Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. Sonja Bramlage

Dr. med. Sonja Bramlage

Ärztin, Hals- Nasen- Ohrenärztin

Termin buchen
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Bramlage

Ärztin, Hals- Nasen- Ohrenärztin

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 16:00
Di
08:00 – 13:00
n.V.*
Mi
08:00 – 13:00
n.V.*
Do
08:00 – 16:00
Fr
08:00 – 13:00

*nach Vereinbarung

Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)
Französisch (Français)

Adresse

Schulstr. 1145468 Mülheim

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang
Die Praxis befindet sich im Haus D

Leistungen

Corona-Impfung
Allergien
Kindersprechstunde
Schnarchen
Schwerhörigkeit
Schwindel
Tinnitus (Ohrgeräusche)
Tumornachsorge
Stimmstörungen
Geruch- und Geschmackstestung
Neugeborenenhörtestung
Schlafmedizin
Hörtest
Nebenhöhlenentzündung (Sinusitis)
Kehlkopfentzündung
Allergietest
Hörsturz

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

es freut mich, dass Sie sich über meine Praxis informieren möchten. Auf meinem jameda-Profil erfahren Sie, wann meine Praxis geöffnet hat, in welchen Fachgebieten ich mich besonders gut auskenne und welche Leistungen ich darüber hinaus anbiete.

Sie haben Fragen? Gerne bespreche ich Ihre Diagnose und alle Behandlungsmöglichkeiten mit Ihnen persönlich. Ich freue mich, Sie in meiner Praxis begrüßen zu dürfen!

Ihre Dr. med. Sonja Bramlage

Mehr über Dr. med. Sonja Bramlage

Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Jahrgang 1966, Studium der Medizin an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf und der Rheinischen Friedrich-Wilhelm Universität Bonn, Promotion 2001. Zusätzlich Ausbildung zur medizinisch technischen Laboratoriumsassistentin in Duisburg. 1993 angestellte Ärztin der chirurgischen Klinik des Malteser-Krankenhauses St. Anna in Duisburg und von 1993 bis 2000 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Klinik und Poliklink für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde der Universität zu Köln. Seit 2001 als Vertragsärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde in Mülheim an der Ruhr niedergelassen.

Frau Dr. Bramlage ist verheiratet und hat drei Söhne.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
HNO-Facharztcentrum


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen nachfolgend die Fachgebiete aufzulisten, auf die ich mich spezialisiert habe. Für Rückfragen sind wir natürlich gerne persönlich oder telefonisch für Sie da.

  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu unserer Praxis-Homepage


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Gesundheit ist nicht alles, aber alles ist nichts ohne Gesundheit. Weil sich nur ein gesunder Mensch wohl fühlt, ist es wichtig, Krankheiten so gut wie möglich vorzubeugen. Aber wir setzen nicht nur auf Prävention, sondern lassen Ihnen im Krankheitsfall moderne Therapieverfahren zukommen. Zu den Leistungen unserer Praxis in Mülheim gehören u. a. Schwindel- und Tinnitus-Behandlung sowie Geruch- und Geschmackstestung. Hier erfahren Sie mehr darüber:

  • Allergien

  • Kindersprechstunde

  • Schnarchen

  • Schwerhörigkeit

  • Allergien

    Eine Allergie ist definiert als eine übertriebene Reaktion des körpereigenen Immunsystems auf einen Stoff aus der Umwelt. Als Allergen wird der Stoff bezeichnet, auf den der Körper überempfindlich reagiert. Als Beispiel können Allergien unter anderem gegen Pollen, den Kot von Hausstaubmilben, Tierhaare oder Nahrungsmittelbestandteile bestehen.

    Die Diagnostik einer Allergie umfasst:

    • Erhebung einer ausführlichen Krankengeschichte
    • Durch eine Allergietestung an der Haut lässt sich ermitteln, auf welche Stoffe der Patient sensibilisiert ist, das heißt worauf er überempfindlich reagiert. (Pricktestung)
    • Untersuchung im Blut auf das Vorliegen von Allergien (Rast)
    • Durchführung einer nasalen Provokationstestung
  • Kindersprechstunde

    Eine Vielzahl von Erkrankungen in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde sind typisch für das Kindesalter. In der Praxis erfolgen neben kindgerechten körperlichen Untersuchungen

    • Hör und Sprachtestung für Kinder mit speziellen Materialien
    • Neugeborenenscreening-Untersuchungen (OAE)
    • Abklärung von Innenohrschwerhörigkeit (BERA)
    • Allergiediagnostik und Therapie bei Kindern
    • Beratung und Therapieplanung bei kindlichen Sprachentwicklungsproblemen
  • Schnarchen

    Bei der häufigsten Form der Atmungsstörung, der sog. obstruktiven Schlafapnoe, blockieren die oberen Atemwege nahezu vollständig, so dass die Atemluft für kurze Zeit nicht mehr hindurch kann. Es kommt zu Atemstillständen (aus dem Griechischen apnoia = Windstille).

    Ergibt sich der Verdacht auf ein Schlafapnoesyndrom, kann neben der körperlichen Untersuchung ein ambulantes Schlafapnoe-Screening aufschlussreich sein. Es handelt sich um ein tragbares Gerät für zu Hause, das nachts Schnarchgeräusche, Atembewegungen von Brust und Bauch, Sauerstoffsättigung des Blutes aufzeichnet. Diese Untersuchung kann in unserer Praxis durchgeführt werden. Endgültige Sicherheit über Form und Ausmaß der Apnoe bringt dann bei Bedarf eine Untersuchung im Schlaflabor.

  • Schwerhörigkeit

    • Diagnostik mittels Audiometrie
    • Hörgeräteversorgung
    • Beratung bei Innenohrhörprothesen (Cochlea implant)
  • Schwindel

    Schwindel, Gleichgewichtsstörungen und Unsicherheitsgefühl sind häufig beklagte Beschwerden. Die Ursache des Schwindels kann sehr vielseitig sein und mehrere Fachgebiete in der Medizin betreffen. Die meisten Schwindelformen sind gutartig und therapierbar (z.B. der Lagerungsschwindel).

  • Tinnitus (Ohrgeräusche)

    Ein Ohrgeräusch ist ein Höreindruck ohne Schallereignis. Dieses Symptom, auch „Tinnitus“ genannt kann für Patienten sehr belastend sein.

    Eine gründliche Diagnostik steht daher am Anfang einer zielgerichteten Behandlung. Die Behandlung richtet sich nach der Grunderkrankung und dem Schweregrad. Sie reicht von einer medikamentösen Behandlung über apparative Unterstützung (z.B. Hörgerät oder sog. Noiser) zu alternativen Behandlungsverfahren z.B. der Akupunktur. Wir verfügen über die erforderlichen diagnostischen Einrichtungen und wählen die passende Therapie für Sie aus. Hierbei richten wir uns nach den Leitlinien der deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde.

  • Tumornachsorge

    Patienten, die an einer bösartigen Erkrankung leiden, sollten sich regelmäßig nachuntersuchen lassen. Diese Nachuntersuchungen dienen der frühzeitigen Erkennung von möglichem erneutem Tumorwachstum (Rezidiv), Tochtergeschwulsten (Metastasen) und Zweittumoren. Diagnostische bzw. therapeutische Maßnahmen können somit frühzeitig eingeleitet werden.

    Neben der Untersuchung des HNO-Fachgebietes werden weitere bildgebende Untersuchungsverfahren (z.B. Sonographie, Computer- bzw. Kernspintomographie) gegebenenfalls Gewebeprobeentnahmen veranlasst. Die Zeitintervalle für die ambulante Tumornachsorge werden unter Berücksichtigung individueller Faktoren mit dem Patienten abgestimmt. Für kehlkopfentfernte Patienten, die mit einem Sprechventil versorgt sind, führen wir den regelmäßigen Wechsel durch.

  • Stimmstörungen

    • Untersuchung der Stimmbänder mittels Stroboskopie
    • Beratung über Stimmhygiene und Stimmtherapie
    • Behandlung akuter Stimmprobleme bei Sprechberufen
  • Geruch- und Geschmackstestung

    • eingehende Anamnese
    • Geruchstestung mit standardisierten Lösungen
    • Geschmackstestung mit standardisierten Lösungen
  • Stationäre Operationen

    In enger Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Krankenhaus Mülheim führen wir stationäre Operationen durch.

    • Entfernung der Gaumenmandeln (Tonsillektomie )
    • Operationen an der Nasenscheidewand
    • Operation der Nasennebenhöhlen
    • Diagnostische sowie stimmverbessernde Eingriffe am Kehlkopf (Mikrolaryngoskopie)
    • Diagnostische Untersuchungen zum Ausschluss von Tumorerkrankungen
  • Ambulante Operationen

    Ambulante Operationen erfolgen in Kooperation mit der anästhesiologischen Praxis von Frau Dr. Cordula Lindemann im BeroCenter in Oberhausen.

    Durch jahrelange Erfahrung von Frau Dr. Lindemann, vor allem in den Narkosen von Kindern und durch die persönliche Atmosphäre der Praxis, ist eine optimale Betreuung aller Patienten gegeben. Kinder erhalten die Narkose im Beisein der Eltern oder werden bis in den OP begleitet. Verängstigende Eindrücke werden somit vermieden.

    • Verkleinerung der Gaumenmandel (Tonsillotomie)
    • Entfernung der Rachenmandel / Polypen (Adenotomie)
    • Trommelfellschnitte und Einlage von Paukendrainage
    • Verkleinerung der Nasenmuscheln (Muschelkaustik)
    • Entfernung von Hautveränderungen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Leistungen


jameda Siegel

Dr. Bramlage ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 5

HNO-Ärzte · in und um Mülheim an der Ruhr

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung
sehr gute Behandlung

Optionale Noten

1,5

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

2,2

Entertainment

1,9

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,6

Telefonische Erreichbarkeit

2,3

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (51)

Alle16
Note 1
15
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
17.01.2022
1,0

Eine tolle Ärztin

Frau Dr Bramlage ist eine super Ärztin mit Herz, die immer eine Lösung für die Probleme parat hat.

Ich kann Sie jedem nur empfehlen, wir sind schon viele Jahre Patienten von Frau Dr Bramlage.

03.09.2021
1,0

Kompetente und sehr freundlich

Frau Dr. Bramlage ist sehr kompetent und nimmt sich die Zeit, um alles ausführlich zu erklären. Durch ihre gründliche Untersuchung, habe ich jetzt eine Erklärung dafür, warum ich so schlecht Luft durch die Nase bekomme.

26.05.2021
1,4

Äußerst kompetente Ärztin mit menschlicher Zuwendung

Ich bin seit Jahren in Behandlung.Frau Dr.B. zeichnet sich durch ihren sehr freundlichen Umgang und breites Fachwissen aus.Ich fühle mich immer umfassend beraten.Fragestellungen werden erschöpfend beantwortet.

Kurzum:Eine Ärztin,die ich nicht missen möchte!

28.04.2021
1,0

Hervorragende Ärztin!

Frau Dr Bramlage betreut mich seit meinem Arbeitsunfall vor knapp 4 Jahren.

Mit den damit verbundenen Routinebehandlungen und anderen auftretenden "Zipperlein" bin ich 1a zufrieden.Könnte mir keinen anderen HNO -Arzt vorstellen...

31.03.2021
1,0

Meine Lieblings Ärtztin

Seit ich ein kleines Kind war gehe ich immer zu Fr. Dr. Bramlage. Ich hatte bei ihr noch nie Angst vor irgendetwas; auch nicht als ich noch sehr klein war.

Ich habe vollstes Vertrauen zu Fr. Dr. Bramlage.

Jede behandlung die sie verschrieben hat hat gut und schnell geholfen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe46.570
Letzte Aktualisierung13.10.2020

Termin online buchen

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität.

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern (Note 1,9). jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“. (test 1/2021)

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Zertifikat nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).