Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Heiko Bornemann

Heiko Bornemann

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Osteopathie, Chiropraktik, Allergie- & Schmerztherapie

0451/798099

Herr Bornemann

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Osteopathie, Chiropraktik, Allergie- & Schmerztherapie

DankeHerr Bornemann!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Mo
07:30 – 12:00
13:00 – 18:00
Di
07:30 – 12:00
14:00 – 18:00
Mi
07:30 – 12:00
13:00 – 17:00
Do
07:30 – 12:00
14:00 – 18:00
Fr
07:30 – 12:00
13:00 – 17:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Moltkeplatz 223566 Lübeck

Leistungen

Osteopathie
Osteopathie
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Chiropraktik
Chiropraktik
Schmerz- und Triggerpunkt-Osteopraktik®
Schmerz- und Triggerpunkt-Osteopraktik®
ScaRemedy®-Narbentherapie
ScaRemedy®-Narbentherapie
Ganzheitliche-Stoßwellen-Therapie
Ganzheitliche-Stoßwellen-Therapie
Atlasbehandlung
Atlasbehandlung
Podo-Orthesiologie
Podo-Orthesiologie
Mikroimmuntherapie
Mikroimmuntherapie
Asthmatherapie nach Gesret
Asthmatherapie nach Gesret
Allergiebehandlung
Allergiebehandlung
Stoffwechselprogramm
Stoffwechselprogramm
Infusionstherapie
Infusionstherapie
Neuraltherapie
Neuraltherapie

Bilder

Herzlich willkommen

Im ZENTRUM FÜR INTEGRATIVE MEDIZIN BORNEMANN am Moltkeplatz 2 in Lübeck verbindet ein erfahrenes Team aus Heil- und Chiropraktikern, Osteopathen, Physiotherapeuten und Ernährungsberatern schulmedizinische und naturheilkundliche Diagnostiken und Therapien zu einem ganzheitlichen Behandlungskonzept.

Für uns ist jeder Mensch eine funktionelle Einheit, die wir bei der Behandlung von Beschwerden als Ganzes betrachten. Informieren Sie sich gerne bei einem persönlichen Gespräch über unsere Therapie-Möglichkeiten.

Ihr
Heiko Bornemann

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zentrum für Integrative Medizin Bornemann


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Nicht der Schmerz als Symptom steht bei uns im Vordergrund, sondern die Ursache. Denn Auslöser von Schmerzen sind häufig Fehlfunktionen der Muskulatur und des Bindegewebes, die zu Überlastungen und Schäden führen. Diese können wir gezielt durch Osteopathie, Chiropraktik oder eine Schmerztherapie behandeln, um den Körper wieder in sein natürliches Gleichgewicht zu bringen. In vielen Fällen lassen sich diese Fehlfunktionen in anderen Körperregionen lokalisieren als dort, wo akut Schmerz wahrgenommen wird.

  • Osteopathie

  • Chiropraktik

  • Schmerztherapie

  • Osteopathie

    Die Osteopathie ist eine manuelle Therapie zur Verbesserung der Beweglichkeit von Gelenken, Muskeln, Bindegewebe (Faszien) und inneren Organen. Sie stützt sich auf wissenschaftliche Erkenntnisse, die sich stetig weiterentwickeln. Die Besonderheit besteht darin, dass sie als ganzheitliche Therapie nicht nur den Bewegungsapparat betrachtet, sondern auch die funktionellen Zusammenhänge mit Organen, Gefäß- und Nervensystem.

    Im Gegensatz zur Symptome behandelnden Schulmedizin ist es das Ziel der Osteopathie, die Ursache eines Leidens zu ergründen und zu behandeln. Sehr häufig befindet sich aber der Ursprung der Beschwerden an einer ganz anderen Stelle im Körper als der schmerzende Punkt. Das liegt daran, dass der Schmerz häufig das letzte Glied in einer Kette von Veränderungen ist, wobei der Auslöser subjektiv völlig beschwerdefrei sein kann.

  • Chiropraktik

    Die Chiropraktik (von griech. cheir und praxis = mit der Hand behandeln) ist eine seit Jahrhunderten bekannte Heilmethode, die ohne Medikamente, Injektionen oder Operationen den Körper wieder ins Gleichgewicht bringt. Sie befasst sich in erster Linie mit jenen Krankheiten, denen umkehrbare Störungen der Statik und Dynamik des menschlichen Körpers zugrundeliegen. Als Bestandteil der der strukturellen Osteopahie zählt die Chiropraktik heute zum weltweit größten naturheilkundlichen Berufsstand. Sie ist wissenschaftlich gesichert und schulmedizinisch anerkannt.

    Besonders im Bereich der Wirbelsäule können Gelenke etwa infolge eines Unfalls oder auch nur einer "falschen" Bewegung blockieren und lange in dieser funktionellen Fehlstellung verharren, ohne Beschwerden zu verursachen. Oft führen sie jedoch zu scheinbar unerklärlichen Schmerzen, Bewegungseinschränkungen, Muskelverspannungen und Fehlhaltungen. Zudem können Blockierungen organische Störungen z. B. in Herz, Magen oder Darm und durch ihre Auswirkungen auf das Nervensystem sehr unterschiedliche Beschwerden auslösen. Diese bestehen mitunter jahrelang, ohne dass die Ursache des Leidens in der Wirbelsäule vermutet wird.

  • Schmerztherapie

    Mit der von Heiko Bornemann entwickelten Stoßwellen-Therapie steht uns ein sehr effektives Mittel gegen Schmerzen zur Verfügung. Nachdem Stoßwellen in der Orthopädie lediglich bei Fersensporn, Tennisellenbogen und Kalkschulter eingesetzt wurden, behandeln wir nach unserem neuen Ansatz auch verkürzte Muskelfasern, Bindegewebsverhärtungen und Mobilitätsstörungen mit Stoßwellen.

    Die neue Stoßwellen-Therapie ermöglicht erstmals eine sehr schonende und effektive Wirbelsäulenbehandlung. Mit Hilfe eines speziellen Stoßwellen-Therapiegerätes werden tiefliegende Muskeln gezielt mit einer besonderen Schallwelle entspannt und dabei die Verspannungen fast völlig schmerzfrei gelöst. Oft können wir so auch Störungen in Zwerchfell und Organen beseitigen. Mehr über diese sanfte Therapiemöglichkeit lesen Sie hier: http://www.zfim-bornemann.de/therapien/stosswellen-therapie.html

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zentrum für Integrative Medizin Bornemann


Mein weiteres Leistungsspektrum

Da auch z. B. Narben, ein gestörter Stoffwechsel, Entzündungen oder Allergien Schmerzen verursachen können, ist für uns eine gründliche Anamnese Ihrer Beschwerden und Vorerkrankungen in Verbindung mit einer daraus abzuleitenden Diagnostik die Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung. So finden wir eine individuelle Therapiekombination für Sie, die langfristig wirksam ist. Oft reichen schon wenige gezielte Behandlungen aus, um Schmerzen dauerhaft verschwinden zu lassen und manchmal sogar operative Eingriffe zu verhindern.

  • Ganzheitliche-Stoßwellen-Therapie

  • Schmerz- und Triggerpunkt-Osteopraktik®

  • Atlasbehandlung

  • ScaRemedy®-Narbentherapie

  • Ganzheitliche-Stoßwellen-Therapie

    Mit der von Heiko Bornemann entwickelten Stoßwellen-Therapie steht uns ein sehr effektives Mittel gegen Schmerzen zur Verfügung. Nachdem Stoßwellen in der Orthopädie lediglich bei Fersensporn, Tennisellenbogen und Kalkschulter eingesetzt wurden, behandeln wir nach unserem neuen Ansatz auch verkürzte Muskelfasern, Bindegewebsverhärtungen und Mobilitätsstörungen mit Stoßwellen.

    Die neue Stoßwellen-Therapie ermöglicht erstmals eine sehr schonende und effektive Wirbelsäulenbehandlung. Mit Hilfe eines speziellen Stoßwellen-Therapiegerätes werden tiefliegende Muskeln gezielt mit einer besonderen Schallwelle entspannt und dabei die Verspannungen fast völlig schmerzfrei gelöst. Oft können wir so auch Störungen in Zwerchfell und Organen beseitigen. Mehr über diese sanfte Therapiemöglichkeit lesen Sie hier: http://www.zfim-bornemann.de/therapien/stosswellen-therapie.html

  • Schmerz- und Triggerpunkt-Osteopraktik®

    Die im Jahr 2000 von Dr. Wolfgang Bauermeister entwickelte IGTM Schmerz- und Triggerpunkt Osteopraktik® oder Trigger-Stoßwellen-Therapie (TST) kann Schmerzen ohne Spritze und Chemie lindern. Dr. Bauermeister erkannte, dass myofasciale Triggerpunkte (Auslöser), Verklebungen von Muskeln, Muskelfasern oder Bindegwebe (= Faszien), die als myofasziale Triggerpunkte bezeichnet werden, sehr häufig die Ursache für Schmerzen oder der Auslöser für Beeinträchtigungen an entfernten Stellen des Körpers sind.

    Als speziell für IGTM Schmerz und Triggerpunkt-Osteopraktik® ausgebildete Therapeuten sind wir in der Lage, diese Schmerzauslöser zu finden und mit Hilfe von Stoßwellen aufzulösen. Das geht selbst dann, wenn die Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen bereits seit Jahren oder Jahrzehnten bestehen. Die Methode ist so erfolgreich, weil wir statt der Symptome die Ursachen der Schmerzen erkennen und behandeln.

  • Atlasbehandlung

    Der Atlas ist der erste Halswirbel direkt unter dem Schädel. Gemeinsam mit dem zweiten Halswirbel Axis bildet er die Schädelbasis und ist wichtig für die freie Beweglichkeit des Kopfes. Die Stellung des Atlas beeinflusst die Balance des gesamten Skeletts und damit auch die aufrechte Haltung. Entsprechend dieser hohen funktionellen Bedeutung kann eine Fehlstellung gravierende Probleme im gesamten Körper verursachen. Diese Reaktionen treten allerdings häufig erst zeitverzögert auf, so dass die ursächliche Atlasfehlstellung oft nicht erkannt wird. Die häufigsten Folgen sind Nerven- und Durchblutungsstörungen, die wiederum zu ganz unterschiedlichen Beschwerden führen:

    • Migräne
    • Kopfschmerzen
    • Verspannungen
    • Rückenschmerzen
    • Tinnitus
    • Verdauungsprobleme
    • Müdigkeit

    Die tief innenliegende Position des Atlas macht eine Behandlung mit chiropraktischen oder osteopathischen Techniken nahezu unmöglich. Wir korrigieren deshalb Fehlstellungen der oberen Halswirbelsäule mit einem speziell dafür entwickelten Gerät. Diese Methode ist besonders schonend, weil es sich nicht um ein chiropraktisches Einrenken handelt. Es werden keine ruckartigen Drehungen oder plötzlichen Bewegungen des Kopfes vorgenommen.

  • ScaRemedy®-Narbentherapie

    Narben sind häufig Schmerzauslöser im Organismus, die aber oft nicht als Krankheitsursache erkannt werden.

    Zudem sind viele Narben direkt schmerzhaft oder führen in dem betroffenem Gebiet zu einem "komischen Gefühl". Auch kommt es durch Verklebung und Verwachsung der Faszien und des Bindegewebens zu vielfältigen Störungen im Körper. Insbesondere bei Kaiserschnittnarben sind viele Struckturen durchtrennt. Eine Narbentherapie löst diese Verwachsungen und Verklebungen, sodass eine Linderung meist sofort spürbar ist. Normalerweise sind 4 bis 6 Behandlungen für einen dauerhaften Therapieerfolg notwendig, vereinzelt genügt aber auch schon eine einzige Sitzung.

  • Podo-Orthesiologie

    Der Begriff Podo-Orthesiologie leitet sich ab von griech. podos = Fuß und lat. orthesiologie = die Lehre, etwas ins Gleichgewicht zu bringen. Durch angeborene oder erworbene Abweichungen der Körperhaltung werden die Wirbelsäule und auch andere Gelenke falsch belastet. Häufig führt das zu starken Schmerzen im Rücken und weiteren Störungen und Beschwerden.

    Die Podo-Orthesiologie ist eine ganzheitliche Therapie auf Basis der Füße: Über eine individuell gefertigte Podosohle können wir die richtige Körperhaltung und so das beschwerdefreie Zusammenspiel der einzelnen Gelenke und Wirbelkörper wiederherstellen. Die Podosohle wird in einem aufwändigen Verfahren genau an die jeweilige Haltungsdisposition des Patienten angepasst und hat wenig mit herkömmlichen orthopädischen Einlagen gemein.

    Das Besondere der Podosohle:

    1. Sie stimuliert die Fußmuskulatur und somit den ganzen Körper bis zum Kiefergelenk.
    2. Sie löst Verspannungen und aktiviert die Beweglichkeit des Körpers.
    3. Sie schränkt nicht die Beweglichkeit des Fußes ein.
    4. Sie verhindert den Rückfall in alte Bewegungs- und Haltungsmuster.
    5. Sie ist wesentlich dünner als orthopädische Einlagen und kann daher in jedem Schuh getragen werden.
    6. Sie schickt den Fuß nicht frühzeitig ins (Fuß-)Bett.
  • Naturheilverfahren

  • Mikroimmuntherapie

  • Ozontherapie

  • Asthmatherapie nach Gesret

  • Allergiebehandlung

  • Stoffwechselprogramm

  • Infusionstherapie

  • Neuraltherapie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zentrum für Integrative Medizin Bornemann


jameda Siegel

Herr Bornemann ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 5

Heilpraktiker · in Lübeck

Note 1,4 •  Sehr gut

1,4

Gesamtnote

1,4

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,4

Vertrauensverhältnis

1,4

Genommene Zeit

1,3

Freundlichkeit

Bemerkenswert

telefonisch gut erreichbar

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

1,6

Entertainment

1,2

Kinderfreundlichkeit

2,4

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,6

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (88)

Alle52
Note 1
47
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
2
Note 5
2
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
01.07.2020
1,0
1,0

Deus ex machina

Ich kann die Praxis uneingeschränkt empfehlen. Unfassbar kompetent, menschlich großartig und gut organisiert. Ich fühle mich immer sehr wohl dort und hatte erstaunlicherweise sogar meistens Spaß bei der Interaktion mit den Behandelnden. Und Herr Bornemann ist für mich wie ein Wunderheiler, der mir im Gegensatz zu Schulmedizin, anderen Osteopathen, Akupunktur, Physiotherapie und co. wirklich helfen und die Ursachen für meine Beschwerden finden und behandeln könnte.

24.05.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Knieschmerzen weg !

Schon nach der ersten Behandlung mit Triggerstoßwellen-Therapie waren meine Knieschmerzen fast weg. Bin die Treppe vor der Praxis runter gegangen und habe erst danach gemerkt, dass ich das orher nicht konnte. Muss wohl noch ein paarmal hin damit das so bliebt. Aber kann jetzt schon wieder mit 78 Jahren, ohne Hilfe die Treppe gehen! Man wollte mir schon ein neues kniegelnk geben...

08.04.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Verbesserung des Gesamtzustandes durch Stoffwechselprogramm !!!

Ich möchte garnicht lange ausholen...nur soviel: Seit Jahren befand ich mich in einem Teufelskreis von Schmerzen ,Depressionen,Magen-Darm-Problemen,starken Gewichtsschwankungen,Odysseen von Therapien usw....

Jetzt mache ich von Januar an tolle Fortschritte in die positive Richtung: Verbesserung des Schmerzzustandes,bedeutend weniger depressive Stimmung (und das totz der aktuellen Situation!),längere Gehstrecke und wer hätte es gedacht 10 kg weniger...Juhu

Vielen Dank schon mal für die angenehme und professionelle Unterstützung!!! Machen Sie genauso weiter und

bleiben Sie gesund!!!

14.01.2020
1,0
1,0

Osteopath meines Vertrauens

Gerne empfehle ich hier die Praxis von Herrn Bornemann, da er mir und meiner Familie seit Jahren immer wieder hilft und beratend zur Seite seht. Die Skoliose meiner Tochter ist durch seine Behandlung viel besser geworden. Eine 1a Praxis für Skoliosepatienten und mit der 4D Wirbelsäulenvermessung immer auf dem neuesten Stand der Technik.

14.01.2020
1,0
1,0

Sehr zufrieden mit der Therapie, schnelle Terminvergabe

Sehr zufrieden mit der Therapie (Narbentherapie), ausgesprochen freundliches Team, schnell an eine Termin gekommen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung87%
Profilaufrufe32.755
Letzte Aktualisierung22.04.2020

Weitere Behandlungsgebiete in Lübeck

Finden Sie ähnliche Behandler

Passende Artikel unserer jameda-Kunden