Leistungen

Die Kosten gelten für Selbstzahler:innen

Praxis

Marienhospital Klinik für HNO-Heilkunde und Plastische Operationen
Virchowstr. 122, 45886 Gelsenkirchen
Marienhospital Klinik für HNO-Heilkunde und Plastische Operationen   logo
Versicherungen
Gesetzlich versichert, Privat versichert

Ärzt:innen und Heilberufler:innen

Erfahrungsberichte

Gesamteindruck 5.0

    Marienhospital Klinik für HNO-Heilkunde und Plastische Operationen

    Das Ärzteteam um den Chefarzt Prof. Dr. med. Dost ist sehr kompetent und vertrauenswürdig. Die Risiken der OP wurden mir ruhig und verständlich von einer freundlichen Assistenzärztin erklärt und es gab Möglichkeiten für Rückfragen und Alternativen.

    Am OP Tag zwar einige Stunden Wartezeit, aber das Ergebnis ist eine komplikationslose OP mit dem gewünschten Ergebnis, dass die Kieferhöhle wieder frei ist. Auch die Nachbehandlung lief gut und ich kann die HNO Abteilung daher nur weiterempfehlen.

    Top Erfahrung mit OP • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Atmosphäre

    Marienhospital Klinik für HNO-Heilkunde und Plastische Operationen

    Prof.Dr.Dost immer freundlich, nimmt sich immer viel Zeit. ( Die Ärztin war auch Top.) Wir waren mit allem von Aufnahme, Narkose, Aufwachraum und Station sowie das Essen zufrieden.

    Prof.Dr. Dost HNO • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Marienhospital Klinik für HNO-Heilkunde und Plastische Operationen

    Bei 5jähriger sollten Dauerpaukenröhrchen (steht auch in den Unterlagen) gesetzt werden, statt dessen hat man normale Röhrchen gesetzt, die nach 4 Monaten wieder heraus fielen. Nun muss erneut operiert werden, aber nicht mehr dort. Das Personal und auch die Ärzte waren sehr freundlich, aber man hatte andauernd mit einem anderen Arzt zu tun. So kam es, dass die Operateurin wohl die handschriftliche Notiz des aufnehmenden Arztes nicht gelesen hat und statt dessen keine Dauerröhrchen gesetzt hat.

    OP wurde nicht so ausgeführt, wie besprochen • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Kinderfreundlichkeit
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich

    Marienhospital Klinik für HNO-Heilkunde und Plastische Operationen

    sehr sehr unfreundlich und patzig interessiert sich nicht für das kindeswohl und sehr inkompetent.
    UNBEDINGT MEIDEN EURE KINDER WERDEN ES EUCH DANKEN

    Sie sind die angesprochene Person? Kommentieren Sie diesen Erfahrungsbericht! Jetzt anmelden

    VORSICHT • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Kinderfreundlichkeit
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Marienhospital Klinik für HNO-Heilkunde und Plastische Operationen

    Beide männlichen Oberärzte haben einen militärischen Kommandoton incl. Chefarzt. Eine Diagnose Krebs ist Erklärungsbedürftig und man ist erst mal geschockt, Empathie und Erläuterungen dazu Fehlanzeige. Im Kommandoton wird einem mitgeteilt, was man vor hat, Zwischenfragen nicht erlaubt. Wenn man es trotzdem versucht erfolgt eine Zurechtweisung der Art: Lassen sie mich ausreden.
    Versuche über meinen Hausarzt Antworten auf meine Fragen zu bekommen.

    Sie sind die angesprochene Person? Kommentieren Sie diesen Erfahrungsbericht! Jetzt anmelden

    Erfahrungsbericht Tumor Entfernung, stationär in der HNO Abteilung • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Marienhospital Klinik für HNO-Heilkunde und Plastische Operationen

    Aufnahme auf der Station,sowie das Pflegepersonal waren super nett. Aufklärung über die OP verlief ruhig und verständlich. Zu den Ärzten konnte ein Vertrauen aufgebaut werden.

    HNO Station zu empfehlen • Alter: über 50 • Versicherung: privat versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten
    Öffentliche Erreichbarkeit
    Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut

Häufig gestellte Fragen