Top-Städte in Bayern
Weitere Städte
  • Amberg
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bamberg
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Dachau
  • Deggendorf
  • Erding
  • Erlangen
  • Forchheim
  • Freising
  • Friedberg
  • Fürstenfeldbruck
  • Fürth
  • Garmisch-Partenkirchen
  • Germering
  • Hof
  • Kaufbeuren
  • Kempten
  • Kulmbach
  • Königsbrunn
  • Landsberg am Lech
  • Landshut
  • Lauf an der Pegnitz
  • Memmingen
  • Neu-Ulm
  • Neuburg an der Donau
  • Neumarkt in der Oberpfalz
  • Passau
  • Rosenheim
  • Schwandorf
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Unterschleißheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Stadtteile in München
Weitere Stadtteile
  • Allach-Untermenzing
  • Altstadt-Lehel
  • Au-Haidhausen
  • Aubing-Lochhausen-Langwied
  • Berg am Laim
  • Feldmoching-Hasenbergl
  • Hadern
  • Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
  • Maxvorstadt
  • Milbertshofen-Am Hart
  • Moosach
  • Pasing-Obermenzing
  • Ramersdorf-Perlach
  • Schwabing-Freimann
  • Schwabing-West
  • Schwanthalerhöhe
  • Sendling
  • Thalk.Obersendl.-Forsten-Fürstenr.-Solln
  • Trudering-Riem
  • Untergiesing-Harlaching
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Frauenärzte
Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
Innere Mediziner
Orthopäden

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Prof. Dr. Herrmann
Prof. Dr. Herrmann

Prof. Dr. med. Friedhelm Herrmann

Arzt, Internist
Pettenkoferstr. 4, 80336 München

zurück zum Profil
Weitere Informationen über mich

Meine Behandlungsschwerpunkte

Auf dieser Seite möchten ich Ihnen die Schwerpunkte vorstellen, auf die ich mich in unserer Praxis und Tagesklinik Onkologikum München, spezialisiert habe. Wenn Sie Einzelheiten über die Onkologie, Hämatoonkologie, Hämatologie, Hämostaseologie und Immunologie erfahren wollen, bin ich natürlich gerne persönlich oder telefonisch (Tel.: 089/954114065) für Sie da.

Sprechen Sie mich an, wenn Sie Fragen haben - in unserer Praxisund Tagesklinik in München sind Sie herzlich willkommen.

  • Onkologie

    Onkologie
    Krebs ist nicht gleich Krebs. Es gibt beispielsweise verschiedene Arten von Brust-, Lungen-, Magen- oder Darmkrebs, die nicht ausschließlich aufgrund ihres histologischen Erscheinungsbildes voneinander abgrenzbar sind. Die Untergliederung von Krebserkrankungen anhand der Histologie bekommt zunehmend Konkurrenz durch molekularbiologische Verfahren, die möglicherweise bedeutsame genetische Unterschiede zwischen den Patienten bzw. deren Tumoren erfassen und dann individuelle und zielgerichtete Therapien erlauben. Krebserkrankungen unterscheiden sich auch im Hinblick auf ihren Ausbreitungsmodus. Ist ein Tumor lokalisiert oder bereits im Körper ausgebreitet? Auch von dieser Frage hängt eine optimale bzw. stadiengerechte Therapiestrategie ab. Mit Hilfe der sogenannten "Stagingdiagnostik" gelingt es den Ausbreitungsstatus einer Krebserkrankung zu objektivieren.

     

     

  • Hämatologie und Hämostaseologie

    Hämatologie
    Im Fokus unseres Hämatologieschwerpunktes stehen bösartige wie gutartige Erkrankungen des blutbildenden und lymphatischen Systems.

     

    Hämostaseologie
    Die Hämostaseologie beschäftigt sich mit den komplexen Wechselwirkungen zwischen Blutgefäßen, Gerinnungsfaktoren und Thrombozyten. Im diagnostischen und therapeutischen Schwerpunkt Hämostaseologie befassen wir uns mit Störungen der Blutgerinnung (d.h. Erkrankungen, die entweder durch gesteigerte Gerinnung mit Thromboseneigung oder durch beeinträchtigte Gerinnung mit verstärkter Blutungsneigung gekennzeichnet sind). Unsere Hauptaugenmerkmale:

    • Blutererkrankung und andere Gerinnungsfaktormangelzustände (z.B. von Willebrand-Jürgens Erkrankung, Hämophilie, Thrombasthenie)
    • Thrombophilie (hierzu zählt neben der ursächlichen Abklärung von Thrombosen auch die Thrombose-risikobewertung (z.B. in der Schwangerschaft oder vor Operationen))
  • Klinische Immunologie

    In den Bereich der Diagnostik und Therapie von Störungen des Immunsystems fallen in unserem Zentrum sämtliche mit Immunschwäche assoziierte Erkrankungen, sowie Erkrankungen aus dem Formenkreis der Autoimmunerkrankungen verschiedener Gewebssysteme.

    • Autoimmunerkrankungen wie die Autoimmunhämolysen, Autoimmunthrombozytopenien, Autoimmunneutropenien, rheumatische Erkrankungen, Kollagenosen, Vaskulitiden, autoimmune chronisch entzündliche Darmerkrankungen, autoimmune Leber- und Schilddrüsenerkrankungen, neuroimmunologische Erkrankungen
    • Antikörpermangelzustände (primär und sekundär)
    • Monoclonale bzw. polyclonale Gammopathien
    • Störungen zellvermittelter Immunität
    • Lysosomale Speichererkrankungen (Sphingolipidosen (z.B. M. Fabry, M. Gaucher), Amyloidosen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
onkologikum-muenchen



Über mich

Leistungsspektrum

Gesamtbewertung  (27)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0


Alle Bewertungen (27)

27Bewertungen
70Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
4.271Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Bemerkenswert

Was bedeutet "bemerkenswert"?
Hier werden Stichwörter dargestellt, bei denen Prof. Dr. Herrmann über oder unter dem deutschlandweiten Durchschnitt aller Bewertungen liegt. Diesen Schnitt berechnen wir aus allen Bewertungen von Prof. Dr. Herrmann.
bietet alternat. Heilmethoden
kurze Wartezeit in Praxis
freundlicher Umgang mit Kindern

Meine Praxisbilder

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Heuschnupfen” am 21.09.2018

Hausmittel-Tipp bei Heuschnupfen und Erkältungen: So spülen Sie Ihre Nase mit Salz

Die Nasenspülung dient zur Vorbeugung von Nasennebenhöhlenentzündungen und zur Linderung bei Heuschnupfen. Wie funktioniert's?   Mehr

Verfasst am 21.09.2018
von Dr. Martens

Zum Thema „Hämorrhoiden” am 16.07.2018

Eichenrinde und seine Extrakte als Sud & Bad: Wirkung und Zubereitung

Eichenrinde wirkt zusammenziehend und hindert Viren daran, sich zu vermehren. Erfahren Sie, wie das Hausmittel als Sud und als Badezusatz verwendet werden kann.   Mehr

Verfasst am 16.07.2018
von Dr. Martens