Leistungen

Die Kosten gelten für Selbstzahler:innen

Über uns

Links

Praxis

Klinikum Elmshorn Klinik für Hand-, Fuß- und Mikrochirurgie
Agnes-Karll-Allee 2, 25336 Elmshorn
Klinikum Elmshorn Klinik für Hand-, Fuß- und Mikrochirurgie   logo

Ärzt:innen und Heilberufler:innen

Erfahrungsberichte

Gesamteindruck 5.0

    Klinikum Elmshorn Klinik für Hand-, Fuß- und Mikrochirurgie

    vom Pflegepersonal über Schwestern bis zum Oberarzt fühlte ich mich in guten Händen. Alle haben sich stets um mich bemüht, mich unterstützt und das alles mit viel Herz ??

    Sehr kompetenter, netter und freundlicher Arzt • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Klinikum Elmshorn Klinik für Hand-, Fuß- und Mikrochirurgie

    Habe mich bei den Ärzten gut aufgehoben gefühlt. Pflegekräfte mal so, mal so. Nach OP nachts starke Schmerzen, Bitte nachzuschauen wurde barsch abgelehnt mit den Worten:die Visite kommt ja bald. Da die Hand stark geschwollen war, hätte das Lockern des Verbandes schon für Erleichterung gesorgt. So wurde durch den Gips ein starker Druck auf die Hand ausgeübt. Danke dafür. Essen nicht zufriedenstellend. Reicht zum Überleben aber nicht zum Gesunden. Zuwenig Vitamine. Billigstes Discounterbrot.

    Ärzte freundlich und kompetent • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Klinikum Elmshorn Klinik für Hand-, Fuß- und Mikrochirurgie

    Pflegepersonal auf 3DE teilweise grob und unfreundlich. Vertretungsärzte kurz angebunden. Ein absolutes Lob an Dr. Doering P. ein Arzt mit kompetenz und V3erstand, freundlich und angenehm im umgang.
    Eine Servicekraft absolutes NO GO unfreundlich und forsch. Servive mangelhaft. Esssen wird hingeknallt. Kein Nachtisch, kein Obst, kein Jogurth, Auswahl magelhat, man wird auch teileise nicht gefragt was man essen möchte und bekommt trotz unverträglichkeiten genau das hingestellt.
    sehr verbesserungswürdig was versorgung angeht.

    Verbesserungswürdig • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Einkaufsmöglichkeiten
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Klinikum Elmshorn Klinik für Hand-, Fuß- und Mikrochirurgie

    Ich habe mich in dieser Klinik sehr schlecht aufgehoben gefühlt. Die ärztliche Betreuung hat kaum noch ein "ausreichend" verdient: Die Aufklärung zur OP überließ man der Notaufnahme und entsprechend dürftig fiel diese aus. Den für die Narkose verantwortlichen Anästhesisten habe ich nie gesehen, weder vor noch nach der OP. Informationen zum Verlauf des Eingriffs erhielt ich überhaupt keine, ebenso wenig zu Therapie und Verordnungen. Komplikationen durch diverse Unverträglichkeiten und unnötige Sorgen durch eine schmerzhafte, aber harmlose Folge der OP.
    Das Pflegepersonal auf der Station war unglaublich unfreundlich und selbst bei für die Wundheilung wesentlichen Handlungen sehr nachlässig. Nur ein Beispiel: Fehlerhaft angelegter, abschnürender Verband wurde trotz mehrfacher Bitte über Stunden nicht gewechselt. Selbst unmittelbar nach der OP war ich mir selbst überlassen, meine Bitte um Hilfe wurde sehr barsch abgewiesen.
    So darf man mit einem Menschen in einer Notlage nicht umgehen, daher kann ich von einer Behandlung in dieser Klinik nur abraten.

    Sie sind die angesprochene Person? Kommentieren Sie diesen Erfahrungsbericht! Jetzt anmelden

    Ein Albtraum • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: privat versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Innenbereich
    Parkmöglichkeiten
    Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut

Häufig gestellte Fragen