Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
18.802 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. Gernot Heine

Zahnarzt, Kieferorthopädie

05130/97571100

Dr. Heine

Zahnarzt, Kieferorthopädie

Sprechzeiten

Adresse

Kaltenweider Str. 1130900 Wedemark
Arzt-Info
Sind Sie Dr. Gernot Heine?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online-Terminvereinbarung inklusive unseres Corona-Impf- und Test-Managements? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

jameda Siegel

Dr. Heine ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 10

Zahnärzte · in Wedemark

Note 1,9 •  Gut

1,9

Gesamtnote

2,2

Behandlung

2,0

Aufklärung

2,1

Vertrauensverhältnis

1,8

Genommene Zeit

1,6

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Betreuung

Optionale Noten

1,4

Angst-Patienten

2,0

Wartezeit Termin

1,7

Wartezeit Praxis

1,7

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,7

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,6

Telefonische Erreichbarkeit

1,4

Parkmöglichkeiten

2,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (28)

Alle9
Note 1
7
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
04.10.2019
4,2

Fazit nach 8 Jahren Behandlung- Abbruch mangels Erfolg -Pure Enttäuschung

Seid vielen Jahren ist meine gesamte Familie inkl. der Kinder in der Praxis behandelt worden. Beide Kinder haben die Behandlung. mit ca. 9 Jahren angef. und hatten jeweils mehrer lose Zahnspangen, die auch entsprechend der Empf. getragen wurden. Ziel war eine gute Verzahnung zu erreichen um spätere CMD - Probleme, wie bei den Eltern auszuschl. Leider ist das Ziel komplett verfehlt worden. Beide benötigen nun doch eine feste Spange, um dieses Ziel zu erreichen und sogar Fehler zu korrigieren.

Kommentar von Dr. Heine am 14.10.2019

Mit der anonymen Quelle dieser Bewertung habe ich über Jameda offen unter meinem Namen kommuniziert. Er oder Sie behauptet, kein Problem mit offener Kommunikation zu haben. Dennoch bleibt die Quelle anonym und gibt mir auch keine Chance zu prüfen, ob mein Team und ich etwas hätten besser machen müssen. Eine Verschlechterung kann nur eintreten, wenn bei einer ausgeprägten körperlichen Problematik selbst mit gezielter Behandlung kein Fortschritt erzielt wird. Über solche Probleme klären wir intensiv auf und müssen manchmal feststellen, dass die Zahnspangen - entgegen aller Behauptungen - doch nicht konsequent getragen wurden. Wenigstens wurde mir bestätigt, dass aus Sicht der Quelle keinerlei körperliche Probleme bestehen. Auch darauf hätte ich bei einer angeblich 8 Jahre andauernden Behandlung mehrfach hingewiesen. Ohne diagnostische Unterlagen, kann niemand den Verlauf und insbesondere eine angebliche Verschlechterung beurteilen. Es gibt aber keine zwei Patienten in meiner Praxis, von denen Kollegen die Unterlagen angefordert haben. Deshalb kann niemand seriös eine solche Behauptung veröffentlichen. Kannten die neuen Behandler tatsächlich den Zahnbefund der Kinder schon seit 8 Jahren und haben bisher immer geschwiegen? Sowohl diese Bewertung, als auch die von mir aufgenommene Kommunikation, ist durch die Quelle selbst mit zahlreichen Unwahrheiten und Unterstellungen ausgeschmückt worden. Diese eindeutige Verleumdung lasse ich trotzdem nicht bei Jameda entfernen, so wie es vielleicht bei denen üblich ist, die angeblich nur 1a Bewertungen erhalten und bei Jameda monatlich für ihren „Gold-Status“ bezahlen. Wer`s glaubt, ist selber schuld. Wir geben jedenfalls ehrlich unser Bestes für unsere Patienten. Gernot Heine

15.06.2019
1,4

Hier wird sich Zeit genommen!

Ich hatte viele Jahre mit Kopf-, Nacken-, und Rückenschmerzen zu kämpfen. Durch die Behandlung von Dr. Heine und die von ihm empfohlene manuelle Therapie, trat erstmals eine deutliche Linderung ein. Es wird sich insbesondere bei der ersten Untersuchung sehr viel Zeit für den Patienten genommen, was ich in diesem Ausmaß ehrlich gesagt bis dato nicht gewohnt war.

Auch das Team stand mir in Fragen zur Behandlung, Rechnungen oder Terminen immer freundlich und kompetent zur Seite.

06.06.2019
1,0

Kindgerecht+kompetent=sehr zu empfehlen

Die Erstuntersuchung unseres 9 jährigem Sohnes erfolgte durch Dr. Heine ruhig und kompetent mit kindgerechten und sehr anschaulichen Erläuterungen. Dr. Heine stellte fest, dass Kiefer und Zahnstellung altersgerecht entwickelt sind und zunächst keine KFO Behandlung erforderlich ist. Aufgrund einiger Auffälligkeiten an der HWS empfahl er chiropraktische Untersuchung und Behandlung. Wir befolgten seinen Rat und stellen fest, dass es unserem Sohn viel besser geht. Vielen Dank.

26.05.2019
1,0

Meine Tochter vor dem Korsett bewahrt

Nach dem Befund des Orthopäden sollte meine jugendliche Tochter wg. einer Skoliose

ein Korsett bekommen. Auf Empfehlung habe ich die Praxis von Dr. Heine aufgesucht, um mir vorher die fachliche Meinung eines erfahrenen Kiefergelenkspezialisten einzuholen. Als Vater wollte ich natürlich alles tun um meiner heranwachsenden Tochter ein Korsett zu ersparen. Meine Hoffnungen wurden nicht enttäuscht. Das sehr nette Team hat meine Tochter freundlich aufgenommen und die kompetente Beratung von Dr. Heine war für mich als Laie sofort nachvollziehbar. Die darauf folgende Behandlung war für meine Tochter überhaupt keine Beeinträchtigung in ihrer Entwicklung, da es ihr beim Tragen der nicht sichtbaren Spezialschienen von Dr. Heine sofort viel besser ging. Das Ergebnis der Behandlung ist eine zufriedene Tochter, ein glücklicher Vater und ein überraschter Orthopäde. Ich habe und kann Dr. Heine und sein Behandlungskonzept nur wärmstens weiterempfehlen. Vielen Dank Dr. Heine und dem ganzen Team!

13.04.2019
5,6

Nach Behandlung fingen die Schmerzen an

Dr. Heine hätte niemals das Ergebnis erzielen können, das mir dauerhaft geholfen hätte, was mir später andere Fachärzte mitgeteilt haben.

Folge waren, kurz nach Abschluss der Behandlung, starke CMD- Beschwerden.

Sicher für viele eine sehr hilfreiche Methode , aber schade, dass hier der Gewinn durch die Behandlung wohl wichtiger war. Eine ehrliche Beratung und ggf. Empfehlung anderer Fachärzte hätten mir viel Zeit , Geld und Leiden erspart!

Kommentar von Dr. Heine am 05.05.2019

Es ist leider eine Entwicklung unserer Zeit, dass erneut Menschen die Systeme der Gesellschaft mißbrauchen, um anonym andere zu denunzieren. Ganz gleich, ob diese Bewertung fake ist, sie wird veröffentlicht und bleibt im Netz. Unser ganzes Team und ich selbst helfen jedes Jahr mehreren hundert CMD-Patienten und niemand bei uns kennt einen unter ihnen, der sich an uns gewandt hätte, weil Beschwerden erst durch unsere Behandlung aufgetreten wären. Darüber hinaus verfügen wir über ein zuverlässiges Netzwerk von Spezialisten, die uns und allen Patienten selbst bei teilweise exotischen Problemstellungen stets hilfreich zur Seite stehen. Aus der vorliegenden Bewertung kann nun leider kein User einen sinnvollen Nutzen ziehen, weil alle Leisungsbereiche unserer Praxis unverhältnismäßig hart und pauschal schlecht benotet werden. Wahrscheinlich sind psychische Komponenten der CMD auch dafür verantwortlich, wenn jemand das Bedürfnis entwickelt, auf diese Weise gleich einer ganzen Gruppe fürsorglicher Menschen schaden zu wollen. Gernot Heine

Weitere Informationen

Weiterempfehlung76%
Profilaufrufe18.802
Letzte Aktualisierung10.09.2018

Finden Sie ähnliche Behandler