Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde
Dr. Marie-Catherine Klarkowski

Dr. Marie-Catherine Klarkowski

Zahnärztin, Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

Dr. Dipsche & Kollegen Olching
08142/6678370

Dr. Klarkowski

Zahnärztin, Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 18:00
Di
09:00 – 18:30
Mi
09:00 – 18:30
Do
09:00 – 18:30
Fr
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Ilzweg 782140 Olching

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang

Leistungen

Kieferorthopädie für Erwachsene
Kieferorthopädie für Kinder &
Invisalign - die fast unsichtbare
Damon-Bracket-System
Retention
Insignia
Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD)
Anti-Schnarch-Therapie
Zahnpflege & Prophylaxe
Bleaching
Sportmundschutz
Prävention und Frühbehandlung
Herausnehmbare
Invisalign-Teen
digitale Kieferorthopädie
Itero: digitaler Scan statt Abdruck
Bionator-Therapie
Faceformer-Therapie
Applied Kinesiologie
manuelle Dorntherapie CMD

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich heiße Dr. Marie-Catherine Klarkowski und freue mich, Ihnen hier bei Jameda meine Tätigkeit näher vorstellen zu dürfen. Ich bin Fachzahnärztin für Kieferorthopädie und leite seit 2020 die Praxis für Kieferorthopädie Dr. Dipsche und Kollegen in Olching. Spezialisiert bin ich auf die Zahnkorrektur mit Alignern verschiedener Hersteller. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Funktionskieferorthopädie. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können bei uns die beste individuelle Betreuung erwarten.

Weitere Informationen

Wir sind ein Team aus mehreren hochqualifizierten Kieferorthopäden aus zwei Generationen und stets freundlichen, gut gelaunten Mitarbeiterinnen. Langjährige Erfahrung vereinen wir mit dem aktuellsten Stand der Wissenschaft und decken das gesamte Spektrum der modernen Kieferorthopädie ab. Wir betrachten nicht nur ein Gebiss, sondern den ganzen Menschen. Nach einer sorgfältigen und präzisen Diagnostik beraten wir Sie ausführlich und finden die beste Behandlung für Sie. Dabei setzen wir modernste Therapiemethoden und Materialien ein. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich bei uns begrüßen zu dürfen und unserem Motto gerecht zu werden: Die Praxis, die Sie zum Lächeln bringt!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Herzlich willkommen


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Um Ihnen neue Lebensfreude zu schenken, arbeiten wir mit neuesten Behandlungsverfahren und einem ausgefeilten Therapiekonzept. Ihr strahlendes Lächeln ist unser Ziel. Dafür bieten wir Ihnen in der Praxis Dr. Dipsche und Kollegen moderne Kieferorthopädie auf höchstem Niveau. Nachfolgend möchte ich Ihnen meine Behandlungsschwerpunkte etwas näher erläutern.

  • Alignertherapie

  • Kieferorthopädie für Erwachsene

  • Funktionskieferorthopädie

  • Alignertherapie

    Gerade Erwachsene im Berufsleben oder auch ältere Teenager empfinden die ästhetische Einschränkung durch eine feste Zahnspange als zu belastend. In der Entwicklung der Kieferorthopädie wurde über Jahrzehnte an Lösungen für dieses Problem gearbeitet. Aligner sind durchsichtige, praktisch unsichtbare Kunststoffschienen, die Zahnfehlstellungen korrigieren können. Seit 2004 werden in Deutschland verschiedene Alignersysteme angeboten. Ich verfolge die Marktentwicklung von Beginn an, habe viel Erfahrung damit gesammelt und mich zur Expertin auf diesem Gebiet qualifiziert. Nicht jedes System kommt für jeden Korrekturbedarf in Frage. Nach einer fundierten Diagnostik kann ich Ihnen Ihre individuellen Möglichkeiten darlegen. Gerne erläutere ich Ihnen die Unterschiede und Besonderheiten, den Behandlungsablauf und die Kosten einer Alignertherapie in einem ausführlichen Beratungsgespräch.

  • Kieferorthopädie für Erwachsene

    In der Wachstumsphase lassen sich die Entwicklung von Ober- und Unterkiefer sowie die Stellung der Zähne im Gebiss am schnellsten, effizientesten und sanftesten in die richtigen Bahnen lenken. Bei vielen Erwachsenen wurde jedoch eine nachhaltige kieferorthopädische Behandlung in der Kindheit und Jugend versäumt – aus den unterschiedlichsten Gründen. Doch das heißt noch lange nicht, dass der Zug endgültig abgefahren ist. Im Gegenteil: Je eher Sie sich als Erwachsener für eine Zahnkorrektur entscheiden, desto besser. Sie schenkt Ihnen neue Lebensqualität in vielerlei Hinsicht.

    Eine gerade Frontzahnreihe hat entscheidenden Einfluss auf Ihr attraktives Lächeln. Der erste Eindruck bei einer Begegnung mit anderen Menschen kann nie wieder rückgängig gemacht werden. Schöne Zähne sind psychologisch eng mit einer positiven Ausstrahlung verknüpft sind, die wiederum zu mehr Selbstbewusstsein und größerem Erfolg im Leben führt. Doch nicht nur optische Aspekte spielen eine Rolle. Engstände bringen ein erhöhtes Kariesrisiko mit sich. Und wenn das Gebiss nicht korrekt ineinander verzahnt ist, können Fehlbelastungen im Kiefer zu Beschwerden im gesamten Bewegungsapparat führen. Weitere Informationen dazu finden Sie im Abschnitt „CMD, Kiefergelenksbehandlung“.

  • Funktionskieferorthopädie

    Funktionskieferorthopädische Geräte sind herausnehmbare Zahnspangen, die keinen aktiven Druck auf die Zähne ausüben, sondern die natürlichen Kräfte der Mundmuskulatur nutzen. Sie wirken allein durch ihre Form und können in der Wachstumsphase in die Entwicklung von Ober- und Unterkiefer eingreifen. Sie kommen also schon beim Milch- und Wechselgebiss zum Einsatz.  Kieferorthopäden erkennen bereits im Vorschulalter Fehlentwicklungen wie offenen Biss, Vorbiss oder Tiefbiss. Frühe Korrekturen ermöglichen eine gesunde Bissentwicklung und eine optimale Funktion des Kauorgans. Sie bilden damit nicht nur die Grundlage für unbehindertes Beißen, Kauen und Schlucken, sondern auch für die gesunde Nasenatmung mit geschlossenen Lippen, eine korrekte Aussprache und ein harmonisches Erscheinungsbild des Gesichts. Eingesetzt werden zum Beispiel der Bionator oder Aktivator bei Rückbiss des Unterkiefers, offenem Biss oder Tiefbiss, der Funktionsregler zur Veränderung der Lage des Unterkiefers oder die Vorschubdoppelplatte, um gleichzeitig fördernd bzw. hemmend auf das Wachstum von Ober- und Unterkiefer einzuwirken.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind in unserer kieferorthopädischen Praxis in Olching in den besten Händen. In angenehmer Atmosphäre begleiten wir Sie auf dem Weg zu Ihrem individuellen Therapieerfolg. Nachfolgend möchte ich Ihnen einen Überblick über unsere Leistungen geben.

  • Alignertherapie

  • Invisalign

  • CMD, Kiefergelenksbehandlung

  • Funktionskieferorthopädie: Bionator

  • Alignertherapie

    Keine Brackets, keine Drähte, kein Metall im Mund, keine komplizierte Zahnhygiene – so komfortabel, wie die Therapie mit transparenten Kunststoffschienen abläuft, so bequem beginnt sie auch. Denn unangenehme Abdruckmasse im Mund entfällt ebenfalls: Die Abdrucknahme erfolgt digital. Anhand des präzisen 3D-Modells, das anhand dieser Daten entsteht, wird Ihre Zahnkorrektur mit transparenten Zahnschienen geplant. In der Computersimulation können wir Ihnen bereits vorab das Ergebnis zeigen. Dann geht es Schritt für Schritt voran: Sie erhalten eine Reihe von Zahnschienen, die Sie jeweils für einen bestimmten Zeitraum tragen und dann durch die nächste ersetzen. So werden Ihre Zähne nach und nach an die richtige Stelle gerückt. Für kleinere Korrekturen können wir Ihnen unsere kostengünstigen praxiseigenen Aligner anbieten oder weitere Marken wie Spark Clear Aligner, HarmonieSchiene, Essix Schiene, Ideal Smile Aligner oder Twin-Aligner.

  • Invisalign

    Invisalign ist die führende Marke in der Alignertherapie. Sie ist nicht nur bekannt und verbreitet, sondern vor allem auch leistungsfähig, weil beständig in die Weiterentwicklung des Systems investiert wird. Für kompliziertere Korrekturen der Zahnstellung kommt aus dem Bereich der Schienentherapie oft nur Invisalign in Betracht. Die nahezu unsichtbaren Zahnschienen werden rund um die Uhr getragen und nur zum Essen und Zähneputzen heraus genommen. Im Alltag sind sie unauffällig und stören nicht. Bei jedem Kontrolltermin kann der Patient gleich mehrere Schienen mitnehmen und bekommt genaue Anleitung, wann der nächste Schienenwechsel ansteht. Mehr und mehr werden die Vorteile der Invisalign-Therapie auch bei der Behandlung von Kindern und Jugendlichen nachgefragt. „Invisalign TEEN“ kann bei Jugendlichen das Tragen einer festen Zahnspange ersetzen. „Invisalign First“ wird in der Frühbehandlung im Milchgebiss eingesetzt, um Platz für spätere bleibende Zähne zu schaffen.

  • CMD, Kiefergelenksbehandlung

    Der Begriff Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) bezeichnet Erkrankungen und Fehlfunktionen des Kiefergelenks und der Kaumuskulatur. Dabei sind Schmerzen nicht nur auf den Kieferbereich beschränkt. Mögliche Symptome sind auch Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen sowie Schwindel und Tinnitus. Häufiger Ausgangspunkt der CMD ist der Bruxismus, ein starkes Zusammenpressen und Knirschen der Zähne in der Nacht. Auch eine Okklusionsstörung kann die Ursache sein. Nach einer sorgfältigen Diagnose fertigen wir eine individuelle Aufbissschiene an, die die Muskeln entlastet und die Kiefergelenke optimal positioniert. Parallel zur Schienentherapie ist es je nach Einzelfall sinnvoll, weitere Spezialisten hinzuzuziehen, zum Beispiel HNO-Ärzte, Physiotherapeuten, Osteopathen oder Orthopäden.

  • Funktionskieferorthopädie: Bionator

    Der Bionator ist eine herausnehmbare Zahnspange, die locker im Mund liegt und durch ihre Form auf Ober- und Unterkiefer gleichzeitig einwirkt. Wie alle funktionskieferorthopädischen Geräte wird sie vor allem in der Wachstumsphase eingesetzt, also im Milchgebiss und in der Phase des Zahnwechsels. Der Bionator besteht aus einem Kunststoffkörper mit Drahtbügeln und kann bei Kieferfehlstellungen wie Unterbiss, Überbiss, offenem Biss, Kreuzbiss oder Tiefbiss verwendet werden. Er sorgt für eine sichtbare Verbesserung der Bisslage. Der Zungenbügel bringt auch die Zunge in die korrekte Position. Gesunde Nasenatmung und normales Schlucken werden unterstützt.

  • Damonsystem: biologische feste Zahnspange

    Die Technik der verwendeten Brackets (Halteplättchen) für feste Zahnspangen hat sich im Vergleich zu früher erheblich weiterentwickelt. Das Damonsystem verwendet so genannte selbstligierende Brackets. Das heißt, die einzelnen Plättchen benötigen keinen Befestigungsdraht oder -gummi mehr, um den Behandlungsbogen im Bracket zu fixieren, sondern verfügen über einen speziellen Schiebemechanismus. Die Materialien sind biologisch höchst verträglich. Abgerundete Kanten gewährleisten einen hohen Tragekomfort und ein ästhetisches Aussehen. Das biomechanische High-Tech-Verfahren wirkt hochpräzise, schonend und nahezu schmerzfrei, da durch die fehlenden Befestigungsdrähte weniger Kraft auf den Zahn für die Zahnbewegung ausgeübt werden muss.

  • Spark-Aligner

    Der große US-Hersteller Ormco bewirbt seine Spark Clear Aligner als noch transparenter als die des Hauptwettbewerbers Invisalign. Das Prinzip ist das Gleiche: Mit einer Serie von aufeinanderfolgenden unsichtbaren Zahnschienen werden die Zähne sanft und präzise so lange verschoben, bis sie ihre Zielposition erreicht haben. Wie viele einzelne Schienen benötigt werden und wie lange die Alignertherapie dauert, hängt von der individuellen Ausgangssituation ab. In der Regel bewegt sich die Gesamtdauer zwischen vier Monaten und zwei Jahren. Sehr gerne berate ich Sie über die Unterschiede zwischen den Systemen der jeweiligen Anbieter und helfe Ihnen, die für Sie passende Lösung auszuwählen.

  • Kieferorthopädie für Erwachsene

    Die Korrektur von Zahnfehlstellungen ist auch im Erwachsenenalter erfolgreich möglich. Die moderne Kieferorthopädie bietet dezente Alternativen zur sichtbaren, festsitzenden Zahnspange: So kommt, je nach Diagnose, eine innenliegende Zahnspange (Lingualtechnik) in Frage oder eine Alignertherapie mit durchsichtigen Zahnschienen. Kieferorthopädie im Erwachsenenalter wird auch zur Linderung von Beschwerden eingesetzt, die vom Kiefergelenk ausgehen (CMD) oder kann auch als vorbereitende Maßnahme eines festen Zahnersatzes hilfreich sein. Der Kieferorthopäde kann zum Beispiel vor dem Setzen eines geplanten Implantats in Absprache mit dem Zahnarzt die Nachbarzähne aufrichten oder die Lücke für den Ersatzzahn öffnen, indem er im Kiefer den notwendigen Platz schafft.

    Bei starken Abweichungen der Kiefer oder des Bisses wird zusätzlich zur kieferorthopädischen Therapie eine begleitende Operation zur Korrektur der Kiefer durch den Kieferchirurgen notwendig.

  • Insignia: digitale feste Zahnspange

  • Invisalign TEEN

  • Invisalign First

  • Digitale Kieferorthopädie mit 3D-Scan

  • Kombinierte Kieferorthopädie mit Dysgnathie-Operation

  • Einordnung verlagerter Eckzähne mit autogener Transplantation

  • Kieferorthopädische Frühbehandlung

  • Faceformer-Therapie

  • Ganzheitliche Kieferorthopädie

  • Interdisziplinäre Kieferorthopädie

  • Vorher-Nachher-Simulation mit Scan

  • Kieferorthopädische Materialtestung

  • Lose Zahnspangen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Kieferorthopädie braucht Erfahrung. In der Praxis Dr. Dipsche arbeitet ein generationsübergreifendes Ärzteteam, das langjährige Erfahrung aus Praxis und Universität vereint. Neben bewährten Behandlungsmethoden kommen innovative digitale Techniken zum Einsatz wie Intraoralscanner, 3D-Simulationen und 3D-Druckverfahren. Wir legen größten Wert darauf, die Therapie mit Ihren Wünschen abzustimmen und Sie in die Behandlungsplanung mit einzubeziehen. Ich bin Spezialistin für die Aligner-Therapie mit Invisalign und weiteren Behandlungssystemen, so dass ich Ihnen auf sanfte Art und nahezu unsichtbar zu einem schönen Lächeln verhelfen kann. Durch meinen weiteren Schwerpunkt Funktionskieferorthopädie kann ich bereits frühzeitig die Weichen für die gesunde Kieferentwicklung Ihres Kindes stellen. Das Wachstum ist dafür der ideale Zeitpunkt. In unserer Praxis arbeiten wir mit modernsten Technologien und sind immer an Weiterentwicklungen und Neuem interessiert. Kontinuierliche Fortbildungen sind selbstverständlich für uns. Wir arbeiten nach hohem Standard und aus Leidenschaft in unserem Beruf. Von diesem Spirit profitieren Sie als Patient.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungs-Vorteile


Meine Praxis und mein Team

Die Praxis für Kieferorthopädie Dr. Dipsche und Kollegen finden Sie am Ilzweg 7 in Olching im Landkreis Fürstenfeldbruck. Vom Olchinger S-Bahnhof sind Sie zu Fuß in 5 Minuten bei uns. Parkplätze befinden sich vor der Tür. Weitere Standorte haben wir in der Notburgastraße 5 in München und in der Dorfstraße 1 in Aschheim. Unser kollegiales Team aus mehreren erfahrenen Fachzahnärzten bietet Ihnen High-End-Kieferorthopädie in Wohlfühl-Ambiente. In unserer Praxis vereinen wir langjährige Erfahrung in Diagnostik und Behandlungsplanung mit dem Einsatz aktuellster Therapieverfahren und modernster Materialien. Wir lieben unseren Beruf – das merken auch unsere Patienten. Unterstützt werden wir von einem freundlichen, qualifizierten Mitarbeiterteam, das sich herzlich um Sie und Ihre Familie kümmert. Termine sind nach Vereinbarung auch außerhalb unserer Sprechzeiten möglich. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme per Telefon oder über unser Online-Terminvergabesystem.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Praxis


Sonstige Informationen über mich

Mein Studium der Zahnmedizin habe ich an der Freien Universität Berlin absolviert. Nach meiner Fachzahnarztausbildung in Berlin und München war ich in mehreren Praxen als Kieferorthopädin tätig. Von 2004-2020 war ich Inhaberin der kieferorthopädischen Praxis relax & smile. sanfte Kieferorthopädie in München. Seit dem Praxisverkauf kann ich meine langjährige Erfahrung als angestellte Kieferorthopädin, Praxiscoach und Referentin weitergeben. In folgenden Fachgesellschaften bin ich Mitglied:

Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO)

Deutsche Gesellschaft für Applied Kinesiology

DENTISTA e.V.

Meine Kollegen (1)

Praxis

jameda Siegel

Dr. Klarkowski ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 10

Kieferorthopäden oder Zahnärzte mit Schwerpunkt Kieferorthopädie · in München

Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Betreuung

Optionale Noten

1,1

Angst-Patienten

1,4

Wartezeit Termin

1,6

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,4

Entertainment

1,4

alternative Heilmethoden

1,2

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,4

Telefonische Erreichbarkeit

2,8

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (221)

Alle94
Note 1
90
Note 2
3
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
25.11.2020
1,0
1,0

Exzellenter Abschluss der Behandlung

Nach anfänglicher Invisalignbehandlung in München bin ich aufgrund meines Umzugs in die Olchinger Praxis gewechselt.

Ich habe hier stets eine sehr gute und fachübergreifende Behandlung genossen und bin mit dem Ergebnis außerordentlich zufrieden! Frau Dr. Klarkowski nimmt sich alle Zeit, klärte mich stets kompetent auf und ging immer auf meine Wünsche ein. Besser kann man es nicht haben! Sehr zu empfehlende Praxis, in der auch das Team sehr freundlich ist!

17.06.2020
1,0
1,0

Sehr freundliches Praxisteam!

Sehr freundliches Praxisteam, bei Problemen schnelle Terminvergabe und Hilfe moeglich! Sehr zufrieden mit meiner Behandlung!

26.05.2020
1,0
1,0

Alles super

Sehr nettes Team. Es ging alles immer reibungslos und ohne Probleme. Danke für alles :)

19.05.2020
1,6
1,6

Sehr freundlich

Danke an das gesamte Praxisteam. Naechstes Mal waere mir ein realistischerer Zeitplan wichtig und vorneweg mehr Transparenz zu Behandlungsmoeglichkeiten und moeglichem Ergebnis. Der Zeitinvest haette spaeter beiden Seiten Zeit gespart.

23.04.2020 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0
1,0

Fachlich kompetente und sehr freundliche Kieferorthopädin

verdiente Bestnoten! Frau Dr. Klaskowski nimmt sich immer genug Zeit, beantwortet alle Fragen ausführlich und auch so, dass man es gut versteht. Sie kann sehr gut motivieren und ist fachlich top.

Ich fühle mich sehr gut aufgehoben und kann sie nur empfehlen!

Kommentar von Dr. Klarkowski am 14.05.2020

Ich bedanke mich im Namen des gesamten relax & smile Teams für die hervorragende Bewertung!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung95%
Kollegenempfehlungen5
Profilaufrufe50.052
Letzte Aktualisierung19.01.2021

Danke , Dr. Klarkowski!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler