PREMIUM-PROFIL

Zentrum Isartal Am Kloster Schäftlarn

Klinik
(11 Feedbacks)
Zugang beantragen (für Inhaber dieses Profils) Profil bearbeiten Ärzt:innen anzeigen Nachricht senden
Nummer anzeigen

Liebe Besucherin lieber Besucher wir freuen uns dass Sie unser jameda-Profil besuchen. Hier möchte wir Ihnen das Zentrum Isartal Am Kloster Schäftlarn vorstellen. In unserer Tagesklinik und Ambulanz b... mehr

Über uns

Standorte

Zentrum Isartal Am Kloster Schäftlarn

Kloster Schäftlarn 8

82067 , Kloster Schäftlarn , Bayern

Kontaktdaten anzeigen +49 817...
Akzeptierte Versicherungen
Selbstzahler

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin lieber Besucher

wir freuen uns dass Sie unser jameda-Profil besuchen. Hier möchte wir Ihnen das Zentrum Isartal Am Kloster Schäftlarn vorstellen. In unserer Tagesklinik und Ambulanz bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der medizinisch-psychiatrischen psychotherapeutischen... mehr anzeigen

Unsere Behandlungs­schwerpunkte

Zentrum Isartal Am Kloster Schäftlarn

Wir vom Zentrum Isartal Am Kloster Schäftlarn 8 sind gerne für Sie da um Ihnen in einer psychotherapeutischen Behandlung neue Perspektiven und Wege zu zeigen. Wir bieten Ihnen in der Tagesklinik und Ambulanz ein außergewöhnlich vielseitiges und integratives Th... mehr anzeigen

Unser gesamtes Leistungs­spektrum

Im Zentrum Isartal Am Kloster Schäftlarn bieten wir umfassende Diagnostik & Therapie aller psychiatrischen und psychosomatischen Störungen auf aktuellstem wissenschaftlichen Stand. Je nach Störungsbild üben wir mit Ihnen ganz konkret was Ihnen nicht gelingt. Durch vielfältige Therapieformen auch ... mehr anzeigen

Art der medizinischen Einrichtung

  • Klinik

Erfahrungsberichte

Gesamteindruck

    Arzt/Ärztin: Johannes Gontermann Andere

    Ich hatte, wegen einer depressiven Episode, einen 6 wöchigen Aufenthalt in der Tagesklinik Zentrum Isartal.
    Die Tagesklinik bietet ein umfassendes Angebot Therapien. Von körperlicher Bewegung und Kunst bis hin zu Musik, Meditation, Entspannung, Akupunktur und Yoga war alles dabei. Eine Mischung aus Gruppen Gesprächen mit anderen Patienten und Einzelsitzungen mit den Therapeuten waren für mich sehr wichtig und äußerst hilfreich. Die Teamassistenz der Tagesklinik immer hilfsbereit.
    Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Aufenthalt in der Tagesklinik Zentrum Isartal mir in vielerlei Hinsicht geholfen hat und ich eine Gesamtnote von 0,9 vergebe. Vielen Dank and das gesammte Team.

    Das Team erlebte ich als sehr engagiert und sehr kompetent; es stellte sich flexibel auf Patienten und Patientengruppe (bei mir max10 - angenehm klein) ein.
    Mir hat das Zusammenspiel der verschiedenen Therapien gut geholfen. Der Austausch mit jedem/jeder einzelnen im Therapeuten- u. Pflegeteam war sehr persönlich. Die Räumlichkeiten sind modern u. gemütlich. Die idyllische Umgebung tut ein übriges, gerade beim Sport.
    Ich kann die Tagesklinik wie ich sie erlebt habe uneingeschränkt empfehlen.

    Vertrauensvolle und persönliche Atmosphäre • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Essen
    Hygiene
    Atmosphäre
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Der Geist des Hauses sowie das gesamte Team aus kompetenten Ärzten, umsichtiger Verwaltung, einfühlsamen Pflegepersonal und kreativen Therapeuten haben vom ersten Tag an dazu beigetragen, dass ich mich schnell fallen lassen und öffnen konnte. Das war die Grundvoraussetzung dafür, dass ich nach einem tiefen Fall Schritt für Schritt wieder zu mir und zurück ins Leben gefunden habe. Die Zeit in der Tagesklinik hat mein Leben komplett zum Guten verändert. Das erfüllt mich mit tiefer Dankbarkeit

    Privat Patient über 60 - Gesundheit für Körper, Geist und Seele • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Als ich in einer persönlichen Lebenskrise ganz unten „im Tal“ angekommen war, gelangte ich durch eine psychotherapeutische Auszeit im „Zentrum Isartal“ wieder zu neuer Lebensfreude und innerer Orientierung. Die schöne Umgebung förderten meine psychische und physische Erholung. In der Einrichtung fühlte ich mich gut aufgehoben, was wesentlich durch die empathischen und wertschätzenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ermöglicht wurde. In der überschaubaren Therapiegruppe war es mir sofort möglich, mich persönlich zu öffnen. Neben ernsten und berührenden Momenten wurde auch viel gelacht. Die Vielfalt der therapeutischen Ansätze hat mich voll überzeugt, wobei die sog. Schematherapie mir am meisten Verständnis über mich selbst ermöglicht hat. Psychotherapie in Anspruch zu nehmen, war für mich lebensnotwendig, aufbauend und herausfordernd, aber immer empathisch und fachlich kompetent begleitet. Die fünf Wochen in der Tagesklinik haben mir eine Fülle von Einsichten in die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele gegeben und mich für den Alltag mit viel konkretem „Handwerkszeug“ fit gemacht. Gleichwohl bin ich dankbar, weiterhin regelmäßig in der Ambulanz auf meinem „neuen Weg“ begleitet zu werden. Ich bin dem Team vom „Zentrum Isartal“ von Herzen dankbar.

    Ein Ort, an dem das Leben wieder bunter wird • Alter: über 50 • Versicherung: privat versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback

    Ich war 9Wochen in der Tagesklinik und ich bin sehr dankbar für diese Zeit.
    Zu verstehen wie "das Alles" miteinander zusammen hängt und aufeinander einwirkt...frühkindliche Erfahrungen...daraus resultierende Überlebensstrategien...meine Bedürfnisse...um nur Einzelnes zu nennen.
    Zu lernen, wie ich meine Bedürfnisse erkennen kann und wahrnehme und sie durch adäquates Verhalten stillen kann, war für mich Lebenswichtig!!
    Das Werkzeug dafür habe ich hier erlernt,
    Herzlichen Dank!!

    Schule für's Leben lernen... • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback

    Ich habe die Tagesklinik auf Anraten einer ambulanten Psychotherapeutin kontaktiert, da ich im Rahmen einer schweren depressiven Episode dringend Struktur und intensive Therapie benötigte. Der erste Kontakt war bereits sehr wertschätzend am Telefon und ich bekam noch am selben Tag einen Termin für ein Erstgespräch. Diese sofortige Hilfe in einer für mich aussichtslosen Situation ohne zuvor Kostenübernahmen zu beantragen und eine Flut von Formularen auszufüllen war ungemein hilfreich! Ebenso die kurzfristige Aufnahme in die Tagesklinik (innerhalb von 3 Werktagen)! Ich war sehr grenzwertig stabil für eine Tagesklinik, aber das sehr engagierte Team aus Ärzten und Pflegekräften hat es mir ermöglicht mit vielen z.T. Der Situation entsprungenen spontanen liebevoll zugewandten Einzelgesprächen die ersten harten Wochen durchzuhalten. Über eine sehr abwechslungsreiche Körper- und Bewegungstherapie (für jeden was dabei) durch eine ausdrucksstarke, sehr aufmerksame und auf jeden Einzelnen individuell eingehendeTherapeutin konnte ich als erstes wieder einen Zugang zu mir finden. Als einen riesigen Pluspunkt habe ich die kleine Patientenzahl empfunden! Die Therapeuten konzentrieren sich auch in der Gruppe auf jeden Einzelnen und fangen damit auch schweigsame Patienten gut auf. In der gemütlichen Wohnküche entsteht am großen warmen Holztisch eine familiäre Atmosphäre voller Zuneigung und ein geschützter Ort um über schwierige Gedanken, Gefühle und Bedürfnisse zu reden. Die sehr professionelle Vermittlung von Wissen über neurobiologische Zusammenhänge, Psychoedukation und soziokulturelle Einflüsse in verständlicher Sprache habe ich als eine zentrale tragende Säule der Therapie empfunden, als ich diese endlich aufnehmen konnte. Da die einzelnen Aspekte regelmäßig wiederholt werden hat jeder die Chance sich zu seinem Zeitpunkt damit auseinanderzusetzen, das Wissen zu vertiefen und seinen individuellen Handwerkszeugkoffer zu packen und zu testen. Ein wundervoller Kraftort mit Herz!

    Professionelle Wissensvermittlung mit Herz und in familiärer Atmosphäre • Alter: über 50 • Versicherung: privat versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Essen
    Hygiene
    Atmosphäre
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    An der so schön gelegenen, sehr familiären Tagesklinik mit seinen engagierten, einfühlsamen und unheimlich klug mit den Patientinnen und Patienten umgehenden Menschen habe ich Wege aus meiner schweren Depression heraus gezeigt bekommen und die nötige Unterstützung für diese Wege erhalten. Stets respektvoll, warmherzig und auffangend, aber auch beharrlich, unbedingt professionell und kraftvoll. Jedem Therapeuten bzw. jeder Therapeutin in Schäftlarn verdanke ich entscheidende Impulse, die ich wohl nie vergessen und für die ich vermutlich mein Leben lang dankbar sein werde. Das hat viel Kraft gekostet und war oft sehr schmerzhaft, aber hat mich Blockaden aufbrechen und Hürden überwinden lassen. Auch die kleine, sich sehr nahestehende und gegenseitig stützende Patientengruppe, in der jeder so angenommen wurde, wie und in welchem Zustand er war, erwies sich in jeder Phase und an jedem Tag meiner Therapie als Segen. Die Betreuung durch Verwaltung und Management ist ebenfalls vorbildlich und für Betroffene in einer so schwierigen Situation enorm hilfreich. Danke!

    Wunderbarer Ort mit großartigem Team, um aus der Depression herauszufinden • Alter: nicht angegeben • Versicherung: privat versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Atmosphäre
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Die Tagesklinik bietet professionelle Betreuung durch ein hochspezialisiertes und emphatisches Team.
    Die kleinen Gruppen machen die individuelle Betreuung des Patienten in einer wunderschönen und vertrauensvollen Atmosphäre möglich.
    Durch den ganzheitlichen und integrativen Therapieansatz konnte ich mich intensiv einlassen. Besonders wirksam ist das Konzept der Tagesklinik für mich. Ich konnte weiterhin in meinem Alltag üben und wurde mit den täglichen Herausforderungen konfrontiert, dennoch war ich unter der Woche in einer geschützten und stabilen Struktur für die Therapie.
    Vor allem das Wissen um die Krankheit, die Körpertherapie und die Einzeltherapie haben mich wieder fit für mein weiteres Leben gemacht. Ich bin gut ausgerüstet.

    Vielen Dank an alle Therapeuten für die professionelle, nachhaltige und liebevolle Unterstützung und das Angebot zur Nachbetreuung in der Ambulanz.

    Einzigartige Tagesklinik mit integrativem Therapieansatz • Alter: über 50 • Versicherung: privat versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Essen
    Hygiene
    Atmosphäre
    Innenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Ich kam nach einem vollstationären Aufenthalt zur Anschlussbehandlung in die Tagesklinik. Die ersten 2-3 Wochen waren mega anstrengend, aber das Durchhalten lohnt sich. Ich habe das Gefühl nochmal die Schulbank gedrückt zu haben mit den Fächern „emotionale Kompetenz und Fertigkeiten“ um endlich zu lernen, warum ich wie funktioniere bzw. nicht mehr funktioniere, alte Muster erkenne und vor allem wie ich es ab jetzt anders machen kann. Bin sehr dankbar für die Hilfe die ich bekommen habe.

    Kompetente Betreuung und Durchhalten lohnt sich • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback

    Ich war aufgrund einer Depression 8 Wochen in der kleinen, aber feinen Tagesklinik auf dem Gelände der Benediktinerabtei Schäftlarn. Für mich war es eine unglaublich bereichernde Zeit. Besonders hervorheben möchte ich die familiäre Atmosphäre, in der Patienten nicht nur "Nummern" sind, sondern wirklich wertgeschätzt werden plus das kompetente herzliche Team. Danke!

    Hervorragende Tagesklinik • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Hygiene
    Atmosphäre
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten
    Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut