Top-Städte in Baden-Württemberg
Weitere Städte
  • Aalen
  • Albstadt
  • Baden-Baden
  • Bietigheim-Bissingen
  • Bruchsal
  • Böblingen
  • Esslingen
  • Fellbach
  • Filderstadt
  • Friedrichshafen
  • Göppingen
  • Heidenheim an der Brenz
  • Heilbronn
  • Kirchheim unter Teck
  • Konstanz
  • Lahr
  • Leonberg
  • Linderhof
  • Ludwigsburg
  • Lörrach
  • Nürtingen
  • Offenburg
  • Pforzheim
  • Rastatt
  • Ravensburg
  • Reutlingen
  • Rottenburg am Neckar
  • Schwäbisch Gmünd
  • Sindelfingen
  • Singen
  • Tübingen
  • Ulm
  • Villingen-Schwenningen
  • Waiblingen
  • Weinheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Frauenärzte
Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
HNO-Ärzte
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Eberhard

Dr. med. Michael Eberhard

Arzt, Kinderarzt
Königstr. 35, 78628 Rottweil

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Bewertung für Dr. Eberhard

Note

4,8

Archivierte Bewertung vom 02.05.2014,  (zu 100 % hilfreich bei 2 Stimmen)

Sonografie zur Abklärung "OP: ja/nein" abgewiesen; OP am Baby war NICHT nötig!!!

Es ist nicht angebracht, mit dem Angebot "Sonografie der Uro-Genitalorgane" zu werben, wenn dies auf ausdrückliches Verlangen der Eltern nicht gestattet wird.
Bei meinem Sohn wurde erstmals im Alter von 12 Monaten bei unserem ansässigen Kinderarzt ein Verdacht auf Gleithoden diagnostiziert, dabei war bei allen vorherigen Untersuchungen alles normal. Im naheliegenden Klinikum wurde dieser Verdacht bestätigt und sogleich eine OP angesetzt, da das Alter von 12 Monaten ideal für den Verlauf einer solchen OP sei. Da wir aber als Eltern sehr skeptisch waren, da die Hoden bisher immer unauffällig geprüft wurden und wir auch zu Hause gesehen hatten, wie beide Hoden ganz normal unten lagen, hatten wir das dringende Bedürfnis neben der bisherigen Kontrolle durch Abtasten eine zusätzliche Absicherung der Diagnose durch bildgebendes Verfahren zu bekommen.
Die Sprechstundenhilfe wies mich telefonisch ab, der Arzt würde wahrscheinlich nicht zustimmen, ich solle aber später am Tag nochmal anrufen. Wegen der Dringlichkeit bin ich allerdings direkt zur Praxis gefahren, um die Wichtigkeit des Anliegens klarzustellen. Die Arzthelferin reagierte unwirsch, ich hätte doch zurückrufen sollen, der Arzt sei tatsächlich nicht einverstanden, da keine übliche Maßnahme. Das Urteil der zwei Kollegen sei ausreichend, Ende des Gesprächs... Wir haben uns entschieden, zumindest noch einen weiteren Arzt zu konsultieren. Dieser Arzt bestätigte, dass die Kollegen wohl zu vorschnell geurteilt hätten, da bei seiner Untersuchung lediglich ein Pendelhoden festzustellen war, was keiner OP bedarf. Danach führten wir ein tägliches Hodenprotokoll bis zum nächsten Kontrolltermin 4 Wochen später. Das Protokoll bestätigte eine normale Lage der Hoden, der Kontrolltermin ebenfalls. Der nächste Kontrolltermin fand 8 Wochen später statt, diesmal gab mir der Arzt endgültige Entwarnung zur Hodenproblematik, ich solle ganz normal zur U7 erst wiederkommen.
FAZIT:Mangelhafte Patientenbetreuung, nicht weiterzuempfehlen"

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
5,0
Gesamtnote
4,8
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
5,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
5,0
Genommene Zeit  
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
5,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
4,0

Bewertung kommentieren (nur für Dr. Eberhard)

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (18) anzeigen

Gesamtbewertung  (18)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,6
Gesamtnote
1,7
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,6
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,7
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
2,0
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,4


Alle Bewertungen (18)

18Bewertungen
38Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
7.591Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Bemerkenswert

Was bedeutet "bemerkenswert"?
Hier werden Stichwörter dargestellt, bei denen Dr. Eberhard über oder unter dem deutschlandweiten Durchschnitt aller Bewertungen liegt. Diesen Schnitt berechnen wir aus allen Bewertungen von Dr. Eberhard.
sehr freundlich
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier

Artikel von Dr. Eberhard

Sind Sie Dr. Eberhard?
Jetzt Artikel verfassen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Milchzähne” am 29.03.2014

Gelockerte Milchzähne bitte nicht mit Gewalt entfernen

Liebe Eltern, bitte haben Sie Geduld, wenn die ersten Milchzähne wackeln. Wenn Sie mit Gewalt versuchen diese scheinbar lockeren Zähne zu entfernen, können Sie Ihrem Kind starke Schmerzen zufügen, ...  Mehr

Verfasst am 29.03.2014
von Dr. med. dent. Steffen Klabunde

Zum Thema „Milchzähne” am 15.07.2019

Wurzelbehandlung bei Kindern: Ist es bei Milchzähnen sinnvoll?

Lange Jahre erhielten Kindermilchzähne durch Eltern, aber auch in der Zahnmedizin, vergleichsweise geringe Aufmerksamkeit, weil sie ohnehin nach wenigen Jahren Platz für bleibende Zähne machen ...  Mehr

Verfasst am 15.07.2019
von Dr. med. dent. Volker Ludwig

Passende Behandlungsgebiete