Gold-Kunde
Dr. med. dent. Anita Pfaffeneder

Dr. med. dent. Anita Pfaffeneder

Zahnärztin, Kinderzahnheilkunde, Kieferorthopädie

08631/9895572
Note
1,0
Note
1,0
Bewerten

DankeDr. Pfaffeneder!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Pfaffeneder

Zahnärztin, Kinderzahnheilkunde, Kieferorthopädie

DankeDr. Pfaffeneder!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geöffnet

Mo
08:00 – 12:00
13:00 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
13:00 – 18:00
Mi
08:00 – 12:00
13:00 – 18:00
Do
08:00 – 12:00
13:00 – 18:00
Fr
08:00 – 16:00

Adresse

Innsbruckring 284453 Mühldorf

Leistungsübersicht

Kinder- und JugendzahnheilkundeBehandlung unter NarkoseBehandlung unter SedierungBehandlung unter Lachgasindividuelle ProphylaxeBehandlung von ängstlichen Kindernkindgerechte EinrichtungZahnersatz (Kronen, Prothesen)

Bilder

Herzlich willkommen

Herzlich Willkommen in der Zahn Zauberei- Ihrer Kinderzahnarztpraxis im Landkreis Mühldorf und Umgebung!!!

Ihre qualifizierte und erfahrene Kinderzahnärztin Dr. Anita Pfaffeneder stellt Ihnen die Praxis mit ihrem Konzept und ihren wichtigsten Leistungen gerne vor.

Als Spezialpraxis für Kinderzahnmedizin ist es uns wichtig, alle Leistungen der modernen Kinderzahnheilkunde für unsere kleinen Patienten zu bündeln. Auf die einfühlsame und altersgerechte Behandlung unserer jungen Patienten nach aktuellen Standards sind bei uns mehrere Behandler und das gesamte Praxisteam geschult. In unseren kinderfreundlich eingerichteten, hellen und klimatisierten Praxisräumen mit Wohlfühlatmosphäre,gehen wir mit modernen, kindgerechten Behandlungsmethoden auf die individuellen Bedürfnisse unserer Patienten ein. So finden wir immer gemeinsam den optimalen Weg, um die Zahngesundheit von Anfang an und langfristig zu unterstützen.

Wir freuen uns schon auf euch und euren Besuch!

Dr. Anita Pfaffeneder mit Team


Mein Lebenslauf

2002-2008

Studium der Zahnheilkunde an der Ludwig-Maximilian-Universität in München

Februar 2008

Erteilung der Approbation

Oktober 2008

Erteilung der Promotion

April 2008-Juni 2010

Vorbereitungsassistentin in der Zahnarztpraxis Manfred Steer in Ampfing

Januar 2011

Curriculum "Kinderzahnheilkunde" der Akademie Praxis und Wissenschaft und der deutschen Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde

Dezember 2011

Erlangen des Tätigkeitsschwerpunktes Kinderzahnheilkunde mit Zertifikat

Seit Mai 2014

Gründung der Praxis für Kinder- und Jugendzahnheilkunde –„Zahn Zauberei“ in Mühldorf

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. Anita Pfaffeneder


Meine Behandlungsschwerpunkte

1. individuell auf Ihr Kind abgestimmtes Prophylaxeprogramm

2. Milchzahntherapie

3. Verschiedene Behandlungsarten je nach Compliance (Lachgas, Sedierung, Narkose)

  • Kinder- und Jugendzahnheilkunde


  • Kinder- und Jugendzahnheilkunde

    Unser oberstes Ziel ist es, dass sich die jungen Patienten in der Zahn Zauberei wohlfühlen und keine Angst vorm Zahnarzt haben.

    Das altersentsprechende Ambiente in unserer Praxis wird verstärkt durch Bildschirme an der Decke. Wenn die Kinder auf der kindgerechten Behandlungsliege sind, dürfen sie eine DVD ihrer Wahl anschauen und sind somit vom eigentlichen Behandlungsgeschehen abgelenkt. Während der Behandlung wird der kleine Patient von unserem Team in die Behandlung miteinbezogen und viel gelobt, was ihm ein positives und stolzes Gefühl vermittelt. Als Belohnung nach einer erfolgreichen Sitzung bekommt jedes Kind eine Münze, mit der es aus unserem Geschenkeautomaten Überraschung abholen darf. Beachten Sie bitte bei der Terminvereinbarung, dass Vormittagstermine für Kindergarten- oder noch jüngere Kinder am besten geeignet sind, weil die Kinder dann gut ausgeruht sind und wir wesentlich größere Behandlungserfolge erzielen als bei Nachmittagsterminen, wenn die Kleinen müde und dadurch deutlich weniger kooperativ sind.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.zahn-zauberei.de


Mein weiteres Leistungsspektrum

Angst beim Zahnarzt? Nicht in der Zahn Zauberei! Mithilfe von Zaubertricks, Konfusionstechniken, Lachgas und moderner Medien versuchen wir, Ihr Kind abzulenken bzw. in die Behandlung miteinzubeziehen.
So haben wir die Aufmerksamkeit Ihres Kindes auf unserer Seite und können es auf diese Weise vernünftig behandeln. Ihr Kind wird stolz darauf sein, selbst mitgeholfen zu haben! Sie werden sich wundern, was Ihr Kind auf diese Weise schaffen wird und wieviel Spaß es dabei hat!

Unsere Behandlungen:

  • Diagnostik

  • Prophylaxe

  • Füllungstherapie

  • Zahnersatz


  • Diagnostik

    Kariesrisikobestimmung

    • Foti (Diagnsotik mittels Kaltlichtsonde)
    • Speichelbeschaffenheit (Speicheltests)
    • digitales, strahlungsarmes Röntgen

    Gerade bei Kindern ist das Bemühen um eine Reduktion der Strahlenbelastung durch moderne Röntgentechniken Grundsatz eines verantwortungsvollen Arztes. Als hochmodern ausgerüstete Kinderzahnarztpraxis arbeiten wir deshalb mit digitalen Röntgengeräten. Unser computergestütztes Röntgenverfahren ist extrem strahlenreduziert. Digitales Röntgen ist sinnvoll, um die Gebiss-Entwicklung zu analysieren und um Krankheiten auszuschließen. Auch bei kariesaktiven Kindern, vor allem wenn die Zahnzwischenräume nicht einsehbar sind.

  • Prophylaxe

    • Zahnputzschule
    • individuell auf ihr Kind abgestimmtes Prophylaxeprogramm
    • Fissurenversiegelung
    • Ernährungsberatung
    • Fluoridierung
  • Füllungstherapie

    Glasionomerzement

    Diese Füllungen werden als Alternative zu Amalgam von den gesetzlichen Krankenkassen vollständig bezahlt. Diese Zementfüllungen empfehlen wir Ihnen nur kurz vor Milchzahnverlust, da sie nicht so lange haltbar sind wie Kunststofffüllungen.

    Amalgam

    Aufgrund der möglichen Quecksilberbelastung beim Legen und Entfernen der Füllung, wird Amalgam in unserer Praxis nicht eingesetzt.

    Kunststoffe (Kompomer/Komposit)

    Kompomere, bzw. Komposite sind zahnfarbene, plastische Füllungswerkstoffe, die mittels Haftvermittler in den gereinigten Zahn eingebracht und mit der LED-Polymerisationslampe ausgehärtet werden. Die Kosten werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht vollständig übernommen.

    Milchzahnendodontie

    Milchzähne besitzen im Vergleich zu bleibenden Zähnen einen verhältnismäßig großen Zahnnerv. Daher können Kariesbakterien bei Milchzähnen schnell zu einer Entzündung des Nervengewebes (Pulpa) führen. In diesem Fall muss eine Wurzelbehandlung durchgeführt werden.

  • Zahnersatz

    • Kinderkronen
    • Platzhalter
    • Kinderprothesen
    • Zahnschutz für den Sport
  • Behandlung mit Lachgas, Sedierung oder Narkose

    Für Angstpatienten oder  bei  ausgeprägtem Würgereiz, bieten wir die Behandlung unter Lachgas oder Sedierung an. Die besondere Eigenschaft des Lachgas-Sauerstoff-Gemisches, den Kindern gegenüber als „Zauberluft“  bezeichnet, liegt darin, dass es das Schmerzempfinden mindert und die Kinder in einen euphorischen Zustand versetzt. Bei der Sedierung kommt das spezielle Medikament Midazolam zum Einsatz und wird durch unsere Kinderanästhesisten verantwortungsvoll angewendet. Es wirkt beruhigend und angstlösend. Nach der Behandlung unter Sedierung können sich die Kinder meist nicht mehr genau an die einzelnen Abläufe erinnern. Sie bleiben mit ihren Eltern so lange unter Beobachtung in der Praxis, bis das Medikament abgebaut ist. Die Wirkung des Lachgases hingegen verfliegt, sobald die Behandlung beendet ist. Im Gegensatz zur Behandlung unter Lachgas oder Sedierung kommt eine Vollnarkose dann infrage, wenn wir beispielsweise für sehr kleine, ängstliche oder traumatisierte Kinder tätig werden oder um den größeren Eingriff leider nicht herumkommen. Auch die Vollnarkose wird selbstverständlich durch einen unserer erfahrenen Kinderanästhesisten mit Anästhesiehelfer betreut. Alle Maßnahmen sprechen wir mit Ihnen im Vorfeld ab.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Leistungen


jameda Siegel

Dr. Pfaffeneder gehört in diesen Kategorien zu den TOP5

Zahnärzte

in Mühldorf am Inn • 06/2020

Zahnärzte für Angstpatienten

in Mühldorf am Inn • 06/2020

Alle Heilberufler

in Mühldorf am Inn • 06/2020

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (43)

Gesamtnote

1,0
1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,1

Angst-Patienten

1,6

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,3

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,1

Parkmöglichkeiten

1,6

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung
nimmt sich viel Zeit

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
18
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 21.04.2020, Alter: 30 bis 50
1,0

Kreidezähne / Vollnarkose-OP

Mein Kind (6 Jahre) besitzt leider die im Volksmund bekannten "Kreidezähne" (Molare-Inzisive-Hypomineralisation (MIH)). Eine Krankheit, die in der Behandlung äußerst schwierig und komplex ist.

Wir haben an unserem Wohnort in München einige Zahnärzte kennenlernen können. Frau Dr. Anita Pfaffeneder ist jedoch ganz klar unsere Ärztin des Vertrauens. Der Fahrtweg von ca. 160 km wird mit einem überdurchschnittlichen Praxismanagement (z.B. geringe Wartezeit, reibungslose Prozesse), freundlichem und hochkompetenten Team wieder wett gemacht.

Frau Dr. Anita Pfaffeneder ging auf jede fachspezifische Frage meinerseits empathisch ein und klärte mich vor einer Behandlung ausreichend auf. So auch vor der Zahn-OP in Vollnarkose mit Füllungen.

Ich war rundum und in allen Aspekten sehr zufrieden. Mein Kind geht heute noch gern in diese Praxis - nicht zuletzt wegen dem Fernseher an der Decke ;-).

Kommentar von Dr. Pfaffeneder vom 24.04.2020

Liebe Patienten-Mama! vielen Dank für ihr tolles und ausführliches Feedback! Mein gesamtes Team und ich haben uns sehr darüber gefreut! Wir freuen uns schon auf ihren nächsten Besuch! Bleiben sie und Ihr Kind gesund!

Bewertung vom 08.12.2019
1,0

Sehr kompetente Ärztin und Team, schön, dass es Euch gibt

Karies-Bohrung und Füllung gelang ohne Narkose bei 2,5 Jahre altem Kind, in Windeseile wie von Zauberhand, mit liebevoller aber tatkräftig Unterstützung des Teams. Trotz großer Herausforderung wurde der Versuch unternommen.

Unser HausKinderZahnarzt wollte es ohne Narkose nicht versuchen.

Bewertung vom 10.05.2019
1,0

Sehr nettes, kinderfreundliches Team, perfekte Betreuung

Fantastische Betreuung, ein grandioses Praxisteam und eine entspannte, kinderfreundliche Atmosphäre. Wir sind komplett begeistert und empfehlen zu 100% weiter!

Bewertung vom 12.03.2019
1,0

Tolle Ärztin, mein Sohn ist begeistert

Tolle Ärztin, mein Sohn ist begeistert

Bewertung vom 24.01.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Ganz tolle Praxis!!!

Wir kamen auf Empfehlung einer Bekannten in die Zahnzauberei und sind über diese Entscheidung sehr froh.

Die Ärzte (wir haben neben Frau Dr. Pfaffeneder schon eine andere Zahnärztin und den Anästhesisten kennen gelernt) sowie das Team sind ausnahmslos freundlich, bemüht und bestens im Umgang mit Kindern geschult! Meine Kinder (2 und 6 Jahre alt) hatten keine Sekunde lang Angst.

Im Behandlungsraum herrscht eine ruhige, angenehme Atmosphäre, den Kindern wird jeder Behandlungsschritt genau erklärt. Die Ärztin hat unserem 2jährigen Sohn auch erklärt, wie wichtig Zähneputzen ist und dass er sich von mir helfen lassen soll - seither funktioniert das Zähnezputzen zu Hause so gut wie nie zuvor!!

Bei unserer 6jährigen Tochter war leider bereits ein Eingriff unter Vollnarkose notwendig. Die Praxis ist auf solche Behandlungen jedoch spezialisiert. Auch hier wurde meiner Tochter verständlich erklärt, was gemacht wird. Während des Eingriffs blieb ich in der Praxis und wurde ständig auf dem Laufenden gehalten. Am Ende hat Frau Dr. Paffeneder alles noch einmal mit mir besprochen.

Am Tag nach der Behandlung wurde telefonisch nachgefragt, wie es unserer Tochter geht.

Das erste Mal waren wir in der Praxis, weil unsere Tochter stark mit den Zähnen geknirscht hat (Zitat eines anderen Zahnarztes "das ist normal") Frau Dr. Pfaffeneder sagte, sie könnte uns eine Schiene anfertigen (wird nicht von der Kasse bezahlt, sie hätte also mit einer Privatrechnung mit uns Geld verdienen können) hat aber erstmal davon abgeraten und uns zur Osteopathin geschickt - es werden also auch alternative Heilmethoden unterstützt. Dieser Tip war großartig, seither kein Knirschen mehr!

Wir haben eine Anfahrt von 40km, diese Praxis ist das aber auf jeden Fall wert!!

Kommentar von Dr. Pfaffeneder vom 27.01.2019

Liebe Patienteneltern, vielen lieben Dank für Ihr tolles Feedback! Mein Team und ich haben uns sehr darüber gefreut und werden weiterhin professionell und mit Leidenschaft daran arbeiten, dass Karies und andere Bösewichte keine Chance haben und Kinder gerne zum Zahnarzt gehen!???? Ihr Zahn Zauberei Team Dr. Anita Pfaffeneder

Weitere Informationen

100%Weiterempfehlung
2Kollegenempfehlungen
8.485Profilaufrufe
11.12.2019Letzte Aktualisierung

Passende Artikel unserer jameda-Kunden