Platin-Kunde
Dr. med. dent. Ralf Lauenstein

Dr. med. dent. Ralf Lauenstein

Zahnarzt, Parodontologie, Implantologie

0421/592359
Note
1,3
Note
1,3
Bewerten

DankeDr. Lauenstein!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Lauenstein

Zahnarzt, Parodontologie, Implantologie

DankeDr. Lauenstein!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Mi
08:00 – 12:00
Do
08:00 – 12:00
15:00 – 20:00
Fr
08:00 – 13:00

Adresse

Westerstr. 1728199 Bremen

Leistungsübersicht

ImplantateBehandlung von AngstpatientenBleachingCMD BehandlungFunktionelle Kiefergelenksbeschwerden &FüllungstherapieHomöopathieHypnoseKieferchirurgieKnochenaufbauLachgas-SedierungProfessionelle ZahnreinigungProphylaxeParodontaltherapieSchienentherapieUnsichtbare ZahnspangenVollnarkoseWurzelbehandlung (Endodontie)ZahnersatzZahnklinik

Bilder

Herzlich willkommen

Intakte Zähne, eine kraftvolle Zahnfunktion und die attraktive Ästhetik beim Lächeln, Sprechen und Öffnen des Mundes: Das sind Aspekte, auf die sicher auch Sie nicht verzichten möchten. In der „Praxis für Zahnheilkunde. Dr. Ralf Lauenstein“ in Bremen sind wir für Sie da, um alle notwendigen zahnärztlichen Leistungen auf einem sehr hohen Niveau zu erbringen.

Ich bin Dr. med. dent. Ralf Lauenstein, Ihr qualifizierter Zahnarzt und Implantologe in Bremen-Mitte. Gerne habe ich mir die Zeit genommen, um diese Informationen über unsere Einrichtung, ihre Behandlungsphilosophie und besondere Schwerpunkte aus unserem Leistungsspektrum für Sie zusammenzustellen. Als Gründer und Inhaber der Praxis ist es mir ein Anliegen, selbstständig und mit größter Verantwortung für unsere Patienten zu arbeiten. Es geht mir vorrangig darum, eigene Entscheidungen im Sinne anspruchsvoller Zahnheilkunde zu treffen. Dabei ist es selbstverständlich, mit der profunden Diagnostik beim einzelnen Patienten einzusteigen, den aktuellen Stand der Mundgesundheit präzise zu bewerten und auf dieser Basis eine ergebnisorientierte Beratung zu bieten, die den individuell besten Weg zur angemessenen Behandlung weist. Mein Einsatz als niedergelassener und selbstständiger Zahnarzt hat sich gelohnt – und er lohnt sich auch weiterhin Tag für Tag. Denn in den Behandlungszimmern unserer Praxis habe ich ständig Gelegenheit, mich zu freuen, wenn ich mit meinem Team Patienten weiterhelfe: Vor allem, wenn dafür Behandlungskonzepte die Grundlage bilden, wie ich sie mir vorstelle: ohne Kompromisse in der Qualität und im zeitlichen Engagement, dafür in einer perfekten Kombination aus Form, Funktion, Langlebigkeit und Ästhetik.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. dent. Ralf Lauenstein


Meine Behandlungsschwerpunkte

In der „Praxis für Zahnheilkunde . Dr. Ralf Lauenstein“, die Sie im Zentrum von Bremen finden, sind drei kompetente, sympathische und verantwortungsvoll handelnde Zahnärzte tätig. Wir decken neben der Allgemeinen Zahnmedizin und der wichtigen Zahnprophlaxe zahlreiche Spezialbereiche ab. Drei dieser hilfreichen Spezialisierungen möchte ich Ihnen erläutern:

  • Implantologie

  • Endodontologie

  • Funktionelle Kiefergelenksbeschwerden & Schienentherapie


  • Implantologie

    Auf das Einsetzen von Zahnimplantaten bin ich persönlich seit vielen Jahren spezialisiert und habe mir dafür in zahlreichen Weiterbildungen die zertifizierte Kompetenz erworben. Wie gut wir in diesem Schwerpunkt als moderne Praxis aufgestellt sind, ersehen Sie auch daran, dass bei uns regelmäßig Prüfungen für Zahnärzte stattfinden, die künftig ebenfalls implantologisch tätig werden wollen. Bei der Implantologie handelt es sich prinzipiell um ein Teilgebiet, in dem wir für Patienten große zahngesundheitliche Vorteile erschließen. Diese winzigen pfeilerähnlichen Gebilde, die meist aus dem Metall Titan bestehen und die man am besten mit künstlichen Zahnwurzeln vergleichen kann, geben uns ein neues, solides Fundament für verlorene echte Zähne. Sie werden hochpräzise in den Kieferknochen eingesetzt. Nach dem sicheren Einwachsen kann man den passenden Implantat-Zahnersatz auf ihnen verankern. Das alles funktioniert, ohne dass wir natürliche Nachbarzähne beschleifen müssen. Und es gibt Ihnen als Patient eine stabile, belastbare und in der Regel lange haltende Zahnlösung, bei der nichts wackelt, drückt oder unter Belastung verrutscht. Wenn es Ihr Befund möglich macht, können wir Ihnen Zahnimplantate auch in einem besonderen Verfahren mit Sofortbelastung anbieten. Bitte sprechen Sie uns gerne gezielt an.

  • Endodontologie

    Ein zweites Spezialgebiet unserer Praxis kann ich Ihnen mit der Endodontologie präsentieren, einem Schwerpunkt, in dem wir uns vorrangig auf das Thema Wurzelkanalbehandlung konzentrieren. Hier stehen Zähne im Fokus der therapeutischen Bemühungen, die an entzündlichen Prozessen im Zahninneren, also im Bereich des Zahnnervengewebes und in den hohlen Zahnwurzelkanälen leiden. Grundsätzlich geht es bei einer endodontischen Therapie immer darum, den Eingriff so zu gestalten, dass erkrankte Zähne erhalten bleiben und nicht wie früher entfernt werden müssen. Damit kann man Leistungen der Endodontie auch als konsequente Zahnerhaltung betrachten. Um zu bestmöglichen Therapieergebnissen für den Patienten zu gelangen, arbeiten wir ausschließlich mit modernsten, wissenschaftlich optimierten Methoden unter Konzentration auf ein computergesteuertes, präzises Behandlungsverfahren, das sich nahezu schmerzfrei anwenden lässt.

  • Funktionelle Kiefergelenksbeschwerden & Schienentherapie

    Im menschlichen Kauapparat kommt den Kiefergelenken eine besondere Bedeutung zu. Obwohl es sich bei Ihnen um filigran geformte knöcherne Strukturen handelt, müssen sie beim Beißen und Zerkleinern der Nahrung hohen Kräften Stand halten. Stimmen auch nur Details in der Zahnstellung, im Zusammenbiss der Zähne oder in der Position des Unterkiefers nicht, können sich daraus Fehlbelastungen oder Überlastungen am Kiefergelenk ergeben. Sie führen zu vielen möglichen Symptomen wie Schmerzen beim Kauen, Kopfweh, Migräne, Ohrgeräuschen oder muskulären Verspannungen an Kiefer, Gesicht, Hals, Nacken oder Rücken. Die Gesamtheit dieser Symptome und Belastungen wird in der Medizin als Cranio-Mandibuläre Dysfunktion CMD bezeichnet. Wir sind für Sie da, wenn Sie sich im ersten Schritt die eingehende Untersuchung mit technisch gestützter Funktionsdiagnostik wünschen. Ausgehend vom individuellen Befund und seinem Schweregrad können wir die angemessene Therapie planen. In der Regel kommt dabei eine Zahnschiene zum Einsatz, die wir im praxiseigenen Zahnlabor maßgeschneidert anfertigen. Dabei nutzen wir auch hier einen innovativen Ansatz mit der sogenannten DROS®-Schiene: einem hochwertigen therapeutischen Instrument als Diagnostische, Relaxierende, Orientierende, Stabilisierende Aufbissschiene.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Weitere Informationen


Mein weiteres Leistungsspektrum

Sie haben den Wunsch, sich über eine Reihe weiterer Schwerpunkte in unserem weit gefassten Behandlungsspektrum zu informieren? Ich versorge Sie gerne mit ergänzenden Informationen. Für den Fall, dass Sie zum einen oder anderen Punkt Fragen haben, brauchen Sie nur anzurufen. Wir freuen uns, wenn wir etwas für Sie tun können.

  • Füllungstherapie

  • Parodontaltherapie

  • Prophylaxe

  • Zahnersatz


  • Füllungstherapie

    Zahnfüllungen werden erforderlich, wenn Zähne an einer Karies oder einer anderen Beschädigung leiden. Mit dem sorgfältig ausgewählten Füllungsmaterial und der geeigneten Technik beim Einbringen der Zahnfüllung sorgen wir dafür, dass ein betroffener Zahn seine intakte Form und seine optimale Stabilität zurückerhält. In diesem Leistungsbereich kennen wir uns bestens aus und können dem einzelnen Patienten zur individuell geeigneten Füllungstherapie raten. Welchen behandlerischen Weg wir gehen, kann natürlich auch von Ihren persönlichen und ästhetischen Wünschen abhängen. In  jedem Fall bekommen Sie von uns auch rund um das Thema Zahnfüllungen die verständliche Beratung auf Basis Ihrer aktuellen Zahn- und Mundsituation sowie im Hinblick auf Ihren allgemeinen Gesundheitszustand – inklusive persönlicher Risikobeurteilung und der Einschätzung genereller oder lokaler Nebenwirkungen, die mit bestimmten Zahnmaterialien beim einzelnen Patienten verbunden sein können.

  • Parodontaltherapie

    Das statistische Zahlenmaterial spricht eine deutliche Sprache: Über 80 % der Erwachsenen leiden heute unter entzündlichen Veränderungen am Zahnfleisch, einer Zahnerkrankung, die man als Gingivitis bezeichnet. Reichen die entzündlichen Prozesse noch tiefer bis in die Strukturen des Zahnbetts, spricht man von einer Parodontitis. Davon sind schätzungsweise mehr als 40 % der erwachsenen Patienten betroffen. Neben leichten Befunden sind auch mittelschwere oder schwere Parodontalerkrankungen weit verbreitet. Wir sind in unserer Praxis in diesem Schwerpunkt für Sie da, wenn sich erste Warnsymptome wie gerötetes, geschwollenes oder blutendes Zahnfleisch zeigen. Wir kümmern uns aber auch konzentriert um Sie, wenn eine Parodontitis bereits fortgeschritten ist und Schädigungen im Bereich des Zahnbetts, am Zahnfach, der Zahnwurzelzone und im Extremfall am Kieferknochen vorliegen. In solchen Fällen raten wir zu einer systematischen Parodontalbehandlung, um auch Auswirkungen auf die Allgemeingesundheit zu vermeiden. Dafür können wir spezialisierte Leistungen wie den Parocheck, die Laser-unterstützte Parodontaltherapie und den genetischen Wiederaufbau zerstörter Strukturen erbringen. Das Ziel lautet immer, schädliche Prozesse in den Griff zu bekommen und Sanierungsergebnisse durch konsequente Nachsorge und Kontrolle möglichst lange zu bewahren.

  • Prophylaxe

    So leistungsfähig und effektiv moderne Zahnbehandlungen auch immer sind: Am besten für Ihre Gesundheit und selbstverständlich auch für Ihr Budget sind Zahnschäden und Zahnkrankheiten, die erst gar nicht entstehen. Unser Anspruch als verantwortungsvolle Zahnmediziner lautet, Ihnen Belastungen und Einschränkungen nach Möglichkeit weitsichtig und umfassend zu ersparen. Deshalb legen wir in unserem Therapiekonzept einen großen Fokus auf Angebote für Prophylaxe, Vorbeugung, Zahnkontrolle, Früherkennung und Vermeidung. Dabei ist die Bestimmung persönlicher Risikofaktoren ebenso wichtig wie die Zusammenstellung einer Individualprophylaxe, die sich fokussiert am Bedarf des einzelnen Patienten orientiert. Ein prophylaktisches Schlüsselelement wird sicherlich immer die Professionelle Zahnreinigung PZR sein, bei der Sie im regelmäßigen Zeitintervall von einer qualifizierten Dental-Hygienikerin betreut werden.

  • Zahnersatz

    Unser kompromissloses Bekenntnis zu höchster Qualität spielt eine besondere Rolle, wenn es um die Beratung, Planung, Anfertigung und Eingliederung von Zahnersatz geht. Inlays, Onlays, Overlays, Kronen, Brücken und größere Formen der Zahnprothetik können Sie in allen Varianten und aus den unterschiedlichsten Materialien von uns erhalten. Dabei macht es keinen Unterschied, ob eine Zahnkrone, eine Zahnbrücke oder eine Teilprothese auf Ihren echten Zähnen oder auf Implantaten sitzt: Wir bieten Ihnen für Zahnersatz und Zahnprothetik immer beste Qualität nach dem Maßstab „Made in Germany“. Dafür sorgen hervorragende Fachkräfte mit langer praktischer Erfahrung in unserem praxiseigenen Meisterlabor. 

  • Kieferchirurgie

    Mit meiner fundierten Ausbildung und der langen Erfahrung aus der Behandlung zahlreicher Patienten kann ich Ihnen auch dann beistehen, wenn eine kieferchirurgische Versorgung unumgänglich wird. Sie haben die Sicherheit, sich in geschulte Hände zu begeben. Zusätzlich gebe ich Ihnen die Gewähr, möglichst schonend therapiert zu werden. Schwerpunkte in diesem Teilgebiet liegen auf Maßnahmen wie der schonenden Weisheitszahnentfernung, der gezielten Wurzelspitzenresektion und zahlreichen weiteren ambulanten Operationen, die am Gebiss, an der Mundschleimhaut oder auch an Zungenbändchen und Lippenbändchen nötig werden. Eine wichtige Fokussierung bilden Eingriffe für die Knochenverbesserung, Knochensanierung und den Knochenaufbau am Kiefer. Mehr zu diesen spezialisierten oralchirurgischen Maßnahmen lesen Sie im folgenden Abschnitt.

  • Knochenaufbau

    Eine Knochensanierung und Knochenverbesserung kommt in der Regel in Frage, wenn wir es mit Schädigungen und Zerstörungen durch eine unbehandelte Parodontitis zu tun haben. Häufig bilden in entsprechenden Sanierungskonzepten auch Zahnimplantate ein wesentliches Element, um zahnlose Abschnitte am Kiefer wieder mit Zähnen zu versehen oder im Extremfall einen komplett zahnlosen Kiefer zu versorgen. Bevor es an das konkrete Einsetzen der künstlichen Zahnwurzeln geht, müssen wir allerdings genügend festen Kieferknochen zur Verfügung haben. Aus diesem Grund kann neben einer Knochensanierung auch ein Knochenaufbau notwendig sein. Für diese Leistung sind Sie bei uns in qualifizierten Händen. Denn wir kennen uns mit den unterschiedlichen Therapiekonzepten bestens aus. Zum Beispiel kann man für die Knochenaugmentation Eigenknochen aus dem Kiefer oder Körper des Patienten verwenden. Der Aufbau kann aber auch mit synthetischem Knochenmaterial erfolgen. Komplexe zusätzliche Maßnahmen können in parodontalchirurgischen GTR/GBR-Eingriffen bestehen – oder in einem Genetischen Knochenaufbau, den wir ebenfalls durchführen.

  • Kieferorthopädie

    Als Gründer und Inhaber unserer Zahnarztpraxis habe ich mich stets auf das Ziel konzentriert, unsere Patienten möglichst umfassend aus einer Hand zu beraten und zu versorgen. Diesem Anspruch folgen wir beispielsweise auch durch die Betreuung von Patienten mit Zahnfehlstellung. Die Korrektur solcher Merkmale mit Hilfe möglichst schonender und effektiver Methoden kann auch im Rahmen von größeren Restaurationen und Sanierungen angeraten sein. Von uns bekommen Kinder und junge Patienten mit kieferorthopädischen Anforderungen genauso die kompetente Versorgung wie Erwachsene. Denn viele Zahnkorrekturen sind auch noch im fortgeschrittenen Alter möglich. Bitte sprechen Sie uns mit Ihren Wünschen in diesem Segment gerne an. Vor allem dann, wenn Sie ein ästhetisches Anliegen haben und Ihr Zahnbild durch eine zeitlich überschaubare und unsichtbare kieferorthopädische Korrektur sichtbar verschönern wollen.

  • Vollnarkose

  • Hypnose

  • Lachgas-Sedierung

    Weitere Informationen zum Thema Lachgassedierung erhalten Sie hier

  • Implantate

  • Endodontologie

  • Schienentherapie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Homepage


Warum zu mir?

Mit unserer „Praxis für Zahnheilkunde . Dr. Ralf Lauenstein“  steht Ihnen der kompetente, vielseitig aufgestellte und freundliche Anlaufpunkt für alle zahnärztlichen Wünsche und Anforderungen zur Verfügung.

Wir sind mit Leistungen der Prophylaxe und Früherkennung ebenso für Sie da wie mit der umfassenden Konservierenden Zahnmedizin und dem qualitativ hochwertigen Füllungsmanagement bei geschädigten Zähnen. Dabei setzen wir viele zusätzliche Schwerpunkte durch Spezialisierungen in Teilgebieten wie der Implantologie, der Parodontologie, der Endodontie, der Kieferchirurgie und der Kieferorthopädie. Zu den überzeugenden Vorteilen unserer Einrichtung gehören das hauseigene zahntechnische Meisterlabor sowie modernste Behandlungstechnologien in den Segmenten der zahnärztlichen Laser-Therapie und vielen weiteren Bereichen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.zahnteam-bremen.de


Meine Praxis und mein Team

Ein herausragendes Kennzeichen unserer Praxis für Zahnmedizin und Implantologie ist das besonders freundliche und liebenswürdige Personal. Gemeinsam mit mir sind Zahnärztin Anna Kalski und mein Kollege Dr. med. dent. Thomas Stöcker im Behandler-Team für Patienten tätig. Bei unserer täglichen Arbeit stehen uns hervorragende Fachassistenzen zur Seite, die sich wie wir in regelmäßigen Intervallen fachlich weiterbilden. Das Team im praxiseigenen zahntechnischen Meisterlabor rundet die Belegschaft ab.

Wir setzen uns stets sympathisch, engagiert und hilfsbereit für Ihr Wohlergehen ein. Und es ist unser Anliegen, Sie so schonend und komfortabel wie möglich zu behandeln. Dazu gehören nicht zuletzt besondere Formen der zahnmedizinischen Betäubung und Sedierung. Hier setzen wir große Schwerpunkte als zertifizierte Praxis für Lachgas-Sedierung oder auf Zahntermine, die wir mit Hypnosetherapie kombinieren. Damit ist in den letzten Jahren eine weitere Spezialisierung entstanden, die sich insbesondere auf zahnmedizinische Angstpatienten bezieht.

Unsere Praxisadresse lautet Westerstraße 17 in der Innenstadt von Bremen. Sie finden uns im südlichen Abschnitt von Bremen-Mitte und können uns aus allen Richtungen bequem anfahren.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Mein Wunsch als niedergelassener Zahnarzt mit eigener Praxis lautet, Menschen mehr Lebensfreude, Lebendigkeit und Ausstrahlung zu schenken. Bekomme ich Feedback, dass sich die Lebenssituation eines Patienten in privater oder professioneller Hinsicht verbessert hat, ist dies für mich immer eine sehr starke Motivation, meinen Weg auch in Zukunft weiterzugehen.

Neben der engagierten zahnmedizinischen Tätigkeit in meiner Praxis sehe ich es als zusätzliche Verpflichtung, Menschen nach Möglichkeit auch in anderem Rahmen weiterzuhelfen. Deshalb nutze ich meine Zahnarztpraxis, um verschiedene soziale Projekte zu fördern. Ich lebe meine Mitgliedschaft im Lions-Club und unterstütze Jugendliche beim Bewerbungstraining – in der Theorie wie später in der praktischen Umsetzung. Besonders stolz bin ich darauf, eine hohe Anzahl von Auszubildenden in der Praxis zu haben. So kann ich den Erfolg im unternehmerischen Handeln direkt an die nächste Generation weitergeben.

jameda Siegel

Dr. Lauenstein gehört in dieser Kategorie zu den TOP10

Parodontologen

in Bremen • 06/2020

Je Fachgebiet und je Stadt verleiht jameda halbjährlich Ärzten und Heilberuflern das jameda Siegel.

Ausschlaggebend sind dabei:
- Patientenmeinungen
- Note
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (43)

Gesamtnote

1,3
1,3

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,4

Vertrauensverhältnis

1,4

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,2

Angst-Patienten

1,8

Wartezeit Termin

1,7

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

2,2

Entertainment

1,5

alternative Heilmethoden

2,0

Kinderfreundlichkeit

3,0

Barrierefreiheit

1,5

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

öffentlich gut erreichbar

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
33
Note 2
3
Note 3
1
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 28.05.2020
1,4

Sehr modern und professionell

Gute und kompetente Beratung.

Der Mediziner arbeitet professionell, technische Ausstattung

sehr modern.

Die Praxis Mitarbeiter sind gut ausgebildet, immer freundlich

und gerade bei einem Angstpatienten einfühlsam und umsichtig.

Die Techniker haben hervorragende Arbeit geleistet.

Gesamtheitlich sehr gut!

Vielen Dank für die Beratung und Behandlung!

Bewertung vom 21.05.2020
1,0

Toller Zahnarzt

Grundsätzlich habe ich großen Respekt vor Zahnarzt-Besuchen. Aber bei Dr. Lauenstein: fachlich kompetent, menschlich einfühlsam und beruhigend, er erklärt alles, nettes Team, der Service ist super !!

Bewertung vom 17.05.2020
1,0

Ich bin begeistert!

Ich bin begeistert!

Habe mich aufgrund der Empfehlung eines Freundes an Herrn Dr. Lauenstein gewandt. Da ich im Ruhrgebiet wohne war es meine bislang längste Anreise zu einem Facharzt. Rückblickend weiß ich nun, dass jeder gefahrene Kilometer es wert war.

Herr Dr. Lauenstein sowie auch sein Team sind sehr sympathisch und haben sich viel Zeit für meine Behandlung genommen. Über das Ergebnis meiner Behandlung (Stift-Krone aus hauseigenem Zahntechniklabor) bin ich mehr als begeistert!

Bewertung vom 19.03.2020, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Extraktion von 6 Milchzähnen bei einem 11—jährigen

Dr.Lauenstein betreut meinen Sohn seitdem dieser 7 Jahre alt ist und war erste Mal mit einem sehr widerspenstigen Wackelzahn bei ihm. Jetzt mussten diese 6 restlichen Zähne gezogen, weil die kieferorthopädische Behandlung fortgesetzt werden muss. Kurzum:Am Folgetag hatte mein Sohn keine Schmerzen, kaum Schwellungen. Wir sind gut vorbereitet gewesen , am Vortag gab es Medikamente gegen Entzündungen und noch ein Medikament. Als mein Sohn nach dem 2. Zahn anfing zu zittern zog er nach Gabe von Lachgas weiter. Eine Behandlung, wie sie professioneller nicht sein konnte. Einen sehr herzlichen Dank!

Bewertung vom 02.12.2019
1,0

Ein sehr kompetenter und freundlicher Zahnarzt.

Ich war sehr zufrieden mit der Behandlung. Ein sehr kompetenter und freundlicher Zahnarzt.

Weitere Informationen

81%Weiterempfehlung
13.756Profilaufrufe
14.11.2018Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in Bremen

Passende Artikel unserer jameda-Kunden