Praxis

Praxis Christoph Orthner Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Lothringerstr. 100, Aachen-Mitte , Aachen

Dipl.-Psych. Christoph-Martin Orthner bietet an diesem Standort über jameda keine Online-Terminbuchung an

Heutige Sprechzeiten:
n.V.*
Alle Sprechzeiten anzeigen
Akzeptierte Versicherungen

Gesetzlich versichert

Privat versichert


Betreut: Erwachsene, Kinder jeden Alters
0241 5..... Nummer anzeigen

Leistungen & Kosten

Kosten sind für Selbstzahler:innen

Beliebte Leistungen


Lothringerstr. 100, Aachen

Praxis Christoph Orthner Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Andere Leistungen


Lothringerstr. 100, Aachen

Praxis Christoph Orthner Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie



Lothringerstr. 100, Aachen

Praxis Christoph Orthner Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Über mich

Herzlich willkommen

Seit 35 Jahren besteht meine Praxis. Ich suche vorwiegend das Gespräch. Wenn es erforderlich ist, nutze ich auch Medikamente zur Behandlung - so viel ...

Vollständige Beschreibung anzeigen

Weiterbildungen und Tätigkeitsschwerpunkte

  • Psychotherapie

jameda Siegel


jameda Siegel

  • Top 20
    Juni 2022

18 Bewertungen

Gesamteindruck

Alle Patientenerfahrungen sind wichtig, daher haben Ärzt:innen und Heilberufler:innen keinen Einfluss darauf, Bewertungen zu ändern oder löschen zu lassen. Mehr erfahren

Standort: Praxis Christoph Orthner Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie Psychotherapie

Ich komme aus Düsseldorf .
Ich fühle mich bei Dr. Orthner schon seit 14 Jahren bestens aufgehoben.

Ein meiner Meinung nach sehr guter Psychiater/Psychotherapie
Dankeschön Dr orthner

Standort: Praxis Christoph Orthner Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Herr Dr Christoph Orthner ist umgehend und unbedingt zu empfehlen. In dieser Praxis wird man jederzeit und zu jeder Zeit geholfen und gehört!!!! Toll und hervorragend. Der Beste Arzt auf Erden. Er versteht wenigstens seinen Handwerk. Er ist unbedingt weiter zu empfehlen

Der Beste, zuverlässigste, freundlichster, netteste, Facharzt. Sekretärin hilft • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Kinderfreundlichkeit
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Christoph Orthner Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Ich bin seit über 20 Jahren bei Herrn Orthner Patient und war immer stets zufrieden. Herr Orthner verfügt über ein hohes Maß an Kompetenz und vor allem Menschlichkeit. Ich verstehe hier die negativen Bewertungen überhaupt nicht von anderen Nutzern. Natürlich kommt es zu Wartezeiten, wie woanders auch. Aber ich wurde niemals von Herrn Orthner im Stich gelassen. Er hat mir immer geholfen, durch unsere Gesprächstherapie und seiner einfühlsamen, menschlichen Art. Danke für alles

Dipl.-Psych. Christoph-Martin Orthner

Das freut mich sehr und tut gut. Vielen Dank!

Absolut bester menschlicher Arzt • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Kinderfreundlichkeit
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Christoph Orthner Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Pro

- grundsätzlich hilfsbereit
- für alternative Therapieansätze offen
- nimmt sich Zeit für seine Patienten

Contra

- ist unzuverlässig was die Einhaltung von Terminen angeht und macht einen unorganisierten Eindruck
- Kommt in der Sitzung von Hölzchen auf Stöckchen, monologisiert dann und vergisst, dass das Wartezimmer voll mit weiteren Patienten ist, die er dann ganz selbstverständlich warten lässt
- Mehrere Stunden Wartezeit trotz Termin ist schlichtweg eine Zumutung! Wenn ich als Patient es schaffe, pünktlich zu zu erscheinen, dann kann ich das auch von Herr Orthner erwarten. Ansonsten soll er am Tag weniger Termine machen, wenn er pro Patient mehr Zeit braucht. Wartezeit sollte max. 15 Minuten betragen. Das bekommen andere Psychiater auch hin
- Es wird immer dafür geworben, dass man Rezepte und AU's auch telefonisch anfordern könnte, um damit die deshalb immer heillos überlaufene offene Sprechstunde zu entschärfen. Doch in der Realität funktioniert das nicht. Ruft man beispielsweise für eine dringend benötigte AU an, weil man z.B. Krankengeld bezieht, dann passiert nix. Somit ist man dann gezwungen in die offene Sprechstunde zu gehen, die dann nicht nur überlaufen ist, sondern auch von der Sprechstundenhilfe in einem chaotischen Verwaltungsverfahren dirigiert wird
- Schriftliche Stellungnahmen von Herrn Orthner, die beispielsweise für Behörden gebraucht werden, werden nicht zeitnah ausgestellt. Es kann gut und gerne vorkommen, dass hierfür Monate ins Land ziehen, was dann immer versucht wird mit Ausreden (überarbeitet, krank, Urlaub usw.) zu entschuldigen
- Spricht man auf AB und bittet um Rückmeldung zwecks Terminabsprache o. ä., dann passiert auch nix. Der Patient wird dann einfach sich selbst überlassen.
- Dito für E-Mailanfragen
- Die Sprechstundenhilfe macht einen unmotivierten Eindruck, den Sie auch nicht zu verbergen versucht

Fazit

Ich hoffe auf Veränderung

Dipl.-Psych. Christoph-Martin Orthner

Sehr verehrte unbekannte Frau Patientin, sehr verehrter unbekannter Herr Patient!
Hauptziel meines Umgangs mit den Menschen, die mich um Hilfe bitten, ist, sie zu verstehen, das heißt auch selber zu verstehen, was den Patienten, der oft auch selbst ratlos und "unorganisiert" wirkt, umtreibt.
Das schaffe ich nur, wenn ich mich von den Zwängen einer perfekten Praxisorganisation und Zwängen eines wie auch immer gearteten Zeitmanagement zugunsten eines effektiven "Managements" der Probleme, wie sie der Patient beschreibt und wie ich ihn verstehe, insbesondere aber auch erlebe, befreie. Das Wort "Management" möchte hier nicht wirklich passen.
Solche komplexen Aufgaben erfordern so viel Zeit und Freiraum,wie eben erforderlich ist.
Sie, verehrte Frau Patientin, verehrter Herr Patient, schreiben, dass Sie pünktlich in der Einhaltung ihres Termins bei jeweils einem Arzt sind und erwarten das gleiche von Ihrem Arzt. Ich schaffe es bei vielen Patienten nacheinander leider aus oben genannten Gründen nicht, vorher vereinbarte Termine zuverlässig einzuhalten. Ich hoffe allerdings, dass ich statt dessen die Thematik zuverlässig erfasse und helfen kann, Lösungen zu finden.
Die Sprechstundenhilfe, die tatsächlich sehr intensiv arbeitet und bei der Mehrzahl der Patienten durchaus beliebt ist, und ich arbeiten sehr intensiv und motiviert. Wir sind vielleicht manchmal etwas müde, was möglicherweise zuweilen den Eindruck von Unmotiviertheit macht.
Und noch etwas:
Seit wann sind Überarbeitung, Urlaub oder Krankheit statt gegebener Begründungen für Verrzögerungen in der Fertigstellung von Berichten, Rezepten, Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen Ausreden?
Verehrte Patientin, verehrter Patient, ich danke Ihnen aber dennoch für eine insgesamt positive Beurteilung, wobei Sie problematische Besonderheiten meines Praxisablaufs durchaus zutreffend beschreiben.Bleiben Sie mir gewogen. Für ein die einseitige Anonymität verlassendes persönliches Gespräch sehe ich jederzeit gern zur Verfügung.

Objektive Bilanz nach mehreren Jahren Patientschaft • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Christoph Orthner Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Dieser Arzt ist meiner Ansicht nach inkompetent. Zudem hält er stundenlange Monologe, die das Problem des Patienten nur periphär streifen. Emotionale Pribleme versucht er nur über den Kopf anzugehen,
emotionale Arbeit,auf die es in der Psychotherapie hauptsächlich ankommt, wird nicht geleistet.Dieser Arzt bewirkt im
besten Fallle eine Stagnation, eine Besseung kann durch diese Art von Arbeit
kaum erreicht werden.

Dipl.-Psych. Christoph-Martin Orthner

Besserung geht vom Patienten aus:
in sich widersprüchliche Beurteilungen
- Freundlichkeit = 2
trotzdem
- Vertrauen = 5
- Engagement = 5
wie kann man so jemanden freundlich finden

Gesundheitsgefährdend • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit

Standort: Praxis Christoph Orthner Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Nach min. 30 Ärzten, die erst ein Jahr später einen Termin machen wollten, hat der Doc mir noch am gleichen Tag einen Termin gegeben. Ich bin sehr zufrieden mit Ihm. Einziges Manko, die Behandlung mit Medizinischen Cannabis hält er für nicht sinnvoll.

Dipl.-Psych. Christoph-Martin Orthner

Ich kenne mich mit dem Einsatz von Cannabis zu medizinischen Zwecken nicht aus.
Dafür habe ich aber schon mehrere Fälle von Drogen-induzierter Psychose erlebt, Leute mit glänzenden Aussichten, die als 20-jährige schon nach relativ wenig Cannabis-Genuss psychisch erkrankten und ihr Leben zerstörten.
Schon aus diesem Grunde überlasse ich den Einsatz von Cannabis Experten.
Die Verantwortung für eine Behandlung, deren Folgen ich nicht ausreichend überblicke, kann ich nicht übernehmen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie diese Begründung annehmen können und Ihr Vertrauen nicht darunter leidet.

Inzwischen weiß ich mehr über den Gebrauch cannabinoidhaltiger Arzneimittel zur Schmerztherapie. Diese Indikation halte ich für sinnvoll. Allerdings braucht man zur Verordnung die Berechtigung, Betäubungsmittel zu verschreiben (BTM-Rezepte), die ich nicht habe.

Gibt sich sehr viel Mühe • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Christoph Orthner Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Man hat zwar lange wartezeiten ob Termin oder nicht aber er hilft einem sehr, und kennt sich auf seinem gebiet gut aus.

Kompetente Beratung • Alter: nicht angegeben • Versicherung: gesetzlich versichert

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Christoph Orthner Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Dr Othner ist ein sehr freundlicher und verständnisvoller Psychologe/Psychiater. Ich kann ihn nur weiter empfehlen und wenn man Notfallpartient ist, wird trotzdem schnell eine Lösung gefunden.

Sehr guter Facharzt • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Christoph Orthner Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Ist sehr empfehlenswert.
War im Jahr 2005 bei ihm und dabei habe ich gemerkt, dass Dipl.-Psych.Dr.Orthner sehr vertrauenswürdig rüber kam.
Demnächst werde ich mir noch einen Termin vereinbaren

Sehr netter Arzt mit Geduld • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Christoph Orthner Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Herr Orthner hat mir eine Verantwortung abgenommen, für dem ich ihm ewig dankbar sein werde.
An alle Mütter, die große Probleme mit eine Kind haben (Drogen, Faulhaut, Chilli usw.) und hierdurch enormer Druck in der Familie entsteht (Väter können es meist nicht verstehen und Geschwister auch nicht) hat mir ein Satz geholfen "Tun sie das was eine Mutter tun muss, denn die Mutterrolle können sie nicht wie einen Mantel an der Garderobe abgeben" aber trennen sie sich emotional, sonst gehen s i e
drauf. Das habe ich getan und es klappt hervorragend. Da ich an Krebs erkrankt bin und auch Diabetes u.v.m. habe, sind nur durch diese Aussage und meine konsequente Handlung daraus, die Werte so gut wie seit Jahren nicht mehr. Danke Herr Orthner - Gabi -

Danke • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

Erforderliches Feedback
Therapieerfolg
Engagement
Vertrauensverhältnis
Freundlichkeit
Diskretion
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Sprechstundenzeiten
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten

Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut

Häufig gestellte Fragen