Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Hautärzte (Dermatologen):
Gold-Kunde
Dr. med. Gerd Kautz

Dr. med. Gerd Kautz

Arzt, Hautarzt (Dermatologe)

06501/607170

Dr. Kautz

Arzt, Hautarzt (Dermatologe)

Sprechzeiten

Mo
07:30 – 12:00
14:00 – 17:30
Di
07:30 – 12:00
14:00 – 17:30
Mi
07:30 – 12:00
Do
07:30 – 12:00
14:00 – 17:30
Fr
07:30 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Am Markt 354329 Konz

Leistungen

Umweltmedizin
Venentherapie
Naturheilverfahren
Behandlung von Berufserkrankungen
Kinderdermatologie
ambulante OP
Kryolipolyse
Fractional Laser
Hydra Facial®
Filler
Botulinumtoxin
Haarentfernung
Hämangiome / Feuermale
Rosacea
Licht- und Laserthreapie
Medizinische Kosmetik

Weiterbildungen

Allergologie
Venerologie
Ambulante Operationen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

ich heiße Sie herzlich willkommen – sowohl auf meinem jameda-Profil als auch in meiner Praxis. Mein Name ist Dr. med. Gerd Kautz und ich leite die Haut- und Laserklinik Dr. Kautz in Konz zusammen mit Dr. med. Ingrid Kautz.

Wir sind auf das gesamte Diagnose- und Therapiespektrum der Dermatologie spezialisiert und nutzen für ästhetische Behandlungen z. B. die Licht- und Lasertherapie. Mit Diagnoseverfahren wie der computerunterstützten Auflichtmikroskopie, der farbcodierten Sonographie sowie Verfahren der ganzheitlichen Medizin gehen wir der Ursache Ihrer Beschwerden auf den Grund. Insbesondere in der Allergiediagnostik und -therapie wenden wir das gesamte Methodenspektrum an.

Falls notwendig, stehen wir Ihnen auch mit Operationen und Laserbehandlungen zur Seite und behandeln Hautkrebs, Narben, Hämangiomen und Gefäßfehlbildungen mit schonenden, ganzheitlichen Verfahren.

Wir würden uns freuen, Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen!

Ihr Dr. med. Gerd Kautz

Über Dr. med. Gerd Kautz

*09. März 1965 in Saarbrücken

Studium: 1984 bis 1986 Studium der Humanmedizin an der Semmelweis Universität Budapest, 1986 bis 1991 Studium der Humanmedizin an der Universität des Saarlandes (Homburg/Saar). Dissertation: 12/1993 Doktor der Medizin.

Facharztausbildung: 6 Jahre Facharztausbildung an der Universitätshautklinik Homburg/Saar, ab 8/1992 Aufbau der Leitung der Tumorsprechstunde, 9 – 12/1992 Grundkurs Strahlenschutz und Erwerb der Fachkunde „Strahlenschutz in der Therapie mit Röntgenstrahlen“, Laserschutzkurs und Erwerb „Zertifikat Laserschutzbeauftragter“ an der Universität Ulm, ab 8/1993 Laserbeauftragter der Universitätshautklinik und Leitung OP-Bereich Laser, ab 1/1994 Leitung der Hämangiomsprechstunde.

11/1995 – 6/1996 Erwerb der Qualifikation für die Zusatzbezeichnung „Naturheilverfahren“, seit 7/1996 Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten mit der Zusatzbezeichnung Allergologie und Umweltmedizin, seit 3/1997 niedergelassen in Konz. Befugnis zur Weiterbildung der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz im Gebiet Haut- und Geschlechtskrankheiten (2 Jahre) und im Gebiet Allergologie (1 Jahr) 1997 – 2002 jährliche Teilnahme am Laserschutzkurs der Universität Kaiserslautern, seit 1997 regelmäßig mehrfach jährlich Durchführung von Hospitationen und Informationsveranstaltungen für Ärzte und medizinisches Personal, 2004 – 2010 Vizepräsident „Deutsche Dermatologische Lasergesellschaft“, seit 2006 Dozent für Lasermedizin der Universität Greifswald, 2000 – 2010 Organisation und Durchführung der mehrtägigen Fortbildungsveranstaltung „Laser Trier“ mit Laserschutzkurs, seit 2010 Präsident der Deutschen Dermatologischen Lasergesellschaft, D.A.L.M Diploma in Aesthetic Lasermedicine.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Haut- und Laserklinik Dr. Kautz in Konz


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich bin Am Markt 3 in Konz als Dermatologe tätig und habe mich im Laufe der Zeit auf Naturheilverfahren, Allergologie und Umweltmedizin sowie Lasermedizin spezialisiert. Verschaffen Sie sich auf jameda in aller Ruhe einen Überblick über meine Fachbereiche. Wenn Sie Näheres in Erfahrung bringen oder meine Sprechstunde besuchen möchten, rufen Sie uns bitte unter 06501/607170 an. Mein Team und ich freuen uns darauf, Sie bald bei uns in der Haut- und Laserklinik Dr. Kautz in Konz begrüßen zu dürfen.

 

  • Naturheilverfahren

  • Allergologie

  • Umweltmedizin

  • Naturheilverfahren

    Der Begriff Naturheilkunde bezeichnet ein Spektrum verschiedener Methoden, die die körpereigenen Fähigkeiten zur Selbstheilung aktivieren und die sich bevorzugt in der Natur vorkommender Mittel oder Reize bedienen. Naturheilverfahren sind Heilmethoden, die der Vorbeugung, Linderung oder Heilung von Krankheiten dienen.

    Akupunktur

    Die Akupunktur kann eine hervorragende therapeutische Ergänzung oder Alternative zur Behandlung von dermatologischen und allergologischen Erkrankungen sein. Insbesondere bei der Nesselsucht, der Neurodermitis, übermäßiges Schwitzen, Juckreiz oder bei Allergien lassen sich gute Verläufe zeigen.

  • Allergologie

    Wenn der Körper überreagiert: Als Allergie wird eine überschießende Abwehrreaktion des Immunsystems auf bestimmte normalerweise harmlose Umweltstoffe bezeichnet, die sich in typischen oft mit entzündlichen Prozessen einhergehenden Symptomen äußert.

    Allergene gelangen über verschiedene „Eintrittspforten“ in den Körper:

    • mit der Luft über die Atemwege
    • durch Kontakt über die Haut
    • als Sonderform über Insektenstiche
    • durch Nahrungsaufnahme über die Schleimhaut des Verdauungstraktes

    Betroffen von allergischen Reaktionen können daher sein: Haut und Schleimhäute, Atmungsorgane und der Magen-Darm-Trakt. Die allergischen Reaktionen treten jedoch nicht unbedingt an den gleichen Stellen auf, an welchen der Allergenkontakt stattgefunden hat, und nicht jede Reaktion verläuft gleich stark.

  • Umweltmedizin

    Umweltfaktoren belasten Haut und Schleimhäute. Vor einigen Jahren standen vor allem Probleme mit Berufsstoffen wie Schmierölen, Farben, Lacke etc. im Vordergrund. Durch den unkritischen Umgang der Menschen mit unserer Umwelt wird das Erkrankungsspektrum von Jahr zu Jahr größer. Ein Partner zur Ursachenfindung und damit zur Beseitigung der Störungen wird immer wichtiger.

    Folgende Belastungen stehen dabei im Vordergrund:

    • Amalgam
    • Formalin
    • Insektizide
    • Nahrungsmittel Unverträglichkeiten
    • Schwermetalle

    Für Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne in unserer Praxis nach Terminvereinbarung zur Verfügung. Weitere Ansprechpartner finden Sie bei der IHK und dem Umweltbundesamt.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Haut- und Laserklinik Dr. Kautz in Konz


Mein weiteres Leistungsspektrum

Akne, Hautkrebs oder Besenreiser – wir stehen Ihnen bei Ihrem Hautproblem zur Seite. Rufen Sie uns noch heute an und vereinbaren Sie einen ersten Termin in unserer Praxis-Sprechstunde in Konz. Informieren Sie sich vorab auf jameda über unser Leistungsspektrum, das sowohl Leistungen der medizinischen Kosmetik als auch Haut- und Lasertherapien umfasst. Wir freuen uns über Ihren Besuch in der Haut- und Laserklinik Dr. Kautz am Markt 3.

  • Medizinische Kosmetik: Haarentfernung

  • Medizinische Kosmetik: Botulinumtoxin

  • Medizinische Kosmetik: Filler

  • Medizinische Kosmetik: Hydra Facial®

  • Medizinische Kosmetik: Haarentfernung

    Dauerhafte Haarentfernung mittels IPL- und Lasertechnik

    Endlich Sommer – kurze Hosen, Röcke und luftige Oberteile lenken die Blicke auf nackte Beine, Achseln, Brust und Rücken. Männer wie Frauen legen in der sonnigen Zeit Wert auf einen haarfreien und gepflegten Körper. Haare an untypischen oder deutlich sichtbaren Körperregionen wuchernd, werden häufig als unangenehm empfunden.

    Einer Studie der Universität Leipzig zufolge entfernen 89 % der Frauen sich regelmäßig die Haare an drei oder mehr Körperpartien. Mehr als 97 % der jungen Frauen und 79 % der Männer entfernen regelmäßig Körperhaar in mindestens einer Körperregion. Dies erscheint sowohl als Trend als auch als Schönheitsideal.

  • Medizinische Kosmetik: Botulinumtoxin

    Eine wirksame Methode zur Minderung von Falten ist das Injizieren von Botulomtoxin. Mit einer feinen Nadel spritzt Dr. Kautz eine stark verdünnte geringe Menge des Wirkstoffs unter die Hautoberfläche. Das Botulinumtoxin A dämpft die Muskelaktivität und ermöglicht eine gezielte Ruhigstellung von mimischen Muskeln im Gesichts-, Hals- und Dekolletébereich. Die Behandlung ist kurz und nahezu schmerzfrei. Die Wirkung setzt schon nach zwei bis drei Tagen ein. Das Botulinumtoxin unterbricht die Reizweiterleitung der Nerven an den entsprechenden Muskel und entspannt ihn. 

  • Medizinische Kosmetik: Filler

    Filler sind Materialien, die zur Unterspritzung von Falten, zur Wangenauffüllung, Halsstraffung, Lippenformung und Besserung von Augenringen eingesetzt werden. Sie dienen der Straffung der Haut und wirken dem Alterungsprozess entgegen. In unserer Praxis werden überwiegend nicht-permanente Filler auf biologischer Basis eingesetzt. Darunter Hyaluronsäure, Polymilchsäure, Kollagen und Eigenfett. Diese Präparate werden unterschiedlich schnell vom Körper abgebaut, so dass wiederholte Injektionen notwendig sind.

  • Medizinische Kosmetik: Hydra Facial®

    Die Hydra-Facial-Methode

    Hydra Facial® ist ein 4-in 1-System, das Methoden zur oberflächlichen Reinigung und Exfoliation der Haut mit Entfernung abgestorbener Hautschuppen, ein schonendes Fruchtsäurepeeling, eine vakuumbasierte Tiefenausreinigung sowie das Einbringen von Antioxidantien und anderer Wirkstoffe in die Haut in einem Gerät integriert. Wir sprechen von einem „Fresh-up“ der Haut mit der Besonderheit, dass diverse Therapieschritte, die sonst Einzelbehandlungen erfordern, in einem Rund-um-Konzept in einer Sitzung nacheinander durchgeführt werden. Für z. B. die Behandlung kleiner Fältchen und Pigmentveränderungen haben wir damit ein dermatologisches Behandlungskonzept, das nicht invasiv optimale Ergebnisse liefert.

  • Medizinische Kosmetik: Lasertherapie

    Die Haut- und Laserklinik Dr. Kautz ist, mit mehr als 20 verschiedenen dermatologischen Laser- und IPL-Systemen, eines der großen Laserzentren in Deutschland. Je nach Hauttyp und Hautveränderung wird eine geeignete Therapie ausgewählt und die entsprechende Technologie eingesetzt. Im Grundsatz unterscheiden wir zwischen non-ablativer und ablativer-Laser-Technologie.

    • Non-ablative Laser
    • Ablative Laser
    • IPL – intensiv gepulstes Licht
  • Medizinische Kosmetik: Fractional Laser

    Die Fractional-Laser-Technologie ist eines der modernsten Verfahren zur Hautverbesserung bzw. Hauterneuerung. Die Technik der fraktionellen Laserbehandlung ist das Ergebnis neuerster Entwicklungen in der Lasertechnologie und ermöglicht sofortige und lang anhaltende Ergebnisse bereits nach einer Sitzung.

  • Medizinische Kosmetik: Kryolipolyse

    Unter der Kryolipolyse (altgr.: Frost/Eis, Fett, Auflösung) versteht man die Verminderung von Fettzellen durch lokale Anwendung von Kälte. Das auf der Kryolipolyse basierende CoolSculpting-Verfahren wurde von Dermatologen an der Harvard Universität und dem Massachusetts General Hospital entwickelt. Die Methode ermöglicht die Fettreduktion ohne Operation (non invasiv).

  • Haut- und Lasertherapie: Ambulante OP

    Wir sind eine zugelassene Praxisklinik zur Durchführung ambulanter Operationen. Gemeinsam mit unseren Anästhesiepartnern der Praxis Dr. Andre und Dr. Bommert führen wir ambulante Operationen sowohl unter Lokalanästhesie als auch mit sämtlichen modernen Narkoseverfahren durch.

    So können wir beispielsweise in der Hautkrebstherapie von der Diagnostik mittels Auflichtmikroskopie, der Sonographie zur Feststellung der Tumordicke bis zur Operation und der anschließenden Nachsorge bei einer Tumorerkrankung alle Behandlungsschritte ohne stationären Aufenthalt ermöglichen.

  • Haut- und Lasertherapie: Licht- und Lasertherapie

    Hier sprechen wir über Eingriffe, die aufgrund medizinischer Indikation vorgenommen werden. Je nach Hauttyp, Art und Grad der Erkrankung bringen die Dres. Kautz verschiedene Licht- und Lasertechniken zum Einsatz.

    Ist beispielsweise die Haut durch intensive Sonnenbestrahlung zu sehr geschädigt, können sich entartete Zellen bilden. Als Folge können Basaliome, auch weißer Hautkrebs genannt, entstehen. In der Haut- und Laserklinik Dr. Kautz in Konz werden Patienten, die an oberflächlichen Basaliomen erkrankt sind u. a. mit der Photodynamischen Therapie (PDT) behandelt. 

  • Haut- und Lasertherapie: Kinderdermatologie

    Die Symptomatik und therapeutische Erreichbarkeit von Erkrankungen der kindlichen Haut unterscheidet sich meist deutlich von der eines Erwachsenen. Die notwendigen Therapien müssen kindgerecht und ganzheitlich auf den kindlichen Körper abgestimmt sein. Umweltbelastungen, Ernährungsgewohnheiten, familiäre Neigungen zu Allergien und atopischem Ekzem und viele weitere Faktoren spielen eine Rolle in der Behandlung.

    Die effektive Behandlung eines Juckreizes steht ebenso im Fokus der Therapie wie die nachhaltige Verbesserung des Hautbildes und letztendlich die Heilung. Mit einer ausgewogenen Hautpflege kann die Regeneration der Haut häufig unterstützt werden. Je nach Ausprägung der Erkrankung setzen wir auch naturheilkundliche Verfahren ein.

  • Haut- und Lasertherapie: Berufserkrankungen

    Berufskrankheiten sind Erkrankungen, die Versicherte durch ihre berufliche Tätigkeit erleiden und die in der Berufskrankheiten-Verordnung aufgeführt sind. Dies sind derzeit 77 Positionen.

    Ursache dafür können verschiedenste gesundheitsschädliche Einwirkungen sein. Insbesondere kommen bestimmte Chemikalien, physikalische Einwirkungen wie Druck, Vibrationen oder das Tragen schwerer Lasten und Arbeiten unter Lärm oder Staub in Betracht. Nicht jede Erkrankung kann aber als Berufskrankheit anerkannt werden. Als Berufskrankheit kommen nur solche Erkrankungen in Frage, die nach den Erkenntnissen der medizinischen Wissenschaft durch besondere Einwirkungen verursacht werden. Diesen Einwirkungen müssen bestimmte Personengruppen durch ihre Arbeit in erheblich höherem Grade als die übrige Bevölkerung ausgesetzt sein.

  • Haut- und Lasertherapie: Venentherapie

    Etwa 85 % aller Beinbeschwerden sind auf Gefäßerkrankungen zurückzuführen. Jeder zweite Erwachsene ist betroffen. Jeder dritte Mensch bekommt im Laufe seines Lebens Krampfadern. Frauen sind davon häufiger betroffen als Männer. Dabei besteht die Gefahr, dass sich durch Krampfadern Thrombosen bilden.

    Das Bewusstsein über die Entstehung und die Zusammenhänge von Erkrankungen des Venensystems ist gestiegen, die Folgen werden aber weiterhin oft unterschätzt. Wesentliche Ursache der Erkrankung ist eine genetische/familiäre Belastung.

  • Haut- und Lasertherapie: Proktologie

    Die Proktologie ist die Lehre von den Enddarmerkrankungen. Die Hemmschwelle einen Arzt aufzusuchen ist hoch. So hilft man sich mit Hämorrhoidensalben und Hausmitteln und quält sich mit Beschwerden. Dabei können Probleme beim Stuhlgang oder Schmerzen am Anus, mit fachärztlicher Hilfe meist schnell behoben werden.

    Neben der Untersuchung des Analkanales (Proktoskopie) liefert häufig erst das gesamte Bild von Haut und Schleimhäuten, Allergiediagnostik, Familiengeschichte und vieles mehr die Grundlage zur Aufdeckung der ursächlichen Faktoren der Beschwerden im Analbereich.

    Neben der ausführlichen Beratung zu Vorbeugung, Hautpflege, Ernährung etc. und der medikamentösen Behandlung stehen uns außerdem Behandlungsmethoden wie Sklerosierung und Lasertherapie zur Verfügung. Diese manchmal unangenehmen oder schmerzhaften Eingriffe können ambulant mit bester Schmerzstillung durchgeführt werden, bei Bedarf bis hin zum kurzen Eingriff in Vollnarkose.

  • Haut- und Lasertherapie: Sonographie

    Die Sonographie (Ultraschall) der Haut hat sich als unverzichtbares diagnostisches Verfahren in der Dermatologie etabliert. Hierbei handelt es sich um ein nicht invasives, bildgebendes Verfahren zur Darstellung der Haut, des subcutanen Fettgewebes, der Gefäße und vieler weiterer Organe.

    Bei Hautkrebserkrankungen ist mittels Ultraschall schon vor der Operation die Tumordicke zu messen. So lässt sich der erforderliche Sicherheitsabstand für die OP bestimmen. Dies erspart dem Patienten häufig eine Nachoperation.

    Auch in der Tumornachsorge zur Feststellung von Metastasen und Lymphknotenveränderungen wird die Sonographie eingesetzt. Durch die Anwendung der Doppler-Sonographie und der farbcodierten Duplex-Sonographie sind die Hautstrukturen anhand einer Durchblutungsanalyse noch besser zu klassifizieren. Besonders wichtig sind diese Methoden auch bei der Diagnostik von Gefäßerkrankungen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Haut- und Laserklinik Dr. Kautz in Konz


Meine Kollegen (3)

Praxis

Note 3,6

3,6

Gesamtnote

3,2

Behandlung

3,2

Aufklärung

4,1

Vertrauensverhältnis

4,0

Genommene Zeit

3,4

Freundlichkeit

Optionale Noten

3,4

Wartezeit Termin

3,2

Wartezeit Praxis

3,0

Sprechstundenzeiten

4,0

Betreuung

4,7

Entertainment

5,8

alternative Heilmethoden

3,0

Kinderfreundlichkeit

5,3

Barrierefreiheit

2,4

Praxisausstattung

3,6

Telefonische Erreichbarkeit

2,8

Parkmöglichkeiten

2,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (65)

Alle12
Note 1
3
Note 2
0
Note 3
3
Note 4
3
Note 5
3
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
17.09.2020 • privat versichert
1,0
1,0

Ich bin total zufrieden!

Alle lieb zu mir gewesen, kein Stressfaktor, obwohl ich etwas aufgeregt war. Dann lief aber alles total entspannt und schnell ab. Würde ich - und habe ich auch schon - weiterempfehlen.

06.09.2020 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Sehr gute Hautarztpraxis

Ich hab mich absolut wohl gefühlt in der Praxis und bin m.E. sehr gut behandelt worden. Der Termin hat nicht lange gedauert und es wurde nicht small talk geführt, aber deswegen bin ich ja auch nicht hingegangen. Sachlich, freundlich und kompetent. So muss ein Arzt doch sein. Ich vergebe die Bestnote.

26.08.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Ein sehr kompetenter Arzt

Ich war bei Dr. Kautz in Behandlung und mein Kind auch. Ich bin sehr zufrieden und kann die Praxis nur empfehlen. Die Sprechstundenhilfen waren auch freundlich und haben sich super gekümmert.

30.12.2019
4,4
4,4

Keine Garantie für Privatzahler!! Nicht vertrauenswürdig!

Habe mich vor kurzem einer Botox Behandlung unterzogen, die nicht die Wirkung zeigte wie es eigentlich sollte. Eine Nachfrage zur Nachbesserung wurde mit dem Emailext "wir führen keine kosmetischen Gratisbehandlungen durch" (und das ist tatsächlich der ganze Text..) verwährt.

Tolle Praxis mit fragwürdiger Wertschöpfungskette!

Von mir daher leider keine gute Empfehlung...

04.11.2019
4,2
4,2

Ich suche mir einen anderen Arzt

Man erreicht telefonisch tagelang!! niemanden, hängt durchgehend in der Leitung um am Ende doch keinen gesprochen zu haben.. da hat man schon keine lust mehr überhaupt einen termin auszumachen..selbst über die angegebene Emailadresse kommt keine Antwort zurück. Finde ich sehr schwach!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung33%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe37.600
Letzte Aktualisierung31.08.2020

Danke , Dr. Kautz!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Konz

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Rheinland-Pfalz
    Weitere Städte
    • Alzey
    • Andernach
    • Bad Dürkheim
    • Bad Kreuznach
    • Bad Neuenahr-Ahrweiler
    • Bendorf
    • Bingen am Rhein
    • Bobenheim-Roxheim
    • Böhl-Iggelheim
    • Boppard
    • Eisenberg (67304)
    • Frankenthal
    • Germersheim
    • Grafschaft
    • Grünstadt
    • Haßloch
    • Herxheim
    • Höhr-Grenzhausen
    • Ingelheim am Rhein
    • Lahnstein
    • Landau in der Pfalz
    • Limburgerhof
    • Mayen
    • Montabaur
    • Mülheim-Kärlich
    • Mutterstadt
    • Neustadt
    • Neuwied
    • Pirmasens
    • Remagen
    • Schifferstadt
    • Sinzig
    • Speyer
    • Worms
    • Zweibrücken
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken