Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. Martin Volz

Dr. med. Martin Volz

Arzt, Orthopäde

0751/36617620

Dr. Volz

Arzt, Orthopäde

Sprechzeiten

Mo
08:30 – 12:00
14:00 – 17:00
Di
08:30 – 12:00
14:00 – 17:00
Mi
08:30 – 12:00
14:00 – 17:00
Do
08:30 – 12:00
14:00 – 17:00
Fr
08:30 – 12:00
14:00 – 17:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

2 Standorte

Sportklinik Ravensburg
Bachstr. 57,
88214 Ravensburg

Leistungen

Orthopädie
Behandlung von Knie- und Schultergelenk
Sportmedizin
Meniskusriss
Kniegelenk / Knorpelschaden
Kreuzbandriss
Schulterinstabilität / Luxation
Sehnenverletzung Schulter
Rotatorenmanschettenverletzung
Knorpeltransplantation

Weiterbildungen

Sportmediziner
Chirotherapeut
Facharzt für ambulante Operationen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientinnen und Patienten,

mein Name ist Dr. med. Martin Volz und ich freue mich, Sie auf meinem jameda-Profil begrüßen zu dürfen.

Ich bin in der Sportklinik Ravensburg als Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin tätig und habe mich auf konservative und operative Behandlungen von Knie und Schulter spezialisiert.

Zusatzqualifikationen habe ich in den Bereichen Sportmedizin, Chirotherapie, Sonographie und Strahlenschutz erworben.

Nach einer gründlichen Analyse Ihrer orthopädischen Erkrankungs- oder Verletzungs-Situation erstelle ich ein individuell auf Sie zugeschnittenes Behandlungskonzept. Vor operativen Maßnahmen, ziehe ich erst alle konservativen Therapiemöglichkeiten in Erwägung.

Ihr Dr. med. Martin Volz

Mehr über Dr. med. Martin Volz

Operative Erfahrung

über 10000 Operationen am Knie- und Schultergelenk

Zusatzqualifikationen

Sportmedizin, Chirotherapie, Sonographie, Strahlenschutz

Mitgliedschaften

Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie

Berufsverband der Ärzte für Orthopädie e. V.

Deutscher Sportärztebund

Vereinigung Süddeutscher Orthopäden e. V.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.sportklinik-ravensburg.de


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Knie und Schulter können große Beschwerden verursachen. Gerne erkläre ich Ihnen, ob in Ihrem speziellen Fall konservative oder operative Therapien sinnvoller sind und erläutere Ihnen die Vor- und Nachteile der verschiedenen Verfahren. Konservative und operative Behandlungen des Knie- und Schultergelenks gehören zu meinen Schwerpunkten. Holen Sie weitere Informationen auf jameda ein, um ein genaueres Bild meiner Arbeit zu erhalten.

  • Orthopädie

  • Behandlung von Knie- und Schultergelenk

  • Zusatzqualifikationen

  • Orthopädie

  • Behandlung von Knie- und Schultergelenk

    Kniegelenk

    • Meniskusriss
    • Knorpelschaden
    • Kreuzbandriss
    • Knieprothese

    Das Schultergelenk

    • Schulterinstabilität / Luxation
    • Schulterprothesen
  • Zusatzqualifikationen

    Sportmedizin, Chirotherapie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Praxis-Website


Mein weiteres Leistungs­spektrum

In der Sportklinik Ravensburg in der Bachstr. 57 biete ich nicht nur konservative, sondern auch operative Verfahren an. Ich behandle unter anderem Meniskus- und Kreuzbandrisse sowie Schulterinstabilität und Arthrose am Schultergelenk. Verschaffen Sie sich einen Überblick über meine Tätigkeitsfelder, um mich bereits vor dem ersten Termin kennen zu lernen. Gerne stelle ich Ihnen meine Leistungen im Einzelnen vor:

  • Meniskusriss

  • Kniegelenk / Knorpelschaden

  • Kreuzbandriss

  • Knieprothese

  • Meniskusriss

    Therapie:

    Meniskusrisse werden in der Regel mittels einer Kniegelenksspiegelung (Arthroskopie) operativ behoben. Hierbei kommen drei unterschiedliche Verfahren zur Anwendung:

    • Meniskusentfernung/Teilentfernung
    • Meniskusnaht
    • Meniskustransplantation
  • Kniegelenk / Knorpelschaden

    Bei der Entstehung von Knorpelschäden unterscheidet man folgende Ursachen: Abnützung, Trauma, Entzündung, Durchblutungsstörung.

    Mit fortschreitendem Alter oder bei übermäßiger Belastung verliert der Knorpelaufbau seine Elastizität. Gleichzeitig sinkt der Wassergehalt innerhalb des Knorpelaufbaus, dadurch vermindert sich dessen Stoßdämpferwirkung. Die ehemals spiegelglatte Oberfläche des Knorpelaufbaus wird spröde und bekommt Risse. Wenn der nicht mehr ganz glatte Knorpelaufbau an seinem Gegenspieler auf der anderen Seite des Gelenkes reibt, können sich kleine Partikel lösen und es entstehen Knorpeldefekte. Im schlimmsten Fall wird die komplette Knorpelschicht abgenützt und beide Knochenenden reiben bei Bewegung direkt aufeinander (Arthrose).

    Infos zur konservativen und operativen Therapie finden Sie auf unserer Website.

  • Kreuzbandriss

    Die Beschwerden nach einem Kreuzbandriss zeigen sich völlig unterschiedlich. Treten keine Begleitverletzungen auf (z. B. zusätzlicher Seitenband- oder Meniskusriss) kann ein Kreuzbandriss relativ schmerzfrei sein und wird daher oft über lange Zeit nicht erkannt. Zusammen mit den Bändern können jedoch auch kleinere Blutgefäße reißen und es kommt hierdurch zum Einbluten in das Kniegelenk mit entsprechendem Bluterguss (Hämarthros). Wird bei einer Kniegelenkspunktion ein blutiger Erguss abpunktiert ist dies immer hoch verdächtig auf eine Kreuzbandverletzung.

    Infos zur konservativen und operativen Therapie finden Sie auf unserer Website.

  • Knieprothese

    Arthrose ist eine degenerative Gelenkerkrankung, welche eine Reihe mechanischer Veränderungen und Verschleißerscheinungen des Gelenkknorpels und der unmittelbaren gelenkbildenden Knochen ausmacht.

    Man unterscheidet eine primäre von einer sekundären Arthrose. Die primäre ist deutlich seltener und ihre Ursache ist unbekannt. Die häufige sekundäre Arthrose wird durch Fehlbelastungen, Übergewicht, Verletzungen etc. ausgelöst.

    Therapie:

    Die Behandlung sollte individuell angepasst sein und am Anfang immer die konservative Therapie beinhalten. Erst bei Versagen der konservativen Therapie ist eine Operation zu erwägen. Bei den operativen Verfahren ist die Ausprägung und die Lokalisation der Arthrose von entscheidender Bedeutung: Bei gering ausgeprägter oder einseitiger Arthrose sind weniger invasive Eingriffe (z.B. Schlittenprothese oder Umstellungsosteotomie) nötig als bei Arthrose des gesamten Gelenks, bei der die Oberflächenprothese das Mittel der Wahl ist.

  • Schulterinstabilität / Luxation

    Infos zur Therapie finden Sie auf unserer Website.

  • Arthrose am Schultergelenk, Schulterprothesen

    Die Ursachen für Verschleiß oder Arthrose im Schultergelenk können vielfältig sein, zum Beispiel alte Risse der Sehnen, fehlverheilte Knochenbrüche, Entzündungen, Durchblutungsstörung und Infektionen. Folgen der Arthrose sind chronische, schmerzhafte, zunehmend funktionsbehindernde Veränderungen des Schultergelenkes. Zunächst wird der Patient versuchen, schmerzhafte Belastungen zu reduzieren, sowohl im täglichen Leben, bei der Arbeit und beim Sport. Bei frühen Formen der Arthrose sollte immer die Förderung der Beweglichkeit im Vordergrund stehen, zum Beispiel durch Gymnastik. Dabei gilt: Bewegen ist gut, überlasten ist schlecht.

    Infos zur Therapie finden Sie auf unserer Website.

  • Weitere Leistungen in der Sportklinik Ravensburg

    Hüftgelenk

    • Hüftdysplasie
    • Impingement “FAI” der Hüfte (Einklemmen)
    • Arthrose der Hüfte (Coxarthrose)

    Fuß-/Sprunggelenk

    • Achillessehnenriss
    • Arthrotomie (Eröffnung) der Sprunggelenkes
    • Sinus-tarsi-Syndrom
    • Tarsaltunnelsyndrom

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Praxis-Website


jameda Siegel

Dr. Volz ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 10

Orthopäden · in Ravensburg

Note 1,8 •  Gut

1,8

Gesamtnote

1,5

Behandlung

1,9

Aufklärung

1,7

Vertrauensverhältnis

2,2

Genommene Zeit

1,7

Freundlichkeit

Bemerkenswert

freundlicher Umgang mit Kindern

Optionale Noten

1,5

Wartezeit Termin

1,8

Wartezeit Praxis

1,7

Sprechstundenzeiten

1,4

Betreuung

2,3

Entertainment

2,7

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,4

Praxisausstattung

1,4

Telefonische Erreichbarkeit

1,8

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (53)

Alle27
Note 1
21
Note 2
2
Note 3
1
Note 4
3
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
16.07.2021
1,0

Professionell, Kompetent und sachlich mit viel Expertise

Nachdem ich bereits 2009 erfolgreich von Dr. Volz am Kreuzband operiert wurde, entschied ich mich mit meinem Knieproblem wieder für die Sportklinik zu gehen. Es wurde sich viel Zeit genommen um mit mir das Problem zu besprechen, die Arthroskopie verlief ohne Schwierigkeiten und es wurde mir im danach die OP ausführlich erklärt

28.05.2021
1,6

Fachliche Exzellenz

Ich wurde 2 mal von Dr. Volz operiert. Erst ein Kreuzbandriss, dann ein Zyklops im Knie. Mir geht es nach drei Jahren blendend, ich habe keinerlei Nachwirkungen noch mindeste Einschränkung, als hätte ich niemals ein Trauma gehabt. Sofort würde ich jedem Dr. Volz zur Behandlung weiterempfehlen. Ein großes Lob und Danke.

21.03.2021
1,4

Sehr zufrieden

Kompetente Beratung. Ich fühlte mich gut aufgehoben. OP ist sehr gut verlaufen und ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Ich kann das ganze Team sehr weiterempfehlen.

Vielen Dank!

08.02.2021 • Alter: über 50
1,0

Das ganze Team von der Praxis

Sehr schnell ein Termin bekommen . Und sie haben mir auch

Ein Termin für MRT besorgt . Ging auch schnell .

OP Termin ging auch fix. Die Betreuung am OP Termin war auch total super. Die Krankenschwester sind sehr freundlich und hatten für einen richtig Zeit fürs erste mal aufstehen und haben jede Frage ein Antwort.

Und die nach Betreuung wegen Rezept ohne Probleme

Trotz Corona alles super geklappt.

29.07.2020 • Alter: über 50
1,0

Orthopädie auf maximalem ganzheitlichem Niveau!

Nach einem äußerst schmerzhaften Sturz waren re. Schulter und Rippen heftig lädiert. Völlig unkompliziert und freundlich kam eine rasche Terminabsprache mit dem Helferteam der Sportklinik Ravensburg zustande. Wie schon telefonisch abgesprochen schickten mich die involvierten Ärzte , Dr. Volz und Dr. Sandmann, nach gründlicher Untersuchung in die Radiologie. Nahezu keine Wartezeiten, freundliche Helferinnen und erfahrene Radiologie-Assistentinnen waren maßgeblich daran beteiligt, dass die notwenigen Untersuchungen rasch und professionell in Windeseile erledigt waren. Völlig unkompliziert und ohne medizinischen Bohai wurde mir das vorliegende Krankheitsbild, die typische Symptomatik und die weiteren Therapiemöglichkeiten ausführlich erörtert. Ein weiterer Arzt der Klinik, Herr Dr. Sandmann, wurde eigens hinzugebeten, um auch seine professionelle Meinung zu hören. Die Diagnose war klar: Schultereckgelenksprengung! Die Frage war, operieren oder konservativ therapieren? Nach Abwägung aller Für und Wider haben alle involvierten Ärzte den konservativen Weg empfohlen, was mir höchsten Respekt von herausragenden Operateuren abrang!

Gemeinsam mit den Ärzten haben wir uns dann für den konservativen Weg entschieden, wobei die Ärzte permanent den Erfolg überprüfen wollen und werden. In ca. 14 Tagen also geht's dann los mit Physiotherapie im Radius - bin gespannt!

Höchstes Lob an alle Ärzte und das freundliche und kompetente Helferinnen-Team; bleibt zu hoffen, dass meine Schulter in ein paar Wochen wieder alle ihr zugedachten Aufgaben anstandslos erledigen wird!

Danke, Sportklinik Ravensburg

Weitere Informationen

Weiterempfehlung66%
Kollegenempfehlungen2
Profilaufrufe34.833
Letzte Aktualisierung01.09.2021

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Baden-Württemberg
    Weitere Städte
    • Aalen
    • Albstadt
    • Baden-Baden
    • Bietigheim-Bissingen
    • Böblingen
    • Bruchsal
    • Esslingen
    • Fellbach
    • Filderstadt
    • Friedrichshafen
    • Göppingen
    • Heidenheim an der Brenz
    • Heilbronn
    • Kirchheim unter Teck
    • Konstanz
    • Lahr
    • Leonberg
    • Linderhof
    • Lörrach
    • Ludwigsburg
    • Nürtingen
    • Offenburg
    • Pforzheim
    • Rastatt
    • Reutlingen
    • Rottenburg am Neckar
    • Schwäbisch Gmünd
    • Schwäbisch Hall
    • Sindelfingen
    • Singen
    • Tübingen
    • Ulm
    • Villingen-Schwenningen
    • Waiblingen
    • Weinheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologische Psychotherapeuten & Psychologen
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken