Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber, Lexika und Medikamenten
Das jameda-Interview: Zu Besuch bei Dr. Uta Dornig

Das jameda-Interview: Zu Besuch bei Dr. Uta Dornig

Dr. Dornig

von
verfasst am 26.09.2012

© Dr. Dornig
Was war Ihr Beweggrund, Zahnärztin zu werden?

Kurz und knapp: Meine Begeisterung für die Medizin allgemein, besonders für die Zahnmedizin! Menschen mit ihren gesundheitlichen Problemen zu helfen, war für mich Ansporn, Medizin - Zahnmedizin - zu studieren!

Wann und warum haben Sie sich dazu entschlossen, sich auf Laserbehandlungen zu spezialisieren?

Seit fünf Jahren habe ich mich besonders auf die Behandlung mit Laser spezialisiert. Ich sah es als Herausforderung an, in meiner zahnärztlichen Tätigkeit modernste Erkenntnisse der Forschung und Medizintechnik in Anwendung zu bringen und meinen Patienten zur Verfügung zu stellen. Wenngleich der Einsatz modernster Medizintechnik natürlich einen sehr hohen Investitionsaufwand bedeutet. Der Lasereinsatz ist in fast allen Bereichen der Zahnmedizin eine sanfte und schonende Alternative zu herkömmlichen Methoden, die besonders wenig Schmerzen und/oder Blutungen hervorruft. Damit wird besonders die Gruppe der Angstpatienten angesprochen.

Wo sehen Sie die größte Herausforderung in Ihrer Arbeit?

Es ist eine starke Belastung für den Zahnarzt, ständig dem Umstand ausgesetzt zu sein, dass der Patient möglichst ohne Schmerzen aus der Praxis gehen möchte. Also ein Anspruch, der den Arzt sofort zu einer 100%-ig treffsicheren Diagnose drängt, was nicht immer gelingen kann, da wir ja mit Gewebe umgehen, was biologisch different reagiert. Mir liegt es besonders am Herzen, das Vertrauen meiner Patienten zu gewinnen und ihnen die Angst vor einer Zahnbehandlung nach modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Behandlungsmethoden zu nehmen.

Womit dürfen Ihre Patienten bei Ihnen rechnen?

Besonderen Wert lege ich auf biologisch-alternative Behandlungsmethoden. Ich biete meinen Patienten zudem Dentalwellness mit Wohlfühleffekt in meiner hochmodernen Praxis mit aktuell technisch optimaler Ausstattung.

© Dr. Dornig
Was würden Sie sich von Ihren Patienten wünschen?

Um ein optimales Ergebnis zu erreichen, ist mir Pünktlichkeit, Verlässlichkeit, gegenseitige Achtung und Anerkennung auch von Patientenseite wichtig. Wir sind eine reine Bestellpraxis und jeder Patient soll seine vereinbarte Behandlungszeit optimal und effektiv nutzen können. Daher ist es besonders wichtig, dass wir uns auch auf den Patienten verlassen können, dass auch er seinen gebuchten Termin einhält.

Was zeichnet Sie als Arzt aus?

In unserer Praxis steht der Patient im Mittelpunkt und wir bemühen uns, alles ausführlich zu erklären und zu besprechen. Freundlichkeit im Team und bei den Patienten ist dabei besonders zentral. Wir nehmen uns die Zeit, die Sie benötigen, um sich bei uns wohlzufühlen.
Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, bemühen wir uns um optimale Organisation und Pünktlichkeit auch von unserer Seite.
Mein Ziel ist es, den Patienten das für sie perfekte Ergebnis mit einer nahezu schmerzfreien Behandlung zu erbringen. Um dies zu gewährleisten, ist eine Fortbildung als Arzt ständig, intensiv und zielgerichtet von äußerster Wichtigkeit.

Was ist Ihnen persönlich bei Ärzten wichtig?

Von einem Arzt erwarte ich das, was ich auch meinen Patienten biete. Ich lege Wert auf Sach- und Fachkompetenz, diagnostische Sicherheit und Erfahrung, Menschlichkeit und eine möglichst schmerzfreie Behandlung.

Zur Praxis

Meine hochmoderne Praxis bietet Laseranwendung in fast allen Bereichen der Zahnmedizin – und damit eine schmerzarme, schonende, blutungsarme und sanfte Behandlung!
Auch bei der Zahnfleischbehandlung / Paradontosebehandlung sowie bei Wurzelbehandlungen und Individualprophylaxe findet der Laser optimale Anwendung.

Ein weiterer Behandlungsschwerpunkt ist der „Zahnersatz“ durch biologisch-alternativ sanfte Behandlungsmethoden mit optimal ästhetischem Ergebnis. Die Herstellung von Keramikinlays und -kronen erfolgt mit dem aktuellsten „Cerec AC System“, das heißt digitale Abdrucknahme und Herstellung sowie Eingliederung des Zahnersatzes direkt am Patienten in einer Sitzung.

Wir versuchen, Ihnen nicht nur durch sanfte Behandlungsmethoden und modernster Technik die Angst vor dem Zahnarzt zu nehmen, sondern, was noch wichtiger ist: Wir nehmen uns Zeit für Sie!

Die Praxis ist zentral gelegen und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Für jeden Patienten steht bei einem Besuch der Praxis ein Tiefgaragenstellplatz zur Verfügung.

 

Kommentar abgeben oder Rückfrage stellen:

Ihr Name(wird veröffentlicht)
Ihre E-Mail(wird nicht veröffentlicht)
Ihr Kommentar(wird veröffentlicht)
  

Weitere Artikel von Dr. Dornig

Anmeldung zum jameda-Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig zu aktuellen und wichtigen Themen rund um Ihre Gesundheit

Medikamenten- und Lexikon-Suche

Arzneimittel und Generika finden und bestellen

Das jameda Lexikon

Häufig gesuchte Medikamente zum Thema "Zahn, Zähne, Mund":

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon

Häufig gesucht zum Thema "Zahn, Zähne, Mund":