Musizieren auskennt.

Bewertung vom 18.07.2019
1,0

Der beste Heilpraktiker!

Sehr professionell und einfühlsam! Keine Schmerzen mehr! Danke!

Bewertung vom 14.05.2019
1,0

Meine beste Empfehlung

Ich bin bei Herrn Kalbus wegen einer Sehnenscheidenentzündung an den Händen in Behandlung und sehr dankbar für die kompetente und feinfühlige Betreuung! Wirklich ausgezeichnet! Dankeschön!

Bewertung vom 07.05.2019
1,2

Heilpraktiker mit Kompetenz und Empathie

Meine Schmerzen und Atembeschwerden haben sich durch die sensible Behandlung deutlich

verbessert. Herr Kalbus erklärt jeden Schritt seiner Therapie freundlich und vertrauensvoll.Die angenehme

Atmosphäre der Praxisräume und die zuverlässige Terminvergabe tragen außerdem dazu bei, sich wohl zu

fühlen.

Bewertung vom 04.03.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Berührung ist das effektivste Mittel

um Angst und Stress zu lösen - so ein Zitat von Jaya Herbst.

Und meine Erfahrungen in der sehr eindrucksvollen und kompetenten Therapie durch Herrn Kalbus waren genau diese. Existenzängste und Stress führten dazu, dass ich stets angespannt war, mein Rücken schmerzte täglich, der Schlaf war unzureichend und da ich beruflich oft Seminare leite, fiel mir auch auf, dass unter dem Stress die Stimme brüchig wurde.

Herr Kalbus erläuterte in professioneller Art und Weise die Zusammenhänge der Wirkung negativer Gedanken und Gewohnheiten bezüglich Haltung, Stimme, Atmung, Schlaf und Wohlbefinden. Durch eine gezielte Körper- und Stimmtherapie ging es mir schnell besser. Ich bin sozusagen wieder im Gespräch mit meinem Körper. Ich höre ihm besser zu.

Meine Haltung hat sich verändert, mental und auch körperlich.

Durch sein Wissen und Können im Bereich der Osteopathie ist es Herrn Kalbus gelungen, meinen Rücken von Schmerzen zu befreien. Das alles ist eine wirkliche Wohltat. Ich habe viel gelernt und bin sehr froh, diesen Therapeuten gewählt zu haben. Einfach Spitze.

Bewertung vom 08.01.2019, Alter: unter 30
1,0

Ganzheitliche Osteopathie

Für mich die Adresse für Osteopathie im Berliner Westen. Kann ich nur empfehlen!

Bewertung vom 03.01.2019, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,0

Experte für Musikermedizin

für mich als Pianistin war die Diagnose Sehnenscheidenentzündung eine Katastrophe. Ich konnte nicht mehr richtig üben und musste Konzerte absagen. Nach vier Monaten mit Spritzen, aber ohne dauerhafte Verbesserung sagte der Orthopäde, er müsse operieren. Ich war wirklich verzweifelt, aber vor einer OP hatte ich zuviel Angst! Deshalb wollte ich sicherheitshalber noch zu einem Experten für Musikermedizin und fand Herrn Kalbus in Berlin. Der schaffte es nicht nur, ausschließlich mit seinen Techniken aus Osteopathie und Körpertherapie und ohne OP, meine Sehnenscheidenentzündung komplett zu beseitigen. Er arbeitete mit mir dann sogar noch an meiner Klaviertechnik, die ja der eigentliche Auslöser für die Erkrankung war. Jetzt spiele ich wieder ohne Schmerzen und das Klavierspiel macht noch mehr Spaß als vorher. Absolute Empfehlung.

Bewertung vom 11.12.2018
1,0

Hervorragender Therapeut

Ich bin selbst Physiotherapeutin und massiere in meiner Praxis täglich. Wenn mir mal nach einem langen Tag der Rücken und die Schultern weh tun habe, gehe ich zu Herrn Kalbus. In seinen Behandlungen verbindet er Techniken der Osteopathie, der Faszientherapie, der Triggerpunkttherapie uvm. zu einem ganzheitlichen Konzept. Er hat Kraft in den Händen, ist gleichzeitig sehr einfühlsam und hat die Begabung, sofort die richtigen Stellen zu finden, ohne das man viel erklären muss. Das schätze ich sehr.

Bewertung vom 18.11.2018
1,0

Zauberhände

Ich Danke Ihnen aus ganzem Herzen. Seit der Behandlung habe ich kaum Verspannungen, ein besseres Körpergefühl und eine bessere Körperpräsenz! Danke !

Bewertung vom 07.11.2018, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,2

Eine der besten Osteopathie-Praxen von Berlin

Ich bin jemand, der viel mit seinem Körper arbeitet und beruflich darauf angewiesen ist, dass alles gut funktioniert. Deshalb ist es für mich wichtig, einen guten Osteopathen zu haben, der meinem Körper bei Schmerzen oder Dysbalancen die richtigen Impulse zur Heilung gibt. Ich bin bei den Behandlungen immer wieder aufs Neue begeistert und sicher, in den allerbesten Händen zu sein.

Bewertung vom 03.11.2018, gesetzlich versichert
1,2

Depressionen im Griff

Ich hatte in einem Buch gelesen, dass es eine bestimmte Art von Massagen geben soll, die gegen Depressionen helfen. Da ich seit Jahren unter Depressionen leide, machte ich mich auf die Suche und fand Herrn Kalbus. Im Nachhinein empfinde ich das als absoluten Glücksgriff. Solche Behandlungen habe ich noch nie erlebt. Herr Kalbus hat etwas Vertrauenerweckendes und ein unglaubliches Gespür dafür, was einem gut tut. Danach habe ich immer das Gefühl, die Welt irgendwie klarer, frischer und farbiger zu sehen. Mittlerweile genieße ich vieles im Leben wieder. Aber vor allem kann ich mich selbst wieder besser spüren. Die Depressionen sind kein Thema mehr und meine ständigen Rückenschmerzen sind auch weg. Am liebsten würde ich zehn Sterne geben.

Bewertung vom 29.10.2018, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Freies Bindegewebe - bessere Beweglichkeit & schönere Haut

Die Praxis habe ich rein zufällig entdeckt - für diesen Zufall bin ich aber umso dankbarer: Als begeisterte Marathonläuferin trainiere ich seit Jahren mehrfach die Woche. Irgendwann kam ich an meine persönlichen Grenzen, konnte mich nicht mehr steigern und fühlte mich geradezu unbeweglich. Main Trainer riet mir, etwas gegen mein "schlechtes" Bindegewebe zu unternehmen. Deshalb ließ ich mich bei Hr. Kalbus mit seiner Faszientherapie und integrativen Bindegewebstherapie behandeln. Nach nur wenigen Sitzungen waren die vorher wie festgebackenen Hautschichten gelöst und mein Bindegewebe völlig frei. Seitdem bin ich viel beweglicher und körperlich leistungsfähiger. Erfreulicher Nebeneffekt: Auch meine Cellulite an den Beinen, über die wohl jede Frau klagt, ist fast ganz verschwunden:)

Bewertung vom 24.09.2018
1,0

Rundum zufrieden

Ich hatte Herrn Kalbus zunächst wegen meiner Kopfschmerzen aufgesucht, aber er hat mir dann auch noch bei verschiedenen anderen Problemen geholfen. Er nimmt sich viel Zeit und ist flexibel bei der Terminvereinbarung. Vor allem aber ist er ein sehr angenehmer Mensch, wirkt authentisch und strahlt große Kompetenz aus. Die Schulmedizin hat mir bei manchen Dingen mit mehr Medikamenten und mehr Terminen nicht helfen können. Herr Kalbus allerdings bereits seit der ersten Behandlung!

Bewertung vom 02.08.2018, Alter: 30 bis 50
1,0

Einfach der Beste :)

Es ist mir ein Bedürfnis, Herrn Kalbus hier von Herzen als Therapeuten weiter zu empfehlen. Er hat goldene Hände und ich fühle mich bei ihm mit all meinen Sorgen und Nöten total angenommen, gesehen und gehört. Für mich die absolute Nummer 1 in Berlin.

Bewertung vom 31.07.2018, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Geheimtipp für die Stimme

Bei Stress bekam ich immer Probleme mit meiner Stimme. Ich hatte schon Einiges probiert und als ich die Stimmtherapie bei Herrn Kalbus begann, dachte ich deshalb, es kommen jetzt die üblichen Stimmübungen. Stattdessen zeigte er mir, was bei Stress und Lampenfieber mit meinem Körper passiert, wie ich mich dabei manchmal unbewusst anspanne, nur noch flach atme und dadurch meine Stimme nicht mehr richtig klingt. Er zeigte mir dann eine Menge Tricks, wie ich auch in schwierigen Situationen locker bleiben und frei atmen kann. Und es funktioniert! Mir hat das alles großen Spaß gemacht und viel Freude bereitet.

Bewertung vom 29.07.2018, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,0

Operation blieb mir erspart

Seit meiner Teenagerzeit hatte ich Probleme mit einer Fehlstellung bei meinen Zehen. Es sah nicht nur total hässlich aus, es tat auch manchmal furchtbar weh. Der Orthopäde sagte, das ist ein Hallux Valgus und es gibt keinen Weg, dass zu behandeln, dass es wieder gut aussieht außer eine Operation. Gott sei Dank hat mir eine Freundin den Tipp mit Herrn Kalbus gegeben! Es hat zwar eine ganze Weile gedauert. Die Schmerzen sind jetzt aber weg und ich kann sogar offene Schuhe tragen, weil meine Füße wieder normal aussehen! Ohne Operation. Danke, lieber Herr Kalbus! :)

Bewertung vom 26.07.2018, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Hervorragend

Mein Problem wurde gelöst. Besonders hat mir gefallen, dass der Therapeut sich dabei auffallend Zeit und Ruhe genommen hat. Er hat sich bemüht, meinem Anliegen wirklich auf den Grund zu gehen. In dieser Art kannte ich das bisher noch nicht. Ich habe durch ihn letztlich die Ursachen für meine Schwierigkeiten verstanden, nicht nur, was man gegen die Symptome tun kann. Gold wert.

Bewertung vom 21.07.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Dieser Mann ist eine Kapazität

Vor drei Jahren bekam ich während einer extrem stressigen Phase meiner Firma plötzlich einen

Hörsturz. Der war zwar nach ein paar Tagen auch wieder weg. Was aber davon blieb, war ein quälender Tinnitus. Ständig. Tag und Nacht, bei Stress besonders stark. Von den Ärzten, die ich seitdem aufgesucht habe, hat mir keiner wirklich helfen können. Herr Kalbus hat sich beim ersten Termin auffallend viel Zeit genommen. Er hat sich für meine Begriffe schon fast zu ausführlich schildern lassen, was genau passiert ist. Danach musste ich noch über eine Stunde auf seine Behandlungsliege, ABER: Mein Tinnitus war weg! Nach drei Jahren zum ersten mal Ruhe. Ich hätte gleichzeitg Lachen und Weinen können! Am nächsten Morgen war das Geräusch wieder da, aber leiser. Ich hab die Behandlung dann noch ein paar mal machen lassen und Herr Kalbus hat mir auch noch einige Übungen gezeigt. Jetzt ist der Tinnitus ganz weg. Einfach nur großartig.

Bewertung vom 23.06.2018
1,0

Bester Körpertherapeut durch ganzheitlichen Ansatz

Herzlichen Dank an Herrn Kalbus für ein neues Lebensgefühl, verbesserte Körperhaltung, klarere Stimme, sowie mehr Präsenz und Durchsetzungsfähigkeit im Arbeitsleben! Herr Kalbus unterstützte mich während eines akuten Konfliktes am Arbeitsplatz. Durch gezielte Übungen aus der Atemtherapie und Stimmtherapie gewann ich schnell mehr Ruhe und innere Sicherheit zurück. Herr Kalbus erkannte schnell chronische Verspannungen/ Opferhaltung und retette mich durch integrative Bindegewebs-/ Faszientherapie!

Bewertung vom 18.04.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Klare Weiterempfehlung

Ich war auch schon in der alten Praxis in Mitte Patientin bei Herrn Kalbus und kann ihn nur von ganzen Herzen weiterempfehlen. Er nimmt sich bei jedem Termin viel Zeit und macht mir einen äußerst kompetenten Eindruck. Mein Zustand hat sich seit Beginn der Behandlungen fortwährend verbessert, Bitte weiter so!

Bewertung vom 13.04.2018, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

enormes Fachwissen, sehr offener und herzlicher Therapeut

Ich habe Herrn Kalbus aufgesucht, da ich in meinem Beruf auf die Stimme angewiesen bin. Als Frau muss ich mich oft in Männerrunden stimmlich durchsetzen und das war für mich nicht ganz einfach. Ich dachte immer, meine Stimme ist einfach nicht laut und kräftig genug, aber erstaunlicherweise habe ich dann während der Stimmtherapie bei Herrn Kalbus erfahren, dass das weniger eine Frage der Lautstärke ist, sondern eher des Stimmklangs und des Atems. Seitdem ich jedenfalls regelmäßig mit Herrn Kalbus arbeite, fühle ich mich mit meiner Stimme auch in großen Runden wohl. Mir wurde von Kollegen auch schon gesagt, dass ich sicherer und selbstbewusster wirke. Ich empfehle Herrn Kalbus jederzeit weiter.

Bewertung vom 12.04.2018, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,0

Für mich der ideale Stimmtherapeut

Ich dachte immer, meine Stimme ist wie sie ist. Erst als ich im Job Probleme bekam, weil sie sich besonders dann, wenn es eigentlich gerade überhaupt nicht passte, plötzlich überschlug und manchmal sogar ganz wegblieb, machte ich mich auf die Suche nach einem Spezialisten für Stimmtherapie. Von denen, die ich mir anschaute, schien mir Herr Kalbus der kompetenteste. Als ich wegen eines Termins bei ihm anrief, fiel mir am Telefon zuerst mal seine eigene ziemlich eindrucksvolle Stimme und Sprechweise auf. Ich war dann insgesamt vier Mal bei ihm. Seitdem kann ich mich auch unter Stress wieder auf meine Stimme verlassen. Außerdem bekomme ich neuerdings sogar Komplimente für meine Stimme, das hätte ich nie gedacht! Alles sehr erfreulich. Uneingeschränkte Empfehlung.

Weitere Informationen

WeiterempfehlungKollegenempfehlungenProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
100%
2
8.750
21.02.2020

Termin online buchen

Weitere Behandlungsgebiete in Berlin

Passende Artikel unserer jameda-Kunden