Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Zahnärzte:
4.913 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dipl.-Stom. Reinhart Dieckmann

Zahnarzt

034361/51520
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dipl.-Stom. Dieckmann

Zahnarzt

Sprechzeiten

Adresse

Gartenstr. 304774 Dahlen
Arzt-Info
Sind Sie Dipl.-Stom. Reinhart Dieckmann?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Note 5,0

5,0

Gesamtnote

4,0

Behandlung

5,0

Aufklärung

6,0

Vertrauensverhältnis

5,0

Genommene Zeit

5,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

6,0

Angst-Patienten

2,0

Wartezeit Termin

2,0

Wartezeit Praxis

2,0

Sprechstundenzeiten

3,0

Betreuung

Entertainment

6,0

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

Praxisausstattung

2,0

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

2,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (9)

Alle1
Note 1
0
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
22.08.2019 • Alter: 30 bis 50
5,0

Danke für Nichts

Am Anfang gute Leistung, die im weiteren Verlauf nur noch durch Profitsucht geprägt wurde. (Angst-Patientin, ersten beiden Termine sehr freundlich, dann rapide abnehmend. schlußendlich war er scheinbar nur noch genervt, man wurde nur noch "abgefertigt", keine Zeit mehr für die Situation, nur seine Meinung war maßgeblich, Wunsch nach Zahn ziehen wurde ignoriert und stattdessen sollte eine Wurzelbehandlung erfolgen.) Kaum gab es ein Urteil, nachdem es gestattet sei, einen versäumten Termin in Rechnung stellen zu können, wurden wir als Patienten "genötigt", einen Zettel zu unterschreiben, was ihn "ermächtigt", bei versäumten Terminen diesen mit 40 Euro in Rechnung zu stellen. In diesen zwei betreffenden Fällen handelte es sich um einen Termin in einigen Monaten und der andere Termin lag über den Jahreswechsel. Zuvor gab es noch den Service, dass man einen Tag vorher an den Termin erinnert wurde. Dieser Service existierte danach nicht mehr. Schade, damit fettet man Patienten nur einmal ab und dann nicht mehr. Beide Termine konnten arbeitsbedingt nicht eingehalten werden, es gab auch nicht die Möglichkeit, diesen Termin 24 Stunden vorher zu ändern, da dies nicht möglich war (ungeplant länger arbeiten müssen). Die Rechnungen waren dafür dann nach 2 Tagen im Briefkasten.

Archivierte Bewertungen

14.03.2013
1,0

Ein Zahnarzt, dem man vertrauen kann!

Reinhart Dieckmann :ein Zahnarzt , der einem keine teuren, unnötigen Behandlungen aufschwatzt, der nicht vollkommen sinnlos im Zahn bohrt, um eine kostbare Füllung reinzuschmieren, sondern der kompetent agiert...der sich Zeit nimmt, der zuhört und auf den Patienten individuell eingeht....ich selbst und mit mir unzählige Patienten können sich glücklich schätzen, ihn gefunden zu haben.

25.02.2013 • gesetzlich versichert
1,0

Der Patient steht an erster Stelle.

Die negativen Bewertungen haben mich als zufriedene Patientin veranlasst, eine Bewertung abzugeben. Ich kann diese Bewertungen nicht nachvollziehen und auch nicht bestätigen. Aufgrund diverser Aufenthalte in Großstädten habe ich dort die Erfahrung gemacht, dass auf \"Masse\" gearbeitet wird, vor allem aber werden dem Patienten Zusatzleistungen als unbedingt erforderlich ans Herz gelegt, die von der Kasse nicht übernommen werden. Herr Dieckmann ist da ganz anders. Für ihn steht der Patient, sein Anliegen, seine Schmerzen im Vordergrund. Erst wenn die Ursache der Zahnprobleme gefunden ist, klärt er über die entstehenden Kosten auf, sofern es eine Leistung betrifft, die nicht von der Kasse übernommen wird.

Außerdem hat Herr Dieckmann meine Anliegen immer mit dem allergrößten Vertrauen behandelt, wozu er als Zahnarzt ja auch gesetzlich verpflichtet ist.

Und was die Gemütlichkeit angeht, gebe ich zu Bedenken, dass es sich um einen Zahnarztbesuch und keinen Cafébesuch handelt.

Die Praxi befindet sich im Übrigen vor einem Busbahnhof und in einer Passage, welche über zwei großflächige Parkplätze verfügt.

Eine zufriedene Patientin.

22.08.2012 • gesetzlich versichert
1,0

der beste

Ich bin ein totaler Angstpatient, doch er nimmt sich zeit geht auf einen ein. Auch wo er fertig war und ich eigentlich aufatmen konnte brauch ich in Tränen aus einfach weil die ganze Anspannung weg war. Hat er sich nochmal zeit genommen und mit mir in ruhe geredet. Auch die eine Schwester hat mich freundlich empfangen so das ich mich wirklich wohl fühlte und ihr vertrauen konnte. Ich werde jetzt dran bleiben auch wenn noch mehr besuche anstehen

Hat sich der Arzt Ihrer Meinung nach ausreichend Zeit für Ihre Belange genommen?

Ja und mehr als sehr gut

29.07.2012 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

eine Praxis in welcher nicht nur auf den \"Zahn gefühlt\" wird ...

... toller menschlicher Zahnarzt- immer mit einen flotten aufmunternden Spruch auf den Lippen und ohne die Floskel \"es tut garnicht weh ...\"- ich fühlte mich zu jeder Zeit sehr gut aufgehoben auf dem \"Stuhl\" und in den Zimmern mit den Schwestern davor. Auch da konnte ich schon mal einen Teil meiner \"Angst\" lassen. Den Rest nahm mir weniger die Hypnose (CD) als der Doc persönlich- ohne Hypnose.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung83%
Profilaufrufe4.913
Letzte Aktualisierung02.09.2008

Finden Sie ähnliche Behandler