Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie:
Gold-Kunde
Andreas Henkel

Andreas Henkel

Heilpraktiker für Psychotherapie

0441/95728396

Herr Henkel

Heilpraktiker für Psychotherapie

Sprechzeiten

Adresse

Röwekamp 526121 Oldenburg

Leistungen

Privatpraxis
Behandlung von Angststörungen
Behandlung von Depressionen
Psychosomatik
Burn-out-Behandlung
Onlinesucht
Mobbingberatung

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich freue mich, dass Sie mein jameda-Profil besuchen. Hier möchte ich Ihnen meine Tätigkeit als Heilpraktiker für Psychotherapie vorstellen. In meiner Praxis erhalten Sie die Gelegenheit, in einem geschützten Rahmen über die Lebensbereiche zu sprechen, die für Sie mit Belastungen verbunden sind. Ich sehe meine Aufgabe darin, Sie mit den Kompetenzen auszustatten, die Sie benötigen, um Ihr Leben eigenständig zu meistern. Mein Ziel ist es, dass Sie nach der Behandlung mit Gelassenheit und Stärke auftreten können. Auf dem Weg dorthin begleite ich Sie und unterstütze Sie mit Techniken der Psychotherapie.

Bitte schauen Sie sich auf meiner Homepage ausführlich um. Sollten Sie weitere Fragen haben können Sie mich gern kontaktieren.

Ihr Andreas Henkel

Mein Lebenslauf

Geboren am 12.03.1974 in Brake (Unterweser)
Ausbildung zum Fluggerätbauer bei Airbus (Nordenham)
Tätigkeit als Fluggerätbauer bei Airbus
Besuch der Fachoberschule Technik
Studium Feinwerktechnik (Medizintechnik) und Mathematik (integrierter Studiengang) an der Fachhochschule Wilhelmshaven
Projektleiter in einer Werbeagentur (Schwerpunkt: Neukundenfindung und Kundenbindung)
Weiterbildung zum Gestaltberater (bei Herrn Dr. Matthias Probandt)
Weiterbildung zum Gestalttherapeuten (bei Herrn Dr. Matthias Probandt)
2006 bis heuteAls Dozent an verschiedenen Einrichtungen für Seminare, Aus- und Weiterbildungslehrgängen tätig.
2011Praxisgründung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Heilpraktiker für Psychotherapie Andreas Henkel


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich lege großen Wert darauf, Ihnen als unabhängiger Außenstehender eine Lebenshilfe zu sein. Haben Sie Fragen zu meiner Behandlungsphilosophie oder möchten Sie sich vorher über die psychotherapeutische Behandlung im Allgemeinen informieren? Kontaktieren Sie mich; ich bin gerne für Sie da.

  • Psychotherapie

  • Psychotherapie

    Der Besuch bei einem Therapeuten muss nicht mit einer psychischen Erkrankung verbunden sein. Leider hält sich noch immer hartnäckig die Meinung: “Ich gehe doch nicht zu so einem Psychoheini, ich bin doch nicht bekloppt!” - natürlich sind Sie das nicht.

    Mittlerweile nutzen viele Menschen die Angebote aus den verschiedensten Gründen:
    Das Aufspüren des berühmten “blinden Fleckes”, der Austausch von (unter Umständen belastenden) Erlebnissen am Arbeitsplatz (Schule, Pflege oder anderen medizinischen
    Berufsfeldern, Führungskräfte u. v. a.), Hilfe bei Entwicklungs- und Veränderungswünschen oder Themen im beruflichen / privaten Bereich, die man aus den verschiedensten Gründen nicht mit Freunden, Bekannten, Verwandten und Partnern besprechen kann oder möchte. Was auch immer der Grund sein mag, gern bin ich bereit, Sie auf einem Stück des Weges zu begleiten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Heilpraktiker für Psychotherapie Andreas Henkel


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Als Heilpraktiker für Psychotherapie möchte ich Sie im Rahmen einer fundierten Therapie begleiten. Sie soll Sie mit Kompetenzen ausstatten, die Ihnen helfen, einen beschwerlichen Lebensabschnitt zu bewältigen. Unter anderem behandele ich Depressionen, Burn-out und Patienten mit Angststörungen. Falls Sie sich über diese Methoden beraten lassen möchten oder eine Behandlung wünschen, stehe ich jederzeit für ein Erstgespräch zur Verfügung.

  • Behandlung von Depressionen

  • Burn-out-Behandlung

  • Behandlung von Angststörungen

  • Psychosomatik

  • Behandlung von Depressionen

    Bei Depressionen handelt es sich nicht um ein vorübergehendes Stimmungstief. Vielmehr handelt es sich - im Regelfall - um einen eher schleichenden Prozess, bei dem die ersten Symptome üblicherweise nicht mit einer psychischen Erkrankung in Verbindung gebracht werden.

    Der beste Weg ist dabei, zunächst Ihren Hausarzt über vorliegende Beschwerden zu informieren. Dieser wird dann mit Ihnen besprechen, welche Vorgehensweisen und Behandlungsmöglichkeiten für Sie geeignet sind, da der Hausarzt Sie und Ihre Krankheitsgeschichte üblicherweise am besten kennt. Das ist aus dem Grund wichtig, da einige organische Erkrankungen und / oder Medikamente depressive Stimmungslagen auslösen können. Hier ist eine Psychotherapie - wenn überhaupt - nur begleitend sinnvoll, da der Ursprung woanders liegt.

  • Burn-out-Behandlung

    Der Begriff “Burn-out” erscheint seit einiger Zeit in allen Medien und lässt vermuten, dass sich ein völlig neues, vorher nicht entdecktes Krankheitsbild entwickelt hat. Das ist nicht der Fall. 

    Tatsächlich sind alle Symptome in den vielen Formen der Depression oder Erschöpfungszuständen zu finden. Vielmehr scheint es, das sich ein Begriff entwickelt hat, der in der Gesellschaft besser akzeptiert wird als “Depression”.

    Einerseits kann dies hinsichtlich einer besseren Akzeptanz von psychischen Erkrankungen oder dem Mut zur Aufnahme einer Psychotherapie als positiv bewertet werden. Andererseits bringt es auch Gefahren mit sich, die beachtet werden sollten.

    Schon der Begriff des “Sich-ausgebrannt-fühlen” suggeriert die Notwendigkeit einer verstärkten Erhohlung (mehr Schlaf, Entlastung wann immer möglich u. s. w.).

  • Behandlung von Angststörungen

    Ängste und deren Symptome sind von unseren frühesten Vorfahren bis zum heutigen Tag wichtige Begleiter, die uns vor Schaden bewahren und unser Leben retten (können).

    Was aber, wenn die Angst beginnt, unser Leben zu bestimmen, wenn sie uns nicht mehr schützt, sondern wir uns vor ihr schützen müssen?

    Wovor wir Angst haben, kann dabei sehr vielfältig sein. Die berühmte Angst vor Spinnen, die Angst vor engen Räumen, die Angst vor dem Fliegen u. s. w.

    Inwieweit die Angst behandlungsbedürftig ist oder nicht, sollte jeder selbst entscheiden. Es ist aber wichtig darauf zu achten, dass Angst uns nicht “in die Enge” treibt und die Lebensqualität zusehends negativ beeinflusst.

  • Psychosomatik

    Viele Patienten kennen das Problem: Nach unzähligen Untersuchungen und verschiedenen Medikamenten stellt sich der gewünschte Behandlungserfolg nicht ein.

    Heute weiß man, dass anhaltende seelische Belastungen früher oder später zu körperlichen Reaktionen bzw. Beschwerden führen können.

    Tückisch ist dabei, dass seelische Belastungen nicht immer als solche erkannt werden. Bei einer Scheidung, dem Tod oder schwerer Krankheit von Verwandten oder Freunden, nach traumatischen Erlebnissen wie Gewalterfahrungen oder Unfällen, aber auch hoher Anforderung am Arbeitsplatz (Stress), können erhebliche seelische Belastungen entstehen.

  • Mobbingberatung

    Für das Thema Mobbinberatung bzw. Mobbingprophylaxe stehen Angebote für Firmen und Einzelpersonen bereit. Bitte kontaktieren Sie mich per E-Mail oder Telefon.

  • Onlinesucht

    Onlinesucht, Internetsucht oder auch pathologischer Internetgebrauch, stellt zusehends ein ernsthaftes Problem dar, das hauptsächlich die Personengruppen von 16 - 22 Jahren, mittlerweile aber auch verstärkt ältere Personengruppen betrifft.

    Die Motive variieren dabei alters- und geschlechtsabhängig.

    Für eine Beratung und evtl. Therapie zu diesem Thema - häufig können schon durch einfache Änderungen im Verhalten mit dem Medium Computer Erfolge erzielt werden -
    können Sie mich gern kontaktieren.

    Auch wenn dieses Thema scheinbar besonders geeignet ist, um es per E-Mail darzustellen, bitte ich Sie, mir Ihre telefonischen Kontaktdaten zu hinterlassen.

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Heilpraktiker für Psychotherapie Andreas Henkel


jameda Siegel

Andreas Henkel ist aktuell – Stand Januar 2021 – unter den TOP 5

Heilpraktiker für Psychotherapie · in Oldenburg

Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,2

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

gute Öffnungszeiten
sehr gute Betreuung
nimmt sich viel Zeit

Optionale Noten

1,1

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,7

Entertainment

1,0

Kinderfreundlichkeit

3,0

Barrierefreiheit

1,7

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

2,4

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (59)

Alle32
Note 1
31
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
07.09.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Zielführende Kompetenz.

Ich war bei Herrn Henkel über einen längeren Zeitraum in Behandlung, da sich mehrere Themen aufgetan haben. Herr Henkel macht einen sehr geerdeten Eindruck, was mir geholfen hat, mich ihm gegenüber anzuvertrauen. Er hat stets in jeder Stunde darauf geachtet, dass wir vorankommen und viele Lösungsvorschläge angeboten, die ich am Anfang noch nicht so gut annehmen konnte. Hier blieb er stets freundlich und zielführend kompetent, was ich als sehr angenehm empfunden habe und was den Erfolg der Behandlung vorangetrieben hat. Besonders habe ich geschätzt, dass Herr Henkel niemals versucht hat, mir seine Meinung überzustülpen, sondern immer daran interessiert war, dass ich seine Hilfe zur Selbsthilfe nutze, sprich in meine eigene Verantwortung komme und dort auch bleiben kann. Ergebnisse haben sich schnell gezeigt und das habe ich als sehr effektiv empfunden, da ich keine Chance hatte, mich wieder in unwesentlichen oder Belanglosigkeiten zu verlieren. Herr Henkel hat da eine sehr einfühlsame und freundliche Art einem auch auf Nachfrage ein nachvollziehbares Bild zu geben. Ich habe ihn insofern als sehr ehrlich empfunden. Mir hat das bei meiner Einschätzung der Situation immer sehr geholfen. Wenn bei mir wieder Gesprächsbedarf bestehen sollte, würde ich Herrn Henkel jederzeit wieder aufsuchen. Hervorheben möchte ich auch noch die schnelle Erreichbarkeit und Terminierung sowie, wenn ich mich zu Hause mal nicht gut fühlte, ich jederzeit bei ihm anrufen oder ihm mailen konnte. Das schaffte noch zusätzlich Sicherheit, die ich als sehr angenehm empfunden habe.

23.08.2020
1,0
1,0

Sehr zufrieden. Effektiv und Kompetent

Einfach nur Top! Hier wird einem schnell geholfen, wenn einem die Sorgen über den Kopf wachsen.

03.08.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Starke Hilfe mit nachhaltiger Wirkung

Ich kam in einer akuten Notsituation zu Herrn Henkel, ohne lange auf einen Termin warten zu müssen. Panikattacken und Schlaflosigkeit hinderten mich daran, mein Leben wie gewohnt weiterzuführen. In Einzelgesprächen habe ich Herrn Henkel kompetent und zugewandt erlebt, die Atmosphäre war durchgehend angenehm, manchmal humorvoll, niemals angestrengt. Herr Henkels' Impulse waren zielführend und manchmal ungewöhnlich (das waren die besonders hilfreichen und bleiben die unvergessenen).

Sowohl durch die Gespräche zu zweit als auch in einer von Herrn Henkel angebotenen Gruppe konnte ich meine eigenen Fallstricke begreifen, neue Handlungsmöglichkeiten erarbeiten und ausprobieren, so dass ich mir jetzt mehr zutraue und mich stärker fühle als vor meiner Krise.

Ich empfehle Herrn Henkel uneingeschränkt weiter.

10.03.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Kompetent und sehr zugewandt

Herr Henkel schafft es, in recht schneller Zeit ein Vertrauensverhältnis aufzubauen und schafft es, ohne Handlungsdirektiven Lösungswege auszuarbeiten. Dieser wie ich meine subsidiäre Ansatz ergibt eine recht schnelle positive Einstellung sich selbst gegenüber und führte letztendlich dazu, ein aktives "es geht auch anders" zu erarbeiten. Bleibt noch zu sagen : DANKE !

Das Angebot, jederzeit auch ausserhalb der verabredeten Termine Rücksprache halten zu können, gab mir sehr viel Sicherheit, um es dann nicht mehr zu benötigen. Dazu muß bemerkt werden, das Herr Henkel als Therapeut nicht versucht, mehr an Sitzungen zu terminieren, als notwendig ist.

19.02.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Sympathisch und zielgerichtet !

Herr Henkel hat mir in einer emotional äußerst schwierigen und belastenden Situation wichtige Orientierungshilfe gegeben und durch seine verständnisvolle Art, aber auch durch seine professionellen und kritischen Lösungsansätze dazu beigetragen, dass ich weitestgehend zu meiner inneren Balance zurückgefunden habe. Herr Henkel hört sehr genau zu, hat eine „Antenne“ für das Unausgesprochene, hinterfragt und bringt alles auf den Punkt, ohne Drumherum zu reden. Herausragend ist seine schnelle Erreichbarkeit, auch per Mail, wenn man einen „emotionalen Durchhänger“ hat. Ich habe Herrn Henkel als einen empathischen, entspannten, aber auch sehr direkten Therapeut kennengelernt, der es versteht, nicht auch noch unnötigen Druck aufzubauen. Ich würde Herrn Henkel jederzeit weiterempfehlen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung97%
Profilaufrufe17.495
Letzte Aktualisierung24.01.2017

Danke , Herr Henkel!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler