Top-Städte in Bayern
Weitere Städte
  • Amberg
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bamberg
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Dachau
  • Deggendorf
  • Erding
  • Forchheim
  • Freising
  • Friedberg
  • Fürstenfeldbruck
  • Fürth
  • Garmisch-Partenkirchen
  • Germering
  • Hof
  • Ingolstadt
  • Kaufbeuren
  • Kempten
  • Kulmbach
  • Königsbrunn
  • Landsberg am Lech
  • Landshut
  • Lauf an der Pegnitz
  • Memmingen
  • Neu-Ulm
  • Neuburg an der Donau
  • Neumarkt in der Oberpfalz
  • Passau
  • Rosenheim
  • Schwandorf
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Unterschleißheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
HNO-Ärzte
Kinderärzte & Jugendmediziner
Nephrologen (Nierenerkrankungen)

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Psychotherapeuten & Psychiater
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Psychologen
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Behrens

Dr. med. Rolf Behrens

Arzt, Frauenarzt (Gynäkologe)
Nürnberger Str. 35, 91052 Erlangen

zurück zum Profil
Alle Bewertungen (6)     Nur Textbewertungen (4)
sortiert nach

Note

1,4

Bewertung vom 04.01.2013, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50

Kompetenter und netter Arzt

Machte einen sehr netten, kompetenten und wissenschaftlich orientierten Eindruck und verhalf uns nach einer sehr schlechten Erfahrung in einer anderen KIWU-Klinik auch schnell zum gewünschten…  Mehr

Note

1,8

Bewertung vom 19.09.2012, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50

passt scho

Dr. B. hat das Beste draus gemacht, mir nichts aufgeschwatzt, meine eigenen Vorstellungen und bisherigen Erfahrungen mit in die Behandlung integriert. Ich würde wieder zu ihm gehen."  Mehr

Note

1,2

Bewertung vom 01.07.2012, Kassenpatient,  (zu 100 % hilfreich bei 2 Stimmen)

sehr kompetent!

Wir waren bei Dr. Behrens nach einer Odyssee des Grauens in einer anderen "KiWu"-Klinik. Er hat sich Zeit genommen, unseren Fall genau angehört und uns bestätigt, dass die uns empfohlene Methode…  Mehr

Note

4,6

Bewertung vom 24.04.2012, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50

Inkompetent und rein auf sein Leistungsangebot fixiert

Trotz Ultraschalluntersuchung und bekannter Schilddrüsenerkrankung sollte nur mit Hormonbehandlung und künstlicher Befruchtung der Kinderwunsch erfüllt werden. Kommentar des nun behandelnden…  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 07.04.2011, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50

sehr Kompetenter und emphatischer Arzt

Dieser Patient hat nur eine Notenbewertung abgegeben.  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 17.02.2011, Privatpatient, Alter: 30 bis 50

Bewertung vom 17. Februar

Dieser Patient hat nur eine Notenbewertung abgegeben.  Mehr

zurück zum Profil

Gesamtbewertung

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
2,0
Gesamtnote
1,8
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
2,2
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
2,0
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,8
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,2

Bewertung der optionalen Fragen

Wartezeit Termin
Zum Beispiel: Note 1 für 1 Tag bis Note 6 für über 14 Tage bei Routineuntersuchungen
(4)
1,8
Wartezeit Praxis
Zum Beispiel: Note 1 für 0 Minuten bis Note 6 für über 120 Minuten
(4)
2,0
Sprechstundenzeiten
Zum Beispiel: Sind die Sprechstunden besucherfreundlich? Sprechstunden früh morgens, Sprechstunden nach 18.00 Uhr, Sprechstunden samstags, flexible Termine möglich
(4)
1,8
Betreuung
Zum Beispiel: Freundlichkeit des gesamten Praxisteams, Service, Fürsorge
(4)
1,8
Entertainment
Zum Beispiel: Zeitschriften, Rätselhefte, Patientenratgeber, TV
(2)
2,0
Kinderfreundlichkeit
Zum Beispiel: Spielecke, Spielzeug, Kinderbücher
(3)
1,7
Barrierefreiheit
Zum Beispiel: Zugang zur Praxis auch für Rollstuhlfahrer möglich, Praxis liegt im Erdgeschoß, Fahrstuhl oder Treppenlift vorhanden, Handläufe an Treppen für ältere Menschen
(2)
2,0
Praxisausstattung
Zum Beispiel: Hygiene/Sauberkeit, Atmosphäre in Wartezimmer und Behandlungsräumen, Alter der Einrichtung
(2)
1,0
Telefonische Erreichbarkeit
Zum Beispiel: Arzt persönlich tel. erreichbar, Praxis gut tel. erreichbar, Rückruf erfolgt
(3)
1,7
Parkmöglichkeiten
Zum Beispiel: Eigener Praxisparkplatz, viele Parkmöglichkeiten in naher Umgebung
(4)
2,3
Öffentliche Erreichbarkeit
Zum Beispiel: S- oder U-Bahnstation in der Nähe, Bushaltestelle in der Nähe
(3)
1,7

Notenverteilung aller Bewertungen

Note 1:
(4)
Note 2:
(1)
Note 3:
(0)
Note 4:
(0)
Note 5:
(1)
Note 6:
(0)
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema "Frauen" am 02.08.2012

Myome - neue medikamentöse Behandlungsmöglichkeiten

Myome sind die häufigsten soliden Tumore des weiblichen Genitaltraktes. Etwa 30 bis 40 Prozent aller Frauen zwischen dem 30. und 50. Lebensjahr haben derartige Muskelgeschwülste der ...  Mehr

Verfasst am 02.08.2012
von Prof. Dr. med. Bernd Kleine-Gunk

Zum Thema "Frauen" am 31.07.2012

Gebärmutterentfernungen - in vielen Fällen vermeidbar

In Deutschland werden jedes Jahr etwa 100.000 Gebärmutterentfernungen vorgenommen. Etwa zehn bis 15 Prozent dieser Eingriffe erfolgen aufgrund bösartiger Tumore (Gebärmutterhals- oder ...  Mehr

Verfasst am 31.07.2012
von Prof. Dr. med. Bernd Kleine-Gunk

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon