Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber, Lexika und Medikamenten
Bitte lächeln! Invasalign-Teen ist da

Bitte lächeln! Invasalign-Teen ist da

Dr. Piel

von
verfasst am 27.11.2012

© Kurhan - Fotolia.com
Invisalign-Teen ist eine neue Behandlungsmöglichkeit, mit der die Zähne jugendlicher Patienten begradigt werden können, ohne die bekannten Unannehmlichkeiten, die mit einer festen Zahnspange verbunden sind.

Nachdem wir seit über zehn Jahren erwachsene Patienten mit dem Invisalign-System behandeln, gibt es nun auch für Teenager diese ideale Alternative zur festen Zahnspange.

Das Behandlungskonzept korrigiert Zahnfehlstellungen mit hauchdünnen, durchsichtigen Kunststoffschienen so unauffällig, dass es von den Menschen in der Umgebung nicht bemerkt wird.

Als neueste Entwicklung der Invisalign-Produktfamilie trägt das Teen-Schienensystem mit zusätzlichen Optionen dem Alter der Patienten Rechnung. Der Devise folgend "Dein Telefon ist drahtlos. Dein Computer ist drahtlos. Warum nicht auch deine Zahnspange?" kommt diese Behandlungsmethode ohne sichtbares Metall im Mund aus.

Das bedeutet, dass Teenager auch während einer kieferorthopädischen Behandlung selbstbewusst lächeln können. Dabei ist die Ästhetik nicht der einzige Komfort dieser Behandlungsalternative.

Da die Schienen im Gegensatz zu aufgeklebten Spangen ja herausnehmbar sind, ist sowohl die gewohnte Mundhygiene problemlos weiterzuführen, als auch eine Reizung der Mundschleimhäute fast auszuschließen. Besonders begrüßt wird zudem die Möglichkeit, die Mahlzeiten ungestört und ohne Einschränkung zu sich zu nehmen.

Aus meiner Sicht als Zahnärtin ist darüber hinaus extrem wichtig, dass wir mit dieser Schienentherapie keinerlei Notfälle verursachen.

Natürlich können nicht alle Arten von Zahn- und Kieferfehlstellungen mit Invisalign behandelt werden, aber dank kontinuierlicher und professioneller Weiterentwicklung gelingt es heute, einen großen Teil der Patienten "drahtlos" zu behandeln.

 

Kommentar abgeben oder Rückfrage stellen:

Ihr Name(wird veröffentlicht)
Ihre E-Mail(wird nicht veröffentlicht)
Ihr Kommentar(wird veröffentlicht)
  

Weitere Artikel von Dr. Piel

Anmeldung zum jameda-Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig zu aktuellen und wichtigen Themen rund um Ihre Gesundheit

Medikamenten- und Lexikon-Suche

Arzneimittel und Generika finden und bestellen

Das jameda Lexikon

Häufig gesuchte Medikamente zum Thema "Zahn, Zähne, Mund":

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon

Häufig gesucht zum Thema "Zahn, Zähne, Mund":