Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
6.598 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Heinz Gärber

Arzt, Allgemeinmediziner

0841/9932010

Dr. Gärber

Arzt, Allgemeinmediziner

Sprechzeiten

Adresse

Münchener Str. 7585051 Ingolstadt
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Heinz Gärber?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online-Terminvereinbarung inklusive unseres Corona-Impf- und Test-Managements? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Weiterbildungen

Homöopathie
Hausarzt
Naturheilverfahren

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,5

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

2,0

Barrierefreiheit

1,5

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

1,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (7)

Alle3
Note 1
3
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
23.05.2020
1,0

Kompetenter Arzt und klassischer Homöopath

Wir sind sehr zufrieden mit der Behandlung bei Herrn Dr. Gärber. Er ist ein freundlicher, kompetenter Arzt und sehr gut im Umgang mit Kindern. Wir fühlen uns bei ihm durch klassische Homöopathie und die Kombination aus medizinischem Fachwissen und alternativen Behandlungsansätzen gut betreut.

23.02.2020 • Alter: 30 bis 50
1,0

In sehr guten Händen

Wir sind mit unserem Kind schon einige Jahre bei Herrn Gärber und sehr zufrieden. Wir müssen nie lange auf einen Termin warten und Herr Gärber ist in dringenden Fällen stets erreichbar, einschließlich am Wochenende.

Er ist einer der wenigen Ärzte, die genau überlegen, welche Mittel zu welchem Zeitpunkt sinnvollerweise gegeben werden sollten, um das Immunsystem des Kindes bestmöglich zu unterstützen, und nicht einfach mal schnell das nächste Antibiotikum verordnen. Er nimmt sich für die Anamnese sehr viel Zeit, was heutzutage auch eher eine Seltenheit ist. Wir sind Herrn Gärber sehr dankbar für seine Arbeit.

07.02.2020
1,0

Einer der besten Ärzte

Wir sind mit unserer Tochter beim Dr. Gärber und super zufrieden. Mit allem. Dr. Gärber redet nicht viel um den heißen Brei, sondern trifft immer konkrete Aussagen, die immer treffend waren. Und das wollen wir auch. Er plant auch immer viel Zeit ein, damit man sich aussprechen kann, man wird nicht abgefertigt. Unsere Tochter freut sich wenn sie zum Arzt darf und in Notfällen ist Dr. Gärber immer erreichbar, ausser natürlich er ist im Urlaub.Kann eine schlechte Bewertung überhaupt nicht verstehen

Archivierte Bewertungen

06.11.2016 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,2

Seit Jahren fühlen wir uns gut aufgehoben bei Herrn Dr. Gärber

seit mehreren Jahren sind nun meine Kinder bei Herrn Dr. Gärber in Behandlung.

Bei Akutfällen bekommt man noch am gleichen Tag einen Termin in seiner Sprechstunde, ansonsten

soll man mit einer Wartezeit von 1-2 Wochen rechnen. Wir haben noch nie wirklich lange im Wartezimmer gewartet, welches auch nie voll ist, da Herr Dr. Gärber seine Termine sehr gut organisiert hat. Ebenso erreicht man ihn am Wochenende und im Notfall!!

Er hört einem sehr genau zu, ist sehr einfühlsam, nimmt sich Zeit und fragt nach.

Meine Kinder haben Vertrauen zu Ihm und fühlen sich in der Praxis sehr wohl, denn diese ist für Kinder sehr gut ausgestattet.(Besser als in den meisten Kinderarztpraxen)

Wir sind rundherum zufrieden!

31.07.2016
5,2

nicht sehr Mitteilsam, nicht einfühlend

Auf Fragen nach der Erstanamnese gab es keine brauchbaren Antworten. Hätte erst nach einem weitern Termin angeblich Antworten erhalten.

Kommentar von Dr. Gärber am 28.12.2016

Offenbar gab es eine deutliche Diskrepanz zwischen den für manche ungewohnten Gepflogenheiten einer homöopathischen Praxis (z.B. zunächst Beobachtung der Mittelwirkung ohne Wissen des Namens der Arznei) und der auf anderer Grundlage basierenden Erwartungshaltung der Patientin, die somit von Grund auf nicht erfüllbar waren. Es erfolgte ein ausführliches Aufklärungsgespräch darüber, was wiederum nicht als Bemühen wahrgenommen wurde, sondern nur als ein Verweigern der Erfüllung einer falschen Erwartungshaltung. Die Bewertung der üblicherweise sehr kurzen Wartezeiten sowohl auf einen Termin (im Akutfall am gleichen Tag!) und im Wartezimmer (durchschnittlich 5 min) ist unrealistisch. Gleiches gilt für die angebliche mangelhafte Kinderfreundlichkeit, was der Erfahrung vieler anderer Kinder und Eltern diametral gegenüber steht. Die Telefonische Erreichbarkeit für meine Patienten wurde anscheinend nicht wahrgenommen, nämlich für Akutprobleme jederzeit über meine Handynummer, auch am Abend und an Wochenenden!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung80%
Profilaufrufe6.598
Letzte Aktualisierung24.08.2016

Finden Sie ähnliche Behandler