Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde

Prof. h.c. Dr. med. Istvan Kocsis

Arzt, Frauenarzt (Gynäkologe)

Termin buchen

Prof. Kocsis

Arzt, Frauenarzt (Gynäkologe)

Aktuelle Information

Prof. h.c. Dr. med. Istvan Kocsis • 15.11.2021
Wir begrüßen in unserer Praxis gesetzlich Versicherte, Privatversicherte und Selbstzahler.

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
16:00 – 18:00
Mi
08:00 – 12:00
16:00 – 18:00
Do
08:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Fr
08:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

2 Standorte

Mainzer Str. 45,
53179 Bonn

Leistungen

Schwangerschaftsvorsorge
Schwangerschaftsbetreuung
Ultraschall
Zweitmeinung
Kinderwunsch
Mädchensprechstunde
Verhütung
Endometriose
Impfungen
Krebsvorsorge
Wechseljahre
Bio-identische Hormontherapie
Ernährungsberatung
Osteoporose
Kollagenmessun
Inkontinenz
Haar- und Hautbehandlung
Faltenbehandlung
Gynäkologische OPs
Brust-OP

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin,

in der gynäkologischen Fachpraxis von Prof. h.c. Dr. med. Istvan Kocsis haben wir uns einer verbindlichen Leitlinie verschrieben.

Sie lautet: PRO WOMEN’S HEALTH und soll Ihnen sagen, dass wir unseren Patientinnen bei allen spezifischen frauengesundheitlichen Fragen mit unserem ganzen Wissen zur Seite stehen.

Das gilt für Frauen in jedem Lebensalter, vor allem natürlich bei gesundheitlichen Veränderungen.

Und es gilt für unterschiedlichste Situationen – selbstverständlich auch im Hinblick auf die Themen Kinderwunsch, Familienplanung, Schwangerschaftsbegleitung, Verhütung, Menopause, Wechseljahre, Präventionsmedizin und Anti Aging für die Frau.

Mit Prof. h.c. Dr. med. Istvan Kocsis steht Ihnen bei uns ein langjährig erfahrener Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe zur Verfügung. Sein Praxis-Team ist auf eine Vielzahl von vorsorgenden, diagnostischen und therapeutischen Leistungen perfekt eingespielt.

Unser Anliegen ist es, Ihnen Ihre Zeit bei uns so angenehm wie möglich zu machen. Konsultieren Sie uns gerne in unseren harmonischen Praxisräumen in Bonn-Mehlem. Oder suchen Sie auf Wunsch auch gerne unsere Zweitpraxis in Wiesbaden auf, die wir Ihnen hier bei Jameda in einem separaten Profil präsentieren.

Für Ihre komfortable Terminvereinbarung steht die Online-Reservierung über die Praxis-Website zur Verfügung.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
zu meiner Person


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Vom Mädchenalter über die Reifezeit und die Phase der Menopause bis zum Älterwerden: Im Leben jeder Frau ergeben sich mit der Zeit Fragen und Anliegen zur Gesundheit, Lebensqualität und dem allgemeinen Wohlbefinden. Wir sind in der gynäkologischen Fachpraxis von Prof. h.c. Dr. med. Istvan Kocsis in Bonn für Sie da. Gerne auch wenn Sie sich eine engmaschige Vorsorge für die Frau wünschen – oder wenn es um komplexe Themen wie Fortpflanzung bzw. wechselseitige psychosomatische Beschwerdebilder geht. Hier sind drei Schwerpunkte, auf die wir uns in besonderer Weise konzentrieren:

  • Diagnostik und Therapie von hormonellen Störungen

  • Endokrinologie

  • Sterilitätstherapie

  • Diagnostik und Therapie von hormonellen Störungen

    Hormone werden im Organismus von bestimmten Drüsen wie beispielsweise der Schilddrüse gebildet. Sie sorgen dafür, dass zahlreiche Prozesse im Körper optimal angeregt, gesteuert und reguliert werden. Dafür aber ist es nötig, dass Hormone und weitere Botenstoffe in genau der richtigen Dosierung zur Verfügung stehen. Kommt es zu einem hormonellen Überschuss oder einem Hormonmangel kann dies gleichermaßen ungünstig sein. In unserer Praxis setzen wir seit vielen Jahren einen klaren endokrinologisch-hormonellen Schwerpunkt für Frauen, die in wichtigen Entwicklungs- und Veränderungsphasen einen entsprechenden Bedarf haben. Das kann vor allem bei einem bisher noch nicht erfüllten Kinderwunsch, während der Schwangerschaft sowie beim Älterwerden in den Wechseljahren der Fall sein. Wir sind da, um Ihnen vor diesem Hintergrund mit einer detaillierten Hormondiagnostik weiterzuhelfen und aus Ihren ermittelten individuellen Werten die sorgfältig geplante Hormonbehandlung abzuleiten. In der Therapie setzen wir auf die Anwendung bio-identischer Hormone, um unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden und die Verträglichkeit zu erhöhen. Sie sind herzlich willkommen, wenn Sie mehr wissen möchten. Wir bieten in diesem Schwerpunkt auch eine ausführliche, absolut individuelle Hormonberatung.

  • Endokrinologie

    Die Bereiche Hormondiagnostik und Hormonbehandlung können in unserer gynäkologischen Fachpraxis stets auch unter dem übergeordneten Blickwinkel der Endokrinologie beurteilt werden. Dieses medizinische Schwerpunktgebiet, das für uns seit vielen Jahren mit sämtlichen Laboranalysen im Fokus steht, konzentriert sich auf eine Reihe von Körperdrüsen, die die innere Sekretion im Organismus gewährleisten. In erster Linie muss hier die Schilddrüse mit ihren Nebenschilddrüsen erwähnt werden, außerdem die Bauchspeicheldrüse, die Nebennieren, die Hirnanhangsdrüse sowie weitere Drüsen, in denen die weiblichen (bzw. männlichen) Sexualhormone produziert werden. Was viele Patienten nicht wissen: Zusätzlich gibt es im Magen-Darm-Trakt und im Fettgewebe weitere zelluläre Abschnitte, die an der Versorgung des Körpers mit Botenstoffen und Hormonen mitwirken. Alle diese Organe und Zellbereiche arbeiten eng zusammen, um alle organischen Prozesse zu steuern und zu regulieren. Damit sind sie nicht nur unverzichtbar für Gesundheit und Wohlbefinden, sondern auch lebenswichtig. In unserer Praxis können Sie sich im endokrinologischen Schwerpunkt umfassend untersuchen und behandeln lassen. Das gilt für diagnostisch-therapeutische Leistungen im Hinblick auf eher seltene Hormonkrankheiten ebenso wie für weit verbreitete Leiden, z. B. für Osteoporose, die Zuckerkrankheit Diabetes mellitus oder Symptome wie Haarausfall, permanente Müdigkeit, ständige Erschöpfung und gravierende Wechseljahrbeschwerden.

  • Sterilitätstherapie

    Sie haben den Wunsch nach einem eigenen Kind? Nur will es damit auf natürlichem Weg schon seit längerer Zeit einfach nicht klappen? Auch in diesem Fall können Sie sich als Frau – jederzeit gerne zusammen mit Ihrem Partner – vertrauensvoll an unsere Praxis wenden. Es gibt verschiedene Verfahren und Ansätze, die bei einem solchen Anliegen in Frage kommen. Die Fruchtbarkeit der Frau kann mit einer Eisprungkontrolle und einem Zyklusmonitoring genauer in den Blick genommen werden. Für die Abklärung der männlichen Fruchtbarkeit sollte an ein Spermiogramm gedacht werden. Selbstverständlich muss immer auch ein Akzent auf der Betrachtung der konkreten psychosomatischen Befindlichkeit liegen. Dazu kommen rein körperliche Parameter, die wir mit einer eingehenden diagnostischen Untersuchung der Eierstöcke, der Eileiter und der Gebärmutter detailliert abklären. Sie sind bei uns mit allen Fragen und Problemen rund um die weibliche Fertilität, um Empfängnis und Zeugung Ihres Kindes in qualifizierten Händen. Über unser eng geknüpftes Netzwerk mit weiteren fachärztlichen Partnern und Einrichtungen können wir Ihnen auch dann weiterhelfen, wenn irgendwann vielleicht auch eine assistierte Fortpflanzung mit möglichst schonenden Mitteln in Erwägung gezogen wird.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Hier finden Sie Informationen zu weiteren Leistungen und Angeboten der frauenärztlichen Fachpraxis von Prof. h.c. Dr. med. Istvan Kocsis in Bonn. Wir haben auch diese Ausführungen sorgfältig zusammengestellt, damit Sie schnell einen umfassenden Überblick erhalten:

  • Eisenmangeltherapie, insbesondere bei Anämie

  • Osteoporosetherapie

  • Infusionstherapie

  • Psychosomatik

  • Eisenmangeltherapie, insbesondere bei Anämie

    Wenn im Organismus über längere Zeit hinweg eine Unterversorgung mit Eisen besteht, kann sich dies ungünstig auf die Produktion des roten Blutfarbstoffs Hämoglobin auswirken. Hämoglobin-Moleküle sind ringförmig aufgebaut und tragen das Element Eisen in ihrer Mitte. Sie sitzen auf den roten Blutkörperchen und haben die Aufgabe, Sauerstoff zu binden und über das Gefäßsystem in alle Zonen des Organismus zu transportieren. Fehlt Eisen, wird letztlich also die Sauerstoffversorgung an vielen Stellen gestört – und daraus wiederum können sich viele unspezifische Krankheitssymptome wie ständige Müdigkeit und Erschöpfung ergeben. Zu einer Mangelversorgung mit Eisen und einer davon ausgelösten Blutarmut (Anämie) kommt es vor allem, wenn der Körper mehr Eisen verliert, als er neu produzieren kann. Dies ist insbesondere bei häufigeren Blutungen der Fall. Speziell Frauen können davon im Zusammenhang mit der monatlichen Regelblutung oder auch bei dem Krankheitsbild Endometriose betroffen sein. Wenden Sie sich gerne an uns, wenn bei Ihnen ein Verdacht auf Eisenmangel oder Anämie besteht. Die diagnostische und therapeutische Begleitung von Patientinnen mit solchen Befunden stellt für uns seit Jahren einen weiteren großen Schwerpunkt dar.

  • Osteoporosetherapie

    Bei der Osteoporose – im Volksmund wird dafür das drastische Wort Knochenschwund verwendet – handelt es sich um eine fortschreitende Störung des Knochenstoffwechsels. Damit die knöchernen Anteile des Stütz- und Bewegungsapparats ihre Festigkeit und Belastbarkeit behalten, findet auch hier wie im übrigen Körper eine permanente Auffrischung und Erneuerung in den Zellen statt. Bei Osteoporose aber wird mehr Substanz in den Knochen abgebaut, als gleichzeitig wieder neu bereitgestellt und eingelagert werden kann. Infolge dieses Prozesses werden die Knochen instabiler, weniger belastbarer und können leichter brechen. Überdurchschnittlich oft sind Frauen beim Älterwerden aufgrund von besonderen stoffwechselspezifischen Voraussetzungen betroffen. Die detaillierte Diagnostik von Osteoporose stellt in unserem Leistungsspektrum einen weiteren Schwerpunkt dar. Sollte sich bei Ihnen ein klarer Befund ergeben, können wir Sie darüber hinaus auch mit der Planung und Durchführung Ihrer Osteoporosetherapie begleiten.

  • Infusionstherapie

    Während der körperlichen Veränderungen in der Pubertät, im Lauf von Schwangerschaft und Stillzeit sowie vor allem in den Wechseljahren bzw. bei einer gravierenden Erkrankung kann der Körper einen erhöhten Bedarf nach Vitalstoffen haben. Nicht immer ist es möglich, solch höhere Anforderungen des Organismus alleine durch die Aufnahme von Nahrung zu decken. In unserer Praxis können Frauen in solchen Situationen eine Infusionsbehandlung in Anspruch nehmen, die wir auf Basis einer speziellen labortechnischen Analyse individuell zusammenstellen. So erhält Ihr Körper die erforderlichen Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Mikronährstoffe, die für die Förderung Ihrer Gesundheit sowie ein hohes Maß an Wohlbefinden und Lebensqualität unverzichtbar sind.

  • Psychosomatik

    Sehr viele Menschen sind sich bewusst, dass zwischen dem seelisch-emotionalen Befinden und der physischen Gesundheit sehr enge Zusammenhänge und Wechselwirkungen bestehen. In der modernen Medizin ist es für sehr viele Ärzte längst zur Selbstverständlichkeit geworden, auch diese zentralen Aspekte in ihre diagnostisch-therapeutische Betrachtung einfließen zu lassen. Bei uns wird seit vielen Jahren auch auf die konzentrierte psychosomatische Betreuung der einzelnen Patientin größtes Augenmerk gelegt. Wie unsere Erfahrung zeigt, kann dies vor allem für noch sehr junge Frauen auf dem Weg ins Erwachsenenleben wichtig sein. Der psychosomatische Fokus ist häufig aber auch in der Sterilitätstherapie, in der Schwangerschaftsbegleitung und für Patientinnen mit Wechseljahrsbeschwerden ein zentrales Element.

  • Mammasonographie

    In der gynäkologischen Fachpraxis von Prof. h.c. Dr. med. Istvan Kocsis haben wir uns in besonderer Weise der aufmerksamen und engmaschigen Präventionsmedizin verschrieben. Wenn Sie möchten, können Sie bei uns in einem angenehmen und entspannten Ambiente alle gesetzlich geregelten sowie darüber hinaus zahlreiche zusätzliche Leistungen für die Krebsvorsorge bei der Frau in Anspruch nehmen. Hier geht es in erster Linie immer um die Prävention bzw. möglichst frühzeitige Erkennung von Brustkrebs, Gebärmutterhalskrebs sowie weiterer onkologischer Leiden. Speziell für Frauen mit diesem Wunsch – insbesondere bei einer entsprechenden familiären Vorbelastung – kann direkt in der Praxis eine Mammasonographie durchgeführt werden. Sie stellt die ideale Ergänzung der ärztlichen Tastuntersuchung (Palpation) dar.

  • Betreuung bei Mamma CA

    Patientinnen, die an einem Mammakarzinom leiden oder ihre entsprechende onkologische Therapie bereits hinter sich haben, können wir auf Wunsch mit einem individuell angepassten Disease Management Programm (DMP) begleiten. Im Rahmen dieses Programms können ganz unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt werden. Letztlich richten sich sein Umfang, seine Struktur und therapeutische Intensität immer nach dem Zustand und den Anforderungen der einzelnen Patientin. Wenn Sie dazu mehr Informationen wünschen oder zu einer ausführlichen Beratung kommen möchten, stehen wir gerne bereit.

  • Betreuung von Risikoschwangerschaften

    Von einer Risikoschwangerschaft wird in der Geburtsmedizin gesprochen, wenn sich aus der gesundheitlichen Vorgeschichte oder auch aus entsprechenden diagnostischen Untersuchungen bestimmte Gefährdungen für Mutter und Kind ableiten lassen. Um potenzielle Komplikationen während der Zeit bis zur Geburt rechtzeitig zu erkennen und nach Möglichkeit zu vermeiden, ist es erforderlich, für eine besonders enge, regelmäßige Kontrolle und Überwachung zu sorgen. Diese Leistung können Sie in unserer Praxis erhalten. Dafür ist im fachärztlichen Team die nötige Kompetenz vorhanden. Außerdem sind wir in unseren Räumen mit den erforderlichen medizintechnischen Systemen und Geräten ausgestattet.

  • Impfungen

    Rund um das Thema Impfungen möchten wir den von uns betreuten Patientinnen ebenfalls ein Höchstmaß an Sicherheit geben. Deshalb decken wir auch hier ein breites Spektrum ab. Bringen Sie als Erstpatientin unbedingt Ihren Impfpass zur Sprechstunde mit. Dann können wir prüfen, wo eventuell eine Auffrischung Ihres Impfschutzes oder eine ergänzende Immunisierung empfehlenswert ist. Zu den wichtigsten Impfungen beim Frauenarzt gehören die HPV-Impfung gegen Humane Papillomviren sowie vorsorgliche Impfungen gegen Masern, Röteln und Mumps während der Schwangerschaft. Wenn Sie möchten, können Sie darüber hinaus aber auch Ihre Impfung gegen Tetanus, Polio und Influenza erhalten. Dieser ganze Themenbereich ist durch die weltweite Corona-Pandemie aktueller denn je. Wir bieten Ihnen bei Interesse gerne unsere Beratung an.

  • HPV-Impfung/HPV-Therapie

  • Spezielle Laboruntersuchungen

  • Endokrinologische Gynäkologie

  • Schilddrüsentherapie

  • Inkontinenzproblematik

  • Präventionsmedizin

  • Antikonzeptions-Sprechstunde/IUP-Einlagen

  • Mädchen-Sprechstunde

  • 3D-Untersuchungen

  • Anti-Aging-Konzepte

  • Vorsorgeleistungen für die Frau

  • Selbstzahlerleistungen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein weiteres Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Für das gesamte Team der frauenärztlichen Praxis von Prof. h.c. Dr. med. Istvan Kocsis ist es ein Anliegen, Ihnen als Patientin mit verlässlicher medizinischer Kompetenz und viel persönlicher Empathie gegenüberzutreten. Zusätzliche Sicherheit bei Ihrer Entscheidung für uns kann Ihnen die regelmäßige Aufnahme unserer Praxis in die FOCUS Liste mit den besten Ärzten, in unserem Fall für die Fachgebiete Gynäkologie und Reproduktionsmedizin, geben. Wir können uns schon seit Jahren über diese Auszeichnung unserer Kompetenz und Patientenfreundlichkeit freuen.

Sie sollen bei uns schon beim ersten Betreten der Praxis spüren, dass Sie in einem angenehmen, stressfreien Ambiente sind, wo sich alles auf Sie und Ihr Wohlbefinden konzentriert. Hier können Sie mit uns offen über alle Ihre gesundheitlichen Anliegen sprechen. Mit Prof. h.c. Istvan Kocsis und seiner Kollegin Dr. med. Gabriele Bühl sind zwei umfassend qualifizierte, langjährig tätige Fachärzte für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Einsatz.

  • Breites Leistungsspektrum der Praxis

    Wir vertreten ein spezialisiertes und doch weit gespanntes Angebot an gynäkologischen und schwangerschaftsbegleitenden Leistungen. Die Bandbreite der Praxis reicht an verschiedenen Punkten über das hinaus, was Sie vielleicht von einer klassischen gynäkologischen Fachpraxis erwarten. Beispiele für Leistungen, die uns besonders machen, sind die Ernährungsberatung, die Orthomolekulare Medizin, Anti-Aging- und Schönheitsbehandlungen sowie vor allem ein klarer Fokus auf Maßnahmen der gynäkologischen Präventionsmedizin.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie mich kennen!


Meine Praxis und mein Team

Bei der Gestaltung unserer Einrichtung lag es uns am Herzen, nicht nur reibungslose Praxisabläufe, sondern auch ein stimmiges, modernes und wohltuendes Ambiente zu schaffen. Sie sollen sich beim Betreten der Praxis und bei Ihrer Anmeldung am Empfang wohl fühlen und vor allem immer gerne wiederkommen.

Bei uns werden Sie von sympathischen, einfühlsamen und diskreten medizinischen Fachassistenzen betreut. Wir freuen uns auf Sie!

Simone Sommerlath-Kocsis

Praxismanagement

Dr. med. Gabriele Bühl

Angestellte Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Schwerpunkt: Naturheilverfahren

Claudia Steinmetz

Medizinische Fachangestellte

Jana Soyka

Medizinische Fachangestellte

  • So erreichen Sie uns

    Die Anschrift der gynäkologischen Fachpraxis Prof. h.c. Dr. med. Istvan Kocsis lautet: Mainzer Straße 45 in Bonn-Mehlem. Wir liegen auf der linken Rheinseite im südlichen Stadtgebiet und sind aus allen Richtungen gut zu erreichen. Wenn Sie aus dem nördlichen Bonner Stadtgebiet oder aus dem Zentrum anfahren, kommen Sie über die Koblenzer Straße schnell und bequem zu uns.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Note 1,3 •  Sehr gut

1,3

Gesamtnote

1,3

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,4

Vertrauensverhältnis

1,3

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurzfristige Termine
sehr gute Betreuung
sehr freundlich

Optionale Noten

1,1

Wartezeit Termin

1,6

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,3

Entertainment

1,5

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,4

Telefonische Erreichbarkeit

1,6

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (35)

Alle10
Note 1
9
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
23.05.2022
1,0

Große Fachkompetenz und Freundlichkeit

Ich arbeite als Krankenschwester in der UKB und bin seit über 14 Jahren Patientin bei Prof. Kocsis.

Kennengelernt habe ich ihn durch meine Endometriose-Erkrankung. Er hat mich mit hoher fachlicher Kompetenz und Wissen, dass stets auf dem neusten Stand ist durch schwierige Zeiten gebracht.

Dafür nochmal vielen Dank!

Er nimmt sich stets Zeit und begegnet mir immer mit großer Herzlichkeit, ebenso sein gesamtes Praxisteam! Auch bei Stress wird dort gelacht.

Aus diesem Grund ist auch meine Tochter seit mehreren Jahren als Patientin dort.

Ich kann diese Praxis nur weiter empfehlen!!!

14.04.2021 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0

Sehr Kompetent und sehr einfühlsam

Bei Prof Kocsis kann Frau sich einfach nur wohlfühlen!! Er ist ein sehr kompetenter Arzt und hat eine ganz herzliche Art, man fühlt sich bei ihm bestens betreut.

10.11.2020
1,0

Sehr professionelle, sympathische Betreuung

Ich habe mich bei jedem Besuch sehr gut aufgehoben gefühlt. Auch meine Schwangerschaft hätte nicht besser begleitet werden können - von Arzt ebenso wie vom kompletten Team.

10.10.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Behandlung bei Brustkrebs

Herrn Professor Kocsis kenne ich nunmehr seit dreißig Jahren. Jetzt da ich an Brustkrebs erkrankt bin, habe ich seine volle Aufmerksamkeit ( die ich auch vor meiner Erkrankung hatte).Er stand mir mit seiner hohen Fachkompetenz mit Rat und Tat zur Seite. Seine Empfehlung seitens der Klinik war hervorragend.

Der Therapieverlauf wurde mir genaustens erklärt der sich seitens des Onkologen bestätigte.

Dadurch konnte ich meine Ängste und Zweifel verarbeiten.

Darüber hinaus verfügt Herr Professor Kocsis über ein hervorragendes Praxisteam , das bei Stress immer kompetent bleibt. Es werden Termine zeitnah Angeboten und als Patient fühlt man sich ernst genommen.

Ja und ich war in den vergangenen Jahren bei anderen Gynäkologen die mich mit ihrer Kompetenz nicht überzeugen konnten .

15.07.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Prof. Dr. Kocsis ist sehr kompet, freundlich, ich kann ihn nur weiterempfehlen!

Ich bin seit 1998 Patientin von Herrn Prof. Dr. Kocsis.

Er ist mir von vielen Kolleginnen unabhängig empfohlen worden. Herr Prof. Dr. Kocsis nimmt sich immer viel Zeit für mich und hört mir intensiv zu. Ich habe absolutes Vertrauen zu ihm, zu seiner Diagnostik und den Behandlungen. Das Team um Herrn Prof. Dr. Kocsis ist mir seit vielen Jahren vertraut und immer freundlich und sehr verbindlich. Ich fühle mich wohl und aufgehoben in dieser Praxis.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung93%
Profilaufrufe17.607
Letzte Aktualisierung07.03.2022

Termin online buchen




Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Nordrhein-Westfalen
    Weitere Städte
    • Aachen
    • Bergisch Gladbach
    • Bielefeld
    • Bochum
    • Bottrop
    • Dorsten
    • Düren
    • Gelsenkirchen
    • Gütersloh
    • Hagen
    • Hamm
    • Herne
    • Iserlohn
    • Krefeld
    • Leverkusen
    • Lüdenscheid
    • Lünen
    • Marl
    • Minden
    • Mönchengladbach
    • Moers
    • Mülheim an der Ruhr
    • Münster
    • Neuss
    • Oberhausen
    • Paderborn
    • Ratingen
    • Recklinghausen
    • Remscheid
    • Rheine
    • Siegen
    • Solingen
    • Velbert
    • Witten
    • Wuppertal
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken