Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde
Christoph Kocsis

Christoph Kocsis

Zahnarzt, Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

Kieferorthopädie Christoph Kocsis
0241/9209212
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Herr Kocsis

Zahnarzt, Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Di
08:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Mi
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Do
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Fr
08:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Marktplatz 7-952078 Aachen

Leistungen

Invisalign
Kieferorthopädie für Erwachsene
Kieferorthopädie für Kinder&Jugendliche
Herausnehmbare Zahnspange
Festsitzende Zahnspange
Kieferorthopädische CMD-Behandlung
Schnacherschiene
Knirscherschiene
Sportmundschutz
Professionelle Zahnreinigung PZR
Bleaching
Gaumennahterweiterung
Retainer

Bilder

Herzlich willkommen

Um Fehlstellungen an den Zähnen oder eine problematische Bisskonstellation zwischen Oberkiefer und Unterkiefer zu korrigieren, sind in der heutigen Zeit keine klobigen und extrem störenden Apparaturen mehr nötig. Für Kinder, Jugendliche und erwachsene Patienten stehen filigrane, flexible und häufig sogar ästhetisch vorteilhafte Lösungen zur Verfügung. Mit innovativen Alignern kann die Zahnkorrektur sogar fast unsichtbar erfolgen. In diesem Profil meiner Praxis für Kieferorthopädie in Aachen möchte ich Ihnen einen Überblick zu zeitgemäßen Therapien und innovativen Ansätzen geben. Mein Name ist Christoph Kocsis. Ich bin als spezialisierter Fachzahnarzt für Kieferorthopädie tätig und nehme mir mit meinem Team gerne Zeit für Sie.

Unsere Praxis ist in allen Bereichen auf dem modernsten Stand und nutzt neueste Geräte, Instrumente und Techniken. Gemeinsam mit mir setzen sich in angenehmen, schön gestalteten Räumen zwei Zahnärztinnen und eine ganze Reihe hervorragend qualifizierter kieferorthopädischer Fachassistenzen ein. Ein wichtiges Kennzeichen unseres Leistungsspektrums und der täglichen Arbeit ist die klare Spezialisierung auf den Schwerpunkt der Invisalign® Aligner-Behandlung. Das aus dem Englischen stammende Wort Aligner steht für hochwertige Zahnschienen, die als therapeutisch abgestimmtes Set individuell für den einzelnen Patienten maßgefertigt werden. Im Abschnitt mit den drei übergeordneten Behandlungsschwerpunkten in diesem Profil können Sie mehr darüber lesen. Darüber hinaus sind wir so gut wie im gesamten Spektrum der modernen kieferorthopädischen Behandlungsformen für unsere Patienten da. Neueste Wege für Diagnostik und Therapie zeichnen uns ebenso aus wie ein qualifiziertes, ständig weitergebildetes Team und unsere sehr gute Erreichbarkeit. Ich würde mich im Namen der gesamten Belegschaft freuen, wenn Sie sich für uns entscheiden. Termine für die Sprechstunde sind jederzeit möglich. Und dass wir Wartezeiten durch optimale Organisation möglichst vermeiden, versteht sich ohnehin von selbst.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
zu meiner Person


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Die individuell maßgeschneiderte kieferorthopädische Behandlung für Sie oder Ihr Kind soll nicht nur ein schönes Lächeln möglich machen. Neben diesem ästhetischen Gesichtspunkt dient sie in der Regel noch weiteren Zielen. Dazu gehört die Gesunderhaltung des Gebisses und des gesamten Organismus ebenso wie die Optimierung der Kaufunktion, der Atmung, des Lippenschlusses, der sprachlichen Artikulation, der Schluckbewegung und der Körperhaltung. Hier können Sie drei Fokussierungen unserer Arbeit kennen lernen:

  • Invisalign® Aligner-Behandlung

  • Kieferorthopädische Behandlungen für erwachsene Patienten

  • Kieferorthopädische Behandlungen für Kinder und Jugendliche

  • Invisalign® Aligner-Behandlung

    Wie ich Ihnen unter dem Stichwort „Herzlich willkommen“ bereits mitgeteilt habe, sind mein Team und ich in besonderer Weise auf die Invisalign® Aligner-Therapie spezialisiert. Aktuell können wir uns im Raum Aachen als größte Aligner-Praxis bezeichnen. Daraus leitet sich eine Fokussierung auf erwachsene Patienten ab. Zu den überzeugenden Vorteilen, die wir in diesem Zusammenhang bieten, gehört die Ausrichtung auf komfortable, digitalisierte Prozesse: Wo es früher nötig war, in der KFO-Behandlung auf Zahnabdrücke mit übel schmeckender Abdruckmasse zu setzen, da arbeiten wir heute mit einem topmodernen intraoralen Scanner für deutlich schonendere Behandlungsabläufe. Vermutlich haben Sie von Invisalign® schon gehört oder gelesen. Im Prinzip handelt es sich um maßgeschneiderte Zahnschienen, die der Patient in festgelegter Reihenfolge jeweils für bestimmte Zeit tragen muss. Sie sind für alle Altersklassen geeignet und können fehl stehende Zähne mit sanfter Kraft in die therapeutisch gewünschte Position bringen. Dabei liegt der Clou darin, dass diese Aligner aus hauchdünnem, durchsichtigem Kunststoff bestehen. Sie fallen kaum auf und können zum Zähneputzen und Essen herausgenommen werden.

  • Kieferorthopädische Behandlungen für erwachsene Patienten

    Möglicherweise gehören ja auch Sie zu den Erwachsenen, bei denen in Kindheit und Jugend die angemessene kieferorthopädische Therapie versäumt wurde. Welche Gründe dafür auch immer den Ausschlag gaben: Falls Sie heute Interesse an der Korrektur von fehlstehenden Zähnen oder einer problematischen Bisskonstellation haben, können Sie bei uns die nötige KFO-Behandlung in Anspruch nehmen. Das gilt natürlich auch, wenn Fehlstellungen oder Verschachtelungen an Ihren Zähne erst im Erwachsenenalter aufgefallen sind – oder wenn sich am Gebiss, am Kiefer, bzw. den sensiblen Kiefergelenken im Lauf der Jahre Probleme ergeben haben, die aktuell behandelt werden sollen. Dank der vielen flexiblen Optionen der modernen Kieferorthopädie können wir Erwachsene in jedem Alter versorgen. Da viele Patienten eine ästhetische Therapie bevorzugen, stehen bei den Methoden zahnfarbene Keramikbrackets oder transparente Zahnschienen an erster Stelle.

  • Kieferorthopädische Behandlungen für Kinder und Jugendliche

    Auch wenn wir uns im therapeutischen Fokus der Praxis auf erwachsene Patienten spezialisieren, sind wir parallel für Kinder und Jugendliche zuständig. Entsprechende Behandlungskonzepte können wir nach dem modernsten Stand des Fachgebiets in großer Bandbreite abdecken. Kommen Sie mit Ihrer Tochter oder Ihrem Sohn zu uns, wenn Zahnfehlstellungen, ein zu enger Kiefer, eine zu enge Gaumennaht oder ein ungünstiger Biss bestehen. Während der Wachstumsphase des Körpers kann man sie besonders gut korrigieren. Wir sind bei Bedarf schon mit der kieferorthopädischen Frühbehandlung an Ihrer Seite, um gegen fortschreitende Anomalien und Fehlfunktionen vorzubeugen. Oft geht es bei noch sehr kleinen Kindern darum, zahn- und kieferschädigende Angewohnheiten wie Daumenlutschen und Lippensaugen zu vermeiden. Wenn Sie möchten, können wir Ihr Kind nach dem Ersttermin im Alter von ca. 4 Jahren während der gesamten Entwicklung des Milchgebisses sowie auf dem Weg zum Zahnwechsel und zu den bleibenden Zähnen begleiten. Die gesunde Kaufunktion und ein Maximum an Zahnschönheit lassen sich programmieren. Wenn Sie möchten, können Sie uns dafür konsultieren.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Sie haben Interesse an Informationen über ausgewählte Punkte unseres Leistungsspektrums? Hier können Sie weiterlesen und zusätzliche therapeutische Optionen kennen lernen:

  • Herausnehmbare Zahnspange

  • Festsitzende Zahnspange

  • Kieferorthopädische CMD-Behandlung

  • Schnacherschiene

  • Herausnehmbare Zahnspange

    Herausnehmbare KFO-Geräte eignen sich sehr gut während der Wachstumsphase von Kindern und insbesondere beim Übergang von den Milchzähnen zum Erwachsenengebiss. In dieser Zeit lässt sich der Kiefer noch flexibel formen. Lose Zahnspangen können völlig ausreichen, um gewünschte therapeutische Effekte zu erzielen. Man muss sie nicht ununterbrochen tragen, sie werden nur nachts und während einiger Tagesstunden eingesetzt. Zum Essen, beim Sport oder für die Zahnhygiene kann man sie herausnehmen. Grundsätzlich handelt es sich bei jeder herausnehmbaren Zahnspange um ein Unikat, das individuell an den jeweiligen Kiefer angepasst wird. Damit kann man fehlstehende Zähne bewegen, Engstände auflösen und Lücken schließen. Wir bieten alle etablierten Therapieformen für die Korrektur von Zahnkippungen, das Dehnen des zu engen Kiefers und vor allem für funktionskieferorthopädische Behandlungsziele.

  • Festsitzende Zahnspange

    Bei komplexeren Therapiezielen kann es erforderlich werden, neben der herausnehmbaren Zahnspange auch eine kombinierte festsitzende Apparatur zu wählen. In diesem Bereich können wir unseren Patienten ebenfalls ein breites Spektrum hochqualitativer Methoden bieten, die sich effizient und komfortabel für verschiedenste therapeutische Ziele anpassen lassen. Zu den wichtigsten Behandlungsformen gehört die Multibracket-Apparatur, früher als Multiband-Apparatur bezeichnet. Sie besteht aus kleinen Metallelementen, den sogenannten Brackets, die wir auf die Zähne kleben und mit einem Draht verbinden. Auf diese Weise lassen sich Zähne „körperlich“ in allen drei Raumebenen bewegen. Durch präzise Kräfte sind sehr dosierte Positionierungen möglich. Neben konventionellen Brackets können Sie von uns auch moderne selbstligierende Metallbrackets erhalten. Sie bieten einen erhöhten Tragekomfort und erleichtern die Zahnpflege. Als besonders ästhetische Variante haben wir bei festsitzenden Zahnspangen auch hochwertige Keramikbrackets im Programm. Sie sind kaum zu sehen, weil wir sie nahtlos an das Zahnweiß des Patienten anpassen können.

  • Kieferorthopädische CMD-Behandlung

    Aus unterschiedlichsten Gründen kann es am Kausystem zu funktionellen Problemen kommen. Vor allem kann hier eine Fehlbelastung oder Überlastung der filigran geformten Kiefergelenke entstehen. Dadurch werden viele verschiedene Symptome ausgelöst, die von Kieferschmerz, dem Knacken des Kiefers beim Kauen, Kopfschmerz, Migräne, Ohrgeräuschen und Schwindel bis zu muskulären Verspannungen an Hals, Nacken und Schultern reichen. Die Gesamtheit dieser Krankheitsanzeichen wird unter dem ärztlichen Fachbegriff Cranio-Mandibuläre Dysfunktion CMD zusammengefasst. Wir sind mit unserer Kompetenz da, wenn die CMD bei Ihnen auf kieferorthopädischen Faktoren wie zum Beispiel einer problematischen Bisskonstellation, bzw. einem Fehlbiss basiert. Meist steht bei solchen Therapiekonzepten eine individuell konfigurierte Aufbissschiene im Mittelpunkt, die der Patient möglichst oft und lange tragen sollte. 

  • Schnacherschiene

    Unter dem Stichwort Schnarcherschiene kann ich Ihnen eine weitere Variante der kieferorthopädisch fundierten Schienenbehandlung präsentieren. Hier geht es darum, Patienten eine effektive therapeutische Lösung für ständiges Schnarchen während der nächtlichen Erholungsphase anzubieten. Unter bestimmten Voraussetzungen lassen sich damit sogar die noch viel riskanteren Atemaussetzer während des Schlafs vermeiden. Für dieses Phänomen wird in der Medizin das Fachwort Schlafapnoe verwendet.

  • Knirscherschiene

    Nicht wenige Patienten neigen während der Nachtruhe zu einem starken Zusammenpressen, Knirschen, Mahlen und Malmen mit den Zähnen. Daraus können Risiken für die Gesundheit resultieren. Denn durch den ständigen Überdruck beim Zusammenbeißen der Kiefer kann es zu Überlastungen und Dysfunktionen an der Kaumuskulatur und den Kiefergelenken kommen. Natürlich können durch starkes Knirschen und Pressen auch die Zähne leiden. Beispielsweise sind Schäden an den Kauflächen nicht selten und vor allem kann teurer Zahnersatz geschädigt werden. Wir sind da, wenn Sie als Patient von einem solchen unbewussten Verhalten während des Schlafs betroffen sind und nutzen unser kieferorthopädisches Fachwissen, um gegen Schäden am Gebiss und dem Kausystem mit einer maßgefertigten Knischerschiene vorzubeugen.

  • Sportmundschutz

    Auch im Fachgebiet der Kieferorthopädie geht die Forschung permanent weiter. Ständig werden neue Erkenntnisse veröffentlicht. Ist Ihnen beispielsweise bewusst, dass von einem falschen Biss am Kiefer oder von Zahnerkrankungen und latenten Entzündungen am Gebiss Minderungen der sportlichen Leistungsfähigkeit ausgehen können? Um gegen potenzielle kieferorthopädische Ursachen in diesem Zusammenhang vorzubeugen, können wir Ihnen mit modernem Sportzahnschutz eine besondere Form der Schienentherapie bieten. Spezielle Sportzahnschienen haben nicht nur den Zweck, Sportlern beim Abrufen ihrer Leistung zu helfen. In erster Linie sollen sie natürlich immer dem Schutz der Zähne dienen. Das gilt vor allem bei Kontakt- und Mannschaftssportarten wie Fußball und Handball, kann aber beispielsweise auch beim Golfen, in der Leichtathletik, beim Kraftsport und im Radsport Vorteile bringen.

  • Bleaching und Professionelle Zahnreinigung PZR

    Abschließend möchte ich Ihnen zwei Angebote vorstellen, die Sie typischerweise mit Ihrem Zahnarzt in Verbindung bringen. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Zahnaufhellung oder Ihren nächsten Termin für Professionelle Zahnreinigung PZR gerne bei uns in einem räumlich sehr angenehmen und entspannten Rahmen wahrnehmen. Dafür sind im Team hervorragend ausgebildete und erfahrene Spezialistinnen tätig, die sich mit ihrer Kompetenz um die Ästhetik und Gesundheit Ihrer Zähne kümmern.

  • Gaumennahterweiterung

  • Positioner

  • Retainer

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein weiteres Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Gerade Zähne, ein attraktives Zahnbild, eine optimale Bisskonstellation und funktionelle Abläufe am Kausystem, die vor allem auch Ihre Allgemeingesundheit fördern: Wir sind da, um Sie oder Ihr Kind bei Bedarf mit der individuellen kieferorthopädischen Behandlung zu versorgen. Dafür decken wir so gut wie alle Bereiche des Fachgebiets ab und stehen Ihnen von der Erstuntersuchung bis zur Nachsorge oder zur Langzeitkontrolle zur Seite.

  • KFO-Therapien für Erwachsene vom Spezialisten

    Die große Besonderheit unseres Leistungsspektrums liegt zum einen darin, dass wir uns auf KFO-Therapien für Erwachsene spezialisieren. Zusätzlich liegt unser Fokus auf Alignern der Marke Invisalign®. Für entsprechende, ästhetisch besonders vorteilhafte Behandlungskonzepte besitzen wir die Invisalign® Zertifizierung als Platinum Elite Anwender und jahrelange praktische Erfahrung.

  • KFO-Therapie für Kinder und Jugendliche

    Selbstverständlich können sich neben erwachsenen KFO-Patienten auch Kinder, Jugendliche und Heranwachsende an uns wenden. Im großen Team der Praxis sind für sie vielfältig spezialisierte Kompetenzen vorhanden. Dabei lassen wir bei aller fachlichen Expertise Menschlichkeit und Empathie nicht zu kurz kommen. Speziell sehr junge Patienten werden von uns absolut altersgerecht, spielerisch und geduldig behandelt.

  • Top geschultes Team

    Durch die regelmäßige Teilnahme an aktuellen Fortbildungen beweist unser Team seine klare Zukunftsorientierung und hält das berufliche Wissen auf dem neuesten Stand.

    Als unser Patient können Sie davon profitieren!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie mich kennen!


Meine Praxis und mein Team

Sie finden die kieferorthopädische Praxis Christoph Kocsis in Aachen Brand unter der Adresse Marktplatz 7-9. Wir liegen zentral zwischen Kirche und Marktplatz. Die zentrale Lage macht uns bequem erreichbar. Sie kommen mit dem Auto oder mit den „Öffentlichen“ schnell und direkt zu uns.

Wenn Sie Interesse haben, können wir Ihnen Ihren Ersttermin mit Untersuchung und Beratung innerhalb von 2 Wochen garantieren. Das bedeutet, dass Sie bei uns schnell ein hohes Maß an Therapiesicherheit genießen.

  • unsere Öffnungszeiten

    Außer an Sonn- und Feiertagen sind wir ganzjährig während ausgedehnter Öffnungszeiten für Patienten da. Sollte es am Wochenende zu einem Notfall kommen, können Sie uns per E-Mail kontaktieren und wir melden uns!

    In der Praxis setzen sich zusammen mit mir zwei qualifizierte Zahnärztinnen, eine Zahntechnikerin und ein Zahntechniker sowie ein Kreis sympathischer, engagierter Fachassistentinnen ein.

  • modernste Technik

    Wir sind in allen Räumen und für sämtliche Verfahren mit modernster Technik ausgestattet. Beispiele sind unser digitaler Scanner, die topmoderne Röntgendiagnostik mit minimaler Strahlenbelastung und unsere kompakten Behandlungseinheiten. Besonders wichtig ist uns der durchgehende digitale Workflow in der Praxis. Er hilft uns, perfekt Hand in Hand zu arbeiten und für die Patienten noch mehr Präzision, Effizienz und Service einzulösen.

  • unser Service für Sie!

    Sie haben die Wahl, ob Sie Ihren Termin telefonisch vereinbaren oder lieber unsere Online-Terminvergabe rund um die Uhr im Internet nutzen wollen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Anhand der folgenden Informationen können Sie die wichtigsten Stationen meines beruflichen Werdegangs nachvollziehen. Die von mir betriebene Praxis für Kieferorthopädie in Aachen habe ich 2015 übernommen.

2013 Anerkennung als Fachzahnarzt für Kieferorthopädie durch die Zahnärztekammer Nordrhein

2014 Tätigkeit als Kieferorthopäde in der Praxis Dr. Urban & Partner, Dormagen

2012-2013 Assistenzarzt und wissenschaftlicher Mitarbeiter, Poliklinik für Kieferorthopädie am Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Uniklinik Köln unter Prof. Dr. Bert Braumann

2010-2012 Weiterbildungsassistent in der kieferorthopädischen Fachpraxis Hans-Jürgen Müller, Brühl

2010 Staatsexamen und Approbation als Zahnarzt, Bonn

2008 Auslandsfamulatur in einer zahnmedizinischen und kieferorthopädischen Praxis in Ascona/Schweiz

2004-2010 Studium der Zahnmedizin in Bonn

Meine Promotionsarbeit habe ich ab dem Jahr 2011 im Rahmen einer Kooperation der mund-kiefer-gesichtschirurgischen- und kieferorthopädischen Abteilung der Universitätsklinik Köln erstellt. Dabei ging es um das Thema „Prevalence of Pathological Incidental Findings in Cone Beam Computed Tomography for Orthodontic Patients”. Die Publikation der Arbeit erfolgte 2018 unter dem Titel “Incidental Findings on Craniomaxillofacial Cone Beam Computed Tomography in Orthodontic Patients“ im „International Journal of Computerized Dentistry“.

Ich habe mir die folgenden Zertifizierungen erworben:

2013 Zertifizierung zum forensischen Altersgutachter durch die Deutsche Gesellschaft für Rechtsmedizin

2013 DVT-Fachkunde

2013 Invisalign®

Derzeit gehöre ich einer Reihe von Fachgesellschaften als Mitglied an und halte meine Expertise durch Weiterbildungen und den steten Kompetenzaustausch mit Fachkollegen auf dem neuesten Stand:

2010 Zahnärztekammer Nordrhein

2013 European Board of Orthodontists

2013 Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie

2014 Arbeitskreis kieferorthopädischer Qualitätszirkel

2017 BDK Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden

2019 Deutsche Gesellschaft für Aligner-Orthodontie

jameda Siegel

Christoph Kocsis ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 5

Alle Heilberufler · in Aachen
Kieferorthopäden oder Zahnärzte mit Schwerpunkt Kieferorthopädie · in Aachen

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
freundlicher Umgang mit Kindern
sehr gute Behandlung

Optionale Noten

1,1

Angst-Patienten

1,2

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,4

Entertainment

1,1

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,7

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,6

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (127)

Alle100
Note 1
100
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
25.08.2021
1,0

Team und Behandlung top

Habe als junge Erwachsene nochmal den Schritt gewagt und mein Rezidiv in der Praxis von Dr. Kocsis mit Invisalign korrigieren lassen. Bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden! Die Praxis war auch für kurzfristige Termine immer gut zu erreichen, super nettes und kompetentes Team. Es wird immer versucht, die beste individuelle Lösung zu finden.

18.06.2021
1,0

Feste Zahnspange

Meine Zähne waren vor einigen Jahren komplett verschoben.Also ich zum Christoph Kocsis Kieferorthopädie gegangen bin musst ich erstmal meine lose Zahnspange tragen.Danach bekam ich eine feste Zahnspange.Ich hatte nie Schmerzen mit der festen Zahnspange.Jetzt sind meine Zähne alle an der richtigen Stelle sind nicht schief oder verschoben.Bin jetzt zufrieden mit meinen Zähnen.Diesen Kieferorthopädie würde ich wirklich empfehlen.

07.06.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Invisalign Behandlung für Kreuzbiss

Ich habe die Invisalign-Behandlung aus folgenden Gründen in Anspruch genommen: ein Kreuzbiss auf einer Seite meines Kiefers und falsch ausgerichtete untere und obere Frontzähne. Ich war zu dem Zeitpunkt 39 Jahre alt (weiblich). Zunächst einmal war das gesamte Praxisteam während all meiner Besuche sehr freundlich und effizient. Dr. Kocsis nahm sich bei der Beurteilung Zeit, beantwortete alle meine Fragen (und Emails!) und gab nicht zu optimistische Versprechungen. Ursprünglich wurde eine Behandlungszeit von bis zu zwei Jahre abgeschätzt und möglicherweise andere Apparaturen als Invisalign beinhaltet.

Ich fand die Behandlung sehr erträglich. Ich wechselte die Zahnspange wöchentlich und stellte sicher, dass ich sie mindestens 20-22 Stunden am Tag trug. Ich hatte keine wirklichen Schmerzen, eher einen Druck an den Tagen, an denen ich eine neue Spange anlegte. Manchmal führte dieser Druck allerdings zu Kopfschmerzen (aber nichts, was eine Schmerztablette nicht lösen konnte). Innerhalb von zwei Wochen war das Ganze zur Routine geworden.

Die gute Nachricht ist, dass ich jetzt nach nur ca. 40 Wochen der Behandlung fertig bin. Die erste Runde dauerte 30 Wochen, die zweite 7 Wochen; kein weiterer Appartus außer Invisalign war nötig. Ich bin unglaublich zufrieden mit dem Ergebnis. Ich lächle jetzt groß und breit. Der Kreuzbiss ist weg und meine Zähne und mein Kiefer sind perfekt ausgerichtet. Der Effekt ist auch in meinem Gesicht zu sehen, der untere Teil war früher asymmetrisch, besonders wenn ich lächle oder spreche. Jetzt, wo der Kreuzbiss weg ist, ist mein Gesicht symmetrisch.

Der Effekt ist nicht nur kosmetisch, das Zahnfleisch um die "Kreuzbiss"-Zähne herum, war häufig gereizt, rot und blutete gelegentlich. Die Zähne haben jetzt Platz und es fühlt sich an, als ob das Zahnfleisch dort geheilt ist. Meine Zunge kann jetzt problemlos auf dem Mundboden aufliegen, weil sie endlich Platz hat.

Eine uneingeschränkte Empfehlung!

03.06.2021
1,0

Nettes und kompetentes Team

Ich habe mich immer wohl und gut aufgehoben gefühlt bei den Behandlungen. Ich habe somit nichts auszusetzen und bin froh, dass die Praxis bei mir inder Nähe ist und bei der Suche auf die gestoßen bin.

17.05.2021
1,0

Super Arzt ..

Ich War heute zum ersten mal bei dem Herr Dr.Kocsis . Wegen mein CMD Probleme .Endlich mal ein Arzt was mich versteht.Wirklich ein toller Arzt nimm sich viel Zeit für Patienten. Fühle mich angekommen bei meine CMD Probleme ..

Weitere Informationen

Weiterempfehlung96%
Kollegenempfehlungen3
Profilaufrufe16.391
Letzte Aktualisierung20.12.2020

Finden Sie ähnliche Behandler