Praxis

Dr. med. Hans-Joachim Schierle bietet an diesem Standort über jameda keine Online-Terminbuchung an

Akzeptierte Versicherungen

Gesetzlich versichert

Privat versichert


Es wurden keine Informationen zu Leistungen hinterlegt

Über mich

Weiterbildungen und Tätigkeitsschwerpunkte

  • Psychosomatische Grundversorgung

Leistungen

Keine Informationen über Leistungen und Kosten

Dieser Arzt bzw. diese Ärztin hat noch keine Informationen über Leistungen hinzugefügt.

Sind Sie Dr. med. Hans-Joachim Schierle?

Arzt-Info

Hinterlegen Sie kostenlos ein Portraitbild, Ihre Sprechzeiten und Leistungen. Dadurch werden Sie besser gefunden. Lassen Sie sich außerdem bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Patienten-Feedbacks per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden

38 Erfahrungsberichte

Gesamteindruck

Alle Patientenerfahrungen sind wichtig, daher haben Ärzt:innen und Heilberufler:innen keinen Einfluss darauf, Erfahrungsberichte zu ändern oder löschen zu lassen. Mehr erfahren

Standort: Praxis Dr.med. Hans-Joachim Schierle Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

Ich kann die negativ Bewertungen nicht bestätigen. Er war sehr freundlich, hat sich viel Zeit genommen und gute Ratschläge mit auf den Weg gegeben.
Auch die Sprechstundenhilfe war sehr freundlich.
Die Einrichtung ist alt. Mir ist allerdings die Kompetenz des Arztes wichtiger als eine schickes Wartezimmer.

Kompetenter Arzt • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Betreuung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten

Standort: Praxis Dr.med. Hans-Joachim Schierle Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

Die Praxis ist in einem unschönen Gebäude, dunkle Flure führen zur Praxistür. Unglaublich altmodisch und dunkel eingerichtet. Ich empfand es zudem als unordentlich und muffig. Mir ist es sehr wichtig mich in einer ärztlichen Praxis wohlzufühlen, ließ mich aber erstmal nicht abschrecken. Die Zeit im Behandlungsraum war für mich totale Zeitverschwendung. Meine Unterlagen legte er direkt zur Seite. Alles was ich erfuhr wusste ich schon. Weitergeholfen hat es mir nicht!

Der Termin war Zeitverschwendung • Alter: unter 30 • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Dr.med. Hans-Joachim Schierle Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

Ich finde Dr. Schierle und sein Team haben Ihre Arbeit gut gemacht, die negativen Bewertungen entsprechen nicht meiner Erfahrung, die ich hier gemacht habe. Ich kann ihn nur weiter empfehlen.

Erstvorstellung • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Dr.med. Hans-Joachim Schierle Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

Wenn ältere (oder auch jüngere) Menschen mit dem Verdacht auf Demenz oder eine andere schlimme Krankheit einen Neurologen aufsuchen, dann sollte man erwarten, dass sich dieser dem Patienten gegenüber empathisch und einfühlsam verhält. Ebenso kann man erwarten, dass begleitende Angehörige respektvoll behandelt und nicht vor dem Patienten während der Untersuchung vor dem Patienten bloß gestellt werden.
Wir haben leider sehr schlechte Erfahrungen mit diesem Arzt gemacht!

Sie sind die angesprochene Person? Kommentieren Sie diesen Erfahrungsbericht! Jetzt anmelden

Auf keinen Fall zu empfehlen • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback

Standort: Praxis Dr.med. Hans-Joachim Schierle Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

Dr. Schierle ist knallhart beim Erzählen der Wahrheit und beim Aufzeigen der verschiedenen Therapiemöglichkeiten.

neue Therapieansätze • Alter: unter 30 • Versicherung: gesetzlich versichert

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Dr.med. Hans-Joachim Schierle Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

wurde wegen schwerer Lebenskrise zusammen mit neurologischen Ausfällen und damit zusammenhängenden Depressionen vom Hausarzt zu Dr. Schierle zur Untersuchung überwiesen.
Er hat mit mir die Gesamtsituation durchgesprochen und mich dann auf neurologische Fehlfunktionen untersucht.
Ich war hier von seiner Offenheit und aufbauenden Umgangsform sehr begeistert und bin hier sehr dankbar - 1 Gespräch von 20 Minuten hat mir wieder etwas Mut und Hoffnung gegeben.
In meinem speziellen Fall hat er von medikamentöser Behandlung abgeraten, was ich auch sehr sympatisch fand.
DANKE

Kompetent und ehrlich • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Kinderfreundlichkeit
Barrierefreiheit
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Dr.med. Hans-Joachim Schierle Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

Möchte jemanden nur mit Tabletten oder Einrichtungen helfen.
Wenn diese nicht angenommen wird.möchte man doch bitte gehen und seine Praxis nicht mehr betreten.

Sie sind die angesprochene Person? Kommentieren Sie diesen Erfahrungsbericht! Jetzt anmelden

So ein unfreundlicher Mensch • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Kinderfreundlichkeit
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Dr.med. Hans-Joachim Schierle Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

Ich kann von diesem Herrn nur abraten. Er ist unfreundlich, beleidigend und äußerst herablassend. So etwas habe ich noch nie erlebt. Ich bin nach dem Termin erstmal nicht fähig gewesen, mein Auto zu bedienen, weil ich gedemütigt und tränenüberströmt aus der Sprechstunde kam.
Ich möchte hier nicht ins Detail gehen, aber er stellt äußerst intime und indiskrete Fragen im Beisein seiner Assistentin, was sehr bloßstellend und unempathisch war.
Tun Sie sich das nicht an!

Sie sind die angesprochene Person? Kommentieren Sie diesen Erfahrungsbericht! Jetzt anmelden

Schlimmster Arzt aller Zeiten • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Praxisausstattung

Standort: Praxis Dr.med. Hans-Joachim Schierle Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

Ich hatte große Probleme mit meiner rechten Hand, oft ein Taubheitsgefühl in Daumen und Zeigefinger und ein permanenter Schmerz. Einen Termin bei Dr. Schierle bekam ich zu meiner Verwunderung recht schnell. Als ich dort ankam, viel mir als erstes auf, dass die Praxiseinrichtung sehr veraltet war und überhaupt nicht dem heutigen Standard entspricht. Die Arzthelferinnen waren äußerst unfreundlich. Außerdem fand ich es sehr störend, dass sich die Arzthelferinnen lautstark und fast die ganze Zeit meines Wartens über auf türkisch unterhielten.

Dr. Schierle selber war nicht unfreundlich, ich hatte erst mal kein schlechtes Gefühl. Er stellt das Karpaltunnelsyndrom fest und verordnete mir eine Schiene, die mir die Helferin direkt mitgeben würde. Soweit so gut. Sie drückte mir eine selbstgebastelte "Schiene" in die Hand. Ich war total irritiert und fragte, wie ich das Teil bitte befestigen solle? Die Schiene kann ich in etwa so beschreiben: ca 15 cm lang, 3 cm breit. innen 2 Stäbe, umwickelt mit einem weichen Material....
Sie sagte wortwörtlich: Dann nehmen Sie sich einen Schal oder ein Küchenhandtuch und binden das selber fest.".... Bitte was? Total perplex verließ ich die Praxis. Ich ging als nächstes zu meiner Stammapotheke und zeigte der Dame die Schiene, und sie war auch total verwundert. Sie sagte auch, dass das nicht sein kann und das der Arzt mir einfach eine verschreiben soll, die dann im Sanitätshaus angepasst wird. Ich rief also nochmal dort an, und verlangte nach einem Rezept. Die Arzthelferin war total genervt am Telefon, und meinte, sie würde nochmal beim Arzt nachfragen. Nach zwei Minuten war sie wieder am Telefon und sagte mir, wenn der Arzt der Meinung wäre, dass ich eine Schiene aus dem Sanitätshaus benötige, dann hätte er mir eine verschrieben, und es würde ja "auch so gehen". Also bin ich ein paar Tage später zu meinem Hausarzt gegangen, der mir dann ein Rezept für eine Schiene ausgestellt hat.

Sie sind die angesprochene Person? Kommentieren Sie diesen Erfahrungsbericht! Jetzt anmelden

Sehr enttäuschend, lange Wartezeit, nicht zu empfehlen!!! • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten

Standort: Praxis Dr.med. Hans-Joachim Schierle Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

Habe schnell einen Termin bekommen, Karpaltunnelsyndrom beidseitig wurde festgestellt. Im Befund wurde vermerkt das geschieht werden soll, Schienen wurden jedoch auch nach mehrfacher Nachfrage nicht verordnet. Ich habe lediglich selbstgebastelte "Schienen" in der Praxis erhalten und sollte mir bandagen dazu kaufen. Dieses Konstrukt hat viele EXTRA Schmerzen verursacht und war sehr unhygienisch. Da es mir nicht möglich war die Verbände alleine an- und abzulegen.

Ein Arzt der bastelt... • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback
Betreuung
Parkmöglichkeiten
Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut

Über mich

Weiterbildungen und Tätigkeitsschwerpunkte

  • Psychosomatische Grundversorgung