Gold-Kunde

Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Frau Mehlberg

Zahnärztin

Sprechzeiten

Jetzt geöffnet

Mo
08:00 – 20:00
Di
08:00 – 20:00
Mi
08:00 – 20:00
Do
08:00 – 20:00
Fr
08:00 – 18:00
Adresse
Grünauer Str. 4012557 Berlin
jameda Profil Karte Gabriele Mehlberg

Leistungsübersicht

Zahnersatz durch hervorragende ProthetikPardontitisbehandlungDetailgenaue WurzelkanalbehandlungHingebungsvolle KinderzahnmedizinBesonders einfühlsame BehandlungSpezialisiert auf AngstpatientenProthetikZahnästhetikKinderzahnheilkundeHerausnehmbare Prothese und festsitzendeInlay, Overlay, Onlay, Teilkronen,Zahnfüllungen

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich freue mich über Ihr Interesse an unserer Zahnarztpraxis „dentaxx“ in Berlin-Köpenick. Im Folgenden habe ich Ihnen einen kleinen Überblick über meine zahnärztlichen Leistungen zusammengestellt. Ich heiße Gabriele Mehlberg und meine Fachgebiete sind die Prothetik und die ästhetische Zahnmedizin. Damit Sie nach einer Behandlung mit einem strahlenden Lächeln nach Hause gehen, nutze ich modernste Behandlungsmethoden nach höchsten Qualitätsstandards. Wenn Sie Ihre Fragen und Bedenken mit mir besprechen möchten, lade ich Sie herzlich in meine Sprechstunde ein.

Ihre Gabriele Mehlberg

mehr

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
zu unserer Homepage


Meine Behandlungsschwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen auf dieser Seite meine Behandlungsschwerpunkte vorstellen zu dürfen. Spezialisiert habe ich mich auf Prothetik, Kinderzahnheilkunde und ästhetische Zahnheilkunde. Sie interessieren sich für die Möglichkeiten der ästhetischen Zahnmedizin oder müssen einen Eingriff vornehmen lassen, um Ihre Mundgesundheit wiederherzustellen? Ich und das Team der dentaxx Praxis in Berlin-Köpenick sind gerne für Sie da und erklären Ihnen alle Details, damit Sie wissen, was auf Sie zukommt.

  • Zahnästhetik

  • Prothetik

  • Kinderzahnheilkunde

    mehr

    • Zahnästhetik

      Das Beste wäre doch, wenn sich die eigenen Zähne schneeweiß und wie an einer Perlenkette lückenlos aneinandergereiht präsentieren würden. Doch die Natur schlägt den meisten von uns ein Schnippchen und gibt auf unser Schönheitsideal rein gar nichts. Doch hier können wir mit verschiedensten Behandlungsmethoden nachhelfen:

      • Bleaching
      • Veneers
    • Prothetik

      Selbsthaftende Füllungen, Brücken, Kronen, festsitzende Prothesen oder Implantate – immer sind es Fremdkörper, die individuell auf die jeweilige Anforderung und Notwendigkeit gefertigt und bei unseren Patienten eingesetzt werden. Dabei kommen die unterschiedlichsten Materialien zur Verwendung: reinste Metalle, Gold, biokompatible Kunststoffe und Keramik. Die Zahntechniker unseres hauseigenen Meisterlabors arbeiten Hand in Hand mit unseren Zahnärzten und beherrschen ihr Fachgebiet virtuos. Bei dieser Teamarbeit ist das Ergebnis der jeweils qualitativ hochwertigste Zahnersatz aus eigener Produktion, individuell für unsere Patienten gefertigt und mit einer mehrjährigen Garantie versehen. Wir stehen zu unserer Arbeit – ohne Kompromisse.

    • Kinderzahnheilkunde

      Für ein lebenslanges strahlendes Lächeln ist es wichtig, dass die Kinder so früh wie möglich einmal den Zahnarzt besuchen. Vorbei die Zeiten zu denen es hieß: “Milchzähne müssen nicht geputzt werden, die fallen sowieso bald aus.“ Damit ihr Kind erst gar keine Ängste entwickelt und sich schon beim ersten Besuch in unserer Zahnarztpraxis wohlfühlt, findet gerade das erste Kennenlernen ruhig, entspannt und spielerisch statt.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    zu unserer Homepage


Mein weiteres Leistungsspektrum

In unserer Zahnarztpraxis dentaxx in Berlin-Köpenick setzen ich und mein Team auf moderne Diagnose- und Therapieverfahren. So können wir Zahnerkrankungen vermeiden und effektiv behandeln. Natürlich spielt auch die Atmosphäre in meiner Praxis eine große Rolle, denn ich möchte, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Wenn Sie sich im Voraus über Ihre Behandlung informieren möchten, können Sie sich hier einen Überblick über unser Angebot verschaffen. Das umfasst u. a. Keramikkronen und herausnehmbare Prothesen.

  • Herausnehmbare Prothese und festsitzende Brücke

  • Inlay, Overlay, Onlay, Teilkronen, Kronen

  • Zahnfüllungen

    mehr

    • Herausnehmbare Prothese und festsitzende Brücke

      Komplexer wird es, wenn ganze Zähne fehlen, egal ob durch Karies, eine andere Erkrankung oder auch durch einen Unfall. Neben der herausnehmbaren Prothese, die schon aus ästhetischen Gründen heute kaum noch angefertigt wird, kommt in diesen Fällen häufig eine festsitzende Zahnbrücke zum Einsatz. Dazu ist es nötig, dass neben der Stelle des fehlenden Zahns noch gesunde Zähne vorhanden sind, um die Brücke zu verankern. Die Behandlung ist ein wenig aufwändiger, da die flankierenden, gesunden Zähne abgeschliffen und überkront werden müssen, um die Verankerung für die Brücke zu bilden. Eine gute Zahnbrücke wird aus einer Materialkombination aus gesundheitsverträglichem Metall und eigens hergestellten Gold- oder Keramikzähnen gefertigt. Die Brückenzähne sind der ursprünglichen Zahnform nachempfunden und fallen im späteren Einsatz nicht mehr auf. Die Zahnbrücke wird von der gesetzlichen Krankenkasse bezuschusst, die Berechnungsgrundlage ist jedoch die Prothese. Je nach Größe und eingesetztem Material bleibt auch hier ein Eigenanteil von rund 1.000 EUR. Wenn die Zähne, an denen die Brücke befestigt werden soll, noch vollständig intakt sind, stellt sich heute aus zahnmedizinischer Sicht jedoch die Frage, ob es wirklich sinnvoll ist diese zu beschleifen und zu überkronen oder ob der Einsatz eines Implantates nicht doch die bessere Alternative ist.

    • Inlay, Overlay, Onlay, Teilkronen, Kronen

      Abhängig von der betroffenen Stelle des entstandenen Lochs im Zahn und der Gestaltung der Einlagefüllung handelt es sich zahnmedizinisch um ein Inlay (liegt vollständig im Zahn, also innenliegend), ein Onlay (überdeckt auch die jeweilige Kaufläche – entspricht auch der Bezeichnung Teilkrone) oder ein Overlay (ist im Wesentlichen ein Onlay mit zusätzlicher Überdeckung auch an den Seitenflächen – also auch Krone genannt). Diese Füllungen, Teilkronen und Kronen werden in den meisten Fällen aus Gold oder in den Sichtbereichen aus einem feinen Metallgerüst und einer – der Farbe der umliegenden Zähne angepassten – Keramik gefertigt (Verblendkrone). Reine Keramikkronen werden eingeklebt und sind echte Hightech-Wunder ohne Metallanteil. Keramikkronen sind von echten Zähnen kaum zu unterscheiden.

    • Zahnfüllungen

      Wenn sich die Karies im Zahn einmal eingenistet hat, ist das schnelle Handeln unumgänglich. Unsere Zahnärzte haben verschiedene Möglichkeiten, um das Loch nachhaltig zu verschließen, Kariesbakterien zu verbannen und die Schmerzen zu beseitigen. Amalgam, Zement, Gold, verschiedene Kunststoff und Keramik. Welches Material am sinnvollsten ist, hängt von den unterschiedlichsten Faktoren ab: persönliche Verträglichkeit, Lage des Lochs und welcher Zahn betroffen ist, gewünschte Haltbarkeit und nicht zuletzt das Budget des Patienten, denn insbesondere die gesetzlichen Krankenkassen zahlen bis heute nur die komplette Versorgung mit einer Amalgamfüllung, bei den Zähnen im Sichtbereich unter Umständen eine Füllung aus zahnfarbenen Kunststoff. Auch Füllungen aus Zahnzement werden übernommen; dieses Material kommt aufgrund seiner vergleichsweisen kurzen Haltbarkeit heute aber nahezu ausschließlich als Provisorium zum Einsatz. Bei allen anderen Materialien haben Zahnfüllungen laut Zahnreport 2015 (Barmer GEK) eine durchschnittliche Haltbarkeit von 8,7 bis 10,5 Jahren nur fast jede 3. Zahnfüllung muss nach rund 4 Jahren erneut behandelt werden. Dabei gelten Füllungen aus Keramik und Gold, aber auch aus Amalgam als am längsten haltbar, wobei es bei letzteren nicht ratsam ist, diese heutzutage noch neu einzusetzen.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    zu unserer Homepage


MVZ dentaxx - Die Zahnarztpraxis Köpenick

Meine Kollegen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (3)

Gesamtnote

1,1
1,0

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,3

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

2,0

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

3,3

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

nimmt sich viel Zeit

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
3
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 24.05.2018
1,2

Kompetent, Freundlich,humorvoll

Die Behandlung war kompetent und sehr zufriedenstellend. Weiterhin ist das Personal und gerade Frau Mehlberg sehr freundlich. Ich werde bei weiterhin notwendigen Behandlungen aufjedenfall auf die Praxis zurückkommen, da die Praxis mein vollstes Vertrauen hat.
Bewertung vom 17.03.2017
1,0

Super Zahnärztin

Frau Mehlberg ist im Umgang mit Kindern super. Sie erklärt zuerst was gemacht werden soll,wenn was gemacht werden muss. Meine Tochter fühlt sich bei ihr sehr wohl,sie geht gerne zum Zahnarzt. :) super Ärztin
Bewertung vom 17.10.2016, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,2

tolle Zahnärztin

Frau Dr. Mehlberg ist eine tolle Zahnärztin, sehr nett, immer gut gelaunt und sehr kompetent. Ich mit mit ihrer Arbeit äusserst zufrieden. Habe nach Jahren den ZA gewechselt und muss sagen, dass ich es nicht bereue.

Weitere Informationen

WeiterempfehlungKollegenempfehlungProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
100%
1
2.901
28.05.2019

Passende Artikel unserer jameda-Kunden