RehaCentrum Alt-Osterholz

Klinik
(13 Feedbacks)
Zugang beantragen (für Inhaber dieses Profils) Profil bearbeiten Nachricht senden
Nummer anzeigen

Kümmern Sie sich um Ihre Gesundheit

Nutzen Sie die Videosprechstunde, um Ihre Behandlung zu beginnen oder weiterzuführen, ohne dabei das Haus zu verlassen. Bei Bedarf können Sie auch einen Termin in der Praxis buchen.

Wie funktioniert das?

Über uns

Standorte

RehaCentrum Alt-Osterholz

Osterholzer Landstr. 49 a

28325 , Bremen , Bremen

Kontaktdaten anzeigen
Akzeptierte Versicherungen
Selbstzahler

Art der medizinischen Einrichtung

  • Klinik

13 Erfahrungsberichte

Gesamteindruck

    insgesamt ein schlüssiges konzept ,was mir auch sehr geholfen hat ,nun kommt das ABER , nachdem ich "arbeitsfähig" entlassen wurde , vom hausarzt , orthopeden aber weiterhin krankgeschrieben wurde , hab icht trotz telefonaten und email monate auf den abschluss bericht gewartet , den ich dann über die rentenkasse! zu stellungnahme bekam .:oh unsere beurteilung zur arbeitsfähigkeit gilt nur für den suchtbereich nicht algemein,orthopädisch, rheumatisch, bla bla bla - also entlassungsbericht zur not mit rechtsanwalt einfordern , ich habe dadurch monate kein geld erhalten!

    Mit 3 Jahren abstand • Alter: über 50 • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback

    Dr.Böhm und Dr.Kublenz und die netten Therapeuten Xxxxxx haben mir sehr geholfen und natürlich alle anderen Therapeuten auch ich bin sehr zufrieden kann ich unbedingt weiterempfehlen

    Kompetenter netter arzt und Ärztin und nette Therapeuten • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Essen
    Hygiene
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich

    Die ALLERBESTE Therapie meines Lebens.
    Das komplette Personal ist Spitzenmäßig.Mein Bezugstherapeut ist ein super cooler lustiger allerdings auch sehr natürlicher kompetenter jahrzehnte erfahrener Therapeut.Die Ärzte sind erfahrene super kompetente Fachkräfte.Alle Sporttherapeuten multivieren die Patienten.Das Sportangebot ist wahnsinnig vielseitig.Wer mit Drogen aufhören will, wird nur sein Ziel erreichen, wenn dieser sich für Alle Angebote und Möglichkeiten öffnet und authentisch ist.

    Meine ALLERBESTE Therapie • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Kinderfreundlichkeit
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Es ist was man/frau daraus macht. Ich fand das Angebot sehr gut und konnte viel für mich mitnehmen.

    Gutes Team und prima Angebote • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Kinderfreundlichkeit
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Ich war von August 2018 bis Februar 2019 im Reha-Zentrum Alt-Osterholz, volle sechs Monate. Der Grund: schädlicher Gebrauch von Alkohol und Abhängigkeit von Kokain.
    Der Empfang war ebenso herzlich wie professionell, mein Zimmer mit Fußbodenheizung im Bad (haben sämtliche Zimmer) und Ausblick in den rückseitig des Hauses gelegenen Park. Das Bett ist etwas schmal, aber daran gewöhnte ich mich. Ebenso daran, dass das Pflegepersonal um 23 Uhr abends kurz ins Zimmer schaut und eine gute Nacht wünscht. Das Frühstück ist reichhaltiger als in manchen Hotels, das Mittagessen wird durch eine Großküche zugeliefert - in seiner Qualität kulinarisch steigerungfähig, sollte man aber nicht vergessen, wo man sich befindet. Es ist essbar und macht satt, mehr nicht. Nun aber zum Wesentlichen: dem Personal, den Methoden und den Möglichkeiten. Davor eine Bemerkung: Therapie ist das, was man als Betroffener daraus macht und findet vor allem im eigenen Kopf statt. Therapie bedeutet, selbst offen für Veränderung zu sein. Wer mit ein wenig Demut und Einsicht in dieses Haus kommt, wird dort eine tolle Chance finden, sich selbst neu kennenzulernen. Sämtliche Therapeuten geben sich größte Mühe und sind sehr engagiert. Niemals hatte ich das Gefühl, abgefertigt oder mit meinen Sorgen allein gelassen zu werden. Ich habe dank meines empathischen Einzeltherapeuten herausgefunden, wo meine Probleme und Konsumgründe liegen. Die Leute, die hier "kritisieren", sind vermutlich jene Choleriker, die mir schon im Haus mit ihrer Lebensphilosophie aufgefallen sind: Immer sind die anderen Schuld. Ein weiteres Mittel zum "Gutfühlen" ist der sporttherapeutische Teil des Hauses ein wichtiger Baustein. Egal ob Mannschaftssport, Gerätetraining oder individuelle Dinge wie Laufen: alles wird geboten. Fazit: Wer sich an die (sinnvollen) Hausregeln hält, offen und freundlich zu den rund 80 Mitpatienten UND zum Personal ist, findet hier ein echtes Zuhause!

    Von Bewertungen, die nichts wert sind und einer Einrichtung, die ein Zuhause ist • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Kinderfreundlichkeit
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Entweder sind Therapeuten ständig krank oder zu unerfahren!

    Kranke oder unerfahrene Therapeuren, kein Verlass! • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Die Suchttherapie ist sehr gut mit Einzelgesprächen, Gruppengesprächen, Indikationsgruppen, Sport Therapie, Arbeitstherapie, Kunsttherapie usw. Ich bin zu einem neuen Menschen herangereift. Diese Langzeit kann ich nur weiterempfehlen.

    Sehr gute Therapie, hat mein Leben verändert. • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Sehr gute und gezielte Hilfe. Auch das Gesamtbild passt. Kann Ich nur empfehlen.

    Sehr gute Therapeuten • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Kinderfreundlichkeit
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Es wird auf den gesamten Menschen geschaut und nicht sofort eine Pille gegeben, was ja in einer Suchtklinik Sinn macht

    Toller Mensch, und guter Diagnostiker. • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Kinderfreundlichkeit
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Sehr gute Klinik!!!!
    Würde jederzeit wieder hin!

    Sehr komponenter bezugstherapeur! • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Kinderfreundlichkeit
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten
    Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut