Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
HNO-Ärzte:
Platin-Kunde
Eva-Maria Ebner

Eva-Maria Ebner

Ärztin, Hals- Nasen- Ohrenärztin

04361/7070

Frau Ebner

Ärztin, Hals- Nasen- Ohrenärztin

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 11:30
14:00 – 17:00
Di
08:00 – 11:30
14:00 – 17:00
Mi
09:00 – 12:30
15:00 – 18:30
Do
08:00 – 12:30
Fr
08:00 – 12:30
Sa
n.V.*

*nach Vereinbarung

Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Markt 2223758 Oldenburg in Holstein

Leistungen

Ambulante Operationen
Tinnitus-Diagnostik
Diagnostik- und Therapieleistungen
Hör- und Gleichgewichtsapparat
Allergiediagnostik
Untersuchungen d. Nase/Nasennebenhöhlen
Untersuchungen des Kehlkopfes
Untersuchungen der Mundhöhle
Verödung der unteren Nasenmuscheln
Kürzung des Gaumensegels
Parazentese (Schnitt ins Trommelfell)
Paukendrainage
Korrektur von verkürzten Lippenbändchen
Nasenbeinaufrichtung
Entfernung von sichtbaren Nasenpolypen
Probeentnahmen
Kinder-HNO
Allergologie
Individuelle Gesundheitsleistungen
Ästhetische Hautkorrekturen

Weiterbildungen

Allergologie
Ärztliches Qualitätsmanagement
Schlafmedizin

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

es freut mich, dass Sie sich die Zeit für erste Einblicke in unsere Behandlungsphilosophie und in das breite Leistungsspektrum der HNO-Praxis Ebner in Oldenburg/Holstein nehmen.

Ich bin seit dem Jahr 2013 als niedergelassene Fachärztin für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde tätig. In modernen, technisch anspruchsvoll ausgestatteten Räumen habe ich ein Praxis-Team an meiner Seite, das neben einer sehr hohen fachlichen Kompetenz immer auch die menschlich-sympathische Qualität der Beziehung zwischen Patient und Arzt in den Mittelpunkt stellt.

Sie sind bei uns herzlich willkommen, wenn Sie uns das Vertrauen für eine sorgfältige diagnostische und therapeutische Versorgung entgegenbringen möchten. Rufen Sie an, wenn Sie schon vorab mehr wissen möchten oder einen Termin für eine Sprechstunde abstimmen wollen.

Selbstverständlich finden Sie bei uns auch dann kompetente fachmedizinische Ansprechpartner, wenn Ihr Kind unter HNO-spezifischen Beschwerden leidet. Denn seit langer Zeit habe ich mich unter anderem auf Leistungen der Kinder-HNO spezialisiert.

Darüber hinaus gibt es in unserer Praxis eine ganze Reihe weiterer fachärztlicher Spezialisierungen, zu denen ich Ihnen in diesem Profil mehr Informationen gebe. Grundsätzlich decken wir mit unseren Leistungen die gesamte Bandbreite der modernen Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde ab:

Mit vielen technisch gestützten Methoden der Diagnostik, ebenso wie mit konservativen HNO-Therapien und ambulanten, sowie im Bedarfsfall auch stationären Operationen.

Die zuletzt genannten Eingriffe nehmen wir als Belegärzte der SANA Klinik in Oldenburg/Holstein vor. Das Anliegen meines gesamten Teams ist es, jeder Patientin und jedem Patienten in medizinischer wie auch menschlicher Hinsicht ein sehr gutes Gefühl zu geben.

Dafür legen wir in unserer Praxisphilosophie einen entscheidenden Fokus auf die ganzheitliche Betrachtung der Beschwerden: Denn gerade an Mund, Rachen, Hals, Schilddrüse, Stimmapparat, Nase, Nasennebenhöhlen, Ohren, Gleichgewichtsorgan und Gesicht können sehr enge physiologische Zusammenhänge bestehen, die man bei der Planung und Umsetzung von Therapien beachten muss.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Person


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Gerne gebe ich Ihnen Informationen zu drei ausgewählten Schwerpunkten der HNO- Praxis Ebner. Wenn Sie Fragen haben, können wir Ihnen jederzeit am Telefon oder in unserer Sprechstunde weiterhelfen:

  • Ambulante Operationen

  • Tinnitus-Diagnostik und Tinnitus-Behandlung

  • Ästhetik

  • Ambulante Operationen

    Zahlreiche chirurgische Eingriffe der modernen HNO-Medizin kann man in einem hygienisch einwandfreien ambulanten Rahmen durchführen und dem Patienten damit den früher üblichen Aufenthalt im Krankhaus ersparen. Wir bieten Ihnen verschiedenste Eingriffe und sorgen im Vorfeld der OP-Entscheidung für die umfassende diagnostische Abklärung.Hier ein Überblick für Sie:

    • Verödung der unteren Nasenmuscheln mit Radiofrequenzconchotomie
    • Entfernung sichtbarer Nasenpolypen bei chronisch polypöser Pansinusitis
    • Nasenbeinaufrichtung
    • Kürzung des Gaumensegels mit Radiofrequenzablation
    • Parazentese (Schnitt in das Trommelfell)
    • Paukendrainage (Einlage von Röhrchen ins Trommelfell)
    • Plastische Korrektur eines verkürzten Lippenbändchens
    • Plastische Korrektur eines verkürzten Zungenbändchens
    • Ohranlegeplastik (Otopexie) bei abstehenden Ohren
    • Entnahme von Gewebeproben an Haut und Schleimhäuten
  • Tinnitus-Diagnostik und Tinnitus-Behandlung

    Beim Hörorgan handelt es sich um eine hochkomplexe physiologische und neurologische Struktur. Treten hier Veränderungen und Erkrankungen auf, können häufig nicht nur körperliche Faktoren, sondern auch seelische Belastungen wie Stress, Anspannung, Nervosität, Überforderung dahinterstehen. Aus diesem Grund muss bei Krankheiten, wie dem Hörsturz und selbstverständlich auch bei Tinnitus, genau hingesehen werden. Wie Sie vermutlich wissen, handelt es sich bei Tinnitus um vom Patienten permanent wahrgenommene Geräusche, die nicht auf externe Quellen, sondern vollständig auf die Hörstrukturen des Patienten zurückgehen. Sie können in der Intensität und Lautstärke von einem unterschwelligen Rauschen bis zum extrem belastenden Knistern, Knacken und Klingeln reichen. In der Praxis sind wir als Spezialisten für die Diagnostik und Therapie von Tinnitus und Gehörsturz da. Bei Bedarf können wir im Fall des Falles auch mit Infusionen und intratympanalen Injektionen eine schnelle Erstversorgung gewährleisten.

  • Ästhetik

    Die bei uns vorhandene, fundierte fachärztliche Kompetenz für die Anatomie und physiologischen Zusammenhänge an Kopf, Gesicht und Hals bildet die Grundlage, um unseren Patienten auf Wunsch Leistungen der ästhetischen Optimierung anzubieten. Zum Beispiel können wir ästhetische Hautkorrekturen in einer großen Bandbreite ausführen. Störende Äderchen, Besenreiser, Pigmentflecken, Altersflecken, Fibrome, Muttermale, Leberflecken, Hautanhängsel und Rötungen bei Rosazea und Couperose lassen sich in der Praxis ebenso harmonisieren wie Fältchen, Falten, Hautlinien und störende Behaarung an bestimmten Zonen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Anhand von sieben weiteren Themen aus dem umfangreichen Leistungskatalog der Praxis möchte ich Ihnen erweiterte Einblicke geben. Dabei handelt es sich zum Teil um diagnostisch-therapeutische Angebote der Allgemeinen HNO, zum anderen um Spezialgebiete, auf die wir uns mit langer Erfahrung spezialisieren.

  • Allergologie

  • Schwindeldiagnostik

  • Hördiagnostik

  • Hörgeräteversorgung und Hörgerätekontrolle

  • Allergologie

    Unser großer Praxisschwerpunkt im Bereich der Allergologie gibt Patienten mit unterschiedlichsten überschießenden Reaktionen des Immunsystems die Möglichkeit, sich vertrauensvoll an uns zu wenden. Wir können verschiedenste Arten von Allergien bestimmen und aus dem diagnostischen Ergebnis die optimale Allergiebehandlung ableiten; etwa in Form einer Hyposensibilisierung, auch mit nötigen Verlaufskontrollen. Weit verbreitete Beispiele für lästige allergische Krankheitsbilder stellen die Pollenallergie, der Heuschnupfen, die Nahrungsmittelallergie, die Tierhaarallergie, die Hausstaub-Milbenallergie und umweltspezifische Allergien dar. Um im ersten Schritt auf Basis einer differenziellen Diagnostik zu einem klaren Ausgangsbefund zu gelangen, haben wir alle zur Identifizierung notwendigen Untersuchungen zur Hand. Hier eine Auflistung der wichtigsten Verfahren:

    • Prick-Test, auch auf Lebensmittel
    • Blutentnahme auf spezifisches IgE
    • Rhinomanometrie
    • SCIT (subkutane Immuntherapie)
    • SLIT (sublinguale Immuntherapie)
  • Schwindeldiagnostik

    Spontane Schwindelattacken oder ein über längere Zeit hinweg vom Patienten wahrgenommener Schwindel können auf viele potenzielle Ursachen zurückgehen. Nicht alle möglichen Auslöser liegen im fachlichen Zuständigkeitsbereich der Hals-Nasen-Ohrenmedizin. Zum Beispiel kann lästiger Schwindel auch von der Halswirbelsäule, vom Gehirn, den Augen oder dem Herz-Kreislauf-System ausgehen. Alleine diese kurze Einführung zeigt Ihnen, wie wichtig gerade bei einem Drehschwindel, einem Lagerungsschwindel und anderen Manifestationen von Schwindel die ausführliche Diagnostik ist. In unserer Praxis können wir alle aus Sicht der HNO-Heilkunde sinnvollen Verfahren anbieten und damit ein solides Fundament für die gründliche Abklärung und gezielte Behandlung schaffen.

  • Hördiagnostik

    Im Mittelpunkt jeder Facharztpraxis für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde stehen Maßnahmen der sorgfältigen Hördiagnostik, die wir für viele Patienten auch mit einer ausführlichen Untersuchung des Gleichgewichtsapparats kombinieren. Um in diesem Schwerpunkt hochpräzise und verlässliche Befunde zu bekommen, ist unsere Praxis mit Test-, Mess- und Analysegeräten der neuesten Generation ausgestattet. So haben unsere Patienten vom Neugeborenen und Säugling bis zu den Senioren die Sicherheit nach neuesten Erkenntnissen aus Wissenschaft und Forschung betreut zu werden. Häufig wenden wir die folgenden technisch gestützten Untersuchungen in diesem Bereich an:

    • Tonschwellenaudiometrie und Sprachaudiometrie
    • Tympanometrie
    • Vestibularisprüfung, CNG (Computernystagmografie)
    • BERA (Brainstem Evoked Response Audiometry)
    • OAES (Otoakustische Emissionen)
    • Neugeborenen-Screening im Rahmen der U-Untersuchung
  • Hörgeräteversorgung und Hörgerätekontrolle

    Wir sind für Sie da, um aus den individuellen Ergebnissen Ihrer eingehenden Höruntersuchung, die optimal für Sie am besten passende Therapie einer vorhandenen Schwerhörigkeit abzuleiten. Dafür sind in den letzten Jahrzehnten hochleistungsfähige Hörgeräte in vielen Varianten entwickelt worden. Mit unserer Expertise können wir Sie bei der Wahl des geeigneten Systems und natürlich auch bei der nahtlosen Anpassung an Ihre Höranforderungen begleiten. Damit Sie auf lange Sicht von bestem Hören profitieren, kann es nötig sein, in bestimmten Zeitabständen für eine Hörgerätekontrolle zu sorgen. Und auch dies bieten wir Ihnen gerne an.

  • Tumornachsorge

    Wie an fast allen anderen Abschnitten des Körpers, so können auch an organischen Strukturen, die im Fokus der HNO-Medizin stehen, Krebsvorstufen (Präkanzerosen) oder Tumoren entstehen. Für die betroffenen Patienten ist es enorm wichtig, dass wir in solchen Fällen schnell angemessen handeln und auf keinen Fall Zeit verlieren. Wir können Ihnen in diesem sehr wichtigen Segment mit einem Kriseninterventionsgespräch bei neu aufgetretener Tumorerkrankung, auch gerne mit ihren Angehörigen, weiterhelfen. Selbstverständlich können hier auch weitere Ärzte mitwirken und aus der Perspektive ihres Fachgebiets Beiträge zu Therapie leisten. In diesem Bereich können wir abhängig vom individuellen Befund, dem Verlauf und Stadium der Krebserkrankung, sowie abgestimmt auf die Behandlungsschritte, eine spezielle Schmerztherapie zusammenstellen. Vor allem aber konzentrieren wir uns für unsere Patienten auf vielfältige Maßnahmen der HNO-spezifischen Krebsvorsorge und Krebsfrüherkennung, damit ein Tumor an Mund, Hals, Nase, Ohr und an weiteren Organen im Idealfall keine Chance erhält.

  • Kehlkopfkrebsvorsorge

    Wie medizinische Studien zeigen, haben bestimmte Substanzen wie Alkohol und Nikotin das Potenzial, bei ständigem und übermäßigem Konsum an der Schleimhaut im Mund oder auch an Zunge, Rachen, Kehlkopf und Speiseröhre Krebs zu verursachen. Zu den weiteren Auslösern zählen Viren, sowie unter Umständen auch schädliche Stoffe aus der Umwelt, die zum Beispiel im Rahmen einer langjährigen beruflichen Tätigkeit ständig eingeatmet werden. Wir können Patienten in unserer Praxis eine sorgfältige Krebsvorsorge, Prophylaxe und Früherkennung anbieten.

  • Naturheilverfahren

    In unserer Praxis stellen wir den einzelnen Patienten nicht nur in den Mittelpunkt: Wir haben darüber hinaus auch das Anliegen, die nötigen therapeutischen Leistungen auf Basis eines ganzheitlichen Ansatzes so sanft, verträglich und nebenwirkungsfrei wie möglich zu gestalten. Wenn es im Hinblick auf die erwünschte Wirksamkeit und den nachhaltigen Erfolg der Behandlung sinnvoll ist, können dabei auch natürliche Verfahren und Wirkstoffe zum Einsatz kommen. Ihre Anwendung kann vor allem bei Kindern und sehr sensitiven erwachsenen Patienten angeraten sein, da wir es hier mit besonderen gesundheitlichen Voraussetzungen zu tun haben. Bitte sprechen Sie mein Team und mich gerne an, wenn Sie zum Beispiel im Zusammenhang mit einer Allergie oder auch bei ständigen Erkältungssymptomen lieber auf eine schonende, naturbasierte Behandlung setzen möchten. Wir bieten Ihnen auch für diesen Schwerpunkt die bewährte Kompetenz.

  • Ultraschalldiagnostik

  • Schilddrüsendiagnostik

  • Nasenreflexzonentherapie

    Erfahren Sie hier mehr.

  • Neugeborenen-Screening

    Erfahren Sie hier mehr.

  • Schnarchdiagnostik und HNO-spezifische Schnarchbehandlung

  • Schlafapnoe-Diagnostik

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein weiteres Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Wie ich Ihnen im einleitenden Teil dieses Praxisprofils mitgeteilt habe, ist es für uns die reine Selbstverständlichkeit, auf Basis eines ganzheitlichen Ansatzes besonders aufmerksam, detailliert und menschlich angenehm für unsere Patienten da zu sein. Um Ihnen unter diesem Aspekt nur ein Beispiel zu nennen: Ich bin ein sehr sportlicher Mensch und befasse mich gerne mit gesunder, ausgewogener Ernährung. Sie kann äußerst wichtig werden, wenn ein Patient etwa an schweren Schlafapnoen leidet. Indem ich in einem solchen Fall nicht nur als HNO-Ärztin, sondern ergänzend auch in Ernährungsfragen und Aspekten der Lebensführung auf Patienten eingehe, kann ich weiter gefasste therapeutische Konzepte bieten.

  • Mein persönliches Motto

    Mein persönliches Motto lautet: „Behandle so, wie du selbst behandelt werden möchtest.“ Aus diesem Grund können Sie sich darauf verlassen, dass mein Team und ich jegliche Beschwerden ernst nehmen, bei der diagnostischen Untersuchung ganz genau hinsehen und Ihnen engagiert weiterhelfen.

  • Ganzheitliche Betrachtung

    Dies tun wir nicht punktuell und bezogen auf einzelne Symptome, sondern immer mit einem ganzheitlich ausgerichteten Blick auf die Situation des Patienten. Viele HNO-spezifische Erkrankungen wie Hörsturz, Tinnitus, Schwindel, Schnarchen, allergische Überreaktionen und chronische Probleme mit den Nasennebenhöhlen können mit komplexen gesundheitlichen Wechselwirkungen zusammenhängen. Um ihre Auslöser zu bestimmen und eine Erfolg versprechende Therapie zu planen, kommt es entscheidend auf die ganzheitliche Betrachtung an. Dies ist der Grund, warum wir in unsere Behandlungen häufig Naturheilverfahren und Methoden der Alternativ- und Komplementärmedizin einbeziehen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie mich kennen!


Meine Praxis und mein Team

Die HNO Praxis Ebner in Oldenburg in Holstein ist in allen Bereichen auf einem sehr hohen technischen Stand. Wir können die erforderlichen diagnostischen Tests und Untersuchungen an Ohr, Gleichgewichtsorgan, Nase, Nasennebenhöhlen, Mundhöhle, Kehlkopf, Stimmapparat und Schilddrüse mit modernsten Geräten und Instrumenten ausführen.

  • Unser Praxis Team

    Im Team der Praxis ist gemeinsam mit mir mein Praxiskollege Dr. med. Thomas Luetgebrune tätig. Auch er ist Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde mit langer praktischer Erfahrung und setzt seit vielen Jahren einen Schwerpunkt im Bereich der plastischen Operationen, die er auf ambulanter oder stationärer Ebene durchführt.

    Dazu kommen im Team der Praxis mehrere hervorragend qualifizierte Fachassistenzen. Sie teilen unsere Mentalität und Arbeitseinstellung als engagierte Behandler und lieben ihr Tun uneingeschränkt. Sie haben die Gewähr, neben der nötigen fachärztlichen Expertise mit Freundlichkeit, Einfühlsamkeit und größter Aufmerksamkeit versorgt zu werden.

    Erfahren Sie hier mehr über unser Team.

  • So erreichen Sie uns

    Die genaue Anschrift unserer Praxis lautet: Markt 22 in der Innenstadt von Oldenburg/Holstein. Aufgrund der zentralen Lage in der Stadt sind wir gut zu finden und würden uns sehr freuen, wenn Sie sich als Erstpatient für uns entscheiden!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Das Studium der Humanmedizin habe ich in den Jahren 2000 bis 2006 zunächst an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und dann an der Medizinischen Universität zu Lübeck absolviert. Nach dem Erlangen der ärztlichen Approbation bin ich in meine Facharztausbildung gestartet. Sie führte mich in den Jahren 2007 bis 2012 an die Hals-Nasen-Ohrenklinik Asklepios Klinik Nord Campus Heidberg in Hamburg und 2012 bis 2013 in die HNO-Gemeinschaftspraxis im katholischen Gesellenhaus Lübeck. Meine Anerkennung als Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde durch die Ärztekammer erhielt ich 2013 und konnte damit im Oktober desselben Jahres die seit langem bestehende HNO-Praxis von Dr. med. Eizenberger in Oldenburg/Holstein übernehmen.

Während der folgenden Jahre und parallel zu meiner Tätigkeit als niedergelassene HNO-Fachärztin habe ich mich zahlreichen Zusatzqualifizierungen und Weiterbildungen gewidmet; unter anderem konnte ich mir die Zusatzbezeichnung Allergologie (2015), die Ermächtigung zur Weiterbildungsbefugnis im Fach Allergologie (2017) und die DEGUM Zertifizierung im Bereich A- und B-Bild- Sonografie, Weichteile des Gesichtsschädels und der Nasennebenhöhlen inklusive der großen Speicheldrüsen und der Halsweichteile erwerben.

 Seit Jahren gehöre ich drei bedeutenden medizinischen Fachgesellschaften an und halte meine Kompetenz auch auf diesen Ebenen kontinuierlich auf dem neuesten Stand:

  • Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie
  • Deutscher Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte e. V.
  • Deutsche Gesellschaft für Allergologie und Klinische  Immunologie (DGAKI) e. V.

Hier erfahren Sie mehr über mich.

Meine Kollegen (1)

Praxis

jameda Siegel

Eva-Maria Ebner ist aktuell – Stand Januar 2021 – unter den TOP 5

Ärzte · in Oldenburg in Holstein

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Behandlung
sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

1,4

Wartezeit Termin

1,6

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

2,0

Entertainment

1,8

alternative Heilmethoden

1,4

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,4

Telefonische Erreichbarkeit

1,6

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (54)

Alle27
Note 1
26
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
14.03.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Noch nie bewertet

Ich habe noch nie eine Bewertung abgegeben, aber ich diesmal möchte ich mich bei Frau Ebner und Ihrem Team sehr herzlich bedanken. Selten eine so freundliche kompetente Ärztin kennen gelernt. Da passt alles zusammen von der Ärztin, die Anmeldung und der Assistenz. Alles sehr freundlich,kompetent und sympatisch. Auch die Praxisräume hell und modern. Man bedauert fast das die erfolgreiche Therapie schon zu Ende ist. Alles Gute für die Zukunft und viel Erfolg

21.01.2021
1,0

Ich fühle mich sehr gut aufgehoben

Sehr strukturiertes nettes Team. Sehr freundliche kompetente Ärztin. Sie spricht sachlich Problematiken an und über Möglichkeiten der Behandlung. Handelt zügig. Weiter so

25.12.2020
1,0

Überaus freundliche und kompetente Ärztin

Die Voruntersuchung, Beratung und ambulante Behandlung , sowie die Nachbehandlung hat mich sehr zufrieden gestellt.Ich kann Frau Ebner sehr weiter emfehlen.

03.12.2020 • gesetzlich versichert
1,0

Kann jetzt wieder Frei Atmen

Meine behinderung der Nasenatmung wurde mit einer OP erfolgreich behoben.

Nachdem ich lange zeit schlecht Luft durch die Nase bekam, ging ich endlich zum Arzt.

Da wurde dann zuerst eine Luftstrommessung durchgeführt und die Messung ausgewertet.

Nach der Besprechung und Aufklärung haben wir direkt ein OP-Termin festgelegt.

OP verlief problemlos und die Nachsorge war bestens.

Kann Frau Dr. Ebner nur danken und weiterempfehlen.

15.11.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,6

Diagnose und Therapie

Der HNO-Besuch in der Praxis von Frau Ebner war geprägt von einer freundlichen Aufnahme des Anliegens und einer professionelen Betreung während der Verweildauer der jeweiligen erforderlichen Besuche. Erklärungen wurden in kurzer und dennoch sehr prägnanter Form gegeben. Die Vergabe der Termine und auch Veränderungen bei erforderlichen Terminverschiebungen seitens des Patienten liefen schnell und problemlos ab. Respekt und Dank an das gesamte Team!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung91%
Profilaufrufe15.288
Letzte Aktualisierung02.03.2021

Danke , Frau Ebner!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Oldenburg in Holstein

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Schleswig-Holstein
    Weitere Städte
    • Ahrensburg
    • Bad Bramstedt
    • Bad Oldesloe
    • Bad Schwartau
    • Bad Segeberg
    • Bargteheide
    • Barsbüttel
    • Brunsbüttel
    • Eutin
    • Fehmarn
    • Geesthacht
    • Glinde
    • Halstenbek
    • Handewitt
    • Harrislee
    • Heide
    • Henstedt-Ulzburg
    • Husum
    • Kaltenkirchen
    • Kronshagen
    • Mölln
    • Neuwühren
    • Pinneberg
    • Quickborn
    • Ratekau
    • Reinbek
    • Rellingen
    • Rendsburg
    • Scharbeutz
    • Schenefeld
    • Schleswig
    • Schwentinental
    • Stockelsdorf
    • Wedel
    • Westerland
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken