Gold-Kunde
Dr. med. dent. Ralph Bitter

Dr. med. dent. Ralph Bitter

Zahnarzt, Implantologie

09827/254
Note
1,1
Note
1,1
Bewerten

DankeDr. Bitter!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Bitter

Zahnarzt, Implantologie

DankeDr. Bitter!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Mi
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Do
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Fr
08:00 – 15:00

Adresse

Finkenstr. 691586 Lichtenau

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

es freut mich, dass Sie sich über meine Zahnarztpraxis in Lichtenau informieren möchten. Meinem jameda-Profil können Sie nicht nur die Adresse und die Öffnungszeiten meiner Praxis entnehmen, sondern Sie erfahren auch Details über meine Behandlungsschwerpunkte. Ich habe mich auf Implantologie, Chirurgie und Prothetik spezialisiert und stelle Ihnen gerne mein Wissen zur Verfügung, um bestmöglich für Ihre Mundgesundheit zu sorgen.

Mein Team und ich freuen sich auf Ihren Besuch!

Ihr Dr. med. dent. Ralph Bitter


Weitere Informationen zu Dr. med. dent. Bitter

Nach seinem Staatsexamen in Würzburg 1987 und Promotion zum Dr. med. dent. assistierte Dr. Ralph Bitter in Nürnberg und Zirndorf, Schwerpunkte Chirurgie, Prothetik und Implantologie und übernahm 1990 in Lichtenau die Zahnarztpraxis Robert Sporer.

1996 beginnt Dr. Bitter mit einer Beratungstätigkeit im Bereich dentaler Marktforschung (Inconsult Dental, München) und Produktentwicklung (3M Espe, Seefeld/Obb.).

Ein Jahr später – 1997 – nimmt er seine Ausbildertätigkeit für kassenzahnärztliche Vorbereitungsassistenten auf, die bei ihm nach dem Staatsexamen über zwei Jahre die Kassenzulassung erlangen. Seit 1998 führt er im ambulanten OP-Zentrum Ansbach auf Wunsch konservierende und chirurgische Behandlungen in Vollnarkose durch.

Im Jahre 2009 rundete Dr. Bitter durch Teilnahme am Curriculum Zahnärztliche Homöopathie des Zahnärztlichen Institutes für Regulationsmedizin sein Behandlungsspektrum ab.

Mitgliedschaften

  • Gesellschaft für orale Implantologie GOI / DGI in der DGZMK,
  • Deutscher Zentralverein homöopathischer Ärzte
  • Deutscher Zentralverein homöopathischer Ärzte (DZvhÄ)

Teilnahmen

  • Weiterbildungskurse Homöopathie für Zahnärzte (eazf München)
  • Weiterbildung: Elektrometrische Längenbestimmung von Wurzelkanälen, deren maschinelle Aufbereitung und Obturation (Fa. VDW, München)
  • Professionalisierungskurse für systemische Transaktionsanalyse in Beratung und Training sowie für persönliche Skriptanalyse – Professio-Akademie, Stuttgart
  • Harvard Week mit Schwerpunkt Endodontie, Parodontologie und Ästhetik – Harvard School of Dental Medicine, Boston, USA

Außerdem kontinuierlich diverse Fortbildungsseminare.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnarztpraxis Dr. Ralph Bitter


Meine Behandlungsschwerpunkte

Sie interessieren sich für die Möglichkeiten der modernen Zahnmedizin? Auf dieser Seite erfahren Sie, auf welche Behandlungen ich mich spezialisiert habe. Ich nutze moderne Verfahren, um Zahnerkrankungen möglichst schonend und schmerzarm zu behandeln. Bei Fragen oder Problemen können Sie sich gerne persönlich an mich wenden.

  • Implantologie

  • Chirurgie

  • Zahnersatz / Prothetik


  • Implantologie

    In der Zahnheilkunde versteht man unter dem Begriff Implantologie das Einbringen künstlicher Zahnwurzeln in den Kiefer. Diese Zahnwurzel besteht aus Titan und sorgt für einen verbesserten Prothesenhalt, dient als Pfeilervermehrung bei festsitzenden Brücken oder ist die Basis bei der Versorgung von Einzelzahnlücken.

    Kurz gesagt, sie dient als ausschließliche oder zusätzliche Halterung für festsitzenden und herausnehmbaren Zahnersatz.

    Die Vorteile eines Implantates als Zahnersatz liegen auf der Hand. Sie ermöglichen – wesentlich mehr als bei herkömmlichen Prothesen – ein kräftiges Zubeißen und erleichtern Ihnen das Kauen. Sie verhindern eine Rückbildung des Kieferknochens, wie wir es bei Brücken kennen, und ein Implantat kann keine Karies bekommen. Die Nachbarzähne bleiben völlig unversehrt. Das Gefühl mit Implantat wird von den Patienten wie mit eigenen Zähnen beschrieben.

  • Chirurgie

    Um Ihre Zahnschmerzen zu lindern und Ihre gesunden Zähne zu erhalten, ist manchmal ein operativer zahnärztlicher Eingriff nötig. Wir möchten, dass Sie „im Bilde“ sind über die anstehende Behandlungsmethodik und nehmen uns viel Zeit, um Ihnen alle Möglichkeiten darzustellen, Ihre Fragen zu beantworten und Bedenken auszuräumen.

    In unserer Zahnarzt-Praxis nehmen wir das operative Entfernen von Weisheitszähnen und entzündeten Wurzelspitzen (Wurzelspitzen-Resektion) vor, bringen künstliche Zahnwurzeln aus Titan (Implantat) ein und führen eine Parodontal-Therapie durch.

  • Zahnersatz / Prothetik

    Ganz generell unterscheidet man beim Zahnersatz zwischen herausnehmbarem und festsitzendem Zahnersatz. Gemeinsam ist ihnen, dass sie die Kau-Funktion wieder herstellen, Verbesserung in der Sprache im Sinne der Phonetik bewirken und die Ästhetik verbessern. Dies erreichen wir je nach Notwendigkeit durch Kronen, Brücken, Prothesen – auch implantat-getragen und kombinierte Versorgungsformen. Zusätzlich zu den von der gesetzlichen Krankenkasse getragenen Möglichkeiten des Zahnersatzes bieten wir Ihnen festsitzenden Zahnersatz und Kronen aus Edelmetall mit Vollkeramik-Verblendung, aber auch aus reiner Keramik, sogenannte Cerkon-Kronen an. In unserer Zahnarzt-Praxis haben wir auch die Möglichkeit, Ihren fehlenden Zahn durch einen herausnehmbaren Teil-Zahnersatz auf vollverblendeten Teleskop-Kronen, ohne Gaumen- oder Unterzungen-Bügel (Galvano-Technik), zu ersetzen. Haben Sie bereits ein Implantat, so kann bei Bedarf auch hieran eine Total-Prothese befestigt werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Die moderne Zahnheilkunde bietet viele Möglichkeiten, Zahnerkrankungen vorzubeugen und zu behandeln. Damit Karies und Parodontitis keine Chance haben, sind wir jedoch auf Ihre Mitarbeit angewiesen: Eine gründliche Mundhygiene zu Hause und regelmäßige Kontrolltermine und professionelle Zahnreinigungen sind für die Prävention unerlässlich. Sollten Sie dennoch unter einer Zahnerkrankung leiden, greifen wir auf moderne Verfahren zurück, um Ihre Mundgesundheit wiederherzustellen:

  • Prophylaxe

  • Ästhetik

  • Konservierende Behandlung

  • Zahnfleischbehandlung


  • Prophylaxe

    Zur Gesunderhaltung Ihrer Zähne und Ihres Zahnfleisches haben wir unterschiedliche Möglichkeiten.
    Unsere speziell hierfür ausgebildeten zahnmedizinischen Assistentinnen zeigen Ihnen, was Sie zu Hause selber ausführen können. Um eine guten Ausgangsbasis für Ihre eigenverantwortliche Prophylaxe zu schaffen, nehmen Sie bitte halbjährliche Kontrollen durch Ihren Zahnarzt in Anspruch.

    Prophylaxe-Behandlungen

    Für alle Altersstufen bieten wir in unserer Zahnarzt-Praxis Zahnputztraining zur Optimierung der Mundhygiene an, beraten Sie über die Ernährung und Fluoridierung zur Karies-Prophylaxe und nehmen Speicheltests zur Feststellung Ihres Karies- oder Parodontitis-Risikos. Durch eine professionelle Zahnreinigung und Zahnglättung nach der Air-Flow-Methode entfernen wir Ihnen oberflächliche, dunkle Beläge und führen eine Kauflächenversiegelung Ihrer Seitenzähne zum Schutz vor Kariesbefall durch.

  • Ästhetik

    DAS Kommunikationsmittel von uns Menschen ist der Mund. So spielt bei Gesprächen ein gepflegtes Erscheinungsbild eine große Rolle.

    Maßgeblich hierfür ist der Zustand unserer Zähne. Mit gesunden, gepflegten Zähnen strahlen wir Sicherheit und Leistungsfähigkeit aus und haben schnell die Sympathie auf unserer Seite.

    Ästhetische Zahnheilkunde ist aber viel mehr als das Erschaffen oder Erhalten einer tolle „Fassade".

    Es bedeutet Gesundheit und Lebensqualität, basierend auf hochwertiger Zahnmedizin.

    In unserer zahnärztlichen Tätigkeit ist es unser oberstes Ziel, Ihnen durch die veränderte Zahnsituation ein natürliches, aber verbessertes Aussehen zu geben, das durch hohe Funktionalität noch optimiert wird. Und das erreichen wir durch eine professionelle Zahnreinigung, Bleaching und Veneers.

  • Konservierende Behandlung

    Durch beständige Fortschritte in der Zahnheilkunde ist es oft nicht mehr nötig, den erkrankten Zahn zu entfernen. So verwenden wir in unserer Zahnarztpraxis für die Füllung kein den Körper belastendes Amalgam, sondern greifen für die Füllung kaubelasteter Backenzähne auf bestens bewährten Polyglas-Werkstoff zurück. Unser Zahntechniker fertigt zudem Einlagefüllungen (Inlays) aus Gold, Porzellan oder Polyglas. Welche Behandlung und welche Füllung für Sie die beste ist, finden wir gemeinsam in einem Beratungsgespräch heraus.

  • Zahnfleischbehandlung

    Ist Ihr sogenannter Zahnhalteapparat chronisch entzündet, nehmen wir eine sorgfältige Reinigung des betroffenen Gewebes (Kürettage) vor. Wir schaffen somit die Voraussetzung, dass Kieferknochen, Zahnwurzel und Zahnfleisch wieder miteinander verwachsen können.

    Manches Mal führt uns nur eine offene Wurzelreinigung und - glättung unter Sicht (offene Kürettage) zum Ziel. Hierbei wird an unübersichtlichen Stellen das Zahnfleisch seitlich leicht abgelöst, die Wurzeln unter Sicht gereinigt. Anschließend wird das Gewebe mit feinen Nähten wieder in der alten Lage fixiert.

  • Schmerzsyndrom

    Vielleicht kennen Sie das auch: Sie leiden unter Schmerzen im Kopf-, Kiefer-, Nacken- oder Rückenbereich, aber niemand kann Ihnen die Ursache nennen.

    Dann gehören Sie vielleicht zu den zwei Dritteln aller Menschen, die Funktionsstörungen im Kausystem haben.

    Seit 2003 setzen wir in unserer Zahnarzt-Praxis die Methode der Intraoral-Pressuredependent-Registration – kurz IPR – ein. Mit dieser Methode können wir mit sehr deutlichen Ergebnissen Fehlfunktionen des Kausystems auf den Grund gehen.

  • Behandlung in Narkose bei Ihrem Zahnarzt

    In manchen Fällen ist es sinnvoll oder gar nötig, eine Behandlung unter Narkose durchzuführen. Oft sind dies Kinder mit extrem hohem Kariesbefall, die eine langwierige Behandlung in kleinen Schritten in Aussicht hätten. Um den jüngsten Patienten dies zu ersparen und schnell handeln zu können, ist es hier sinnvoll, unter Narkose zu behandeln. Dies stellt jedoch die absolute Ausnahme dar und generell muss bei einem solchen Kariesbefall dringend über Ernährungslenkung und Mundhygiene beraten werden.

  • Homöopathie in der Zahnmedizin

    Der Wunsch nach einem ganzheitlichen Ansatz in der Zahnmedizin wird immer größer und so war es für Dr. Bitter nur selbstverständlich, sich diesbezüglich weiter zu bilden.

    Mit Hilfe der Homoöpathie werden sowohl akute als auch chronische Erkrankungen behandelt. Dr. Bitter hat hierbei stets das Gesamtbild im Fokus.

    Große Erfolge gibt es bei der Behandlung chronischer Erkrankungen. Krankenkassen untersuchten in Projekten den Erfolg homöopathischer Behandlungen in der Zahnmedizin. Das Ergebnis erfolgreicher Behandlungen lag bei zwei Dritteln.

    Bei zahlreichen Diagnosen wie etwa Zahnfleischentzündung, Parodontitis, Mundschleimhauterkrankungen, Kariesanfälligkeit, Schmerzen unklarer Genese, und auch bei Zahnarztphobie ist eine homöopathische Mitbehandlung sinnvoll. Zu solch einer konstitutionellen homöopathischen Behandlung ist immer eine homöopathische Anamnese notwendig, um das individuelle homöopathische Arzneimittel zu bestimmen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (17)

Gesamtnote

1,1
1,0

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,4

Angst-Patienten

1,3

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,7

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,0

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
sehr gute Betreuung
sehr gute Behandlung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
6
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 25.01.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Kompetente Beratung und professionelle Behandlung/Durchführung

Zur geplanten Behandlung mit Veneers wurde ich von Dr. Ralph Bitter sehr umfassend beraten,aufgeklärt und über Möglichkeiten zum bestmöglichen Zahnerhalt, über die Regelversorgung hinaus, informiert. Auch aus ästhetischer Hinsicht.

Auch bei der Durchführung kann nur von professioneller Arbeit von der Vorbereitung, Zusammenarbeit mit einem guten zahntechnischen Labor sowie dem Einsetzen der Veneers gesprochen werden.

Die Praxis mit seinem freundlichen und kompetenten Team kann nur empfohlen werden.

Bewertung vom 18.01.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Der Zahnarzt meines Vertrauens

Ich habe die Bewertung differenziert durchgeführt und freue mich, hier mit sehr gutem Gewissen nur Bestnoten vergeben zu können.

Ein Zahnarztbesuch ist für viele mit Angst verbunden und auch ich habe ein paar schmerzhafte Erfahrungen bei zahlreichen Zahnarztbesuchen in der Kindheit gemacht. Um so wichtiger ist da für mich neben der fachlichen Kompetzen auch das Vertrauen zu und der persönliche Umgang mit den behandelnden Personen sowie des Teams. Freundlichkeit und Herzlichkeit wird in dieser Praxis nicht nur groß geschrieben sondern von allen gelebt.

Ich bin bereits seit gut über 10 Jahren Patient bei Hr. Dr. Bitter und der Person, die mir damals Hr. Dr. Bitter empfohlen hat sehr dankbar. Von Anfang an wurde ich bestens beraten, alle Behandlungsempfehlungen haben zu einem tadellosen Ergebnis geführt, ich fühle mich sehr wohl und gut aufgehoben in dieser Praxis. Egal ob es um Vorsorgebehandlungen geht, um Zusatzleistungen oder wenn auch mal ein Zahn intensivere Behandlung benötigt, für die Beratung wird sich immer Zeit genommen und alles dafür getan, dass ich mich als Patient gut aufgehoben fühle (Ängste genommen werden).

Meine letzte Behandlung war ein Bleaching, mit Hilfe eines neuen Verfahrens.

Ich habe bisher meine Zähne noch nie bleachen lassen - aufgrund der Kosten, der Zahnempflindlichkeit als Nebenwirkungen, der Behandlungsmethoden. Es war also ein erster Versuch.

Das Ergebnis ist einfach sagenhaft!!! Danke, Danke, Danke!!!

Sehr gern habe ich diese Bewertung für die Praxis abgegeben.

Ich sage allen herzlichen Dank, freue mich auf den nächsten Besuch und empfehle die Praxis in gewohnter Weise immer sehr gern weiter.

Bewertung vom 13.03.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr netter und kompetenter Zahnarzt mit super Team

Bin im Zuge einer Notdienstbehandlung zu Dr. Bitter gekommen. Zum Glück. Noch nie wurde ich so gründlich und einfühlsam behandelt (habe eigentlich eine riesen Angst vor Zahnarztbesuchen). Herr Dr. Bitter gibt sich auch nicht mit der Standardbehandlung zufrieden, sondern holt das Beste aus der möglichen Behandlung raus um die Zähne ein Leben lang zu erhalten. Ein besonderes Lob verdienen auch die netten Mitarbeiter. Hier bleib ich :-)

Bewertung vom 23.11.2017, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,4

Sehr nette Praxis!

Sehr nette Praxis, gut organisiert, alles in Ordnung, auch wenn man grundsätzlich nicht gerne zum Zahnartz geht.

Bewertung vom 11.06.2017, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,2

Umfassende Untersuchung und Beratung - freundlich wie immer

Ich bin jetzt schon einige Jahre Patient bei Herrn Dr. Bitter und seinem Team. Im Laufe der Zeit mussten umfangreiche Behandlungen u. a. mit Implantaten und Kronen durchgeführt werden. Diese Behandlungen sind abgeschlossen und ich komme jetzt zweimal jährlich zur Kontrolluntersuchung. Es ist alles bestens in Ordnung. Es hat sich gezeigt, dass es die richtige Entscheidung war auf Qualität zu setzen. Die Praxis arbeitet mit einem ausgezeichneten Zahnlabor in Ansbach zusammen. Schöne Kronen aus Keramik in Deutschland gefertigt geben ein gutes und sicheres Gefühl. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Herr Dr. Bitter genießt auch nach Jahren mein absolutes Vertrauen.

Weitere Informationen

100%Weiterempfehlung
8.834Profilaufrufe
27.06.2017Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in Lichtenau

Passende Artikel unserer jameda-Kunden