Gold-Kunde
Praxis Hecker & Thome, ATOS Klinik Heidelberg, Dr. Jens M. Hecker & Dr. Martin A. Thome

Praxis Hecker & Thome, ATOS Klinik Heidelberg, Dr. Jens M. Hecker & Dr. Martin A. Thome

Gemeinschaftspraxis, Allgemeinchirurgie, Ambulantes Operationszentrum, Darmzentren

06221/983-340

DankePraxis Hecker & Thome, ATOS Klinik He… !

Aktion
Danke sagen

Praxis Hecker & Thome, ATOS Klinik Heidelberg, Dr. Jens M. Hecker & Dr. Martin A. Thome

Gemeinschaftspraxis, Allgemeinchirurgie, Ambulantes Operationszentrum, Darmzentren

DankePraxis Hecker & Thome, ATOS Klinik He… !

Aktion
Danke sagen

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet

Mo
08:30 – 18:00
Di
08:30 – 18:00
Mi
08:30 – 12:30
Do
08:30 – 18:00
Fr
08:30 – 12:30

Adresse

Bismarckstr. 9-1569115 Heidelberg

Leistungsübersicht

VenenerkrankungenKrampfadertherapiePhlebologieEnddarmerkrankungenProktologieDarmspiegelungMagenspiegelungEndoskopieKoloskopieGastroskopie

Behandler dieser Gemeinschaftspraxis (2)

Dr. med. Jens M. Hecker
Arzt, Facharzt für Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurg
108Bewertungen
Note1,1
Dr. med. Martin A. Thome
Arzt, Facharzt für Allgemeinchirurgie
120Bewertungen
Note1,1

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

schön, dass Sie sich auf jameda über die Chirurgische Gemeinschaftspraxis Dr. Hecker & Dr. Thome in der ATOS Klinik Heidelberg informieren möchten.

Seit Gründung der ATOS Klinik Heidelberg im Jahre 1991 ist unsere Praxis spezialisiert auf die schonende Behandlung von Krampfadern und Enddarmerkrankungen. 2016 haben Dr. Hecker und Dr. Thome die Nachfolge von Dr. Peter G. Friedl und Dr. Eberhard M. Rappold angetreten.

Unsere Ärzte sind auf die Fachbereiche Venenerkrankungen (Phlebologie), End- und Dickdarmerkrankungen (Proktologie) sowie Magen- und Darmspiegelungen (Endoskopie) spezialisiert. In unserer Praxis widmen wir uns nicht nur der Diagnostik und Therapie von Krampfader- und Enddarmerkrankungen, sondern bieten unseren Patienten auch Vorsorgeleistungen, beispielsweise in der Darmkrebsvorsorge an.

Wir behandeln sowohl Privat-, als auch Kassenpatienten. Meist ist dies ambulant möglich, bei Bedarf oder auf Wunsch auch unter stationären Bedingungen in der ATOS Klinik. 

Möchten Sie sich ausführlicher über unsere ärztlichen Leistungen informieren? Wir begrüßen Sie gerne in unserer Praxis und freuen uns auf ein ausführliches Beratungsgespräch mit Ihnen.

Rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie gleich online auf www.hecker-thome.de einen Termin.

Ihre Ärzte Dr. Jens M. Hecker und Dr. Martin A. Thome

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
ATOS Klinik Heidelberg


Unsere Schwerpunkte

Auf dieser Seite können Sie mehr über unsere Behandlungsschwerpunkte Venenerkrankungen (Phlebologie), End- und Dickdarmerkrankungen (Proktologie) und Magen- und Darmspiegelungen (Endoskopie) erfahren.

Wenn Sie Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch klären möchten und sich für eine Behandlung interessieren, sind Sie bei uns, erfahrenen und hochspezialisierten Chirurgen, an der richtigen Adresse. Gerne sind wir in unserer Praxis in der ATOS Klinik in Heidelberg für Sie da und heißen Sie herzlich willkommen!

  • Phlebologie (Krampfaderleiden)

  • Proktologie (Enddarmerkrankungen)

  • Endoskopie


  • Phlebologie (Krampfaderleiden)

    Venenerkrankungen

    Erkrankungen der Venen stellen oft sowohl medizinische als auch ästhetische Probleme dar. Das wissen wir und stimmen daher in unserer Venen-Sprechstunde bewährte und innovative Diagnose- und Therapieverfahren individuell auf jeden Patienten ab.

    Bei Stammvenenerkrankungen kann meistens die minimal invasive, endovenöse Radiofrequenztherapie zum Einsatz kommen, die mit der Laserbehandlung zu vergleichen ist und ambulant in Lokalanästhesie und/oder Kurznarkose durchgeführt werden kann.

    Nur noch selten muss ein offenes operatives Verfahren (Crossektomie bzw. Stripping) durchgeführt werden.

    Allerhöchste Priorität für uns haben eine geringe Operationsbelastung sowie exzellente medizinisch-funktionelle und kosmetische Ergebnisse:

    Minimierung von

    • Operationszeiten
    • Schnitten / Narben
    • Schmerzen / Blutergüssen

    durch

    • individuell maßgeschneiderte operative Behandlung
    • schonende operative Techniken und
    • engmaschige Nachsorge

    Ziele sind die Besserung

    • des venösen Blutrückflusses
    • der Stauungsbeschwerden
    • des ästhetischen Hautbildes und
    • die Verhütung von Komplikationen (Venenentzündungen, Krampfaderblutung, offene Beine, Leitveneninsuffizienz, tiefe Venenthrombose (TVT), Lungenembolie, Hautschäden)

    VERBESSERUNG DER LEBENSQUALITÄT!

  • Proktologie (Enddarmerkrankungen)

    End- und Dickdarmerkrankungen

    Obwohl Enddarmerkrankungen wie z.B. Hämorrhoiden nach wie vor ein Tabu-Thema in der Gesellschaft sind, klagt nahezu jeder zweite Erwachsene über Beschwerden am After. Häufig äußern sich diese Beschwerden durch Stechen, Brennen, Jucken (Pruritus), Nässen, Bluten oder über ein Gefühl der unvollständigen Darmentleerung. Viele Patienten wenden sich aus Scham zunächst nicht an einen ärztlichen Spezialisten, sondern probieren in teils jahrelanger Selbstbehandlung diverse frei verkäufliche Salben aus. Die Folge ist oft eine Verschlimmerung der Beschwerden, die mit einer einfachen und schmerzfreien Therapie durch einen erfahrenen Arzt längst vergessen wären.

    Als Spezialisten für Enddarmerkrankungen (Proktologie) verfügen wir über alle Therapieoptionen - auch in fortgeschrittenen Fällen. Entscheidend für den Behandlungserfolg ist dabei die für jeden Patienten individuell maßgeschneiderte Vorgehensweise.

  • Endoskopie

    Magen- und Darmpiegelung

    Eine Magen- oder Darmspiegelung ist nicht unbedingt das, was man sich wünscht. Aber manchmal ist sie unumgänglich und sollte z.B. bei häufigem Sodbrennen oder Magenschmerzen und zur Darmkrebsvorsorge durchgeführt werden.  Wir arbeiten mit einem exzellenten Narkosearzt (Anästhesist) zusammen, der dafür sorgt, dass die Untersuchung für Sie vollkommen beschwerdefrei verläuft. Zudem stellen unsere mit einem flexiblen Video-Endoskop durchgeführten Untersuchungen eine einfache und elegante Methode mit exzellenter diagnostischer Aussage dar, um Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes rechtzeitig zu erkennen. Vor allem die Entstehung von Darmkrebs kann dadurch zu nahezu 100  % verhindert werden.

    In unserer Praxis führen wir durch:

    • Video-Ösophago-Gastro-Duodenoskopie (Magenspiegelung)
    • Totale Video-Koloskopie (Darmspiegelung)

    Die Spiegelungen werden schmerzfrei meist mit einer modernen und sicheren Kurznarkose durchgeführt. Welches für Sie das angenehmste Vorgehen ist, besprechen wir in einem ausführlichen Aufklärungsgespräch gerne mit Ihnen.

Für alle medizinischen Anliegen speziell in unseren Fachbereichen Krampfaderleiden (Phlebologie), Enddarmerkrankungen (Proktologie) und Magen- und Darmspiegelungen können Sie sich jederzeit vertrauensvoll an uns wenden. Wir werden mit Ihren Beschwerden verständnisvoll und diskret umgehen und Sie so einfühlsam wie möglich behandeln.

Kommen Sie auf uns zu. Wir beraten Sie gerne.

Ihre Gesundheit und Lebensqualität ist unser Auftrag.

 

Dr. Jens M. Hecker und Dr. Martin A. Thome

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
ATOS Klinik Heidelberg


Unser gesamtes Leistungsspektrum

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
ATOS Klinik Heidelberg


Notenübersicht (228)

Gesamtnote

1,1
1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,5

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,4

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,4

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Weitere Informationen

97%Weiterempfehlung
8.602Profilaufrufe
18.07.2018Letzte Aktualisierung