Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Zahnärzte:
Gold-Kunde
Jörg Vicari

Jörg Vicari

Zahnarzt, Implantologie, Ästhetische Zahnmedizin

Zahnarztpraxis Vicari
02132/4190
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Herr Vicari

Zahnarzt, Implantologie, Ästhetische Zahnmedizin

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Di
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Mi
08:00 – 13:00
Do
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Fr
08:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Türkisch (Türkçe)
Englisch (English)
Vietnamesisch (Tiếng Việt)

Adresse

Düsseldorfer Str. 1040667 Meerbusch

Leistungen

Kosmetische Zahnheilkunde
Festsitzender Zahnersatz
Air Flow
Bleaching
Füllungstherapie
Inlays
Lachgasbehandlung
Parodontitisbehandlung
Prophylaxe
Prothesen
Veneers
Wurzelbehandlung
Zahnersatz
Kronen, Teilkronen, Brücken
Implantate
Funktionsdiagnostik / CMD
Dentalkosmetik

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich begrüße Sie ganz herzlich auf meinem jameda-Profil und freue mich, dass Sie mehr zu meiner Arbeit als Zahnarzt und meiner Praxis in Meerbusch erfahren möchten.

Neben allgemeinen Informationen wie Adresse, Kontaktdaten und Sprechzeiten erfahren Sie auch mehr zu meinem Leistungsspektrum und den Behandlungsschwerpunkten.

Gerne steht Ihnen auch mein freundliches Team als erster Ansprechpartner für Rückfragen oder zur Terminvereinbarung zur Verfügung.

Ich freue mich auf Sie,

Ihr Jörg Vicari

Unsere Praxisphilosophie

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der zufriedene Patient. Dabei sind ein maximales Maß an medizinischer Qualität und ihre Nachhaltigkeit sowie die hohe gesundheitliche Verantwortung gegenüber unseren Patienten die zentralen Werte unserer Praxisphilosophie. Unser Qualitätsmanagement gewährleistet höchste Güte in allen Bereichen der Praxisarbeit. Das gibt Ihnen und uns ein beruhigendes Gefühl der Sicherheit. Denn wir möchten, dass Sie sich rundum wohl fühlen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
zu meiner Person


Meine Behandlungs­schwerpunkte

In meiner Meerbuscher Praxis in der Düsseldorfer Str. 10 widme ich mich voll und ganz Ihrer Mundgesundheit. Ob Funktionsdiagnostik, Zahnimplantate oder Festsitzender Zahnersatz: Ich stehe Ihnen für die verschiedensten zahnärztlichen Behandlungen gerne zur Seite und kümmere mich um die Gesundheit Ihrer Zähne, Ihres Kiefers und Ihres Zahnfleischs. Während meiner Sprechzeiten heiße ich Sie gerne persönlich herzlich willkommen. Oder kontaktieren Sie mein Team telefonisch unter 02132 4190 für eine Terminvereinbarung.

  • Funktionsdiagnostik / CMD

  • Zahnimplantate

  • Festsitzender Zahnersatz

  • Funktionsdiagnostik / CMD

    Menschen, die häufig an diesen Beschwerden leiden haben meist eine Funktionsstörung des Kauorgans, das so genannte Kiefergelenksyndrom. Diese Erkrankung tritt in unserer Gesellschaft recht häufig auf, bis zu 10% der Bevölkerung sind davon betroffen. Treffen Ober- und Unterkiefer nicht in der idealen Position aufeinander, so spricht man vom "falschen Biss". Schon geringste Abweichungen können genügen, um verschiedenste Beschwerden auszulösen. Wenn die Ursachen der Funktionsstörung länger anhalten, können Sie chronische und schädigende Wirkungen auf die anderen Organe haben. Deshalb ist es wichtig, mögliche Störungen bereits früh zu erkennen, bevor sie Schäden anrichten können.

  • Zahnimplantate

    Zahnimplantate sind zylindrische, meist schraubenförmige Körper, die fest im Knochen des Kiefers verankert werden. Durch die Form des Implantats und seine spezielle mikrorauhe Oberfläche verwächst es eng mit der Knochenstruktur und kann so nahezu wie eine echte Zahnwurzel belastet werden. Implantate gibt es in den verschiedensten Größen, Längen und Durchmessern, so dass jeder Patient individuell versorgt werden kann. Als Material für Zahnimplantate kommt vorwiegend biokompatibles Titan zum Einsatz - ein Material, das sich sowohl in klinischen Studien als auch in der tagtäglichen Praxis seit gut 40 Jahren bewährt hat. Es ist sehr leicht, zugleich aber sehr stabil, so dass ein Implantat in der Regel perfekten Halt für viele Jahre bietet. Es verfügt über antiallergische Eigenschaften, ist gewebefreundlich und verwächst fest mit dem Kieferknochen. Das Einbringen des Implantats erfolgt über einen chirurgischen Eingriff. Nach einer Einheilzeit von ca. 3 - 6 Monaten kann an dieser festen Verankerung verschiedenster Zahnersatz befestigt werden. Implantate können Träger sein für Einzelkronen, Brücken oder sogar Vollprothesen. Je nach Bedarf des Patienten kann der so verankerte Zahnersatz fest verschraubt oder zementiert oder auch herausnehmbar sein. Implantate können also sowohl verloren gegangene Zähne ersetzen, als auch einen festen Prothesenhalt ermöglichen.

  • Festsitzender Zahnersatz

    Bei Zahnverlust leiden Aussehen und Kaufunktion oft erheblich. Darüber hinaus geht die gegenseitige Stabilisierung der Zähne verloren. Daher müssen Zahnlücken geschlossen werden, um Fehlbelaszungen (Der falsche Biss/CMD) vorzubeugen. Nur eine komplett geschlossene Zahnreihe gewährleistet eine optimale Kaufunktion. Früher wurden Patienten mit einer herausnehmbaren Prothese versorgt, die oftmals zwar ästhetisch wirkte und die Aussprache verbesserte, aber die Kaufunktion gar nicht oder nur eingeschränkt sicherte. Für den heutigen, anspruchsvollen Patienten ist festsitzender Zahnersatz eine sehr gute Möglichkeit, um Lücken der Zahnreihe zu schließen. Festsitzender Zahnersatz kommt der natürlichen Situation am nächsten und ist daher -anders als herausnehmbaer Zahnersatz- in der Lage, die normale Kau- und Sprechfunktion nahezu vollständig wiederherzustellen. Er kann sowohl an vorhandenen Zähnen als auch an "künstlichen Zahnwurzeln", den Implantaten, befestigt werden. Bei Verlust eines Einzelzahnes wird eine Krone entweder auf der Wurzel des Restzahnes oder auf einem Implantat fixiert. Hat der Patient mehrere Zähne verloren, wird er mit einer Brücke versorgt. Um eine Brücke an vorhandenen Zähnen zu verankern, werden benachbarte Zähne als Pfeiler genutzt. An diesen Pfeilern wird die Brücke dann befestigt. Das bedeutet allerdings auch, dass beim Verlust des Pfeilerzahnes meist die ganze Brücke verloren geht.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Zähne haben einen großen Einfluss auf das Wohlbefinden eines Menschen. Sie haben Schmerzen und möchten sich helfen lassen? In meiner Praxis in der Düsseldorfer Str. 10 in Meerbusch behandle ich weit mehr als nur Endotonie und Paradontitis. Weitere Informationen zu meinem gesamten Leistungsspektrum finden Sie hier auf jameda. Selbstverständlich können Sie mein Praxisteam auch telefonisch unter 02132 4190 erreichen. Es steht Ihnen für alle Fragen gerne zur Verfügung!

  • Kosmetische Zahnheilkunde

  • Air Flow

  • Schöne Zähne für die Generation 60+

  • Bleaching

  • Kosmetische Zahnheilkunde

    In der heutigen Zeit liegt der Fokus vieler Menschen auf ihrem Äußeren. Fit, dynamisch, gesund und aktiv, so möchten man heute sein und das soll sich natürlich auch im Äußeren widerspiegeln. Schöne weiße Zähne sind ein elementarer Baustein dieses Erscheinungsbildes. Daher bietet die kosmetische Zahnheilkunde eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Ihre Zähne nicht nur gesund, sondern auch schön machen: Aufhellung der Zähne mittels Bleaching, optische Verbesserungen durch Veneers, Entfernung unschöner Beläge mit dem Airflow, Inlays und Keramikkronen in Zahnfarbe sind nur einige Beispiele.

  • Air Flow

    Mit Hilfe eines Salzstrahles können hartnäckige Verfärbungen, hervorgerufen etwa durch Kaffee, Tee, Nikotin sanft entfernt werden.

  • Schöne Zähne für die Generation 60+

    Die Entwicklung unserer Gesellschaft zeigt, dass die Menschen im Durchschnitt immer älter werden. Dies begründet sich in den verbesserten Lebensbedingungen, aber auch in der immer besser werdenden medizinischen Versorgung. In Deutschland leben über 80 % der Senioren selbständig in ihrer eigenen Wohnung. Das bedeutet, sie nehmen aktiv am Leben mit all seinen Freuden und Genüssen teil. Daher ist es für die sogenannten „Best-Ager“ besonders wichtig, auf ihre Zahngesundheit zu achten. Mit gesunden Zähnen –seien es die eigenen oder ein guter Zahnersatz- , kann man schließlich besser essen, sprechen und aussehen. Insgesamt lässt sich sagen, dass eine gute Zahngesundheit im Alter das Selbstwertgefühl stärkt. Die Bedürfnisse der Patienten über 60 sind komplex: gut sitzender Zahnersatz, kompetente Hilfe bei Parodontitis, Mundtrockenheit, Druckstellen und schmerzender Mundschleimhaut, altersgerechte Zahnpflege und Prophylaxe, all das sind Themen, die besonders Patienten dieses Alters beschäftigen. Entsprechend differenziert müssen sie behandelt werden. 

  • Bleaching

    Beim Bleaching wird Ihre natürliche Zahnfarbe dauerhaft aufgehellt. Diese Beandlung kann entweder in einer Behandlungssitzung in der Praxis (Office-Bleaching) oder zu Hause über Nacht (Home-Bleaching) durchgeführt werden. Nach Abdrucknahme wird hierfür eine individuelle Schiene erstellt mit deren Hilfe über Nacht ein Bleichmittel auf die Zähne aufgebracht wird. Die Schiene kann risikolos so lange verwendet werden, bis der gewünschte Effekt erreicht ist.

  • Kronen, Teilkronen, Brücken

    Bei der Kronen-, Brückenversorgung gibt es vielfältige Möglichkeiten, um verloren gegangene Zähne zu ersetzen und unschöne Lücken zu schließen. Zur Behebung Ihres individuellen Zahnproblems finden wir in einem persönlichen Beratungsgespräch mit Sicherheit eine zu Ihnen passende, ästhetisch und funktionell perfekte Lösung. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

  • Lachgasbehandlung

    Stickstoffoxid, genannt Lachgas, wirkt auf das zentrale Nervensystem. Seine schmerzstillende und beruhigende Wirkung wurde bereits im 19. Jahrhundert entdeckt. Heute steht seine sedierende, angstlösende Wirkung im Vordergrund, die es auch im Bereich der Kinderbehandlung zu einem hervorragenden Hilfsmittel macht. In Großbritannien und Skandinavien kommt Lachgas bereits in über 50% aller Zahnarztpraxen zum Einsatz, in den USA sind es sogar 80%. Über eine kleine Nasenmaske wird ein Gemisch aus reinem Sauerstoff und Lachgas verabreicht. Bereits nach wenigen Atemzügen tritt die beruhigende, schmerzstillende Wirkung ein. Der Patient spürt ein Gefühl der Leichtigkeit, Wärme  und Entspannung. Viele Behandelte beschreiben einen tranceähnlichen Zustand, verbunden mit dem Empfinden von Beruhigung und Geborgenheit. Obwohl der Patient während der gesamten Behandlungsdauer ansprechbar bleibt, verliert er das Interesse am Geschehen um ihn herum und somit auch seine Angst und Anspannung. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich unter Lachgas das Zeitempfinden verändert, so dass die Behandlung als wesentlich kürzer wahrgenommen wird. Typische Behandlungshemmnisse bei Angstpatienten, wie zum Beispiel extremer Würgereiz bei der Abdrucknahme oder starke Schluckreflexe, sind unter Lachgas in der Regel völlig aufgehoben. Am Ende der Behandlung ist die Wirkung des Lachgases extrem schnell verflogen, der Patient kann die Praxis selbständig und ohne Begleitperson verlassen.

  • Paradontitisbehandlung

    Die Parodontitis ist eine Entzündung des Zahnhalteapparates. Sie ist neben der Karies die zweite große Mundkrankheit und im Erwachsenenalter die Hauptursache für Zahnverlust. Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Paradontitisbehandlung ist regelmäßige Prophylaxe unabdingbar.

  • Prophylaxe

    Hauptgründe für den frühzeitigen Zahnverlust sind Karies und vor allem Paradontitis. Gegen beide Erkrankungen kann man gezielt vorgehen, denn ihre Ursachen sind bekannt: Bakterien. Sie bilden einen Belag (Plaque), der fest an den Zähnen haftet. Im Rahmen der professionellen Zahnreinigung (Prophylaxe) wird dieser Belag entfernt und Entzündugen des Zahnfleisches / Zahnhalteapparates können so vermieden werden. Optimalerweise sollte die Prophylaxe mindestens zweimal jährlich durchgeführt werden.

  • Endotonie

    Wenn sich der Nerv im Innern des Zahnes entzündet, kommt es beim Patienten meist zu pulsierenden Schmerzen und jeder Biss wird zur Qual. Dann hilft nur noch die Wurzelbahandlung, in deren Verlauf der Zahnnerv entfernt wird. Im Anschluss an die Wurzelbehandlung hat man früher meist den Zahn komplett überkront. Abhängig von der Größe des Zahndefektes kann man heute mit speziell geklebten Füllungen oder Teilkronen ein ebenso lang haltendes Ergebnis bei Schonung der Zahnsubstanz erhalten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein weiteres Leistungsspektrum


Meine Kollegen (1)

Praxis

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis

Optionale Noten

1,3

Angst-Patienten

1,5

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,0

Entertainment

1,5

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (6)

Alle3
Note 1
3
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
01.09.2020 • gesetzlich versichert
1,0

Schmerzfrei seit fast 20 Jahren mit "neuen Zähnen"

Ich kann den Eindruck der hier sichtbaren "Testurteile" nur voll und ganz bestätigen. Seitdem Herr Vicari sich in 2001 dankenswerterweise meines Zahnproblemes angenommen hatte, bin ich (dreimal auf Holz geklopft....) absolut beschwerdefrei. Eine Form der Lebensqualität, die man gar nicht hoch genug einschätzen kann. Das galt übrigens auch für die gesamte Dauer der intensiven fast ganzheitlichen Überkronung meiner "Beißerchen". (was mir bis heute kaum jemand glauben will)

Was ich sofort glaube, ist, das - wie ich eben in einem Bericht las - eine Patientin dafür 600 km anreist.

Dem "Behandler" (understatement at it`s best!) und seinem ebenso kompetenten Team wünsche ich weiterhin alles Beste und vor allem Gesundheit!

05.10.2018 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Bewertung für das Praxisteam

Ich bin seit vielen Jahren Patientin bei Herrn Vicari und seinem Praxisteam und bin seit meinem ersten Besuch sehr zufrieden in jeglicher Hinsicht. Herr Vicari und sein Team sind immer freundlich, kompetent und nehmen sich Zeit für Fragen, Tipps und Erklärungen. Es herrscht eine angenehme Atmosphäre innerhalb des Teams und zwischen PraxismitarbeiterInnen und Patient. Die Praxisräume und der Wartebereich wirken beruhigend und entspannend auf mich. Ich fühle mich dort so gut aufgehoben, dass ich für meinen Zahnarztbesuch fast 600 km anfahre. Einen herzlichen Dank an das ganze Team und weiter so!!

16.10.2017 • gesetzlich versichert
1,0

Wie man sich einen Zahnarztbesuch wünscht

Ich war immer eine Angstpatientin und jetzt nicht mehr!!! Hier geht jeder auf einen ein und man fühlt sich zugehörig. Alles wird genau erklärt und kompetent ausgeführt! Also jedes Lob passt einfach ;-)

Nach Jahren bin ich froh endlich einen Zahnarzt gefunden zu haben, zu dem ich gerne gehe!!! Hier stimmt einfach alles!!!

Archivierte Bewertungen

21.03.2014 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Kompetener Arzt

Nette Praxis, kompetenter Arzt, rundum zufrieden. Ich habe bisher nicht das Gefühl, dass es hier um Geldverdienen geht, wie mittlerweile bei so vielen Zahnärzten, sondern primär darum, den Patienten optimal zu versorgen.

15.07.2011
1,0

Sehr zufrieden

Sehr gute Praxis. Bin seit knapp 3 Jahren bei ihm als Patient und kann sagen, daß es der beste Zahnarzt bislang ist. Vernünftiger Ansatz, was Eingriffe bedeutet, keine Schmerzen bei der Behandlung und sehr gute Betreuung. Wartezeit in der Pracis ist auf ein Minimum reduziert!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe4.842
Letzte Aktualisierung29.06.2021

Passende Behandlungsgebiete in Meerbusch

Finden Sie ähnliche Behandler