jameda Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med.Reinhard Steger

Arzt, Allgemeinmediziner

Anrufen
Note
2,5
13Bewertungen
Note
2,5
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Dr. Steger

Arzt, Allgemeinmediziner

Sprechzeiten

Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten bei Bedarf telefonisch

Adresse
Kornstr. 690587 Tuchenbach
jameda Profil Karte Dr. med. Reinhard Steger
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Reinhard Steger?
Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungsübersicht.
Registrieren Sie sich für Ihren jameda Basis-Zugang.
Jetzt kostenlos anmelden
oder
Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit
  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

  • Hausarzt

  • Naturheilverfahren

  • Psychosomatische Grundversorgung

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (13)

Gesamtnote

2,5
3,0

Behandlung

3,3

Aufklärung

2,3

Vertrauensverhältnis

2,7

Genommene Zeit

1,3

Freundlichkeit

Optionale Noten

3,7

Wartezeit Termin

3,3

Wartezeit Praxis

3,3

Sprechstundenzeiten

1,7

Betreuung

3,0

Entertainment

6,0

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

2,0

Barrierefreiheit

3,0

Praxisausstattung

2,7

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

4,0

Öffentliche Erreichbarkeit

sehr freundlich

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
2
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 31.05.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
4,4

Netter Arzt, aber...

Eines vorneweg: Herr Dr. Steger ist ein netter, symphatischer Arzt, der durchaus bemüht ist einem zu helfen. Die Behandlung bei komplexeren Sympthomen ist für mein Empfinden, jedoch nicht wirklich zielführend und teilweise fahrlässig. Die diagnostischen Methoden bestehen hauptsächlich darin ein kleines Blutbild zu erstellen und wenn hier alles in Ordnung ist, einem zu sagen, dass alles bestens sei (was Objektiv definitiv nicht der Fall ist) und ein ganzes Sortiment fragwürdiger Tabletten zu verschreiben. Sicher der Arzt hat damit seine "Pflicht" erfüllt und seinen Lebensunterhalt gesichert, dem Patienten ist damit letztlich aber nicht geholfen. Fazit: Für eine Erkältung sicherlich zu gebrauchen, bei komplexeren Erkrankungen lieber selbst informieren und einen kompetenten Arzt suchen (leider sehr schwierig)...
Bewertung vom 06.03.2017, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,8

Artzbesuch 02/17

Die Behandlung war wie immer Klasse. Wurde auch gut aufgeklärt über die Behandlung und was man am besten macht.
Bewertung vom 14.06.2016
1,4

kompetenter und sehr netter Arzt

Ein Arzt ,bei dem die Gesundheit des Patienten an erster Stelle steht.Er nimmt sich wirklich Zeit.

Archivierte Bewertungen

Bewertung vom 23.07.2014, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Kompetenter und gewissenhafter Arzt

Dr. Steger ist ein sehr kompetenter undgewissenhafter Arzt. Er nimmt sich Zeit für die Patienten und erklärt Zusammenhänge. Dr. Steger besitzt ein fundiertes Fachwissen in vielen Bereichen und ist außerdem ausgebildeter Radiologe. Auf jeden Fall empfehlenswert.
Bewertung vom 07.06.2013
1,6

Kompetenter und sehr netter Hausarzt

Als Hausarzt sehr zu empfehlen.Er macht seine Arbeit gewissenhaft und nimmt sich wirklich die Zeit für den Patienten.Man hat das Gefühl,er ist mit Leib und Seele Arzt.Dankeschön
Bewertung vom 08.05.2012, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

rundum zufriedenstellender Hausarzt

Dr. Steger habe ich seit seiner Eröffnung zu meinem Hausarzt gewählt. Diese Entscheidung habe ich nicht bereut und bin heute noch bei ihm, sogar freiwillig im Hausarztmodell, weil ich der Meinung bin, dass die Hausärzte hier gestärkt werden müssen. Wenn man ohne Termin kommt, kann es schon mal 60-75 Minuten dauern bis man dran kommt (mit Termin 15-30 min.), was ich als lang empfinde. Dafür nimmt sich Dr. Steger wenn man dran ist auch sehr viel Zeit und man hat nicht das Gefühl, möglichst rasch wieder rausgeschoben zu werden (und ich bin nur Kassenpatient). Besonders ausführlich gibt er Randinformationen und Hintergründe. Sehr proaktiv merkt er sich Sachen die man in ein paar Wochen noch mal nachschauen wollte und spricht sie beim nächsten Besuch dann an.
Bewertung vom 02.03.2012, gesetzlich versichert
1,0

Endlich ein Arzt der sich Zeit nimmt

Mit Dr. Steger habe ich einen Hausarzt gefunden bei dem ich mich gut aufgehoben fühle. Meist muss ich nicht sehr lange warten. Ab und zu dauert es auch mal etwas länger, dafür nimmt er sich auch Zeit und hört zu. Bei anderen Ärzten hat man oft das Gefühl man stiehlt ihnen nur die Zeit und wird nicht ernst genommen. Bin super zufrieden. Weiter so.
Bewertung vom 21.11.2011, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
3,8

Ein sehr bemühter Arzt, der sich auch Zeit nimmt, aber dadurch kommt es zu erheblichen Wartezeiten und wenn man mit akuten Sachen kommt, kann es gut sein, dass man auf \"nächste Woche\" vertröstet wird. Das kann nicht sein. Er erklärt vieles ausführlich, aber auch da wo es gar nicht nötig wäre (Zeit.....) . Er impft unheimlich gern und gründlich, aber holt sich bei Jugendlichen nicht mal eine Einverständniserklärung der Eltern. Das darf nicht sein! Auch schickte er eine stillende Mütter zu einer nicht eiligen radiologischen Untersuchungen, obwohl er selbst ausgewiesener Radiologe ist.. Sind vielleicht Kleinigkeiten, aber ich weiß nicht.... das Vertrauen war erstmal dahin!
Bewertung vom 13.10.2011, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Patientenbewertung von Juni - Oktober 2011

Kann diesen Arzt nur weiterempfehlen, er (und seine Helferinnen) sind sehr freundlich, v.a. hat er keinen Standesdünkel, wie man es so oft vorfindet. Er nimmt sich Zeit für die Patienten und erklärt geduldig. In dringenden Fällen bekommt man auch kurzfristig einen Termin, bei Bedarf auch außerhalb der regulären Zeiten.
Bewertung vom 25.08.2011, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

sehr guter Familienarzt

Herr Dr. Steger ist ein kompetender, freundlicher und hilfsbereiter Arzt. Er kann super gut mit Kindern umgehen und übernimmt auch die vorgesehen U-Untersuchungen bei Kindern (ohne ewige Wartezeiten, wie sonst bei Kinderärzten üblich ist). Also insgesamt ein sehr guter Familienarzt. Man bekommt bei ihm immer einen Termin, in dringenden Fällen immer noch am selben Tag. Selbst ausserhalb der Sprechstunden ist er für einen da. Bis auf eine Assistentin (ich glaube aber die ist bereits schon nicht mehr da) sind alle sehr bemüht und freundlich, schlechte Laune habe ich hier noch nicht erlebt.
Bewertung vom 26.07.2011, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Der Patient hat nur eine Notenbewertung abgegeben.

Bewertung vom 29.01.2011, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Hr Dr Steger ist ein sehr freundlicher und kompetenter Arzt. Ich persönlich ( wie auch alle in meinem Bekanntenkreis, die bei ihm Patienten sind ) fühle mich sehr gut aufgehoben und betreut. Die Angabe der Erstbewertung, die Angestellten seien unfreundlich, kann ich absolut NICHT teilen. Sie sind ebenfalls stets bemüht und man bekommt oft einen Termin ausserhalb der Sprechstundenzeit. Ich würde sagen: wie man in den Wald hineinruft, so kommt es eben wieder heraus! Weiter so, liebes Praxisteam und weiter so, lieber Hr Dr. Steger!!!
Bewertung vom 08.01.2011, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,6

Herr Dr. Steger ist ein freundlicher, kompetenter Arzt. Es ist allerdings nicht einfach an seinen unfreundlichen Helferinnen vorbei zu kommen! Selbst wenn man akut schwer erkrankt ist bekommt man, wenn überhaupt, nur auf Drängen für den Tag einen Termin. Meiner Meinung nach absolut unmöglich!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung0ProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
67%
8.809
21.03.2017

Passende Artikel unserer jameda-Kunden