Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde
Dr. med. Dr. med. dent. Eberhard Bender

Dr. med. Dr. med. dent. Eberhard Bender

Arzt, Zahnarzt, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg, Implantologie, Oralchirurgie

Termin vereinbaren

Dr. Dr. Bender

Arzt, Zahnarzt, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg, Implantologie, Oralchirurgie

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 18:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Michael-Vogel-Str. 1 e91052 Erlangen

Leistungen

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Zahnimplantate
Kosmetische Gesichtschirurgie
Wurzelspitzenresektion
Weisheitszahnentfernung
Knochenaufbau
Zahnentfernung
Sinuslift

Weiterbildungen

Arzt für plastische Operationen
Facharzt für ambulante Operationen
Röntgendiagnostiker

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

mit den Informationen dieses Profils möchten wir Ihnen Einblicke in das anspruchsvolle, weit gefächerte und spezialisierte Spektrum unserer Praxis geben. Sie trägt die offizielle Bezeichnung „Dr. Dr. Eberhard Bender. Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Plastische Operationen, Oralchirurgie, Zahnimplantologie“ und ist an ihrem Standort in Erlangen sehr gut erreichbar. Bei uns sind Patienten mit sehr vielen sowie vor allem auch mit komplexen Befunden an der kompetenten Adresse. Und das gilt zum Beispiel ausdrücklich auch, wenn Sie ganz besondere, ästhetisch motivierte Wünsche haben, die sich auf Zahn und Kiefer, Mund und Gesicht beziehen.

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um unseren Praxisinhaber Dr. med. Dr. med. dent. Eberhard Bender mit seinem vielfältigen therapeutischen Angebot, seiner Philosophie und seinem hochkarätigen Praxis-Team kennenzulernen. Wir würden uns sehr freuen, wenn dieses Informationsangebot hilfreich ist und Sie davon überzeugt, sich bei Bedarf vertrauensvoll an uns zu wenden.

Unsere Praxis besteht bereits seit mehr als 20 Jahren und wurde von Dr. Dr. Bender mit dem Anliegen gegründet, hier den erforderlichen, technisch hervorragend ausgestatteten Rahmen für eine sehr aufmerksame Behandlung von Patienten zu schaffen, die sich, wenn möglich, am jeweils letzten Erkenntnisstand von Wissenschaft und Forschung orientiert. Wir haben den Anspruch, Ihnen sowohl bei der diagnostischen Abklärung als auch in der Behandlungsplanung und in der Therapieverfolgung eine Betreuung zu sichern, die in jeder Hinsicht vorbildlich ist. Mehr über Aspekte, die wir vor diesem Hintergrund als essenziell erachten, können Sie in diesem Profil erfahren. Bei aller Professionalität und fachlichen Leidenschaft werden wir immer auch von einer großen Fürsorge für die Belange der Patienten angetrieben.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Dr. med. dent. Eberhard Bender


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Die grundsätzliche therapeutische Bandbreite unserer Praxis können Sie dem Namen entnehmen. In Rahmen dieser Schwerpunktgebiete können wir Sie bei Bedarf auch in vielen Teil- und Spezialbereichen unterstützen. Hier zeigen wir Ihnen anhand von drei Themen, welche Leistungen überdurchschnittlich oft von Patientinnen und Patienten gewünscht werden:

  • Zahnimplantologie mit und ohne Knochenaufbau

  • Weisheitszahnentfernung

  • Wurzelspitzenresektion

  • Zahnimplantologie mit und ohne Knochenaufbau

    Wenn Ihnen ein einzelner Zahn oder auch ein größerer natürlicher Zahnbestand im Kiefer fehlt, eignen sich die Methoden der Zahnimplantologie heutzutage am besten, um die Lücke zu füllen und ein optimales Langzeitergebnis zu erreichen. Dies gilt im Hinblick auf ein sehr natürliches Kaugefühl, auf Belastbarkeit und Beständigkeit ebenso wie unter den ebenfalls sehr wichtigen ästhetischen Aspekten. Da Dr. Dr. Eberhard Bender eine jahrzehntelange praktische Erfahrung für das Einsetzen von künstlichen Zahnwurzeln besitzt, kann er Patienten in diesem Schwerpunkt bei nahezu allen Ausgangsbefunden behandeln. Damit in den Kiefer eingesetzte Implantate möglichst lange solide halten, muss bei manchen Patienten noch vor der Implantation ein Knochenaufbau erfolgen. Diese Maßnahme zur Verstärkung oder Verbreiterung des Knochenkamms am Kiefer ist oft die Voraussetzung dafür, dass überhaupt Implantate gesetzt werden können. Sehr häufig muss der fehlende Knochen im Oberkiefer-Seitenzahnbereich mit einem sogenannten Sinuslift aufgebaut werden. Nach fünf Monaten können dann die Implantate gesetzt werden.

  • Weisheitszahnentfernung

    Oralchirurgische Eingriffe zur Entfernung von störenden und schmerzenden Weisheitszähnen fallen in unserer Praxis ebenfalls sehr häufig an. Gravierende Probleme in diesem Bereich sind bei Patienten in unterschiedlichem Lebensalter weit verbreitet. Das ist kein Wunder. Denn die Weisheitszähne sitzen ganz hinten an den Zahnbögen und beginnen oft erst sehr spät mit dem Durchbrechen. Da sich die anderen Zähne zu dieser Zeit schon entwickelt haben, bleibt häufig viel zu wenig Platz. Als Folge davon bleiben Weisheitszähne in vielen Fällen stecken. Sie können für unangenehme Entzündungen im hinteren Kieferabschnitt sorgen. Wir sind gerne da, wenn Sie problematische Weisheitszähne möglichst sanft entfernen lassen möchten oder sich hier vielleicht auch einen prophylaktischen Eingriff wünschen. Ob sich dafür ein Gesamttermin eignet oder ob wir die Entfernung auf mehrere Teil-OPs aufteilen, das können wir im Vorfeld genau besprechen. Wir können auch je nach Schwierigkeitsgrad die Zähne in Narkose entfernen.

  • Wurzelspitzenresektion

    Um Zähne mit inneren Entzündungsprozessen am Zahnnervengewebe (Pulpa) sowie in den verästelten Zahnwurzelkanälen für das Gebiss zu erhalten, wird vom Zahnarzt eine sogenannte Wurzelbehandlung durchgeführt. Unsere Praxis kommt ins Spiel, wenn diese vorrangige Form der endodontischen Zahnbehandlung leider nicht zum gewünschten Erfolg führen konnte. In diesem Fall kann die Verunreinigung mit schädlichen Bakterien im Bereich der Wurzelzone weitergehen. Um dies auf Dauer zu vermeiden und dem erkrankten Zahn doch noch eine Chance zum Überleben zu geben, stellt die Wurzelspitzenresektion die letztmögliche Option dar. Beim Eingriff wird von Dr. Dr. Eberhard Bender seitlich durch das Zahnfleisch und den Kieferknochen ein winziger chirurgischer Zugang zur Zahnwurzel eröffnet. Anschließend wird die äußerste Spitze der Zahnwurzel gekappt, um die hier vorhandene Entzündungssituation nach Möglichkeit therapeutisch in den Griff zu bekommen. Der schon vom Zahnarzt gefüllte Wurzelkanal wird retrograd von uns neu versiegelt.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

In diesem Teil des Praxisprofils möchten wir Sie mit einer Auswahl weiterer Leistungsangebote vertraut machen. Letztlich sind bei den einzelnen Therapieangeboten immer Ihr gesundheitlicher Befund und Ihre persönlichen Wünsche unser Maßstab. Wir widmen uns Ihnen individuell und denken bei diagnostisch-therapeutischen Leistungen stets umfassend und ganzheitlich.

  • Kieferhöhlenchirurgie

  • Zahnentfernungen

  • Zystenentfernung in Oberkiefer und Unterkiefer

  • Versorgung von Kieferfrakturen

  • Kieferhöhlenchirurgie

    Maßnahmen der Kieferhöhlenchirurgie setzen aufgrund der vorhandenen anatomischen Komplexität eine hohe Expertise und profunde Erfahrung voraus. Bei Dr. Dr. Eberhard Bender sind Sie in qualifizierten Händen und können sich umfassend versorgen lassen. Ein Beispiel für häufigere operative Eingriffe an den Kieferhöhlen ist das chirurgische Verschließen von Öffnungen, die unter Umständen durch eine entsprechende Voroperation zustande kamen. Relativ oft müssen aber auch Zysten chirurgisch beseitigt werden – oder es geht um das Entfernen von Fremdkörpern aus der Kieferhöhle, wenn beispielsweise bei einer Wurzelbehandlung Füllmaterial bis hierher versprengt wurde. Vor allem kann eine OP aber auch erforderlich sein, um gegen hartnäckige Entzündungen und Schwellungen an der Kieferhöhlenschleimhaut vorzugehen. Die Eingriffe werden sowohl in Lokalanästhesie als auch in Narkose durchgeführt.

  • Zahnentfernungen

    Manche Zähne lassen sich angesichts ihrer vorhandenen Schädigung und Degeneration beim besten Willen nicht länger erhalten. Andere können aufgrund einer eklatanten Fehlstellung oder Verlagerung ungünstig für eine geplante prothetische Rekonstruktion oder auch für die nötige kieferorthopädische Korrektur sein. Wir sind da, um in solchen Fällen in enger Abstimmung mit Ihrem behandelnden Zahnarzt für die sanfte Zahnextraktion zu sorgen. Das gilt beispielsweise auch für gebrochene und fragmentierte Zähne und reicht auf der anderen Seite bis zu Zahntransplantationen, wenn Zähne aus einem Kieferabschnitt zum Füllen von strategisch wichtigen Lücken an eine andere Stelle verpflanzt werden sollen. Auch führen wir sogenannte Freilegungen von retinierten Zähnen (z. B. obere Eckzähne) durch, damit der nachbehandelnde Kieferorthopäde diese Zähne einordnen kann.

  • Zystenentfernung in Oberkiefer und Unterkiefer

    Bei einer Zyste handelt es sich um einen geweblichen Hohlraum, der mit Flüssigkeit gefüllt ist und sich im Lauf der Zeit ständig vergrößern kann. Dadurch ist zum Beispiel im Zahnwurzelbereich am Kieferknochen die Schädigung und Verdrängung von gesunder Substanz möglich. In unserer Praxis können Sie sich eine vorhandene Zyste im Mund, am Gebiss oder auch in den unterschiedlichsten Abschnitten des Gesichts schonend entfernen lassen. Bei einer Zyste handelt es sich um ein vom Körper angelegtes Konstrukt, entzündliche Flüssigkeit oder Gewebe in einer Hülle (Zystenbalg) zu sammeln und zu sichern und den übrigen Körper von diesem Inhalt zu schützen. Wir entfernen diese Zyste egal an welcher Stelle im Gesicht oder Kieferknochen mit dem Ziel, dass eine Ausheilung seitens des Körpers erfolgt.

  • Versorgung von Kieferfrakturen

    Zum langjährigen Kompetenzprofil von Dr. Dr. Eberhard Bender gehört auch die Versorgung von Frakturen, die in unterschiedlichen Komplexitätsgraden an den knöchernen Gesichtsbereich vorkommen. In diesem Schwerpunkt kann er Patienten auch auf längere Sicht begleiten, wenn nach dem Verheilen des eigentlichen Kieferbruches weitere oralchirurgische oder nicht operative Maßnahmen zur vollständigen Wiederherstellung der Kaufunktion und der Mundästhetik nötig werden. Es ist anzumerken, dass viele Frakturen, weil sie mit anderen körperlichen Schädigungen verbunden sind, von uns zur stationären Weiterbehandlung der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie der Universität Erlangen überwiesen werden.

  • Gesichtshautchirurgie

    Die jahrzehntelange Tätigkeit als praktischer MKG-Chirurg qualifiziert den ärztlichen Leiter unserer Praxis für viele ambulante chirurgische Eingriffe an der Epidermis des Gesichts, die aus gesundheitlichen Gründen oder auch ästhetisch motiviert an ihn herangetragen werden. Sehr häufig handelt es sich um die Entfernung von sogenannten Basaliomen. Falls es Ihr behandelnder Hautarzt für angeraten hält, im Sinn einer vernünftigen Vorsorge bereits verdächtig veränderte oder verfärbte Muttermale, Leberflecken oder Nävuszellnävi NZN entfernen zu lassen, können Sie sich ebenfalls an ihn wenden. Und das gilt auch, wenn zum Beispiel die oralchirurgische Versorgung einer Tumorbildung in der Mundhöhle ansteht.

  • Diagnostik mit DVT

    Unsere Praxis ist in allen Bereichen mit modernsten technischen Geräten ausgestattet, so dass wir neben schonenden und möglichst schmerzfreien Therapieabläufen insbesondere auch für eine Diagnostik nach modernsten Qualitätsmaßstäben stehen. In diesem Zusammenhang muss vor allem die Digitale Volumentomographie DVT erwähnt werden. Damit lassen sich für die Abklärung, Planung und Vorbereitung von unterschiedlichsten Eingriffen dreidimensionale Bildaufnahmen von den anatomischen Strukturen des Patienten erzeugen. Da diese Bilder plastisch-räumlich sind, kann man auf ihnen sehr viel mehr Details erkennen als beim klassischen Röntgen oder der Ultraschalluntersuchung. Damit ergeben sich optimierte Voraussetzungen, um beispielsweise eine Zahnimplantation oder einen Knochenaufbau am Kiefer noch präziser zu planen. Bei nervnah verlagerten Weisheitszähnen ist damit auch die Abgrenzung zum Nervverlauf erheblich sicherer.

  • OPs unter Narkose – auch für Kinder

    Uns ist bewusst, wie belastend gerade chirurgische Eingriffe an den Zähnen, am Kiefer oder am Gesicht für Patienten sein können. Deshalb ist es uns ein Anliegen, Ihnen schon im Vorfeld viel von der damit verbundenen Sorge und Anspannung zu nehmen. Wenn Sie möchten, kann Ihre ambulante OP bei uns nicht nur bei örtlicher Betäubung, sondern auch unter Vollnarkose erfolgen. Dafür arbeiten wir mit einem langjährig erfahrenen Facharztpraxis für Anästhesiologie zusammen. Die Narkose findet in einem speziellen Teil unserer Praxis statt. Dieses Angebot können wir insbesondere auch Kindern und Jugendlichen machen, die dann erheblich entspannter zum operativen Eingriff kommen.

  • Weitere Leistungen

    • Plastische Korrektur der Augenlider/Blepharoplastik
    • Schlupflid-Korrektur am Oberlid
    • Eingriffe mit CO²-Laser
    • Therapie des übermäßigen Schwitzens unter der Achsel mit Botulinumtoxin A (Hyperhidrosisaxilaris)
    • Anwendung von Botulinumtoxin A bei Muskelschmerzen am Kausystem
    • Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin A/BOTOX®
    • Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure-Filler
    • Diagnostik und Beratung bei Kieferfehlstellung
    • Funktionsdiagnostik und Funktionstherapie bei Fehlbelastung oder Überlastung der Kiefergelenke/Cranio-Mandibuläre Dysfunktion CMD
    • Tumorberatung
    • Therapie bei Schnarchen und Schlafapnoe mit Silensor-Schiene

     

    Hier erfahren Sie mehr.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Dr. med. Dr. med. dent. Eberhard Bender ist promoviert einmal im Fachbereich Biochemie und im Fachbereich Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie. Als niedergelassener Facharzt in eigener Praxis kann er eine über 20-jährige Berufserfahrung vorweisen.

Zu seinen zahlreichen Spezialisierungen gehört auch der Einsatz von Botulinumtoxin A bei Hyperhydrosis Axillaris, also dem übermäßigen Schwitzen in der Achselhöhle, sowie bei Kauschmerzen durch Hypertrophie der Muskulatur und auch bei Kopfschmerzen. Um sehr hartnäckige Kiefergelenksbeschwerden zu behandeln sind auch Kiefergelenkinjektionen bestehend aus Lokalanästhetikum und Lipotalon erfolgsversprechend.

 

  • Bei jeder Form von Therapie legt er größtes Augenmerk auf die folgenden Kriterien:

    • Intensive Analyse der vorliegenden medizinischen Problematik nach einem ausführlichen Patientengespräch.
    • Genaue Erläuterung der geplanten Therapie auch mit Darstellung von möglichen Alternativmethoden.
    • Nach mündlicher und schriftlicher Aufklärung erfolgt die Therapiedurchführung im Notfall sofort. Bei einer planbaren Maßnahme wird ein Termin vereinbart.
    • Bei frisch operierten Patienten erkundigt sich das Praxisteam jeweils noch am selben Abend telefonisch nach dem Wohlbefinden.
    • Da Patienten der Praxis meist von anderen Kollegen und Kolleginnen überwiesen werden, ist es selbstverständlich, die erfolgte Therapie in einem ausführlichen Arztbrief zu dokumentieren.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

Dem Team unserer Praxis gehören rund zehn engagierte medizinische Fachangestellte und eine zahnärztlich-oralchirurgische Mitarbeiterin an. Das Wohl und die Lösung der spezifischen medizinischen Probleme der Patienten stehen für uns immer im Mittelpunkt. Dafür hat sich auch die sprachliche Vielfalt im Team immer wieder als nützlich erwiesen. Neben Deutsch können Sie mit uns auch in Englisch, Georgisch, Russisch, Syrisch/Arabisch, Albanisch und Bulgarisch kommunizieren.

Sie finden uns am Rande zur Innenstadt von Erlangen unter der Adresse Michael-Vogel-Straße 1e. Kostenlose Parkplätze vor der Praxis stehen für Patienten zur Verfügung. Die Praxis ist auch sehr gut ohne Auto mit dem Bus aus allen Richtungen zu erreichen. Hier ist immer nach der Endhaltestelle „Zentralfriedhof“ zu schauen. Im Gebäude gibt es einen Personenaufzug. Der Zugang zur Praxis, unseren vier Behandlungsräumen und unserem Operationsraum mit Aufwachraum ist ebenso barrierefrei wie auch die vorhandenen Sanitäranlagen.

Wir bitten Sie, Terminvereinbarungen für unsere Sprechstunde stets telefonisch zu treffen, da sich nur so die spezifischen Anforderungen und Wünschen angemessen besprechen und klären lassen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Der Gründer und Inhaber unserer Praxis hat sein Doppel-Studium der Medizin und Zahnmedizin an den Universitäten Erlangen und Frankfurt absolviert. Studiensemester, die er bereits vorher in den USA im Rahmen des premed.program der universitären Einrichtung The Citadel, Military College of South Carolina durchlaufen hatte, wurden in Deutschland anerkannt.

In den USA hat er außerdem ein wegweisendes Fellowship bei Dr. Millard in Miami wahrgenommen und konnte im Rahmen eines Forschungsauftrags der Deutschen Forschungsgemeinschaft DFG zum Thema der Lippen-Kiefer-Gaumenspaltenbehandlung wertvolle Erkenntnisse erlangen.

Um als Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie sowie im Schwerpunkt der Plastischen Operationen am Gesicht tätig zu werden, absolvierte er eine insgesamt 5-jährige Weiterbildung an der Universitätsklinik Erlangen. Mit dieser Facharzt-Qualifikation wechselte er zunächst für die Dauer von drei Jahren als MKG-Chirurg in die Praxis für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie Dr. Hundeshagen in Dessau/Sachsen-Anhalt. Diese Praxis ist für ein Einzugs- und Versorgungsgebiet mit mehr als 450.000 Einwohnern von Halle im Süden bis Wittenberg im Norden zuständig. Sie eröffnete Dr. Dr. Eberhard Bender in erster Linie auch die wichtige Chance, hier den gesamten Schwerpunkt der Dysgnathiechirurgie und Zahnimplantologie aufzubauen. Die Gründung seiner eigenen Praxis erfolgte im Jahr 1998.

Dr. Dr. Eberhard Bender ist Mitglied in folgenden ärztlichen Fachgesellschaften und nimmt rege am Wissensaustausch auf allen diesen Ebenen teil. Auch dies ist ein Vorteil, der unseren Patienten zugutekommt:

> Deutsche Gesellschaft für Implantologie DGI

> Deutsche Gesellschaft für Orale Implantologie DGOI

> Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde DGZMK

> Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie DGMK

> Deutsche Gesellschaft für Oralchirurgie DGO

> Millard-Society Miami

Experten-Ratgeber-Artikel von Dr. med. Dr. med. dent. Eberhard Bender

jameda Siegel

Dr. Dr. Bender ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 5

Oralchirurgen oder Zahnärzte mit Schwerpunkt Oralchirurgie · in Erlangen

jameda Siegel

Dr. Dr. Bender ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 10

Implantologie · in Erlangen

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,8

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

2,0

Barrierefreiheit

1,4

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,3

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (35)

Alle9
Note 1
9
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
21.04.2021 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0

Durchweg positiv - Freundlich und kompetent

Für mich gibt es keine Kritikpunkte - Beide Ärzte und das Team sind sehr freundlich, offen und beantworten geduldig und kompetent alle Fragen. Über eventuelle Zusatzkosten etc. wird fair aufgeklärt und darlegt ob / warum es Sinn macht. Auch die Terminvereinbarung ging erstaunlich schnell.

03.02.2021 • Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr zufrieden

Hr. Dr. Dr. Bender, sowie seine nette Kollegin (junge Zahnärztin, deren Namen ich mir leider nicht merkte) haben sich sehr viel Zeit für mich genommen, wobei beide sehr gründlich und einfühlsam waren.

19.01.2021
1,0

Beste Praxis die ich je besucht habe.

Ich hatte vier Termine. Das Wartezimmer ist toll mit Lesestoff ausgerüstet. Konnte das Leseangebot allerdings insgesamt nur maximal 4 Minuten nutzen. Das heißt, super Praxis- und Zeitmanagement. Das Team ist super freundlich. Die Behandlung professionell. Glückwunsch.

11.05.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Kompetent, Freundlich, sehr professionell

Sehr gute Aufklärung / Erklärung. Problemlose Behandlung

27.12.2019
1,0

Tolle Behandlung

Sie haben mir das schönste Weihnachtsgeschenk bereitet. IhrPraxisteam ist sehr gut.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe22.787
Letzte Aktualisierung21.12.2021

Termin vereinbaren

09131/974316

Dr. med. Dr. med. dent. Eberhard Bender bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität.

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern (Note 1,9). jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“. (test 1/2021)

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Zertifikat nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).