Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde
Dr. med. dent. Suk-Yung Kim

Dr. med. dent. Suk-Yung Kim

Zahnarzt, Fachzahnarzt für Oralchirurgie, Implantologie, Laserzahnmedizin

Termin buchen
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Kim

Zahnarzt, Fachzahnarzt für Oralchirurgie, Implantologie, Laserzahnmedizin

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Di
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Mi
08:00 – 14:00
Do
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Fr
08:00 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Regensburger Str. 4993133 Burglengenfeld

Videosprechstunden

Leistungen

Parodontitisbehandlung
Prophylaxe
Dentalhygiene
Sofortversorgung mit Implanten
3D-Planung
Knochenaufbau
Reinigung und Nachsorge von Implantaten
Behandlung periimplantärer Erkrankungen
Entfernung von Weisheitszähnen
zahnerhaltende Wurzelresektionen
Mundschleimhautveränderungen
Kieferorthopädie
Angstpatienten

Bilder

Herzlich willkommen

Herzlich Willkommen liebe Patienten,

wir sind eine Fachzahnarztpraxis spezialisiert auf Behandlungen von Angstpatienten, zahnärztliche Chirurgie und Implantatbehandlungen mit Sofortversorgung. Auf den folgenden Seiten können Sie uns und meine Praxis "Kim Dental" besser kennenlernen. Sie erfahren nicht nur die Adresse und die Öffnungszeiten der Praxis, sondern erhalten auch weitere Details über unsere Behandlungsschwerpunkte.

Neben den Behandlungen auf die wir uns spezialisiert haben, bieten wir aber auch andere Leistungen an. Sie haben eine persönliche Frage, die Sie gerne mit uns besprechen möchten? Bitte zögern Sie nicht, mein Praxisteam unter 09471/6001590 zu kontaktieren und einen Termin für ein persönliches Gespräch mit mir zu vereinbaren. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Ihr Dr. Kim

Zu meiner Person

Fachzahnarzt für Oralchirurgie
Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie

  • geboren 1971 in Seoul, Südkorea
  • 1998 Staatsexamen an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und Approbation
  • 1999–2001 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Poliklinik für Zahnerhaltung & Parodontologie der Universität Würzburg Direktor: Prof. Dr. Bernd Klaiber
  • 2001–2003 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik der Universität Würzburg Direktor: Prof. Dr. Dipl.-Ing. E. J. Richter
  • 2003 Promotion zum Dr. med. dent., magna cum laude
  • 2003–2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie der Universität Würzburg Direktor: Prof. Dr. Dr. Jürgen Reuther
  • 2007 Vertretung in Vollzeit, Zahnarztpraxis Roland Prell, Schweinfurt
  • 2007 Fachzahnarzt für Oralchirurgie
  • 2007 Niederlassung in Gemeinschaftspraxis mit Zahnärztin Carolin Pusch in Burglengenfeld
  • 2017 Niederlassung in eigener Praxis Dr. Kim mit den Schwerpunkten Zahnmedizin, Implantologie und Oralchirurgie in Burglengenfeld

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Praxis


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Bei Parandontose kommt es zu einer Entzündung des Zahnbettes. Im schlimmsten Fall kann dies zum Verlust der Zähne führen. Aus diesem Grund ist schnelles Handeln gefragt, wenn erste Zeichen wie hartnäckige Ablagerungen, hervorgerufen durch Plaque oder Zahnstein, zu sehen sind. Duch die Spezialisierung auf Behandlung in Vollnarkose aber auch mit örtlicher Betäubung, haben Sie nichts zu befürchten. Wir sorgen für eine angenehme Behandlung, auch für Angstpatienten!

 

  • Zahnmedizin

  • Implantologie

  • Oralchirurgie

  • Zahnmedizin

    ZAHNMEDIZIN MIT DEN SCHWERPUNKTEN SANIERUNG IN VOLLNARKOSE, MODERNER ZAHNERSATZ AUF IMPLANTATEN UND PARODONTOLOGIE

    In unserer Praxis legen wir besonderes Augenmerk auf die systematische und unterstützende Parodontitistherapie, auf die resektive und rekonstruktive Parodontalchirurgie und auf die Prophylaxe und Dentalhygiene

  • Implantologie

    In unserer Praxis bieten wir Ihnen mithilfe digitaler 3D-Diagnostik eine Versorgung mit Implantaten und Knochenaufbau an. Auch die Reinigung und Nachsorge von Implantaten sowie die Behandlung von periimplantären Erkrankungen gehört zu unseren Behandlungsschwerpunkten. Auf Wunsch und nach individueller Ausgangslage sind auch Sofortversorgungen möglich.

    Implantate sind der sicherste und langlebigste Zahnersatz. Sie können einzelne Zähne ersetzen oder auch zahnlose Kiefer versorgen. Implantate sitzen wie ein echter Zahn im Kiefer. Sie werden in den Kieferknochen eingesetzt und heilen dort sowie in das sie umgebende Zahnfleisch ein. Wir sind in unserer Praxis auf eine umfangreiche Implantologie spezialisiert und arbeiten mehr und mehr mit hochwertigen einteiligen Keramikimplantaten. Diese bestehen aus Zirkonoxid und werden als metallfrei angesehen. Sie bieten den großen Vorteil, dass Sie gut in das umgebende Zahnfleisch einheilen und aufgrund der Farbgebung nicht durchscheinen. Allergien und Unverträglichkeiten können fast gänzlich ausgeschlossen werden. Die Einheilungszeit der einteiligen Keramikimplantate liegt bei ca. 24 Wochen. Hier gilt es besonders darauf zu achten, dass das Implantat, keinem großen Druck oder Kaubelastungen ausgesetzt ist. Wichtig ist in dieser Einheilungsphase, dass Sie alle Kontrolluntersuchungen wahrnehmen und eine umfassende professionelle Mundhygiene betreiben – zu Hause und regelmäßig in der Praxis.

  • Oralchirurgie

    Die kieferorthopädische Diagnostik, die Freilegung von retiniert-verlagerten Zähnen und die Intrusion parodontal geschädigter Zähne gehört ebenso wie Entfernung von Weisheitszähnen, zahnerhaltende Wurzelresektionen und die Behandlung von Mundschleimhautveränderungen zu den Schwerpunkten unserer oralchirurgischen Tätigkeit.

    Wir arbeiten nach neuesten technischen Verfahren und mit modernster Diagnostik und können Ihnen so höchste Präzision bieten. Viele Behandlungen krankhafter Veränderungen der Mundschleimhaut können wir sehr erfolgreich mit dem Laser behandeln. Gern bieten wir Ihnen auf Wunsch und nach eingehender persönlicher Beratung jede Behandlung auch im Dämmerschlaf oder in Vollnarkose an. Ein eigenes Narkoseteam kommt zu uns in die Praxis und überwacht den Eingriff. Sie wachen auf und können in Begleitung einer Vertrauensperson nach Hause gehen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Auf dieser Seite können Sie sich einen ersten Eindruck unserer zahnärztlichen Leistungen verschaffen.

Das Vertrauen und Wohlbefinden unserer Patienten ist uns sehr wichtig. Aus diesem Grund stehen bei uns und unserem Praxisteam Kompetenz, Freundlichkeit und Sorgfalt an oberster Stelle. Besuchen Sie uns in der Regensburgerstraße in Burglengenfeld und lassen Sie sich bei einem ersten, unverbindlichen Gespräch beraten, welche zahnmedizinischen Behandlungen für Ihr Anliegen in Frage kommen. Wir freuen uns auf Sie!

  • Dentalhygiene

  • Parodontitistherapie

  • Behandlung Periimplantärer Erkrankungen

  • 3D - Diagnostik und Planung

  • Dentalhygiene

    Wir beschäftigen in unserer Praxis in Burglengenfeld eine Dentalhygienikerin. Das ist die in Deutschland derzeit höchste Aufstiegsfortbildung im Bereich zahnmedizinischer Prophylaxe. Schwerpunkt der Dentalhygiene  ist der Bereich  Parodontologie –  die begleitende Therapie von Zahnbett- und Zahnfleischerkrankungen sowie die Erhaltungstherapie und Nachsorge parodontaler und periimplantärer Erkrankungen.  Unsere  Dentalhygienikerin informiert Sie umfassend zu Ihrer  Zahn- und Mundgesundheit und hilft, ein ganzheitliches Behandlungskonzept für Sie zu finden.

  • Parodontitistherapie

    Die Parodontitis ist eine ernstzunehmende Erkrankung des Zahnfleisches und des Zahnhalteapparates, die unbedingt konsequent zu behandeln ist. Sind Zahnfleisch und Zahnhalteapparat einmal entzündet, geht es vor allem darum, die Entzündung im Zaum zu halten und so zu behandeln, dass der damit einhergehende fortschreitende Gewebeabbau aufgehalten werden kann. Unbehandelt führt eine Parodontose unweigerlich zum Zahnfleischrückgang und zum Verlust von Zähnen. Parodontitis beeinträchtigt nicht nur den Mundraum sondern die Gesamtgesundheit: Das Risiko für Herzinfarkt, Diabetes mellitus, Lungenentzündung und Fehlgeburten ist deutlich erhöht. Leider ist eine Parodontitis nicht umkehr- und so auch nicht gänzlich heilbar.  Je früher sie aber erkannt und konsequent behandelt wird, desto weniger Schaden richtet sie an. Der Beginn einer Parodontitis ist immer eine Zahnfleischentzündung. Stellen Sie bei sich gerötetes oder geschwollenes Zahnfleisch oder Zahnfleischbluten fest, sprechen Sie Ihren Zahnarzt bitte darauf an. Uns stehen eine Reihe von Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, um dieser Erkrankung dauerhaft zu begegnen.

  • Behandlung Periimplantärer Erkrankungen

    Periimplantäre Erkrankungen verlangen eine intensive therapeutische Behandlung, der wir uns in unserer Praxis verschrieben haben.

    Entstehen am und um das Implantat Entzündungen, müssen diese immer ernst genommen werden, da sie den Erhalt des Implantats gefährden und für den Körper eine gesundheitliche Belastung darstellen. Sowohl die Mukositis als auch die Periimplantitis gehören zu diesen möglichen Erkrankungen. Bei der Mukositis liegt eine Entzündung des Weichgewebes, welches das Implantat umgibt, vor, bei der Periimplantitis, dem fortgeschrittenen Stadium, ist auch der Kieferknochen betroffen. Er wird abgebaut. Die Ursache beider Krankheitsbilder ist bakterieller Zahnbelag (Plaque).

  • 3D - Diagnostik und Planung

    Mithilfe exakter, computergestützter Planung können wir bereits vor der Behandlung die erfolgreiche Implantation sicherstellen.

    Die Grundlage bildet dabei eine dreidimensionale Aufnahme Ihres Kiefers mittels DVT. So gewinnen wir genaueste Informationen über die Breite und Knochengegebenheiten des Kiefers, über die exakte Lage der benachbarten Zahnwurzeln und der umgebenden Nervenbahnen. Auf dieser Grundlage planen wir die Implantation im Detail. Etwaige Probleme können wir so bereits im Vorfeld erkennen und die Planung und die Behandlung entsprechend ausrichten. Für jede Implantatbehandlung wird ein individuelles Konzept und eine Bohrschablone erstellt, die genau vorgibt, wie und wo implantiert wird. Wir können mit dieser, so genannten „navigierten“ Implantologie präzise planen und sicher behandeln.

    Selbstverständlich bieten wir all unseren Patienten auch die Möglichkeit, eine Implantation in Vollnarkose durchführen zu lassen. Unser Narkoseteam überwacht Sie während des chirurgischen Eingriffes umfassend und Sie können nach dem Aufwachen unsere Praxis in Begleitung einer Vertrauensperson verlassen.

  • Angstpatienten

    Es gibt viele Patienten, die Angst oder sogar Panik davor haben, zum Zahnarzt zu gehen geschweige denn, eine Zahnoperation durchführen zu lassen. Wir kennen diese Angst bei unseren Patienten gut – vom  leichten Unwohlsein bis zu einem echten Trauma – und wir nehmen die Ängste und Bedenken ernst.

    Mein Team und ich behandeln Sie behutsam und einfühlsam – eben genau so, wie wir es uns selbst wünschen würden. Das Vertrauen unseres Patienten zu uns ist uns sehr wichtig, denn nur durch dieses Vertrauen können Sie ein gutes Gefühl bekommen.

  • Weisheitszahnentfernung

    Wenn Weisheitszähne nicht erhalten werden können, weil sie nicht ausreichend Platz im Kiefer finden oder dort Entzündungen oder Schäden verursachen, sollten diese operativ entfernt werden.

    Wir sind in unserer Praxis für Zahnmedizin, Implantologie und Oralchirurgie auf die Entfernung von Weisheitszähnen spezialisiert. Häufig bietet die Kiefersituation nicht ausreichend Platz, damit Weisheitszähne durchbrechen können. Es kann dann sein, dass sie Probleme bereiten. Nicht selten bilden sie Kieferzysten – einen flüssigkeitsgefüllten Hohlraum im Kiefer – aus, der sich still ausdehnt - ohne dabei Schmerzen zu verursachen - und unbedingt behandelt werden sollte. Die Entfernung von Weisheitszähnen ist in aller Regel ein problemloser Eingriff, der in der Regel unter lokaler Betäubung oder – wenn erforderlich – auch in Vollnarkose durchgeführt werden kann. Gerade für ängstliche Patienten bieten wir alle Eingriffe auch in Vollnarkose oder im Dämmerschlaf (Sedierung) an.

  • Zahnerhaltende Wurzelresektionen

    Wir legen in unserer Praxis besonderes Augenmerk auf die Erhaltung Ihrer Zähne.

    Sollte ein Zahn eine Entzündung an der Wurzelspitze aufweisen, muss dieser nicht zwingend entfernt werden. Wir können durch einen kleinen chirurgischen Eingriff die entzündete Stelle an der Wurzelspitze entfernen und so Ihren Zahn im Kiefer erhalten. Sollte es nötig sein, haben wir mit modernem Ultraschall und Präzisionswerkzeug die Möglichkeit das Wurzelkanalsystem zu reinigen, aufzubereiten und anschließend bakteriendicht zu verschließen.  Der Zahn bleibt im Kiefer erhalten.

  • Knochenaufbauten

    Parodontale Erkrankungen oder verloren gegangene Zähne bewirken auf Dauer eine Zurückbildung des so wichtigen, Implantat tragenden Knochens.

    Mit einem sehr schonenden, modernen Verfahren können wir heute Kieferknochen rekonstruieren, um den Kiefer optimal auf eine Implantation vorzubereiten. Hier verwenden wir Knochersatzmaterial und modernste Diagnostik. Vorsorglich und frühzeitig sollte man Knochen und Gewebe für das Implantat optimieren. (Socket-Preservation / Es geht um die Erhaltung des Zahnfaches). Dadurch kann oft der aufwändige Knochenaufbau vermieden werden.

  • Mundschleimhausveränderungen

    Verschiedene Ursachen können im Laufe der Zeit zu einer Veränderung der Mundschleimhaut führen.

    Meist sind diese Veränderungen harmlos und gutartig. Handelt es sich aber um eine bösartige Veränderung – und das ist in seltenen Fällen leider so – sollten diese schnellstmöglich entdeckt und entsprechend weiterbehandelt werden. Wir arbeiten hier eng mit Ihrem Zahnarzt, Hautarzt oder Ihrem Facharzt für Pathologie zusammen und haben das gemeinsame Ziel, eine  Früherkennung und so eine vollständige Heilung zu erreichen.

  • Kieferorthopädie

    Kieferorthopädische Freilegung von Zähnen

    Schöne, gerade und gesunde Zähne sind ein Zeichen von Vitalität, Gesundheit und Erfolg. So sind auch immer mehr Erwachsene heute in kieferorthopädischer Behandlung, um ihre Zähne begradigen zu lassen.  Manchmal wird für eine erfolgreiche  kieferorthopädische Behandlung ein oralchirurgischer Eingriff nötig. Es gibt unterschiedliche Gründe – meist ist es Platzmangel –  die dazu führen, dass ein oder mehrere Zähne nur teilweise oder gar nicht durchbrechen können. Man spricht hier von retinierten und verlagerten Zähnen. Bei einem teilretinierten Zahn, ist die Zahnkrone teilweise durch die Schleimhaut durchgebrochen. Ist ein Zahn komplett retiniert, ist dieser vollständig von der Schleimhaut bedeckt. Ist ein Zahn verlagert, weicht seine Achsstellung von der natürlichen Lage für einen Durchbruch ab. Während verlagerte Zähne entfernt werden können, müssen retinierte Zähne chirurgisch freigelegt werden, um sie aus kieferorthopädischen Gründen in die Zahnreihe wieder einzufügen. Dabei legen wir die Krone nur soweit frei, dass ein Draht oder eine Feder fixiert werden kann, die den Zahn dann in die richtige Position bewegt. Abhängig von der Lage des freigelegten Zahnes dauert das Einreihen bis zu 15 Monate.

  • Erhaltung statt Implantat

    Intrusion parodontal geschädigter Zähne zur Erhaltung als Alternative zu Implantaten

    Die meisten Menschen streben danach, Ihre Zähne lange gesund zu erhalten und auch im fortgeschrittenen Alter künstlichen Zahnersatzes zu vermeiden. Der Hauptgrund für Zahnverlust im Erwachsenenalter ist heute vor allem eine Parodontalerkrankung – also eine Erkrankung des Zahnfleisches und des Zahnhalteapparats. Mit konventionellen Parodontaltherapien wird versucht, das Fortschreiten einer solchen Erkrankung und den damit einhergehenden Knochenabbau zu stoppen und somit die Zähne und ihre Funktion zu erhalten. Die konventionellen Therapien sind aber leider nicht in der Lage, bereits vorhandene Defekte durch Gewebeneubildung zu regenerieren. Mithilfe einer mechanischen Barriere (Membran) können wir den parodontalen Defekt von seiner gingivalen Umgebung abschirmen. Die Membrane, die hier  eingesetzt werden, sind entweder resorbierbar (z. B. Vicryl-Membran) oder  nicht-resorbierbar (z. B. Gore-Tex-Membran) und schaffen die Voraussetzung für eine Regeneration von Zement, Knochen und Gewebe.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unser Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Unserem engagierten Praxisteam in Burglengenfeld ist es sehr wichtig, Sie mithilfe einer gründlichen Vorsorge vor Zahnkrankheiten zu schützen und Ihre Mundgesundheit zu wahren. Bei Zahnkrankheiten wenden wir schonende und schmerzfreie Verfahren an, sodass Sie sich schnell wieder wohlfühlen können. Erfahren Sie mehr über unser Team, die Praxisatmosphäre und unsere modernen Behandlungsmethoden:

  • Hohe Hygienestandarts nach den RKI Richtlinien

  • Regelmäßige Vollnarkosebehandlungen

  • Moderne Ausstattung und Digitalisierung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

Unsere Praxisräume sind modern, hell und einladend gestaltet. Sie alle sollen sich hier nicht nur zahnmedizinisch bestens betreut sondern vor allem auch wohlfühlen. Auch wir kommen jeden Tag gern hierher und diese angenehme Atmosphäre spürt man in all unserem Tun. Wir sind ein junges, sehr gut ausgebildetes und hoch motiviertes Team, die mit Freude und Leidenschaft unserer Berufung nachgehen. Gerne stelle ich Ihnen das Team vor:

Helga Biesen

Zahnmedizinische Fachangestellte

Nancy Weber

Zahnmedizinische Fachangestellte

Stuhlassistenz

Sabine Schlehuber

Dentalhygienikerin

Ramona Wier

Zahnmedizinische Fachassistenz für Implantologie & Implantatprothetik

Julia Bleyer

Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin

Stuhlassistenz

Corinna Schäffer

Zahnärztin

Maria Hierstetter

Sterilgutassistentin

Sonja Schindler

Zahnmedizinische Fachangestellte

Verwaltung

Büsra Celik

Zahnmedizinische Fachangestellte

Stuhlassistenz

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


jameda Siegel

Dr. Kim ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 5

Zahnärzte · in Burglengenfeld

jameda Siegel

Dr. Kim ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 10

Alle Heilberufler · in Burglengenfeld

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Praxisausstattung
nimmt sich viel Zeit

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,4

Wartezeit Termin

1,4

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,7

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

2,5

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,1

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (14)

Alle8
Note 1
8
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
01.10.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,2

Super Implantologe hervorragende Komplettbehandlung

Hervorragende Komplettbehandlung meines Oberkiefers. Mit Narkose,Implantaten,Zahnerzatz.

Sehr Zufriedenstellend. Super Praxis alles sehr einladend ,alle sehr freundlich.

Immer auf meine Bedürfnisse eingegangen. Sehr gute Behandlung trotz meines Würgereizes.

Danke gerne wieder.

06.07.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

In guten Händen

Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend.

Bei Dr. Kim war ich in guten Händen und ich war mit der Behandlung sehr zufrieden!

Ich kann die Praxis von Dr. Kim guten Gewissens weiterempfehlen!

23.04.2021
1,0

Super Arzt, tolle Praxis wunderschöner Zahnersatz!

Ich bin sehr zufrieden mit die Behandlung: von der Diagnose bis zur Herstellung meiner neuen inplantatgetragenen Frontzahnkronen verlief alles reibungslos! Die durch Dr. Kim gefertigten Provisorien waren sehr ansprechend und er war stets sehr sanft bei der Behandlung. Auch der Ablauf in der Praxis (geringe Wartezeiten!) Ist gut organisiert. Das Dentallabor Wolfs Art, mit dem die Praxis kooperiert arbeitet äußerest professionell und mit viel Liebe zum Detail! Immer wieder gerne!

13.12.2020
1,0

Implantat

Sehr guter Arzt, ausführliche Implantataufklärung, ich habe 2 Implantate mit Knochenaufbau bekommen, danach keine Schmerzen gehabt.

Super Behandlung ohne lange Wartezeit.

Die Angst, die ich davor hatte, wurde mir sofort von dem netten Team genommen.

Ich bin mehr als zufrieden und würde die Praxis jedem empfehlen.

30.06.2020
1,0

Implantat - tolle Behandlung mit top Ergebis

Ich habe schon mehrere Zähne von Herrn Dr. Kim und seinem Team behandeln lassen. Zuletzt wurde mir ein Implantat eingesetzt im Frühjahr 2020. Von der Beratung bis zur Behandlung hat alles sehr gut geklappt. Sehr zu empfehlen auch, wenn man nicht vor Ort wohnt, sondern weiter für die Behandlung anreist. Sehr vertrauensvolle und transparente Behandlung. Unbedingt zu empfehlen!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe12.224
Letzte Aktualisierung20.07.2021

Termin online buchen

Finden Sie ähnliche Behandler