Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar

Ihre Entscheidungshilfe bezüglich eines Arztbesuchs oder Coronavirus-Tests

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

COVID-19 Fragebogen
Allgemein- & Hausärzte:
Alle
Online buchbare
Platin-Kunde
Frank W. Jasching

Frank W. Jasching

Arzt, Allgemeinmediziner

02203/17711

Herr Jasching

Arzt, Allgemeinmediziner

Sprechzeiten

Mo
07:30 – 12:30
16:00 – 18:00
Di
07:30 – 12:30
16:00 – 18:00
Mi
07:30 – 12:30
Do
07:30 – 12:30
16:00 – 18:00
Fr
07:30 – 12:30
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Gilgaustr. 1851149 Köln

Leistungen

neurologische Untersuchung
Blutdruckmessung
Lungenfunktionsprüfung
EKG
Pulsoxymetrie
Belastungs-EKG
umfangreiche Laborbestimmungen
Ultraschall der Bauchorgane
Ultraschall der Schilddrüse
Krebsvorsorge (bei Männern)
Hautkrebsscreening
Schutzimpfungen
Reiseimpfberatung
Darm- und Verdauungsbeschwerden
Allergien
Rücken- und Gelenkbeschwerden
Schmerztherapie
Biologische Krebstherapie
Ernährungsberatung
Orthomolekulare Medizin

Weiterbildungen

Naturheilverfahren
Hausarzt

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich freue mich sehr, Sie auf meinem jameda-Profil begrüßen zu dürfen.

Hier erhalten Sie Informationen über meine Praxis in Köln. Bei mir werden Sie rundum gut versorgt und ich bin Ihr Ansprechpartner, wenn Sie die Ursache Ihrer Beschwerden herausfinden möchten und Ihre Gesundheit optimieren wollen.

Darüber hinaus berate ich Sie auch in all Ihren Fragen zu der Ganzheitlichen Manuellen Therapie (GMT) bei Rückenschmerzen und empfehle Ihnen die ärztliche Leistung, die zu Ihnen und Ihrem Beschwerdebild passt.

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen.

Ihr Frank W. Jasching

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
zu meiner Person


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich bin gerne für Sie da, wenn Sie unter Rücken- und Gelenkbeschwerden oder Allergie- und Verdauungsbeschwerden leiden. Akupunktur, Ganzheitliche Manuelle Therapie und ganzheitliche Darmbehandlungen gehören zu den Schwerpunkten, die ich in meiner Kölner Praxis behandle.

Auf jameda erfahren Sie mehr über meine Behandlungsmethoden, damit Sie sich im Voraus eingehend informieren können.

Gern begrüße ich Sie auch persönlich in meiner Praxis!

  • Ganzheitliche Darmbehandlungen

  • Akupunkturpunkte als diagnostisches Hilfsmittel

  • Ganzheitliche Manuelle Therapie (GMT) bei Rückenschmerzen

  • Ganzheitliche Darmbehandlungen

    Leiden auch Sie unter Völlegefühl, Blähbauch, Magendruck, Mundgeruch, Übelkeit und unregelmäßigem Stuhlgang? Oder quälen Sie gar Bauchschmerzen, Krämpfe, Durchfälle, mit Schleim oder Blut vermischter Stuhl? Es mag Sie wenig trösten, aber tatsächlich leidet ein großer Teil der Bevölkerung an immer wieder kehrenden oder sogar chronischen Magen- und Darmproblemen. Allein 30 % der Bevölkerung in den westlichen Staaten leiden an einem „Reizdarmsyndrom".

    Allzu viel Hygiene dezimiert schützende und harmlose Umweltkeime zugunsten von Problemkeimen und Pilzen. Dasselbe muss man leider auch über den übermäßigen Einsatz von Antibiotika sagen, diese Medikamente schädigen unsere Darmflora und führen zu Störungen des mikrobiologischen Gleichgewichts.

    Ein weiteres zivilisatorisches Problem ist unsere Ernährungsweise. Wir leben nicht mehr in erster Linie von Nahrungsmitteln, die in unserem unmittelbaren Lebensraum wachsen oder produziert werden und die naturgemäß nur zu bestimmten Zeiten des Jahres zur Verfügung stehen. Im Rahmen der Globalisierung können wir heute das ganze Jahr über jedes Lebensmittel erstehen. Zu allem Überfluss essen die allermeisten von uns auch noch zu viel. Zu viel Zucker, zu viel gesättigte Fette, zu viel Getreide und Milchprodukte. Zu dieser Überlastung unserer Verdauungsorgane kommt noch erschwerend hinzu, dass wir uns viel zu wenig bewegen.

  • Akupunkturpunkte als diagnostisches Hilfsmittel

    Die Grundlagen der Akupunktur wurden vor über 2.000 Jahren durch die traditionelle chinesische Medizin geschaffen. Akupunktur bedeutet das Einstechen von Nadeln in genau definierte Punkte zu therapeutischen Zwecken. Energiebahnen, Meridiane genannt, ziehen durch den Körper und versorgen ihn mit der lebensnotwendigen Energie. Auf diesen Leitbahnen liegen die Akupunkturpunkte, mit deren Hilfe man die Energieflüsse regulieren kann. Als Allgemeinmediziner in Köln-Porz behandeln wir Sie auch mit Akupunktur.

    Beim gesunden Menschen fließt die Lebensenergie in Harmonie, die Funktionen der Organe sind kräftig und ungestört. Liegt eine Schwäche oder Blockade im Lebensenergiestrom vor, können Schmerzen oder andere Gesundheitsstörungen hervorgerufen werden.

    Durch Reizsetzung am Akupunkturpunkt kann man innere Organe unter anderem durch Anregung der Durchblutung beeinflussen und das Gleichgewicht wieder herstellen. Die Anwendungsgebiete der Akupunktur sind äußerst vielseitig.

  • Ganzheitliche Manuelle Therapie (GMT) bei Rückenschmerzen

    Die GMT befasst sich mit dem Auffinden und der Korrektur von Haltungsschäden am menschlichen Bewegungsapparat. Häufige Alarmzeichen sind immer wiederkehrende Rückenschmerzen und Muskelverspannungen mit und ohne Ausstrahlung in die Beine, den sogenannten Ischialgien, Schmerzen unter anderem in Hüft-, Knie- und Sprunggelenken sowie Probleme mit der Halswirbelsäule.

    Bei Behandlung häufig gefundener Gelenkfehlstellungen und deren Folgen, insbesondere der Beinlängendifferenz mit Beckenschiefstand und Ausbildung von Skoliosen (Wirbelsäulenverkrümmungen) und der Blockade des Kreuzbeins, als Basis der gesamten Wirbelsäule, sind Beschwerden am Bewegungsapparat, aber auch Symptome wie beispielsweise häufige Kopfschmerzen oder Schwindel zu lindern oder sogar zu heilen.

    Ein weiterer entscheidender Aspekt der GMT ist der Zusammenhang von chronischen Krankheiten und Fehlstellungen der Wirbelsäule über die Wechselbeziehungen einzelner Wirbelgelenke und ihrer Rückenmarkssegmente mit ganz bestimmten inneren Organen, die nur mit diesem definierten Segment über die Spinalnerven in Verbindung stehen.

    Das heißt, Fehlstellungen der Wirbelsäule durch verschobene bzw. blockierte Wirbelgelenke können nicht nur zu den uns bekannten akuten und chronischen Rückenschmerzen führen, sondern durch Irritationen der Nervenbahnen auch zu chronischen Erkrankungen der jeweiligen inneren Organe.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Sie sind auf der Suche nach einem Arzt für Naturheilverfahren im Raum Köln? Ich bin gerne für Sie da, wenn Sie Rückenschmerzen oder Darmbeschwerden plagen und möchte Ihnen helfen schnell wieder gesund zu werden. Nach einer ausführlichen Untersuchung bespreche ich mit Ihnen die Therapie-Optionen. Mehr zu meinem Leistungsspektrum, das Sie in meiner Kölner Praxis erwartet, erfahren Sie hier auf jameda:

  • Orthomolekulare Infusionstherapie

  • Ozon-Sauerstoff-Therapie

  • Minimalinvasive Medizinisch-Ästhetische Behandlungen

  • Faltenbehandlung

  • Orthomolekulare Infusionstherapie

    Mikronährstoffe wie z. B. Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Aminosäuren sind in unserem Körper an einer Vielzahl von Stoffwechselprozessen beteiligt. Sie sind u. a. unentbehrlich für die Abwehrstärkung und Immunstimulation, das Hormon- und Nervensystem, die Regulation des Fettstoffwechsels, die Anregung des Entgiftungssystems, die Bildung und Funktionserhaltung von Knochen und Bindegewebe, Unterstützung der Enzymfunktionen, Beschleunigung der Wundheilung und vielem mehr.

    Vitamin C zum Beispiel, kann durch den menschlichen Organismus nicht mehr selbst gebildet werden, im Gegensatz zu den meisten Tierarten. Vitamin C ist darüber hinaus einer der wichtigsten Radikalfänger im menschlichen Körper und spielt eine entscheidende Rolle bei entzündlichen Erkrankungen und Strahlenbelastungen. Es senkt den Cholesterinspiegel. Sogenannte freie Radikale entstehen täglich im menschlichen Organismus, sie greifen gesunde und intakte Zellen an und führen zu deren Schädigung. Auslöser sind u. a. Stoffwechselvorgänge, alle chronischen, entzündlichen Erkrankungen, Tumorleiden, körperlicher und seelischer Stress.

  • Ozon-Sauerstoff-Therapie

    Ozon ist ein 3-atomiges Sauerstoffmolekül, welches aus Sauerstoff O2 gebildet wird. Ozon hat einen charakteristischen Geruch, es ist schwerer als Luft und ist ein farbloses Gas mit einer hohen antioxidativen Wirkung, es wird auch als Aktivsauerstoff bezeichnet. Ozon wird in der Praxis für Allgemeinmedizin in Köln-Porz mithilfe moderner Geräte aus reinem medizinischen Sauerstoff hergestellt und als Ozon-Sauerstoff-Gemisch angewendet. Ozon ist (richtig dosiert und angewendet) ein Heilmittel.

    Ozon findet Anwendung als sogenannte kleine und große Eigenblutbehandlung. Im Blut reagiert O3 in verschiedenen chemischen Verbindungen. Es hat eine durchblutungsfördernde Eigenschaft. Durch Ozon werden die roten Blutkörperchen beweglicher und die Fließeigenschaften des Blutes verbessern sich. Gleichzeitig erhalten Sie eine bessere Bindungsfähigkeit für Sauerstoff. Der Sauerstofftransport erhöht sich und das Sauerstoffangebot an das Gewebe vergrößert sich, was letztlich jeder Zelle zugutekommt.

    Durch die entgiftende Wirkung auf Leber und Nieren ergibt sich ein günstiger Einfluss auf die Blutinhaltsstoffe. Es zeigt sich auch ein stark immunisierender Effekt durch Aktivierung immunkompetenter Zellen (Freisetzung von Cytokinen). Die vielschichtigen Wirkungsweisen ergeben ein breites Indikationsfeld.

  • Minimalinvasive Medizinisch-Ästhetische Behandlungen

  • Faltenbehandlung

  • Fettwegspritze

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein weiteres Leistungsspektrum


Warum zu mir?

In unserer Praxis erwarten Sie eine moderne Ausstattung, ein freundliches Team und eine angenehme Atmosphäre. Meine Mitarbeiter sind kompetente Ansprechpartner und setzen sich gerne für Ihre Gesundheit ein. Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Fragen und bleiben an Ihrer Seite, bis Ihre Krankheit geheilt ist.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie mich kennen!


Meine Praxis und mein Team

Die ganzheitliche Medizin erhebt den Anspruch, den Menschen so vollständig wie möglich in seiner Gesamtheit zu untersuchen und zu therapieren. Hierbei sollten möglichst alle Ebenen unseres Körpers mit einbezogen werden. Dazu gehören die organische, die energetische und die alles verbindende seelische Ebene. Außerdem müssen die Einflüsse von Ernährung, Beruf, Privatleben und Umwelt mit beachtet werden.

Unter Berücksichtigung der schulmedizinischen Diagnostik (Labor, EKG, Ultraschall etc.) und der erhobenen ganzheitlichen Befunde kann dann eine ganz individuelle Therapie eingeleitet werden, um die Erkrankung ursächlich zu behandeln und die Selbstheilungskräfte des Organismus zu unterstützen In unserer heutigen leistungsorientierten Zeit wird es immer wichtiger Krankheiten zu verhindern, die Gesundheit zu schützen und zu optimieren.

Diesem Anspruch versuchen wir in unserer Praxis gerecht zu werden.

  • Das Praxisteam

    Lernen Sie das Praxis Team hier kennen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Beruflicher Werdegang:

  • Studium der Medizin an der Universität zu Köln mit anschließender Tätigkeit als Arzt im Praktikum von 1982-1990
  • danach mehrere Jahre Tätigkeit als Arzt in Weiterbildung (Assistenzarzt) in den Fachbereichen: Dermatologie, Innere Medizin, Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren
  • seit Erlangen des Akupunkturdiploms 1995 und weiterführenden Fortbildungen, regelmäßige Anwendung der Akupunktur in der Praxis
  • nach Weiterbildungen in der der SMT (Sanfte Manuelle Therapie), erstmals seit dem Jahr 2001, regelmäßige Anwendung dieser Technik bei akuten und chronischen Rücken- und Gelenkschmerzen - auch zur Diagnose und Therapie von statischen Veränderungen des Bewegungsapparates (u. a. Beinlängenunterschiede, Beckenschiefstand, Verkrümmungen der Wirbelsäule) sowie zur Diagnostik und Therapie der Zusammenhänge zwischen Wirbelblockierungen und organischen Erkrankungen
  • im Jahr 2000 Beginn mit der Ausbildung in der Applied Kinesiologie (energetische Muskeltestung), seit 2013 Fortführung der fachspezifischen Ausbildung und Beginn mit der Weiterbildung zum Mayr-Arzt
  • seit Ende 2012 systematische Weiterbildung in der Orthomolekularen Medizin (Lehre des Mikronährstoffwechsels: Vitamine, Mineralien, Spurenelemente, Aminosäuren) und Abschlussdiplom im Januar 2014

Mitgliedschaften und Kooperationen:

  • Gesundheitsportal Medivere: Labor Ganzimmun in Mainz: Labordiagnostische Untersuchungen von chronischen Darmbeschwerden („Reizdarm, Luft im Bauch"), Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Vitamin- und Mineralstoffmängel etc.
  • Ärzte-Plattform Orthomolekulare Medizin
  • Forschungsgruppe Akupunktur
  • Internationale Gesellschaft für Applied Kinesiologie
  • Internationales Ärzte-NETZWERK Global Health für ästhetische Medizin
  • Deutsche Gesellschaft für Mesotherapie

Erfahren Sie hier mehr über mich.

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Aufklärung
bietet alternat. Heilmethoden
kurzfristige Termine

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

1,6

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

1,9

Entertainment

1,1

alternative Heilmethoden

3,0

Kinderfreundlichkeit

1,8

Barrierefreiheit

1,4

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (16)

Alle7
Note 1
7
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
16.01.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,4
1,4

Gute und schnelle Behandlung und Heilung

Von dem behandelnden Arzt fühle ich mich bisher immer kompetent betreut. Er ersparte mir schon häufiger - wie auch jetzt wieder - das Aufsuchen von Fachpraxen (wie z.B. Orthopäden, Urologen). Seine Erklärungen zu den Diagnosen sind immer sehr ausführlich und für mich als medizinischem Laien gut verständlich und nachvollziehbar. Die angewendeten Therapien haben bisher immer nach kurzer Zeit zur Behebung der Symptome geführt, so dass die Behandlung erfolgreich beendet werden konnte. Häufig bin ich mit praktikablen Empfehlungen zu gymnastischen Übungen entlassen worden. Insgesamt bin ich mit der Versorgung in der genannten Praxis, wozu auch die freundliche Mitarbeiterin beiträgt, sehr zufrieden.

04.01.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Sehr kompetenter Arzt der sich Zeit nimmt und Arzthelferin immer sehr nett

Ich fühle mich bei Dr. Jasching sehr gut aufgehoben. Ich kann ihn und die Praxis nur weiterempfehlen.

Er und auch die Angestellte hat immer ein offenes Ohr und es wird absolut zeitnah ein Termin machbar gemacht, wenn man ein Problem hat. Man kann mit Dr. Jasching ganz offen über alles reden von Mensch zu Mensch. Also Daumen hoch...

Köln, 4.1.2020

01.01.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Kompetenter und geduldiger Arzt

Herr Jasching hatte bereits sehr früh die Ursachen für meine Rücken- und Nackenschmerzen erkannt und mit der Behandlung begonnen. Er hat mir dabei immer wieder neue Übungen gezeigt, die ich regelmäßig durchführen sollte. War ich am Anfang der Behandlung noch skeptisch, so zeigten sich bereits nach kurzer Zeit erste kleinere Erfolge. Je intensiver ich diese Übungen durchführte um so weniger musste ich bei Herrn Jasching zur Behandlung. Aufgrund seiner Kompetenz und der Gedult, die er bei mir als ungeduldiger Patient hatte, wurden die Schmerzen mit der Zeit immer weniger.

Heute ist es so, dass ich durch die regelmäßigen Übungen keine Schmerzen mehr habe und wenn sie dennoch einmal wieder auftauchen, muss ich nur die Übungen intensivieren.

Zu dem sehr guten Eindruck der Praxis trägt auch seine Arzthelferin bei, die stets freundlich und immer hilfsbereit ist und den Aufenthalt und so für einen angenehmen Aufenthalt in der Praxis sorgt.

09.10.2019 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Beste Bemühungen

Man kann super mit der sehr freunlichen Arzthelferin einen Termin aus machen und wird beim Empfang sehr nett behandelt.

Der Arzt nimmt sich viel Zeit für den Patienten man bekommt alles ausführlich erlärt und meist hilt auch die angewendete Behandlung.

09.08.2019 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Guter Arzt, keine Wartezeiten, schneller Termin, tolle & nette Arzthelferin !!!

Gutes Praxisklima, kompetenter Arzt und Arzthelferin

Weitere Informationen

Weiterempfehlung82%
Profilaufrufe10.795
Letzte Aktualisierung11.01.2021

Danke , Herr Jasching!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Köln

Finden Sie ähnliche Behandler