Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
13.390 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

St. Vincentius-Kliniken Klinik für Orthopädie

Fachabteilung, Orthopädie

0721/8108-0

St. Vincentius-Kliniken Klinik für Orthopädie

Fachabteilung, Orthopädie

Öffnungszeiten

Adresse

Steinhäuserstr. 1876135 Karlsruhe
Arzt-Info
St. Vincentius-Kliniken Klinik für Orthopädie -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Behandler dieser Klinikabteilung (7)

Note 1,9 •  Gut

1,9

Gesamtnote

2,0

Behandlung

2,0

Aufklärung

2,0

Vertrauensverhältnis

2,0

Freundlichkeit Ärzte

1,3

Pflegepersonal

Optionale Noten

Wartezeit Neuaufnahme

Zimmerausstattung

Essen

Hygiene

Besuchszeiten

Atmosphäre

Klinik-Cafeteria

Einkaufsmöglichkeiten

Kinderfreundlichkeit

Unterhaltungsmöglichkeiten

Innenbereich

Außenbereich

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (8)

Alle3
Note 1
2
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
22.12.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Eine insgesamt ganz hervorragende Behandlung

Ich wurde nach einem Meniskusriss als Notfall in der Orthopädie der St. Vincentius-Kliniken Karlsruhe behandelt.

Meine behandelnde Ärztin war ausgesprochen sehr kompetent. Sie hat Ihr Wissen verständlich

vermittelt.

Sie war sehr freundlich und zuvorkommend im Umgang und hat sich verhältnismäßig sehr viel Zeit

genommen.

Die Notfall Intervention sowie vorgeschlagene weitere Behandlungsmethoden und Maßnahmen zielten auf meine baldige Gesundung und mein Wohl hin. Ich habe der Ärztin und Ihrer Behandlung vollkommen vertraut.

Ich kann aus meiner Erfahrung sagen, dass diese Ärztin und auch alle weiteren Ärzte, die ich in der

Orthopädie der St. Vincentius-Kliniken Karlsruhe in der Vergangenheit bei zwei Facharzt Konsultationen kennengelernt hatte - mich ganz hervorragend behandelt haben.

Mein Vertrauensverhältnis zu der Orthopädie der St. Vincentius-Kliniken Karlsruhe ist sehr gut.

Die Krankenschwestern und Krankenpfleger waren sehr kompetent, und engagiert, sehr hilfsbereit und sehr freundlich und haben wirklich ihr Bestes gegeben.

Die Behandlung in der Orthopädie der St. Vincentius-Kliniken Karlsruhe war immer ganz außerordentlich gut. Ich kann diese Klinik sehr empfehlen.

24.09.2020
1,0

Danke!

Vielen Dank für die äußerst professionelle Behandlung

15.10.2019
3,6

Leider Mangelhaft,keine Organisation !

Wartezeit zu lang ,wahrscheinlich als Kassenpatient !

Softwareprobleme MRT konnte nicht aufgespielt werden in der Röntgenabteilung ?

Bis man den Arzt zu Gesicht bekam ca.2 Std.dann Röntgenaufnahmen und nochmal 45 Min. Bis der Oberarzt kam.

Beide Ärzte sehr kompetend und gute Erklärung was genacht wird und wiso .

Termin zur Knie Op. 4-6 Wochen das ist sehr gut im Vergleich zur Begutachtung !

Archivierte Bewertungen

09.03.2016
1,0

Jederzeit wieder!!!

Dr. Feltes ist in meinen Augen einfach nur super! Hat mir jetzt das zweite Mal geholfen! Super kompetent, redet nicht um den BREI herum, klare verständliche Anweisungen und Erklärungen!

Schwestern hier sind auch einfach nur klasse, super hilfsbereit und freundlich! Das Team lacht viel mit einander was für ein gutes Klima sorgt!

Essen sehr gut!

Natürlich will man sich nicht nochmal verletzen, aber wenn es sein muss, dann definitiv hier!

21.06.2015 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

freundlich zuvorkomment und kompetent mann fühlt sich richtig aufgehoben

mein Mann kam Sonntags in die Notfallsprechstunde da er am Samstag in Kroatien der Knochen über

dem großen Zeh 3mal gebrochen hat.In Rijeka wurde er zwar gegipst aber man meinte er sollte montags wieder kommen.Fuß sah aus wie ein Luftballon. Keine Schmerztabletten keine Gehhilfe keine Tromposespritze katastrophal.Im Vincentius krankenhaus

waren sie alle so freudlich ein unterschied wie Tag und Nacht.er wurde von der freundlichen Frau Dr.Zimmermann aufgenommen und sofort behandelt.Wurde geröngt gegipst bekam eine Tromposespritze

und wurde fachmenisch aufgeklärt.Eine Schwester asistierte und war genau so freundlich.Später kam

Oberartzt Dr.Jahreiß dazu er erklärte alles verständlich und nahm sich Zeit für ihn.Wir waren freudig über-

rascht über soviel geleistete und freudige Arbeit

Weitere Informationen

Weiterempfehlung67%
Profilaufrufe13.390
Letzte Aktualisierung12.07.2021