Leistungen

Die Kosten gelten für Selbstzahler:innen

Praxis

Universitätsklinikum des Saarlandes Klinik f. HNO-Heilkunde
Kirrberger Str. 100, 66424 Homburg
Universitätsklinikum des Saarlandes Klinik f. HNO-Heilkunde   logo

Ärzt:innen und Heilberufler:innen

Erfahrungsberichte

Gesamteindruck 5.0

    Universitätsklinikum des Saarlandes Klinik f. HNO-Heilkunde

    Ich bin seit über einem Jahr in der HNO-Abteilung in Behandlung wegen meinen chronisch entzündeten Nebenhöhlen und Ohren. Nach einer Unzahl von Operationen die zuvor durchgeführt wurden habe ich dort für beide Probleme sehr kompetente und vor allem mitfühlende Ärztinnen gefunden.

    Für die Nasenprobleme bin ich bei Frau Dr. Xxxxx gelandet, die meine Probleme wirklich erkannt hat und mir die für mich beste Behandlung zukommen lässt. Meine Probleme mit dem Wachstum der Nasenpolypen ist deutlich verlangsamt worden. Zudem hatte ich seit gut 10 Jahren keinen Geruchssinn mehr. Mittlerweile rieche ich wieder Dinge, von denen ich gar nicht mehr wusste wie sie riechen. Dafür allerherzlichsten Dank!!

    Wegen meinen chronischen Ohrenproblemen und der daraus resultierenden Schwerhörigkeit bin ich bei Frau Prof. Dr. Dr. Xxxxx in Behandlung. Auch bei ihr habe ich das gute Gefühl endlich richtig verstanden zu werden (trotz meiner Schwerhörigkeit) :-)
    Diese Ärztin nimmt sich auch alle Zeit um einem die Untersuchungsergebnisse und die möglichen Behandlungswege zu erklären. Ich bin absolut zuversichtlich über sie auch eine für mich geeignete Lösung für meine Schwehörigkeit zu finden, da ich mit meinen normalen Hörgeräten die ich seit Jahren schon habe, immer schlechter höre.

    Ich war überrascht, dass ich trotz der Größe der Klinik mit sicherlich viel Betrieb und Stress, auf solch kompetente und freundliche Ärztinnen und Mitarbeiterinnen gestossen zu sein.

    Sehr kompetente und freundliche Ärzte • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Hygiene
    Atmosphäre
    Innenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Universitätsklinikum des Saarlandes Klinik f. HNO-Heilkunde

    Meine OP war Okt. 2019.
    Ich habe bewusst ein Jahr gewartet ehe ich eine Bewertung schreibe, um meinen weiteren Genesungsverlauf abzuwarten der übrigens durch entsprechende Mithilfe und Disziplin (ohne geht es nicht) sehr gut verlief.
    Mein ganz besonderer Dank gilt hier der operierenden Oberärztin Frau Dr. Bozzato und ihrem Team die mir durch die OP ebensqualität zurückgegeben haben!
    Ich habe mich vom ersten Tag an verstanden und aufgehoben gefühlt.
    Ich kann die HNO des UKS nur weiterempfehlen!

    Freundlich, Kompetent und Hilfsbereit • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Universitätsklinikum des Saarlandes Klinik f. HNO-Heilkunde

    Bin seit langem dort wegen Schwerhörigkeit und kann von allen Abteilungen inkl. Ambulanz nur positives berichten.

    Sehr gut aufgehoben • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Universitätsklinikum des Saarlandes Klinik f. HNO-Heilkunde

    Finger weg von der HNO wenn Sie Schilddrüsen oder Nebenschilddrüsen Propleme haben.
    Meine Frau sollte auf besondere Empfehlung des Leiterers der HNO mit dem Da Vinci( OP Roboter ) operiert werden, Da diese Methode angeblich die Sicherste, Beste- und Patienten schonendste sei.
    Operiert hat ein Arzt, der noch nie mit diesem Roboter eine Op gemacht hat, auch nicht unter Aufsicht.
    Es kam wie es kommen musste!
    Alles ging schief, Stimme verloren, Schmerzen und weitere Komplikationen sind eingetreten. Das kranke zu entfernende Organ wurde nicht entfernt.
    Dafür hat der Operateur, mal einfach so ein gesundes Organ, den gesamten rechten Schilddrüsenflügen entfernt.
    Auf meine Frage, was er denn überhaupt herausgeschnitten habe, war seine Antwort:" Ich weis es nicht" !

    Alles wurde vertuscht und als nicht wahr hingestellt. ich habe vom leiter der HNO schriftlich, daß der Operateur, bei einigen OP´S mit dem Da Vinci anwesend war. Wörtlich: "Eine eigenständig durchgeführte Operation dieses Operarteurs, mit dem Da-Vinci überblicke ich nicht."
    So die Aussage des Leiteres der HNO

    Um so sclimmer ist es und eine zum Himmel schreiende Schande, daß ein Arzt ohne ausreichende Ausbildung und Erfahrung ein solches kompliziertes Gerät am Menschen testet. Ebenso ist es ein Skandal, daß dies von seinen Vorgesetztzen, überhaupt geduldet wurde.

    Ein absolutes NO GO
    m.E: ein strafrelevantes Verhalten.

    Sie sind die angesprochene Person? Kommentieren Sie diesen Erfahrungsbericht! Jetzt anmelden

    Ärztepfusch Ohne Skrupel • Alter: nicht angegeben • Versicherung: privat versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Parkmöglichkeiten

    Universitätsklinikum des Saarlandes Klinik f. HNO-Heilkunde

    Ich bin seit 11 Jahren Dauerpatient und musste leider mehrfach operiert werden. Die Operationen hat Prof. Dr. med. Schick durchgeführt. Das Behandlungsergebnis ist sehr zufriedenstellend. Ich glaube, ich habe es Herrn Schick und seinem Team zu verdanken, dass ich noch leben darf. Er hat mich auch in der Nachsorge sehr gut beraten. Ich bin überzeugt von seiner außerordentlichen Fachkompetenz und seiner angenehmen und ruhigen Art im Umgang mit Patienten und Unterstellten. Ich wünsche ihm und seinem Team alles Gute!

    Tumorbehandlung in der Nasenriechgrube • Alter: über 50 • Versicherung: privat versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Universitätsklinikum des Saarlandes Klinik f. HNO-Heilkunde

    Kann die HNO-Klinik und behandelnde Ärztin mit bestem Gewissen weiterempfehlen. Bin wegen Hautkrebs in Behandlung. Die Behandlung bisher ein voller Erfolg.

    Gerne - immer wieder! • Alter: nicht angegeben • Versicherung: gesetzlich versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Essen
    Besuchszeiten
    Klinik-Cafeteria
    Kinderfreundlichkeit
    Innenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Universitätsklinikum des Saarlandes Klinik f. HNO-Heilkunde

    kann nichts Gutes sagen, das Schlechte kann ich hier nicht ausdrücken.

    Sie sind die angesprochene Person? Kommentieren Sie diesen Erfahrungsbericht! Jetzt anmelden

    Nur auf eigenen Profit getrimmt • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: privat versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback

    Universitätsklinikum des Saarlandes Klinik f. HNO-Heilkunde

    ... seltenen Erkrankung und durfte gehen mit einer Telefonnummer von einem Psychotherapeuten. Mein niedergelassener HNO-Arzt überwieß mich in die HNO-Uni, er selbst hat dort schon Praktiziert, er war fassungslos... Dafür brauch man keine Uniklinik.

    Sie sind die angesprochene Person? Kommentieren Sie diesen Erfahrungsbericht! Jetzt anmelden

    Kamm mit einer... • Alter: unter 30 • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Atmosphäre
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Universitätsklinikum des Saarlandes Klinik f. HNO-Heilkunde

    Ich wurde vor 3 Tagen mit akutem Drehschwindel in die Klink eingeliefert. Dort würde ich sehr kompetent und freundlich behandelt. Die Ärzte und Pfleger waren sehr hilfsbereit und nett.
    Daher von mir an dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön!!

    Danke für die kompetente Hilfe • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Universitätsklinikum des Saarlandes Klinik f. HNO-Heilkunde

    Ich hatte am 02.06.2017 eine OP für NNH und war mit allem sehr angenehm überrascht, dass es noch so eine medizinisch Betreuung und Versorgung gibt, da man ja leider immer nur negatives hört und auch erlebt hat. Besonders muss Ich hier Herrn Dr. Al-Kadah loben, da meine OP bestens verlaufen ist. Außerdem hat Herr Dr. Al Kadah eine besondere menschliche Art mit Patienten um zu gehen, wo sich viele Deutsche Ärzte ein Beispiel und Zeit nehmen sollten.
    Auch die Betreuung auf der Station kann man nur empfehlen.
    Leider muss bei Hygiene, was die Reinigung der Zimmer betrifft, noch einiges getan werden, die war leider sehr oberflächlich, bei 3 Minuten pro Zimmer kann man auch nichts anderes erwarten.

    Hier ist man noch Mensch • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten
    Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut

Häufig gestellte Fragen