Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie:
Gold-Kunde
Dagmar Mann-Friederich

Dagmar Mann-Friederich

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Praxis für Heilpraktische Psychotherapie für Erwachsene, Kinder & Jugendliche
07262/6019350

Frau Mann-Friederich

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Aktuelle Information

Dagmar Mann-Friederich • 13.01.2021

Wir alle möchten die akute Krise stabil meistern.
Die geforderten Regeln in der Covid-19-Krise werden konsequent umgesetzt. Der Zeitrahmen für jeden Patienten/jede Patientin ist so großzügig bemessen, dass ein Zusammentreffen mit anderen Patienten ausgeschlossen ist. 

 

Sprechzeiten

Adresse

Burgstr. 2 a75031 Eppingen

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang im EG Parkplätze

Leistungen

Krisen - und Nottermine
Behandlung von Depressionen Burnout
Behandlung von Schulangst Mobbing
Behandlung von Migräne
Behandlung von Akuttrauma und PTPS
Behandlung von (komplizierter) Trauer
Behandlung von Ängsten Panikattacken
Erziehungs - Eltern - Paarberatung

Bilder

Herzlich willkommen

Ich freue mich, dass Sie zu mir gefunden haben! Ich bringe über 30 Jahre Erfahrung und Wissen als Therapeutin, Beraterin und Supervisorin mit und bin gerne für Sie da!

Suchen Sie Hilfe bei der Bewältigung von Lebensereignissen wie Trennung, Trauer, schwere Krankheit?

Leiden Sie unter der Last privater oder beruflicher Schwierigkeiten und es droht seelische oder körperliche Erkrankung?

Belasten Sie zurück liegende Erlebnisse, die sich Ihnen immer wieder aufdrängen?

Leiden Sie unter Depressionen? Sind Sie in einer Krisensituation?

Es gibt Lösungen, es gibt Hilfe! Durch Psychotherapie, durch Beratung, durch Coaching.

Ich arbeite mit unterschiedlichen und sich ergänzenden Methoden mit dem Ziel, mit Ihnen zusammen die für Sie passenden alltagstauglichen Lösungen zu finden. Dabei fließt meine vieljährige therapeutische Erfahrung, mein Wissen aus umfangreicher Ausbildung und das, was mich meine Patienten lehrten, ständig mit ein. 

Ihre Dagmar Mann-Friederich - ganzheitlich - erfahren –...

Mein Lebenslauf

Langjährige therapeutische Berufserfahrung in der klinischen Tätigkeit in Psychosomatik und Psychiatrie
Institut für Familien-und Organisationsberatung in Meckesheim, IFOB-Systemische Therapie, Paartherapie, Familientherapie, Öffentlichkeitsarbeit, interne Fortbildung für Psychologie
1984 Gründung meiner Praxis für Systemische Therapie und Familientherapie, Gründung meiner Praxis für Ergotherapie
In den Folgejahren bis heute im Rahmen der freiberuflichen Tätigkeit in der Praxis Spezialisierungen und Umbenennung - Praxis für Psychotherapie HeilpG
Zertifizierte Systemische Therapeutin und Familientherapeutin DGSF (http://www.dgsf.org/)
Zertifizierte Weiterbildung EMDR TMI Thermedius Institut
Europäisches Zertifikat für Psychotherapie ECPEuropean Certificate of Psychotherapy / ECP
Zertifizierte Ausbildung Hypnose, NLP und Imagination, Dipl. Psychologe Axel Mecke
Fortbildung in Atem - und Körperarbeit nach Middendorf
Alle in der Folge genannten Tätigkeiten bilden meinen beruflichen Werdegang im Rahmen meiner selbständigen Praxisarbeit ab:
Bewältigung von Traumata - Phase eins/SPEZIELLE und NOTWENDIGE VORBEREITUNG auf eine Tramatherapie/die Stabilisierung
Traumatherapie Phase zwei - Bearbeitung, Integration, Neuorientierung
Psychotherapeutische Behandlung von Erwachsenen und Jugendlichen
Kurzfristigen Therapieplatz für Menschen, die nicht monatelang auf einen von der Kasse bezahlten Platz warten können oder wollen: Ich begleite Sie in der Wartezeit, Sie brauchen JETZT Hilfe
Nachsorge - Psychotherapie & Unterstützung nach einem Klinikaufenthalt - zeitnaher Therapieplatz
Begleitung von Menschen in Krisensituationen - engmaschige Psychotherapie ggf. in Zusammenarbeit mit dem Arzt
Hypnose, Hypnose - Hypnose in vielfältiger Anwendung in der Psychotherapie
Die Arbeit mit dem INNEREN TEAM in Psychotherapie und Beratung - vom Angsthasen, inneren Schweinehund und Leo Lustlos -mit den inneren Gegenspielern arbeitend zum Ziel kommen. Ein hochwirksames Behandlungskonzept, das auch...
Frauenspezifische Gruppen "Entspannung und Gespräch"
Ressourcenorientierte Arbeit - und lösungsfokussierte Therapie - ein hilfreiches Behandlungskonzept in der Kurzzeittherapie.
Kognitive Therapie/Korrektur dysfunktionaler Kognitionen,Verhaltens"Übungen", Probleme lösen mithilfe gezielter Selbstbeobachtung, sich erproben, experimentieren
Passgenaue auf Sie abgestimmte Behandlung zur Problembewältigung aus einem großen Pool bewährter Methoden und Techniken
Fachvorträge für Eltern und Familien zum Thema seelische Störungen bei Kindern und das Familiensystem
Tiefenentspannung mit Hypnose (Gruppe oder Einzelarbeit)
Frauenspezifische Gruppen "Frauen ab der Lebensmitte"
Systemische Supervision von Mitarbeitern im KindergartenSystemische Supervision von Kollegen in Therapie & Beratung
Coaching bei beruflichen und privaten Themen
Kurse für Kinder "Entspannung und Bewegung"
Tagesseminar zum Thema Burnout
Tagesveranstaltung "Mit Kopfstand zu neuen Sichtweisen - Hilfe in in schwierigen Entscheidungen"
Frauenspezifische Gruppen "In den Beruf zurück - Umstellung, Neuorientierung nach der Geburt eines Kindes"
Workshops "Wohlfühlabend für Männer und Frauen"
Psychoedukation - Vermittlung von Wissen über die (seelische) Erkrankung, Ursache, Diagnose, die Wirkung von Gedanken und Verhaltensmustern

Methoden, Arbeitsgrundlagen in meiner Praxis

Wenn Sie sich professionelle Hilfe holen, wünschen Sie sich bestimmt, gut aufgehoben zu sein. Nur dann können Sie sich anvertrauen, darüber sprechen, was Sie bewegt.

 Unser Kontakt beginnt also mit einem Gespräch.

Doch Reden allein genügt selten! Sie kennen gewiss aus Ihrer Erfahrung, wie Belastungen, ungeklärte Probleme, fortdauernder Stress sich auf ihr Allgemeinbefinden auswirken können. Der Körper meldet sich! Magen, Darm rebellieren, Kopfdruck, Anspannungen. Schlafstörungen.  Ärztliche Untersuchungen ergeben keinen klaren Befund. Sie fühlen sich womöglich auf sich gestellt, fühlen sich unverstanden. 

Hier setzt meine Behandlung an! Denn Reden genügt selten! Ihr Körper will mitsprechen, wenn es um konkrete Hilfe in der Lösung Ihres Problems geht! Ich helfe Ihnen, die Zusammenhänge zu verstehen. Mithilfe meiner ganzheitlichen psychotherapeutichen Behandlung können sich Seele und Körper wieder miteinander verständigen und gute Arbeit für Sie leisten! Damit Sie in Ab- stimmung mit Ihrem Körper ein besseres Leben leben können. 

Damit das gelingt, biete ich Methodenvielfalt. Sie kann fließend ineinander übergehend  angewendet werden:  

 Gesprächstherapie - Klientenzentrierte Gesprächstherapie

Hypnotherapie 

Körpertherapie

Atemtherapie

Traumatherapie mit stufenweiser Behandlungsstrategie mit den Phasen Stabilisierung, Traumabearbeitung, Reintegration, Neuorientierung

Die innere - Kindarbeit 

Systemische Therapie mit dem inneren Team - vom inneren Schweinehund, Erich Angsthase und der kranken Zicke 

Aufstellungsarbeit mit dem Systembrett 

Gestalttherapie

Lösungsorientierte Kurzzeittherapie

Die Praxis der Achtsamkeit nach Dr. Jon Kabat Zinn

Kunst - und Gestaltungstherapie

Meditation

Gewaltfreie Kommunikation GFK Marshall B. Rosenberg

Genogrammarbeit

Systemisch-familientherapeutische Psychotherapie

Entspannungstherapie, Tiefenentspannung  passgenau auf Sie abgestimmt

psychologische Schmerztherapie

Meridian...

Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich berate und begleite Sie in Krisensituationen bzw. dann, wenn seelische, körperliche, psychosomatische Erkrankung in schwierigen Lebensumständen droht! Seit über 30 Jahren unterstütze ich Menschen mithilfe  Therapie und Beratung. Gemeinsam erarbeiten wir Wege, wie Sie sich geistig, seelisch und körperlich wieder dem Leben gewachsen fühlen können. Die gezielte,auf Sie abgestimmte Behandlung nutzt aus der Methodenvielfalt das, was Ihnen wirklich hilft! Ich unterstütze Sie auch darin, wie Sie selbst Ihren Erfolg erhalten und langfristig fördern können

Psychosomatische und somatoforme Störungen 

  • Depressionen/Burn-out-Syndrome

  • Anpassungs - und Belastungsstörungen (incl. somato-psychischer Störungen)

  • Traumafolgestörungen, psychische Traumatisierung m. entsprechender Folgestörung

  • Depressionen/Burn-out-Syndrome

    Zeichen können sein: Niedergedrückte Stimmung, Interessenverlust, verminderte Konzentration und Aufmerksamkeit, Gereiztheit, Leistungseinbußen, Schlafstörung, körperliche Beschwerden wie beispielsweise Schwindel, Muskelverspannungen, Magendruck, diffuser Kopfschmerz bei denen keine körperliche Ursache gefunden wird, Suizidgedanken, Ermüdbarkeit, vermindertes Selbstwertgefühl. Das sind einige von vielen möglichen Symptomen.

    Die Symptome können bei Mann/Frau unterschiedlich sein. Depressionen können sich über längere Zeit unter diffusen verschiedenartigen Symtomen und Befindlichkeitsstörungen "verstecken" und nicht erkannt werden. Häufig hat der Patient schon viele Arztbesuche hinter sich, bis die Erkrankung endlich erkannt wird. 

  • Anpassungs - und Belastungsstörungen (incl. somato-psychischer Störungen)

  • Traumafolgestörungen, psychische Traumatisierung m. entsprechender Folgestörung

    Das traumatische Erleben, die Traumaerfahrung kann Jahre zurück liegen oder akut geschehen sein.

    Ein traumatisches Ereignis ist für den Menschen hoch belastend und mit dem Gefühl von starker Bedrohung und schwerer Erschütterung verbunden. Das kann eine Gewalttat sein, ein sexueller Übergriff, ein schwerer Unfall oder Naturkatastrophen. Auch das Miterleben eines so schweren Ereignisses kann bei einem Menschen zu einem Trauma führen. Zugleich gilt, dass nicht jeder Mensch, der ein Trauma erlebt, automatisch krank wird. Doch vielen Betroffenen fällt es schwer, mit solch belastenden Ereignissen umzugehen.

    Es können sich Beschwerden zeigen wie

    • wiederkehrende sich aufdrängende Erinnerungen 
    • Schreckhaftigkeit, Angstzustände, Schlafstörungen, Alpträume
    • Orte, Situationen, Menschen,Tätigkeiten werden gemieden
    • Emotional kann es zu dem Gefühl von sich stumpf, sich taub fühlen kommen. 

     In einer Traumatherapie ist die fachgerechte psychotherapeutische Behandlung entscheidend wichtig. Die gebe ich Ihnen.  In der Behandlung empfiehlt sich ein stufenweises Vorgehen. Erst die Stabilisierungsphase mithilfe von „Handwerkszeug“,  in der Strategien für den Alltag und zur Selbstberuhigung erarbeitet werden. Darauf folgend die Traumabearbeitung, die psychosoziale Reintegration und die Neuorientierung. In der Phase der Stabilisierung bekommen Sie durch von mir gesprochene mp3 Dateien weitere Hilfe, damit Sie zuhause selbst üben können. 

     

     

Mein weiteres Leistungs­spektrum

Schön, dass Sie sich Zeit nehmen, um mehr über meine Praxis zu erfahren. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie kann ich Sie bei den unterschiedlichsten psychischen und psychosomatischen Beschwerden unterstützen. Um Ihnen dabei nachhaltig und wirksam helfen zu können, setze ich verschiedene Methoden der Psychotherapie fließend ineinander übergehend ein. 

Zu den beschriebenen und genannten Schwerpunkten biete ich folgendes Leistungsspektrum an:

  • Systemische Therapie DGSF

  • Coaching

  • Gesundheitsförderung

  • Zugang zum Körper - Symptome - Antworten

  • Systemische Therapie DGSF

    • Systemische einzeltherapeutische Psychotherapie
    • Systemische familientherapeutische Psychotherapie
    • Paartherapie
    • Genogrammarbeit
  • Coaching

    • Businesscoaching
    • Persönliches Coaching
  • Gesundheitsförderung

    • Tiefenentspannung durch Hypnose
    • Psychosomatische Beratung
    • Lebensschule
    • Spezielles für Frauen
  • Zugang zum Körper - Symptome - Antworten

Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,3

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,4

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

1,5

Entertainment

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,4

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,8

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (32)

Alle23
Note 1
21
Note 2
2
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
03.01.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,4
1,4

Erfahrene Psychotherapeutin

Ich bin jetzt mehrere Monate bei Frau Mann-Friederich in Behandlung und sehr zufrieden.

Durch die Gesprächstherapie mit Frau Mann-Friederich bin ich ein großes Stück vorangekommen, schaue optimistischer in die Zukunft, meine Ängste sind reduziert, ich habe mehr Selbstbewusstsein

und Mut um mein Leben in eine positivere Richtung zu lenken. Die Gespräche sind manchmal fordernd, aber sehr hilfreich. Werde die Therapie mit Ihr auf jeden Fall weitermachen.

Kommentar von Frau Mann-Friederich am 04.01.2021

Vielen Dank für diese netten Worte. Ich freue mich, dass ich Sie mit der Behandlung auf verschiedenen Ebenen unterstützen kann und Sie die Veränderungen offensichtlich deutlich bemerken können. Dass Sie – wie Sie schreiben – ein großes Stück voran gekommen sind, haben Sie sich auch selbst zu verdanken! Im Erfolg der psychotherapeutischen Behandlung sind Sie selbst ein wesentlicher Teil! Die Mitarbeit – nicht nur innerhalb der Therapiestunden, sondern auch im Rahmen von (Haus)Aufgaben wie z.B. gezielte Selbstbeobachtung, Notizen, übenderweise Änderungen versuchen – ist maßgeblich für erfolgreiche Entwicklung. Offensichtlich sind Sie da sehr gut „dabei“. Mag sein, dass die von mir grundsätzlich an Patienten zur Verfügung gestellten Audiodateien zusätzlich hilfreich sind. Gewiss ist die Arbeit im Rahmen einer psychotherapeutischen Behandlung fordernd! Es geht ja um was! Es geht um den Menschen und seine Nöte und wie er seine Lebensqualität verbessern kann, und wie er gesund werden kann. Bei allem Einsatz mit viel Herz kann es durchaus sehr ernst werden. Das könnte den Eindruck von „weniger Freundlichkeit“ machen. Und dann löst sich ein Schmerz, ein Knoten und dann kann auch wieder gemeinsam gelacht werden. Humor trägt die Arbeit mit! Ich wünsche Ihnen weiteren Erfolg im neuen Jahr!

15.07.2020
2,0
2,0

Emphatisch und hilfreich

Zu Frau Mann-Friederich konnte ich schnell Vertrauen fassen. In einer schwierigen Lebensphase hat mir Frau Mann-Friederich mit guten Ratschlägen geholfen um den richtigen Weg zu finden.

Sie ist eine gute Zuhörerin, konnte jedoch auch fordernd sein.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass es mir jetzt wieder gut geht, die Therapie war hilfreich und hat dazu einen großen Beitrag geleistet.

16.06.2020
1,0
1,0

Kompetent und sehr Vertrauensvoll

Wegen meinen Panikattacken suchte ich dringend Hilfe. In Frau Mann-Friederich fand ich sie. In kurzer Zeit konnte sie mir hilfreich zur Seite stehen. Bis heute geht es mir gut. Sobald ich meine, eine Attacke kommt wieder, wende ich an, was ich bei ihr gelernt habe. Ich würde Frau Mann- Friederich jederzeit weiterempfehlen.

Kommentar von Frau Mann-Friederich am 06.07.2020

Vielen Dank für Ihre anerkennenden Worte. Ich bin mit Herz und sehr viel Erfahrung in meiner Praxis für meine Patienten da und ich freue mich, wenn ein Patient sieht, dass ich mich mit einem durchschnittlichen Ergebnis nie zufrieden geben würde. Doch ich bin "nur" der EINE Teil in einer erfolgreichen Behandlung. Der ebenso wichtige "andere" Teil sind Sie! Und wenn Sie von "kurzer Zeit" schreiben, in der ich Ihnen hilfreich sein konnte, dann haben Sie selbst ganz gewiss einen nicht unerheblichen Beitrag geleistet und sich selbst für Ihren Erfolg bei der Überwindung der Panikattacken stark gemacht! Ich teile mit Ihnen die Dankbarkeit! Herzliche Grüße Dagmar Mann-Friederich

29.01.2020
1,0
1,0

Eine Therapeutin mit Herz!!

Ich befinde mich seit April 2019 bei Frau Mann-Friedrich in einer Traumatherapie und fühle mich bestens aufgehoben.Ich hätte nie gedacht, dass ich mich nach so kurzer Zeit wie ein neuer Mensch fühlen könnte. Ich habe so viel gelernt und verstanden und kann endlich wieder lachen. Ich bin von Ihrer Arbeit 100% überzeugt. Selbst die Menschen in meinem Umfeld bemerken meine positive Veränderung. Ich bin glücklich, Sie als Therapeutin zu haben und kann nur sagen,traut euch,versucht es, es lohnt sich!

Kommentar von Frau Mann-Friederich am 28.01.2020

Liebe Bewerterin, lieber Bewerter, mit Ihrer Bewertung darf ich auch „hier“ an Ihrem Erfolg teilhaben und dafür danke ich Ihnen! Es ist IHR Erfolg, es ist UNSER GEMEINSAMER Erfolg und dafür arbeiten wir! Und wenn die Veränderung, die im Rahmen eines therapeutischen Prozesses geschieht bzw. gezielt gewünscht wird im Umfeld bemerkt und anerkannt wird, kann das – wie es offensichtlich in Ihrem Fall ist – nochmals mehr unterstützend wirken. Als Psychotherapeutin und Familientherapeutin ist es mir wichtig, das Bezugssystem mit in die Behandlung einfließen zu lassen. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen! Sie erwähnen, Sie hätten so viel gelernt und verstanden. Dass Menschen in ihrer Psychotherapie begreifen und verstehen, ist immens wichtig! Besonders wichtig ist das in einem so hochsensiblen Bereich wie einer Psychotraumatherapie! Aufklärung und Information sind hier besonders wichtig! Mit den erlebten Ereignissen fühlen sich viele Menschen selbst schuldig. Hier muss im Rahmen der Therapie sehr früh Aufklärung und Information und Richtigstellung erfolgen. Das ist ein unverzichtbarer Teil im Gesamt“projekt“ Psychotraumatherapie. Schön, wie Sie anderen Mut machen mögen: „Getraut euch, versucht es, es lohnt sich!“ ich stimme Ihnen zu! Herzlichen Dank Dagmar Mann-Friederich Praxis für Psychotherapie Dagmar Mann-Friederich – Heilpraktikerin für Psychotherapie Systemische Therapeutin Familientherapeutin DGSF European Certificate of Psychotherapy ECP Mehrdimensionale Traumatherapie Systemische Therapie Verhaltenstherapie Hypnose

16.12.2019
1,0
1,0

Kompetent und freundlich

Nimmt sich Zeit für die Probleme.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe7.740
Letzte Aktualisierung13.01.2021

Danke , Frau Mann-Friederich!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler