Geschätzte Antwortzeit:
  • Priv.-Doz. Dr. med. Carsten Kempkensteffen
    Priv.-Doz. Dr. med. Carsten Kempkensteffen
    Budapester Str. 15-19, Berlin

    Präzision durch Innovation: Perineale Ultraschall-MRT-Fusionsbiopsie Die Verdachtsdiagnose Prostatakrebs ist meist mit dem Wunsch nach einer zeitnahen Abklärung verbunden. Hierfür ist die Entnahme von Gewebeproben aus der Prostata (Biopsie) erforderlich. Die Klinik für Urologie im Franziskus-Krankenhaus Berlin bietet Ihnen die perineale MRT-Fusionsbiopsie mit dem Koelis-Trinity-System an, das modernste und schonendste Verfahren zur Entnahme von Gewebeproben aus der Prostata über die Haut anstatt wie bisher über den Enddarm. Dadurch wird eine Infektion durch Darmkeime in der Prostata oder im Blut vermieden. Die Gabe von Antibiotika vor und nach der Biopsie ist damit nicht mehr regelhaft notwendig. Diesbezügliche Nebenwirkungen oder allergische Reaktionen entfallen. Die Proben können ohne Vollnarkose, das heißt unter lokaler Betäubung gewonnen werden. Zusammenfassend gewährleisten wir mit dieser Technik größtmögliche Patientensicherheit und höchste Präzision bei der Diagnosesicherung. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und begleiten Sie bei der weiterführenden Abklärung. Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen!

  • Praxis

    Priv.-Doz. Dr. med. Carsten Kempkensteffen bietet an diesem Standort über jameda keine Online-Terminbuchung an

    Akzeptierte Versicherungen

    Gesetzlich versichert

    Privat versichert

    Selbstzahler


    Betreut: Erwachsene
    030 263..... Nummer anzeigen


    Leistungen & Kosten

    Kosten sind für Selbstzahler:innen

    Beliebte Leistungen


    Budapester Str. 15-19, Berlin

    Franziskus-Krankenhaus Klinik für Urologie

    Andere Leistungen


    Budapester Str. 15-19, Berlin

    Franziskus-Krankenhaus Klinik für Urologie



    Budapester Str. 15-19, Berlin

    Franziskus-Krankenhaus Klinik für Urologie



    Budapester Str. 15-19, Berlin

    Franziskus-Krankenhaus Klinik für Urologie

    Über mich

    Herzlich willkommen

    Liebe Besucherin lieber Besucher
    herzlich Willkommen auf meinem jameda-Portal.
    Ich möchte dass Sie sich in der Klinik für...

    Vollständige Beschreibung anzeigen

    Meine Behandlungs­schwerpunkte

    Ihre Gesundheit liegt mir besonders am Herzen. Im Krankheitsfall oder im Falle einer gewünschten Zweitmeinung nehme ich mir für Ihre persönliche Be...

    Vollständige Beschreibung anzeigen

    Mein weiteres Leistungs­spektrum

    Die Klinik für Urolgie am Franziskus-Krankenhaus bietet Ihnen Spitzenmedizin auch im Rahmen folgender Zentren:
    Zentrum für roboter-assi...

    Vollständige Beschreibung anzeigen

    Akademische Ausbildung

    • 2001 Deutsche Gesellschaft für Urologie (DGU)
    • 2007 Europäische Gesellschaft für Urologie (EAU)
    • 2013 Berliner Urologische Gesellschaft (BUG)
    Mehr anzeigen

    jameda Siegel


    jameda Siegel

    • Top 10
      Juni 2022
    • Top 20
      Juni 2022

    Zertifikate


    Fotos


    Gesprochene Sprachen

    • Deutsch (Deutsch),
    • Englisch (English)

    296 Bewertungen

    Gesamteindruck

    Alle Patientenerfahrungen sind wichtig, daher haben Ärzt:innen und Heilberufler:innen keinen Einfluss darauf, Bewertungen zu ändern oder löschen zu lassen. Mehr erfahren

    Standort: Franziskus-Krankenhaus Klinik für Urologie Zweitmeinung

    Ich war bei Dr. Kempkensteffen zu einer Befundbesprechung. Mit seiner freundlichen Art stellte schnell eine offene Gesprächsatmoshäre her. Seine Ausführungenwaren kompetent, diskursiv, erfrischend klar, einsichtig und hilfreich.
    Geblieben ist der Eindruck einer ausgezeichneren Beratung bei einem Arzt , der das Wohl seiner Patienten im Mittelpunkt sieht.
    Einen herzlichen Dank auch an das gesamte Team.

    Standort: Franziskus-Krankenhaus Klinik für Urologie Behandlung Prostatakarzinom

    Diagnose: Prostatakarzinom, Gleason Score 7a. Diese Diagnose im Dezember 2023 war ein Schock und ich musste eine Entscheidung über meine weitere Behandlung treffen. Durch meinem Urologen wurde ich auf das Franziskus Krankenhaus unter Leitung von Chefarzt Dr. Kempkensteffen aufmerksam. Schon beim Beratungstermin, durch Chefarzt Dr. Kempkensteffen, wurde mir klar dass ich im Franziskus Krankenhaus eine kompetente sowie sehr professionelle Behandlung zu erwarten hatte. Ich wurde detailliert über alle mir zur Verfügung stehenden Möglichkeiten aufgeklärt und entschied mich für eine radikale Prostatektomie. Ich möchte mich in aller Form, zuerst bei Dr. Kempkensteffen, sowie bei seinem ebenfalls hervorragenden Team für die Behandlung während meiner erfolgreichen OP im März 2024 bedanken. Ich wurde von der Aufnahme bis zur Entlassung, nebst Vorbereitung der Reha sehr gut betreut und bin jetzt nach abgeschlossener Reha sehr froh die Operation habe durchführen lassen.

    Standort: Franziskus-Krankenhaus Klinik für Urologie Behandlung Prostatakarzinom

    Meine radikale Prostatektomie fand am 19. März statt.
    Ich möchte mich bei Dr. Carsten Kempkensteffen, seinem Team und allen Mitarbeiter des urologischen Klinikums bedanken.

    Die Betreuung war von der Aufnahme bis zur Entlassung hervorragend.

    Dr. Kempensteffen ist nicht nur ein hervorragender Chirurg, sondern nimmt sich auch genügend Zeit für das vorbereitende Gespräch.

    Die OP verlief erfolgreich und ohne Komplikationen. Es bestehen keine Einschränkungen, was sicherlich den fachlichen Kenntnissen und handwerklichen Fähigkeiten meines Operateurs Dr. Carsten Kempkensteffen zuzuschreiben ist.

    Mit dem Ergebnis der OP bin ich sehr glücklich und zufrieden und kann die urologische Klinik im Franziskus Krankenhaus ohne Einschränkungen empfehlen.


    Standort: Franziskus-Krankenhaus Klinik für Urologie Behandlung Prostatakarzinom

    Dr. Kempensteffen ist nicht nur ein hervorragender Urologe / Chirurg sondern nimmt sich auch genügend Zeit für das vorbereitende Gespräch, welches in einer offenen, zugewandten und vor allem ehrlichen Weise geführt wurde. Die ja nicht gerade leichte Entscheidung zur radikalen Prostatektomie (ich bin 61) konnte ich so umfassend informiert und guten Gewissens treffen.

    Mit dem Ergebnis der OP bin ich sehr glücklich und zufrieden.

    Bei Dr. Kempkensteffen gilt: Kunst kommt von Können.


    Standort: Franziskus-Krankenhaus Klinik für Urologie Behandlung Prostatakarzinom

    Nur zu EMPFEHLEN das Franziskus-Krankenhaus Berlin
    bei der Diagnose Prostataentfernung mit bösartigem Tumor
    super gelungene Operation mit der Da Vinci Methode
    Der Harnleiter musste hierbei abgetrennt und wieder angenäht werden. Die befürchtete damit nach OP verbundene zeitweilige Inkontinenz blieb aus. Auch die Patientenaufnahme und die OP- Vorbereitung verliefen professionell. Ob mit Verwaltung, dem Pflegepersonal, den verschiedenen Ärzten- es war ein angenehmer Umgang. Die Kompetenz von Dr. Kempensteffen zeigte sich für mich schon im Vorgespräch, wo er durch die verständliche und einfühlsame Darlegung meiner Situation mir meine unwissenden Befürchtungen nahm und ich mit Ruhe dem Kommenden entgegensah. Was sich dann auch bestätigte. Unmittelbar nach der OP benachrichtigter er meine Frau über den Verlauf. Mein Aufenthalt dauerte nur 6 Tage. Eine Woche nachmeiner Entlassung teilte mir Dr.Kempensteffen das Ergebnis des pathologischen Befundes mit, welcher alle Erwartungen erfüllte.


    Standort: Franziskus-Krankenhaus Klinik für Urologie Behandlung Prostatakarzinom

    Schon das Erstgespräch mit Dr. Kempkensteffen war so persönlich zugewandt und lösungsorientiert, dass ich mich sofort für eine offene OP bei ihm entschied! Die richtige Entscheidung: saubere Entfernung mit teilweisem Nervenerhalt, freundliche Atmosphäre auf Station und regelmäßige Kontrolle und Beratung während des Aufenthalts. Nach 7 Tagen schmerzfrei entlassen und noch telefonisch nachbetreut - was will man(n) mehr? Ohne Einschränkung empfehlenswert!


    Standort: Franziskus-Krankenhaus Klinik für Urologie Andere

    Durch meinen Urologen Dr. Xxxxx erhielt ich nach der Biopsie die Diagnose Prostatakarzinom. Daraufhin empfahl er mir mich an das Franziskus KH direkt an PD Dr. Kempkensteffen zu wenden. Dort erfolgte ein ausführliches Gespräch und ich spürte sofort eine offene und herzliche Atmosphäre.
    Nach der erfolgreichen OP erkundigte sich PD Dr.Kempkensteffen mehrmals täglich persönlich um mein Wohlbefinden. Ebenso sei auch dem Team der Station 4s herzlich für die gute Umsorgung zu danken.
    Nochmals an Sie PD Dr. Kempkensteffen meinen herzlichen Dank. Ich kann PD Dr. Kempkensteffen nur wärmstens weiterempfehlen, denn seie Art nimmt jeden die Angst vor einer Prostata OP.


    Standort: Franziskus-Krankenhaus Klinik für Urologie Behandlung Prostatakarzinom

    Vielen herzlichen Dank an Dr. Kempkensteffen und sein Team. Jeder Einzelne, dem ich im Verlaufe der Diagnostik,
    Aufklärung und der Behandlung meiner Prostatakrebs - Erkrankung im Franziskus KKH Berlin begegnet bin, war kompetent und überaus emphatisch.
    Ich empfand das als nicht selbstverständlich und es hat
    mir in einer schwierigen Zeit sehr gut getan.
    Herr Dr. Kempkensteffen war der Arzt meiner Wahl und ich
    verdanke ihm viel. Mit großem Verständnis und noch mehr
    Motivation hat er mich in einer persönlichen Ausnahmesituation begleitet. Die Operation ist sehr gut
    gelungen, ich hatte zu keinem Zeitpunkt Schmerzen und
    ich bin jeden Tag in der Klinik hervorragend betreut worden.
    Inzwischen befinde ich mich in der Reha auf einem sehr guten Weg und kann "meine Klinik" nur empfehlen.


    Standort: Franziskus-Krankenhaus Klinik für Urologie Behandlung Prostatakarzinom

    Ich habe mich für das Franziskus Krankenhaus entschieden, um einen sehr aggressiven Tumor in der Prostata entfernen zu lassen. Aufgrund der sehr positiven Informationen über Herrn Kempkensteffen ich mich für das Franziskus Krankenhaus entschieden. Meine Entscheidung war goldrichtig. Es begann mit der Vorbereitung für die OP. Meine Ängste wurden mir genommen und ich wurde auf die OP optimal vorbereitet. Mein Tumor wurde so schonend entfernt, dass ein Nervenstrang erhalten blieb. Bereits nach 2 Tagen konnte ich ohne Reha und Bodenbeckentraining wieder meinen Urinfluss unter Kontrolle behalten. Die nachfolgenden Gespräche mit Herrn Kempkensteffen rundeten die hervorragende Behandlung ab. Ich würde mich jederzeit wieder für meine getroffene Entscheidung entscheiden.


    Standort: Franziskus-Krankenhaus Klinik für Urologie Behandlung Prostatakarzinom

    Im Januar 2024 wurde bei mir der Prostatakrebs samt Prostata entfernt. In der Vorbereitung, während der OP und in der Nachbehandlung waren Dr. Kempkensteffen und sein Team sehr professionell und sehr kompetent. Danke für die freundliche und persönliche Art der Betreuung.


    Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut

    Häufig gestellte Fragen