Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Zahnärzte:
Gold-Kunde
Dr. med. dent. Heike Gräber-Spitthoff

Dr. med. dent. Heike Gräber-Spitthoff

Zahnärztin, Endodontologie, Kinderzahnheilkunde

089/32145678

Dr. Gräber-Spitthoff

Zahnärztin, Endodontologie, Kinderzahnheilkunde

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
13:00 – 19:30
Di
08:00 – 13:00
14:00 – 20:00
Mi
07:30 – 12:00
n.V.*
Do
08:00 – 12:00
13:00 – 18:00
Fr
07:30 – 12:00
n.V.*

*nach Vereinbarung

Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)
Französisch (Français)

Adresse

Bezirksstr. 5085716 Unterschleißheim

Leistungen

Kinderzahnheilkunde
Wurzelbehandlung
Zahnspange
Korrektur Zahnfehlstellung
Knirscherschiene
Speicheltest
Veneers
Implantate
Kronen, Brücken
Zahnersatz
Füllungen
Professionelle Zahnreinigung

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

hier bei jameda begrüße ich Sie sehr herzlich! Mein Name ist Dr. med. dent. Heike Gräber-Spitthoff und ich bin als Zahnärztin in Unterschleißheim tätig. Besuchen Sie mich gerne in der Zahnarztpraxis Dr. Sonja Münch & Kollegen. Ich finde für Ihre Zahnprobleme die richtige Lösung.

Ihre Dr. Heike Gräber-Spitthoff

Lebenslauf

1999  Beginn des Zahnmedizinstudiums an der Johannes-Gutenberg Universität, Mainz

2005  Approbation als Zahnärztin

2005-2010  Assistenzzahnärztliche Tätigkeit in München

2007  Promotion an der Johannes-Gutenberg-Universität, Mainz
Thema der Dissertationsschrift: Spannungsoptische Messung von Polymerisationsschrumpfungskräften verschiedener Komposite bei trockener Lagerung

2010-2013  Partnerin in der Zahnarztpraxis Rettstadt und Collegen

2011   Curriculum Endodontologie der LMU München

2012/2013 und 2016/2017  Elternzeit

Seit Ende 2013  Angestellte Zahnärztin in der zahnärztlichen Praxis Dr. Sonja Münch & Kollegen in Unterschleissheim

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnarztpraxis Dr. Sonja Münch & Kollegen


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich biete Ihnen nicht nur lückenlose Aufklärung, sondern auch eine lückenlose Betreuung, und zwar bis ins hohe Alter. Zusätzlich zu den üblichen zahnmedizinischen Behandlungen habe ich mich im Bereich der Wurzelkanalbehandlungen weitergebildet. Zudem sind Kinder bei mir herzlich willkommen. Wer bereits im jungen Alter den richtigen Umgang mit Zahnbürste und Zahnseide lernt, übt die Zahnhygiene auch im Erwachsenenalter routiniert aus.

  • Wurzelbehandlung

  • Kinderzahnheilkunde

  • Wurzelbehandlung

    Mehr sehen, mehr erreichen
    Die Endodontie (Wurzelbehandlung) ist ein Fachbereich, dem wir in unserer Praxis ganz besondere Aufmerksamkeit schenken. Seit 15 Jahren beschäftigt sich Frau Dr. Münch intensiv mit Endodontie und befindet sich inhaltlich wie auch technisch auf dem absolut neuesten Stand. Anlass für eine Behandlung ist meist eine tiefe Karies. Dies führt zur Entzündung des Zahnnervs (Pulpa) und kann starke Zahnschmerzen verursachen.

    Medikament rein, Bakterien raus
    Zunächst gilt es, allen Keimen den Garaus zu machen und die Wurzelkanäle des befallenen Zahnes ordentlich zu säubern. Das beugt weiteren Entzündungen vor. Dank der engen, krummen sowie verästelten Anatomie ist eine Versorgung bis in die Wurzelspitze sehr aufwändig. Vorweg betäuben wir das betreffende Areal und spannen zum Schutz anderer Zähne wie auch der Mundschleimhaut einen Gummi (Kofferdam) um den kranken Zahn. Dann verschaffen wir uns Zugang zum Zahninneren und reinigen die Kanäle mit flexiblen, sterilen Nickel-Titan Instrumenten, die wir aus Sicherheitsgründen nur einmal verwenden. Anschließend spülen wir sie mit lauwarmem antibakteriellen Hypochlorid und Chlorhexamed.

  • Kinderzahnheilkunde

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnarztpraxis Dr. Sonja Münch & Kollegen


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis eine zahnärztliche Rundumbetreuung an: von Kieferorthopädie und Kiefergelenkerkrankungen über Implantologie und Prothetik bis hin zu Paradontalbehandlungen und Chirurgie. Selbstverständlich halten wir Prophylaxe ganz hoch. Besuchen Sie uns gerne auf unserer Homepage, wo Sie mehr über uns erfahren.

  • Füllungen

  • Zahnersatz

  • Kieferorthopädie

  • Parodontitisbehandlung

  • Füllungen

    Löcher in den Zähnen sind weder gesund noch ansehnlich.

    Wenn der Zahnarzt bei Ihnen Karies entdeckt, haben Sie die Qual der Wahl was die Auswahl der Füllungen anbelangt

    Amalgam, Keramik, Komposite (Kunststoff), Gold?

    Schon seit mehr als 150 Jahren wird mit Amalgam gearbeitet, doch die moderne Zahnheilkunde bietet heute natürliche viele Möglichkeiten der Behandlung an.

    Sie entscheiden zwischen diversen Füllungen mit unterschiedlichen Eigenschaften. Das heißt also: bei den verschiedenen Alternativen zu Amalgam muss man einige Dinge bedenken: die Haltbarkeit des Füllmaterials, den Schutz für den Zahn, die Optik und die Kosten.

    Kein Wunder, dass man da schon mal den Überblick verliert.

  • Zahnersatz

    Kronen oder Brücken – jeder Zahnersatz ist ein Unikat, das der Zahntechniker in vielen Arbeitsschritten anfertigt. Computergestützte Verarbeitungstechniken unterstützen dabei zunehmend die Arbeit. Sie liefern hochpräzise Ergebnisse und es können besonders feste Keramiken verarbeitet werden.

    Krone
    Mit einer Krone kann fast jeder Zahn gerettet werden, der noch fest im Knochen steht, auch wenn ein großer Teil seines sichtbaren Anteils zerstört ist. Eine Krone ist eine schützende Hülse, meist aus Keramik oder Metall hergestellt, die über den Zahn gestülpt wird, so dass der Zahn seine Stabilität und Form zurückbekommt.

    Brücke
    Fehlen hingegen Zähne wirkt sich dies nachhaltig auf das Erscheinungsbild aus. Außerdem hat beim Zusammenbiss der gegenüberliegende Zahn keinen Widerstand und wird deshalb immer länger. Er wächst sozusagen in die Lücke hinein. Durch diese Verschiebung passen die Zahnreihen dann nicht mehr richtig aufeinander und durch diese Veränderung drohen Fehlbelastungen im Kiefergelenk und der damit verbundenen Muskulatur.

    Teilprothesen
    Hochwertig gearbeitete Teilprothesen haben mit den typischen Klischeevorstellungen von den herausnehmbaren „Dritten“ nicht mehr viel zu tun. Perfekt angepasst berücksichtigen sie die natürlichen Gegebenheiten wie Ästhetik, Sprechen und Kauen.

  • Kieferorthopädie

    In unserer Praxis arbeiten wir Zahnärzte Dr. Münch, ZA Madesta und Dr. Gräber-Spitthoff mit der Kieferorthopädin Dr. Horch unter einem Dach. Dadurch haben wir die Möglichkeit, unseren Patienten eine optimale und umfassende Versorgung vom ersten Milchzahn bis zu den dritten Zähnen zu bieten.

    Ihr Vorteil:
    Wir kennen Ihre vollständige Anamnese, besprechen uns regelmäßig – gegebenenfalls im Beisein des Patienten – und gewährleisten so die bestmögliche individuelle Versorgung, egal in welchem Lebensalter.

    Um umfassend kieferorthopädisch behandelt zu werden, müssen Sie nicht bei uns in zahnärztlicher Behandlung sein. Wir arbeiten mit sogenannten nicht sichtbaren Apparaturen.

  • Parodontitisbehandlung

    Parodontitis ist eine Volkskrankheit. Die Wechselwirkungen zwischen Diabetes und Parodontitis sind nachgewiesen. Der Zusammenhang mit Herzinfarkt, Rheuma, Frühgeburt, Lungenerkrankung, Fettleibigkeit und Krebs wird wissenschaftlich stark diskutiert.

    Gesundes Zahnfleisch – bester Halt
    Zahnbelag (Plaque) und Zahnstein (verkalkter Zahnbelag) greifen nicht nur die Zähne, sondern auch Zahnfleisch und Zahnfleischtaschen an. Zahnfleischentzündungen und Mundgeruch sind die Folge.
    Zahnfleischentzündung (Parodontitis) ist eine ansteckende bakterielle Infektionskrankheit. Erster Indikator ist oft Zahnfleischbluten. In fortgeschrittenen Fällen kann die Zahnfleischentzündung so weit gehen, dass sogar der Kieferknochen angegriffen wird. Die Zähne verlieren ihren Halt und Zahnverlust ist häufig die Folge. Es gehen mehr Zähne durch eine Zahnfleischerkrankung verloren als durch Karies jenseits des 40. Lebensjahres.

  • Prophylaxe

    Gesunde Zähne und ein strahlend schönes Lächeln: unschätzbare Werte, die Sie sich ein Leben lang erhalten sollten. Unser Praxiskonzept hilft Ihnen dabei: Prophylaxe statt Behandlung! Vorbeugen mit richtiger Zahnpflege und richtiger Ernährung bei Ihnen zu Hause. Das heißt Prophylaxe mit professionellen Kräften und modernsten Geräten in der Praxis. So haben Karies und Parodontitis keine Chance.

    Mundgeruch (Halitosis): immer Frischer Atem

    Halitosis betrifft in Europa mittlerweile jeden Vierten und ist leider heute noch ein Tabuthema in unserer Gesellschaft.

    Folgenschwer erscheint Mundgeruch in der griechischen Mythologie:
    Weil Aphrodite ihre Heiligtümer auf Lemnos vernachlässigt sah, strafte sie alle Frauen der Insel mit übelriechendem Atem. Als Folge blieben ihnen ihre Gatten fern. Wir sorgen dafür, dass Sie niemand verlässt.

  • Bleaching

    Der Natur ein wenig nachhelfen

    Es läuft ein regelrechter Bleaching-Boom. Denn wer von Natur aus nicht mit schönen weißen Zähnen ausgestattet ist, dem bieten sich inzwischen viele Möglichkeiten, der Natur aufhellend auf die Sprünge zu helfen. Doch Vorsicht: Nicht alle Bleaching-Verfahren halten, was sie versprechen.

    Insbesondere bei den beliebten Home

    Bleaching Produkten wird meist nur eine recht geringe Zahnaufhellung erreicht. Darüber hinaus läuft aus der Bleichschiene, die über Nacht circa 2 Wochen lang getragen wird, unweigerlich Bleichgel aus, welches sich dann mit Ihrem Speichel vermischt und geschluckt wird. Si­che­rer und auch ef­fek­ti­ver in der Zahn­auf­hel­lung sind da pro­fes­sio­nelle Bleaching-​Methoden, die von uns entsprechend des zahnmedizinischen Befundes ausgesucht werden.

  • Implantate

    Aus 32 Zähnen besteht ein gesundes Gebiss. Und so soll es auch möglichst lange bleiben – daran arbeiten wir mit unserem ganzen Engagement. Doch keine Sorge: Selbst wenn durch Unfall oder Zahnkrankheiten der eine oder andere Zahn verlorengeht, gibt es heute den fast perfekten Ersatz – ein Implantat.

    Implantate sind künstliche Zähne, die im Kiefer verschraubt werden. Sie fühlen sich an wie die echten und können ein Leben lang halten!

    Fest im Leben – Fest im Kiefer
    Eckpfeiler für Stabilität und Wohlbefinden
    Ein Implantat wird im Kieferknochen fest verankert und bildet hier sozusagen den Wurzelersatz für den neuen Zahn. Ist das Implantat im Kieferknochen eingeheilt, kann der neue Zahn aufgeschraubt werden. Ein Zahnersatz, der dann auch höchste Anforderungen erfüllt: Er sieht gut aus – von den eigenen Zähnen ist er nicht zu unterscheiden – und ist hochfunktionell und stabil.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnarztpraxis Dr. Sonja Münch & Kollegen


Meine Kollegen (4)

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) • MVZ Dental Team Unterschleißheim Dr. Sonja Münch

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung
nimmt sich viel Zeit

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,3

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,8

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,5

Barrierefreiheit

1,5

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

1,8

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (5)

Alle5
Note 1
5
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
06.04.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

PERFEKT für Angsthasen wie mich!

Zusätzlich zu meiner Bewertung:

Ein sehr kompetentes und eingespieltes Team, alle Bereiche abgedeckt! Super!

"Was ist top:

Ein freundliches engagiertes und zuvor kommendes Personal.

Kurze Wartezeiten.

WLAN.

Für mich als Angsthasse wichtig: keine Bohrgeräusche oder sonstiges hörbar.

Sehr engagierte Ärzte!

Ängste oder Bedenken werden ernst genommen und ausführlich besprochen.

Flops:

Gar nichts.

hat mich Fr. Dr. Gräbner-Spitthoff eingefangen in dem sie unglaublich vorsichtig mit mir umgegangen ist. Ihre spezialisierung für Kinderzahnheilkunde war genau das was ich gebraucht habe zumal ich beim Zahnarzt 5 Jahre alt bin vor Angst. Und als Wurzelbehandlungsprofi bin ich bei Ihr gold richtig! DANKE!

15.04.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Super kompetente Zahnärztin

Sie ist sehr freundlich und erklärt alles mit viel Geduld. Sie erklärt einfach alles :-)

13.08.2019
1,0

Lange gesucht- endlich gefunden

Frau Dr. Gräber Spitthoff ist ein Juwel.

Ich, als Patient der bei Zahnärzten keine gute Erfahrung gemacht hat ist von Termin zu Termin immer stärker in das Vertrauensverhältnis zurück gekommen. Frau Dr. Gräber Spitthoff erklärt alles in „patientendeutsch“, lässt jeden an den Entscheidungen teilhaben und setzt die besprochenen Dinge verlässlich und technisch hervorragend um Danke ich bin glücklich betreut.

08.05.2018 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

umfassende Beratung, kompetente Behandlung, eine Eins

legt viel Wert auf schmerzfreie und entspannte Behandlung

ungezwungener Umgang mit dem Patieneten

Spezialgebiet: Wurzelkanalbehandlungen

Anwendung modener Behandlungsmethoden

Terminvereinbarung eingehalten...pünktlicher Beginn

freundliches, motiviertes, gut organisiertes Team

09.01.2018 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Sehr professionell und persönlich

Dr. Heike Gräber-Spitthoff ist sehr freundlich, nimmt Zeit zum Zuhören und erklärt alles ausführlich. Ihre Arbeit ist ausgezeichnet. Sehr empfehlenswert.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe1.511
Letzte Aktualisierung05.05.2021

Danke , Dr. Gräber-Spitthoff!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Unterschleißheim

Finden Sie ähnliche Behandler