Top-Städte in Bayern
Weitere Städte
  • Amberg
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bamberg
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Dachau
  • Deggendorf
  • Erding
  • Erlangen
  • Forchheim
  • Freising
  • Friedberg
  • Fürstenfeldbruck
  • Fürth
  • Garmisch-Partenkirchen
  • Germering
  • Hof
  • Kaufbeuren
  • Kempten
  • Kulmbach
  • Königsbrunn
  • Landsberg am Lech
  • Landshut
  • Lauf an der Pegnitz
  • Memmingen
  • Neu-Ulm
  • Neuburg an der Donau
  • Neumarkt in der Oberpfalz
  • Passau
  • Rosenheim
  • Schwandorf
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Unterschleißheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Stadtteile in Nürnberg
Weitere Stadtteile
  • Almoshof
  • Altenfurt
  • Boxdorf
  • Brunn
  • Buch
  • Buchenbühl
  • Dutzendteich
  • Eberhardshof
  • Eibach
  • Erlenstegen
  • Fischbach
  • Gaismannshof
  • Galgenhof
  • Gartenstadt
  • Gebersdorf
  • Gewerbepark Nürnberg-Feucht
  • Gibitzenhof
  • Gleißbühl
  • Gleißhammer
  • Gostenhof
  • Großgründlach
  • Großreuth bei Schweinau
  • Großreuth h d Veste
  • Hasenbuck
  • Hummelstein
  • Höfen
  • Katzwang
  • Kraftshof
  • Krottenbach
  • Laufamholz
  • Maiach
  • Marienberg
  • Maxfeld
  • Muggenhof
  • Mögeldorf
  • Neunhof
  • Rangierbahnhof
  • Reichelsdorf
  • Reichelsdorfer Keller
  • Röthenbach bei Schweinau
  • Sandreuth
  • Schafhof
  • Schmalau
  • Schniegling
  • Schoppershof
  • Schweinau
  • Steinplatte
  • Sündersbühl
  • Tafelhof
  • Thon
  • Tullnau
  • Veilhof
  • Weiherhaus
  • Werderau
  • Wetzendorf
  • Worzeldorf
  • Wöhrd
  • Zerzabelshof
  • Ziegelstein
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Frauenärzte
Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
HNO-Ärzte
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Psychotherapeuten & Psychiater
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Psychologen
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Meyer

Dr. med. Brigitte Meyer

Ärztin, Kinderärztin
Striegauer Str. 12, 90473 Nürnberg

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Note 1:
(0)
Note 2:
(1)
Note 3:
(0)
Note 4:
(0)
Note 5:
(0)
Note 6:
(0)
Alle anzeigen
sortiert nach

Note

2,0

Bewertung vom 14.03.2013

SEHR SEHR NETT

Eine ausgesprochené nettet Ärtin ich würde gerne mich wieder bei ihr behandeln lassen"  Mehr

Note

1,2

Archivierte Bewertung vom 03.04.2011

Sehr gute Kinderärztin, ich empfehle sie und auch …

… dies Praxis weiter. Ich stehe mit meinen Problemen niemals alleine da. In dieser Praxis und auch bei Frau Dr. Meyer, finde ich immer ein offenes Ohr, wenn ich mal probleme habe. Weiter so, und danke…  Mehr

Gesamtbewertung

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
3,0
Gesamtnote
2,0
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
2,0
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
2,0
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
2,0

Bewertung der optionalen Fragen

Wartezeit Termin
Zum Beispiel: Note 1 für 1 Tag bis Note 6 für über 14 Tage bei Routineuntersuchungen
(1)
4,0
Wartezeit Praxis
Zum Beispiel: Note 1 für 0 Minuten bis Note 6 für über 120 Minuten
(1)
3,0
Sprechstundenzeiten
Zum Beispiel: Sind die Sprechstunden besucherfreundlich? Sprechstunden früh morgens, Sprechstunden nach 18.00 Uhr, Sprechstunden samstags, flexible Termine möglich
(1)
4,0
Betreuung
Zum Beispiel: Freundlichkeit des gesamten Praxisteams, Service, Fürsorge
(1)
5,0
Entertainment
Zum Beispiel: Zeitschriften, Rätselhefte, Patientenratgeber, TV
(1)
5,0
alternative Heilmethoden
Note 1 für "sehr häufig" bis Note 6 für "nie"
(1)
3,0
Kinderfreundlichkeit
Zum Beispiel: Spielecke, Spielzeug, Kinderbücher
(1)
1,0
Barrierefreiheit
Zum Beispiel: Zugang zur Praxis auch für Rollstuhlfahrer möglich, Praxis liegt im Erdgeschoß, Fahrstuhl oder Treppenlift vorhanden, Handläufe an Treppen für ältere Menschen
(1)
1,0
Praxisausstattung
Zum Beispiel: Hygiene/Sauberkeit, Atmosphäre in Wartezimmer und Behandlungsräumen, Alter der Einrichtung
(1)
3,0
Telefonische Erreichbarkeit
Zum Beispiel: Arzt persönlich tel. erreichbar, Praxis gut tel. erreichbar, Rückruf erfolgt
(1)
1,0
Parkmöglichkeiten
Zum Beispiel: Eigener Praxisparkplatz, viele Parkmöglichkeiten in naher Umgebung
(1)
1,0
Öffentliche Erreichbarkeit
Zum Beispiel: S- oder U-Bahnstation in der Nähe, Bushaltestelle in der Nähe
(1)
1,0
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema "Kindergesundheit" am 02.09.2012

Moderne Kinderzahnheilkunde erfordert nicht nur Fachwissen

Ein wichtiger Schwerpunkt in der Kinder- und Jugendzahnheilkunde ist die Prophylaxe der kleinen und größeren Patienten. Wir sprechen hier von Säuglingen und Kleinkindern ebenso wie von ...  Mehr

Verfasst am 02.09.2012
von Dipl. Stom. Gabriele Daher

Zum Thema "Kindergesundheit" am 16.04.2015

Die Therapierevolution des Klumpfußes

Auf kaum einem anderen Gebiet der Kinderorthopädie hat sich in den letzten Jahren so viel verändert, wie bei der Therapie des Klumpfußes. Heute ist es Standard, außer in Ausnahmefällen wie ...  Mehr

Verfasst am 16.04.2015
von Dr. med. Christian Wolfgang Sippel

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon

Häufig gesucht zum Thema "Kindergesundheit":