Die Filderklinik gGmbH Abt. Chirurgie

Fachabteilung
(6 Feedbacks)
Zugang beantragen (für Inhaber dieses Profils) Profil bearbeiten Ärzt:innen anzeigen Nachricht senden
Nummer anzeigen

Kümmern Sie sich um Ihre Gesundheit

Nutzen Sie die Videosprechstunde, um Ihre Behandlung zu beginnen oder weiterzuführen, ohne dabei das Haus zu verlassen. Bei Bedarf können Sie auch einen Termin in der Praxis buchen.

Wie funktioniert das?

Über uns

Standorte

Die Filderklinik gGmbH Abt. Chirurgie

Im Haberschlai 7

70794 , Filderstadt , Baden-Württemberg

Kontaktdaten anzeigen
Akzeptierte Versicherungen
Selbstzahler

Art der medizinischen Einrichtung

  • Fachabteilung

6 Erfahrungsberichte

Gesamteindruck

    Ich bin sehr zufrieden. Krankenschwestern sind sehr nett, freundlich und hilfsbereit. Ärzte sind sehr nett und kompetent. Sie haben mir alles erklärt vor und nach dem behandlung.

    Freundliche und nette Ärzte • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Ich kam in der Nacht mit starken Bauchschmerzen in die Klinik. Von der Anmeldung bis zur Ultraschall-Untersuchung durch den Arzt der Nachtschicht hat es keine 15 Minuten gedauert. Eine weitere Ultraschall-Untersuchung und eine Endoskopie erfolgten im Laufe des Tages, und schon am nächsten Tag (ein Samstag) konnte ich operiert werden. Drei Tage später ging es mir wieder so gut, dass ich entlassen werden konnte.

    In diesen fünf Tagen bin ich stetes sehr gut versorgt werden. Jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin hat sich mit Namen und Funktion vorgestellt (mit Ausnahme des wortkargen Putzpersonals, aber die haben auch eine andere Aufgabe als Ärzte und Schwestern). Die Aufklärung über die Erkrankung, die Operation und die Folgen waren sehr ausführlich und ohne jeden Zeitdruck. Jede Frage wurde verständlich beantwortet. Alle Schwestern waren stets freundlich und sogar humorvoll. Technisch scheint die Klinik gut ausgestattet zu sein. Sogar das Essen (als ich endlich essen durfte) hat recht gut geschmeckt. Am Entlasstag waren die Papiere sehr schnell fertig, aus anderen Krankenhäusern kenne ich das auch anders. Die TV-Nutzung habe ich nicht beantragt. WLAN war auch im Angebot. Ich bin zwar auch ohne ausgekommen, aber die Internet-Versorgung für das Handy war im Telekom-Netz recht wackelig (Telefonica soll noch schlimmer sein, Vodafone dagegen besser). Gut, dass wegen des Sommerwetters meist die Balkontüre offen war. Schön war auch, dass am Sonntag Vormittag ein Posaunenchor im Garten gespielt hat.

    Insgesamt war ich mit der Filderklinik hochzufrieden und wenn ich wieder einmal ins Krankenhaus muss, dann würde ich mich jederzeit wieder für die Filderklinik entscheiden.

    Rundum gut versorgt, technisch gut ausgestattet, ausführliche Auskünfte • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Mir wurde v. Dr. Ohl der Lungen und Bauchchirug Dr. Schock empfohlen.(lange Zeit in Löwenstein Gearbeitet)Und vom Hausarzt die Schillerhöhe. Dr. Schock war sehr einfühlsam,nahm sich viel Zeit und ist absolut auf Augenhöhe und alle seine Prognosen stimmten.Ich entschied mich für eine OP durch ihn.Es ging trotz Komplikationen alles gut u er traf die richtigen Entscheidungen!Auch seine Vermutung mit der Diagnose stimmte.Jeden Tag schaute er nach mir und nahm sich trotz Stress Zeit.Bin sehr dankbar.

    Tumor an der Lunge ///Dr. Schock und die Filderklinik war die beste Entscheidung • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Kinderfreundlichkeit
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Ich kam von einer anderen Klinik, aus der ich mich auf eigene Verantwortung entlassen hatte, als Notfall in die Filderklinik. Nach der Ultraschalluntersuchung wurde sofort gehandelt, eine OP war unumgänglich. Ich wurde ganz, ganz ausführlich und auch für Laien verständlich, über die OP aufgeklärt, der Anästesist ging sämtliche Fragen mit mir persönlich durch hat sich alle Zeit genommen welche ich gebraucht habe, es gab von keinem Arzt irgendeine Hektik. Ich habe mich absolut super aufgehoben gefühlt, Die Nachsorge war klasse, mir wurden alle Fragen beantwortet, mir wurde nach der OP im Ultraschall auch deutlich an welcher Stelle in meinem Körper operiert wurde. Vielen Dank den Ärzten Frau Dr. Gunzenhäusser, Herr Dr. Hofmann, Frau Dr.Buck. stellvertretend für die Ärzte der Filderklinik. Dann noch die verschiedenen Krankenschwester auf der Station. Es gab keinen Moment in dem ich mich nicht wohl gefühlt und super aufgehoben gefühlt habe.

    So dankbar das es diese Klinik gibt • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Parkmöglichkeiten

    Durch einen Unfall kam ich in die Filderklinik, was mein Glück im Unglück war. Super Betreuung von Ärzten und Schwestern. Alle sind sehr freundlich und einfühlsam. Ich würde jeder Zeit wieder in diese Klinik gehen. Ich kann die Filderklinik nur weiter empfehlen.

    Sehr gute Betreuung • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Hatte eine gutartigen grossen Tumor an der Niere . Aufgrund meiner körperlichen Verfassung nicht unproblematisch . Die Aufklärung , Vorbereitung auf die Operation war so dermassen sorgfältig , dass ich vollkommen entspannt war - als es dann soweit war . Hier zähl nicht , wie wer versichert ist , hier behandelt der (die) Arzt (in) welche die besten Voraussetzungen mitbringern ! Plege und Behandlung nach der OP waren gut , ebenso die vom Sozialdienst organisierte REHA
    Vorteil (für viele auch ein Nachteil) auf den Zimmern/Stationen gibt es KEINE Fernsehgeräte somit eine erholsame Zeit

    Gute Vorbereitung auf schwere Operation • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten
    Öffentliche Erreichbarkeit
    Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut