Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
HNO-Ärzte:
8.074 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Gabriele Angres-Wiegers

Ärztin, Hals- Nasen- Ohrenärztin

06271/2289

Dr. Angres-Wiegers

Ärztin, Hals- Nasen- Ohrenärztin

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 12:00
Di
Mi
09:00 – 12:00
14:00 – 17:00
Do
15:00 – 18:00
Fr
09:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

2 Standorte

Friedrichstr. 1,
69412 Eberbach
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Gabriele Angres-Wiegers?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Allergologie
Röntgendiagnostik
Ambulante Operationen

Meine Kollegen (1)

Gemeinschaftspraxis • Dres. Gabriele Angres-Wiegers und Joachim Schwalb

Note 5,0

5,0

Gesamtnote

4,0

Behandlung

5,0

Aufklärung

6,0

Vertrauensverhältnis

6,0

Genommene Zeit

4,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

Wartezeit Termin

4,0

Wartezeit Praxis

Sprechstundenzeiten

Betreuung

Entertainment

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

Praxisausstattung

Telefonische Erreichbarkeit

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (7)

Alle1
Note 1
0
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
30.03.2018 • privat versichert • Alter: über 50
5,0

Mehr am Gewinn als am Patienten (Kunden) interessiert

Ich wollte klären lassen, ob ich einen Nasenpolypen habe. Offensichtlich muss dazu auch in die Ohren und in den Rachen geschaut werden, was mich verblüfft hat, aber der Arzt muss es ja wissen. Sehr ärgerlich war aber, dass die Ärztin beim kurzen Blick in den Rachen meine Zunge derart brutal herausgezogen hat, dass ich noch etliche Tage danach Schmerzen hatte und Schmerzmittel nehmen musste, und Schmerzmittel nehme ich nicht mal bei Migräne!

Ein Polyp wurde festgestellt, womit meine Frage geklärt war. Mit dieser Information war ich zufrieden und wollte gehen, was der Ärztin aber gar nicht recht war. Vermutlich weil ich Privatpatient bin, wollte sie mich nicht so einfach gehen lassen und empfahl mir dringend einen Allergietest. Ich hatte Mühe, die Praxis ohne weitere Terminvereinbarungen zu verlassen.

Meine Fragen, was Polypen sind, wo sie herkommen und was man dagegen tun kann hat sie nur kurz und oberflächlich und sogar etwas genervt "beantwortet". Ich hatte das Gefühl, als wolle sie nicht mir helfen, sondern sich selbst (Honorar).

Die Rechnung, die ich kurz danach erhielt, ging über 90 EUR. Die Hälfte der berechneten Einzelposten empfand ich als nicht gerechtfertigt, wie den Blick in die Ohren und den Rachen, was wenig Aufwand ist, aber Geld bringt. Außerdem wurde eine eingehende Beratung abgerechnet, die nicht stattgefunden hat.

Auf meine spätere Nachfrage per Brief, dass ich starke Schmerzen hatte und über die Berechnung nicht erbrachter Leistungen überrascht bin, hat sie nicht reagiert.

Diese Untersuchung hat mein bereits vorhandenes Misstrauen gegenüber Ärzten nur bestätigt.

Zu erwähnen wäre noch, dass die Sprechstundenhilfe wohl auch unter der Arroganz der Ärztin litt, da sie ebenfalls eher unfreundlich und demotiviert wirkte.

Mein Besuch liegt bereits einige Jahre zurück. Ich bin erst jetzt auf die Idee gekommen, diesen zu bewerten.

Archivierte Bewertungen

29.07.2016 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
2,0

Sehr zu empfehlen

ioch war im Allgemeinen mit der Ärztin zufrieden.

Mir fällt nichts Negatives, aber auch nichts besonders erwähnenswertes ein

01.07.2016 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Extrem kompetent und sorgfältig

Hatte seit Wochen Schluckbeschwerden. Ärztin hat sich viel Zeit genommen und mir sehr gut geholfen.

26.06.2016 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
5,4

Sehr oberflächliche Ärztin, die gerne auf die Psyche schiebt

Ich war Anfang April 2016 bei Fr. Dr. Angres wegen meinen Schluckbeschwerden!

Als die Dame das Behandlungszimmer betrat wirkte sie lustlos und gelangweilt!

Sie schaute zwar in meinen Rachen/Hals, stellte nichts auffälliges fest!

Sie schob alles auf die Psyche!

Auf solche Ärzte kann man gut und gerne verzichten!

Ich werde die Ärztin nicht mehr aufsuchen!

27.02.2015
1,2

:-)

Ich habe vormittags angerufen, da ich akute Beschwerden hatte. Einen Termin bekam ich nicht mehr, durfte aber trotzdem am Nachmittag vorbei kommen. Ich wurde gewarnt, mit Wartezeit rechnen zu müssen. Ich habe 1 ½ Stunden gewartet, was ich nicht so schlimm fand. Im Behandlungszimmer wurde ich untersucht, mir wurden einige Fragen gestellt und ein Antibiotikum verschrieben. Das Medikament wirkte sehr gut.

Während der Behandlung wurde ich gefragt, ob ich Medikamente nehme, woraufhin ich die Pille erwähnte. Glücklicherweise habe ich die Packungsbeilage gelesen und wie immer routinemäßig bei meiner Frauenärztin nachgefragt, denn das Medikament, was ich verschrieben bekommen habe, beeinflusst die Wirkung der Pille. Ich hätte mir gewünscht, darauf hingewiesen zu werden.

Ansonsten muss ich sagen, dass man in der Praxis von allen freundlich behandelt wird und ich mit der Therapie sehr zufrieden bin.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung71%
Profilaufrufe8.074
Letzte Aktualisierung25.02.2015

Danke , Dr. Angres-Wiegers!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Eberbach

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Baden-Württemberg
    Weitere Städte
    • Aalen
    • Albstadt
    • Baden-Baden
    • Bietigheim-Bissingen
    • Böblingen
    • Bruchsal
    • Esslingen
    • Fellbach
    • Filderstadt
    • Friedrichshafen
    • Göppingen
    • Heidenheim an der Brenz
    • Heilbronn
    • Kirchheim unter Teck
    • Konstanz
    • Lahr
    • Leonberg
    • Linderhof
    • Lörrach
    • Ludwigsburg
    • Nürtingen
    • Offenburg
    • Pforzheim
    • Rastatt
    • Ravensburg
    • Reutlingen
    • Rottenburg am Neckar
    • Schwäbisch Gmünd
    • Sindelfingen
    • Singen
    • Tübingen
    • Ulm
    • Villingen-Schwenningen
    • Waiblingen
    • Weinheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken